kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

29
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

3356 3357 3358 3359 3360 3361 3362 3363 3364  

Userfoto
 A
 B
 C
# 207848
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.823    2 
WolfgangL2020-06-23 09:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2020-06-22
Anfrage:
bei Mörnsheim, 22.06 2020
Art, Familie:
Cryptocephalus bameuli  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, der sieht mir stark bach Cryptocephalus bameuli, der Schwesterart von C. flavipes aus. Bei den Männchen sollten die gelben Linien des Halsschildvorder- und Seitenrandes getrennt verlaufen, was auf Bild A gut zu erkennen ist. Eine Bestätigung von anderer Seite wäre aber sicher sinnvoll. Die besten Grüße vom Bodensee, Danke für die Meldung Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-24 12:56

Userfoto
# 207847
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.822    78 
WolfgangL2020-06-23 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2020-06-22
Anfrage:
Guten Morgen, weiter geht's: Luperus luperus? bei Mörnsheim, 22.06 2020
Art, Familie:
Luperus luperus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Luperus luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 20:51

Userfoto
# 207846
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198    310 
Antje W.2020-06-23 09:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Dieser nur ca. 1cm kleine, rötliche Käfer mit super langen Fühlern landete direkt unter dem Birnbaum auf unserem Abendbrottisch. Hier sitzt er auf meinem Finger und flog gleich wieder weg. Deshalb nur ein verwackeltes Foto. Funddatum: 22.06.2020
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Antje, klar ist knackscharf immer besser aber manchmal haben unsere kleinen Freunde ihren eigenen Kopf :D) Hier geht's aber auch so, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-23 10:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 207845
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    164 
Antje W.2020-06-23 09:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Dieser Cteniopus flavus hing tot an einem Kiefernscheit. Todesumstände ungeklärt.... Funddatum: 22.06.2020
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Antje, bestätigt als Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS: Kannst Du bitte bei toten Käfern exakt "Totfund" in den Text schreiben? Dann aktiviert das Modul die Phänogrammsperre automatisch und wir müssen sie nicht erst reinklicken. Danke :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-23 11:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 207844
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    91 
podicepscristatus2020-06-23 09:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, morgens, auf Grasähre im Wild-Garten, ca. 6-8 mm geschätzt. Elateridae, Agriotes sp.? Näher bestimmbar?
Art, Familie:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo podicepscristatus, das sollte Agriotes acuminatus sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-23 16:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 207843
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    115 
Antje W.2020-06-23 09:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Dieser Käfer krabbelte sehr schnell über unseren Brennholzvorrat und verschwand rasch zwischen den Scheiten. Deshalb sind die Bilder verwackelt. Er ist mind. 2cm groß. Ich gehe davon aus, dass es ein Spondylis buprestoides ist. Fund für den neuen Zeithorizont am 22.06.2020
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Antje, bestätigt als Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 14:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 207842
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    483 
Antje W.2020-06-23 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Auf schwach bewachsener Wiese an einem Pflanzenstengel sitzend. Körperlänge: ca. 12mm, schimmert metallisch grün. KI schlägt Harpalus affinis vor. Funddatum: 22.06.2020
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Antje, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 14:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 207841
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194 
Antje W.2020-06-23 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Auf dünn bewachsener Blühwiese auf Johanniskraut sitzend. Das könnte zur Pflanze passend Cryptocephalus hyperici sein. Funddatum: 22.06.2020
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Antje, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 14:01

Userfoto
 A
 B
# 207840
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   193 
Antje W.2020-06-23 09:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-06-22
Anfrage:
Auf Schafgarbe sitzend auf einer dünn bewachsenen Blühwiese (Ödland) Funddatum: 22.06.2020 Malachius bipustulatus
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Antje, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius (sensu lato). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 19:45

Userfoto
# 207839
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.083    921 
Schwabe2020-06-23 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7433 Schrobenhausen (BS)
2020-06-11
Anfrage:
Neuer Fundpunkt für Phyllopertha horticola: 11.06.2020, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, in einem Gerstenfeld bei Gachenbach. Viele Grüße!
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:22

Userfoto
 A
 B
# 207838
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   471 
jojo2020-06-23 08:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Staphylinidae Gen. sp., 18.06.2020, Lorsch, auf verpilztem Totholz einer Kiefer, Größe 3,5 mm, VG Jochen
Art, Familie:
cf. Aleochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo jojo, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Aleochara vermuten. Sorry & Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 14:01

Userfoto
 A
 B
# 207837
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   470 
jojo2020-06-23 08:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Gastrallus laevigatus/knizeki, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Eiche, Größe 2,2 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Gastrallus sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo jojo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gastrallus, einer der genannten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 19:44

Userfoto
 A
 B
# 207836
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.750 
Kaugummi2020-06-23 08:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2018-08-15
Anfrage:
15.08.2018, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten. In unserem Garten befindet sich seit einigen Jahren eine Kolonie von Tapezierspinnen (Atypus sp.). Bei diesen Spinnen leben die Weibchen in selbst gegrabenen Röhren im Boden. Die Röhren sind mit Spinnenseide ausgekleidet. Die Seidenröhre reicht auch einige Zentimeter über den Boden hinaus. In diesem Bereich hält sich das Spinnenweibchen während der Nacht auf und erbeutet kleine Tiere, die über diese Röhre laufen. Zu sehen sind die Überreste von Asseln und der Deckflügel eines Käfers. Leider habe ich den Flügel damals nicht genauer untersucht. Lässt sich an diesem Bild zumindest eine Aussage über die Käferfamilie machen? Auf Bild A ist im unter Bereich der Seidenschlauch zu sehen, der oft noch durch Einbau von Pflanzenmaterial getarnt ist. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier kann ich nur einen Vertreter der Familie Chrysomelidae vermuten. Sorry & lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:05

Userfoto
 A
 B
# 207835
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469    57 
jojo2020-06-23 08:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Ptinus rufipes ♂, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Eiche, Größe 3,5 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Ptinus rufipes  Ptinidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Ptinus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 19:45

Userfoto
 A
 B
# 207834
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   205 
Naturbursche082020-06-23 08:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020 KL ca. 3mm PS: Auf was kommt es bei diesen Käfern an? Danke LG Raphael
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Halticinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 19:45

Userfoto
# 207833
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   468    180 
jojo2020-06-23 08:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Coccinula quatuordecimpustulata, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Eiche, Größe 3,9 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:06

Userfoto
 A
 B
# 207832
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   467    482 
jojo2020-06-23 08:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Calvia quatuordecimguttata, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Eiche, Größe 5,7 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 207830
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   466    77 
jojo2020-06-23 08:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Crypticus quisquilius, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Magerwiese, Größe 5 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo jojo, bestätigt als Crypticus quisquilius. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:07

Userfoto
# 207829
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    1.028 
Syrphus2020-06-23 08:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2020-06-21
Anfrage:
Leptura maculata, 21.06.2020, Größe ca. 16 mm, Breckerfeld, NSG Saure Epscheid
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Syrphus, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:07

Userfoto
# 207828
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   465 
jojo2020-06-23 08:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-06-18
Anfrage:
Malthinus punctatus, 18.06.2020, Lorsch, auf einer Eiche, Größe 4 mm, VG Jochen
Art, Familie:
Malthinus sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo jojo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malthinus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-23 16:21

Userfoto
# 207827
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    1.207 
Syrphus2020-06-23 08:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2020-06-21
Anfrage:
Stenurella melanura?, 21.06.2020, ca. 8 mm, Breckerfeld, NSG Saure Epscheid an blütenreichen Wegrand
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Syrphus, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:08

Userfoto
 A
 B
# 207825
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   751    9 
Coleomaniac2020-06-23 08:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5316 Ballersbach (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Das ist vermutlich ein Platysoma elongatum, am 22.05.2020 an einem Kiefernstumpf am Waldrand nahe von Niederlemp bei Ehringshausen gefunden. Geschätzt etwa 4 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Platysoma elongatum  Histeridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Platysoma elongatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-23 19:50

Userfoto
# 207824
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    473 
Volker2020-06-23 08:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-06-22
Anfrage:
22.06.2020 Denke es ist Trichodes alvearius. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 08:23

Userfoto
# 207823
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    55 
Volker2020-06-23 08:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-06-22
Anfrage:
22.06.2020 Es dürfte sich um Pseudocistela ceramboides handeln, an gefällter Pappel. Herzlichen Dank, Volker
Art, Familie:
Pseudocistela ceramboides  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Pseudocistela ceramboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-23 08:23

Userfoto
 A
 B
# 207822
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    18 
Volker2020-06-23 08:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-06-22
Anfrage:
22.06.2020 Es durfte sich um Xylotrechus arvicola handeln, bei der Eiablage an gefällter Pappel. Besten Dank,Volker
Art, Familie:
Xylotrechus arvicola  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Xylotrechus arvicola. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-23 09:13

3356 3357 3358 3359 3360 3361 3362 3363 3364


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up