kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 240980
# 241025
# 241030
# 241050
# 241056
# 241060
# 241061
# 241063
# 241064
# 241065
# 241066
# 241067*
# 241068*
# 241069*
# 241070*
# 241071*
 
Warten: 16 (seit ⌀ 4 h)
16
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 34 (gestern: 114)

Seiten:  1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465  

Userfoto
 A
 B
 C
# 204093
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    182 
Gerlinde2020-06-15 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2925 Bispingen (HN)
2020-06-07
Anfrage:
der Käfer lief am 07.06.2020 um 21:45 Uhr auf der ca. 5 cm breiten Betonkante entlang und verschwand unter Büschen im Rindenmulch
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Gerlinde, herzlich willkommen auf Kerbtier.de! Das ist der Nashornkäfer Oryctes nasicornis, ein schöner Fund! Die besten Grüße vom Bodensee und Danke für die Meldung Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-15 18:15

Userfoto
 A
 B
# 204092
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   420    479 
katrit2020-06-15 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4231 Blankenburg (ST)
2020-06-11
Anfrage:
11.06.2020, Hasselfelde, Rundweg um die Hasselvorsperre, 7 mm, Alosterna tabacicolor ? Danke katrit
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 18:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 204091
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   403    187 
ClaudiaL2020-06-15 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-06-15
Anfrage:
15.06.2020 Geschätzt im 10-15 mm Bereich. Anoplodera sexguttata. An Doldenblüte im Gebüschstreifen am Waldrand. Danke und LG!
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo ClaudiaL, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Immer wieder schöne Tiere. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 18:07

Userfoto
# 204090
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    388 
Nichtsnutz2020-06-15 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3943 Treuenbrietzen (BR)
2020-06-13
Anfrage:
Hallo, dieser Carabide macht sich gerade mit Beute, die er sich aus dem Schaum links unten geholt hat, davon. 13.06.2020 22 mm. Carabus granulatus.
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Nichtsnutz, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-15 18:15

Userfoto
# 204089
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   870    85 
Gerd2020-06-15 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2019-06-19
Anfrage:
Hallo, 19. Juni 2019, südliches Rheinhessen, vermute Labidostomis longimana. Gruß Gerd
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Gerd, bestätigt als Labidostomis longimana. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-15 18:15

Userfoto
 A
 B
# 204088
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   419    57 
katrit2020-06-15 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4231 Blankenburg (ST)
2020-06-11
Anfrage:
11.06.2020, Hasselfelde/Harz, Rundweg um die Hasselvorsperre, in der Krautschicht, maximal 10 mm, der weiße Streifen ist nur angedeutet, ist es Agapanthia pannonica ? Dankee katrit
Art, Familie:
Phytoecia nigricornis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo katrit, das ist Phytoecia nigricornis an seiner Wirtspflanze Rainfarn. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-15 18:59

Userfoto
# 204087
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   885    71 
JoergM2020-06-15 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2020-06-13
Anfrage:
Xylotrechus rusticus? 13.06.2020, Siedlungsrand am Mischwald. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Xylotrechus rusticus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Xylotrechus rusticus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-15 18:59

Userfoto
# 204086
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    1.774 
Nichtsnutz2020-06-15 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3943 Treuenbrietzen (BR)
2020-06-13
Anfrage:
Hallo ins Kerbtierforum, der Fund ist vom 13.06.2020. Ca. 14 mm Die Art ist evtl. Oxythyrea funesta Beste Grüße Nichtsnutz
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Nichtsnutz, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-15 18:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 204085
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   418    677 
katrit2020-06-15 17:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4231 Blankenburg (ST)
2020-06-11
Anfrage:
11.06.2020, Hasselfelde/Harz, Rundweg um die Hasselvorsperre, auf Wiesenkerbel, 8 mm, Valgus hemipterus. Danke katrit
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo katrit, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:51

Userfoto
 A
 B
# 204084
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   282 
Kakipete2020-06-15 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-06-15
Anfrage:
15.06.2020 5mm auf Holunder im Gehölz. Tetrops praeustus? Vielen Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Kakipete, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen  
Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:40

Userfoto
# 204083
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   498    98 
Martin G.2020-06-15 17:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4439 Brehna (ST)
2020-06-15
Anfrage:
15.06.2020 - 6 mm - Coccinella sp. Gibt es einen Unterschied zwischen Siebenpunkt mit und ohne weißer "Maske"? Dieses Tier hätte keine. Die Punkte wirken auch etwas größer.
Art, Familie:
Hippodamia undecimnotata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Martin, gut aufgepasst, es gibt nämlich einen Unterschied zwischen den Gattungen Coccinella und Hippodamia ;-) Das hier ist ist Hippodamia undecimnotata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:39

Userfoto
# 204082
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152 
Shadow2020-06-15 17:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13 Ca. 7-8 mm, Extremer Kurzzeitbesucher auf meinem Arm, im eigenen Garten, hat gerade so zum Abdrücken gereicht, Dehalb nur diese eine bescheidene Ansicht. Eine Grobe Richtung, wäre schon klasse.
Art, Familie:
cf. Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Tachinus vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-15 20:03

Userfoto
# 204081
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   884    1 
JoergM2020-06-15 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3443 Wustermark (BR)
2020-06-14
Anfrage:
Anthicus bimaculatus? Ca 2-3mm aus einer Sandgrube, 14.06.2020. Vielen Dank und beste Grüße aus Hoppenrade!
Art, Familie:
Anthicus bimaculatus  Anthicidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Anthicus bimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-15 20:36

Userfoto
# 204080
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151 
Shadow2020-06-15 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13,auf Blüte im eigenen Garten, um 3 mm, Vermutung, Brassicogethes aeneus
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes(/Brassicogethes). Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 204079
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    68 
Wolfgang2020-06-15 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2020-06-15
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, Chlorophanus sp. ? am 15.06.2020 bei den Grönauwiesen, Grönau. Vielen Dank und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Chlorophanus viridis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Wolfgang, das ist Chlorophanus viridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-15 20:26

Userfoto
# 204078
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150 
Shadow2020-06-15 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, Fund im eigenen Garten, an Brennholzlager, ca. 12-14 mm
Art, Familie:
Histerinae sp.  Histeridae
Antwort:
 
Hallo Shadow, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Histerinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-15 20:07

Userfoto
 A
 B
# 204077
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149 
Shadow2020-06-15 17:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, Fund am Waldrand im Blühstreifen, ca. 7-8 mm
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Shadow, den halte ich für einen aus der Gattung Hemicrepidius. Weiter geht's hier dann nicht mehr. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:16

Userfoto
# 204076
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294    463 
Lars2020-06-15 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7820 Winterlingen (WT)
2020-06-12
Anfrage:
12.06.20, ca. 12 mm, Trichodes alvearius
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:09

Userfoto
 A
 B
# 204075
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    163 
Shadow2020-06-15 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, in Gras am Waldrand entdeckt, ca. 5-6 mm, Vermutung, Chrysolina oricalcia
Art, Familie:
Chrysolina oricalcia  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Chrysolina oricalcia. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:12

Userfoto
# 204074
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147 
Shadow2020-06-15 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, in Blühstreifen am Waldrand entdeckt, ca. 8-9 mm, Art, Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella sp.  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenurella. Ein Männchen von melanura oder bifasciata, man müsste die Farbe des Hinterleibes sehen. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-15 19:01

Userfoto
# 204073
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    653 
Shadow2020-06-15 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, in Blühstreifen am Waldrand entdeckt, ca. 5 mm lang, Art, Gastrophysa viridula
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-15 19:01

Userfoto
# 204072
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145    906 
Shadow2020-06-15 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, in blühstreifen am Waldrand entdeckt, ca. 9-11 mm, Art, Oedemera nobilis, Weiblich
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-15 18:16

Userfoto
# 204071
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144    469 
Shadow2020-06-15 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, in Blühstreifen am Waldrand entdeckt, ca. 10-12 mm, Art, Oedemera podagrariae
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:13

Userfoto
 A
 B
# 204070
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    300 
Shadow2020-06-15 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, an Teichrand im Buschwerk entdeckt, ca. 15-16 mm, Vermutung, Leptura quadrifasciata
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-15 17:20

Userfoto
# 204069
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    3.365 
Shadow2020-06-15 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-06-13
Anfrage:
2020.06.13, Fund an Teichrand, ca. 6-7 mm, Vermutung, Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Shadow, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-15 20:15

Seiten:  1457 1458 1459 1460 1461 1462 1463 1464 1465


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up