kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 311326
# 311411
# 311483
# 311536
# 311538
# 311540
# 311546
# 311550
 
8 warten ⌀ 23 h, davon
0
bearbeitet
8
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 111

4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087  

Userfoto
 A
 B
# 208345
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.614 
Berliner Käfer2020-06-24 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts am Strand diesen ca. 2,5-3mm langen Staphyliniden. Bei denen kann ich meist nicht vorbestimmen, sorry! Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, ich komme auch nicht so weit, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 208344
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.613 
Berliner Käfer2020-06-24 13:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts am Strand des Tegeler Sees diesen Dyschirius sp. (3mm geschätzt, aber nächstes Mal werde ich messen, da ich gerade gemerkt hab, dass das im Schlüssel wichtig wird) - ich weiß die sind schwierig, aber ich finde sie sehr hübsch, deswegen wollte ich euch diesen hier nicht vorenthalten. :) Beste Grüße, Adrian P.S.: Ich werde demnächst mal versuchen, noch schärfere Fotos zu machen (Kopfschild, Basalgruben der Fld., etc.), vielleicht kann man die ja doch bestimmen. P.P.S.: Ich finde eure neue Funktion mit den Pfeilen super, das hilft sehr, die Bestimmung nachzuvollziehen, danke für die Mühe!
Art, Familie:
Dyschirius sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Dyschirius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-24 23:02

Userfoto
 A
 B
# 208343
 22 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.612    16 
Berliner Käfer2020-06-24 12:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts am Strand diesen hübschen Omophron limbatum (ca. 5mm). Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Omophron limbatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Omophron limbatum. Ich habe den auch vor einigen Wochen zum ersten mal gefunden. Tolles Tier und danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:20

Userfoto
 A
 B
# 208342
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.611 
Berliner Käfer2020-06-24 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts an einem gefällten Baumstamm am Seeufer diesen ca. 5-6mm langen Lyctus sp.. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Lyctus sp.  Lyctidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Lyctus, obwohl ich mich mit dem im Schlüssel gequält hab. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:35

Userfoto
 A
 B
# 208341
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.610 
Berliner Käfer2020-06-24 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts an einem gefällten Baumstamm am Seeufer diesen ca. 5-6mm langen Lyctus sp.. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Lyctus sp.  Lyctidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, auch hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Lyctus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 20:36

Userfoto
 A
 B
# 208340
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.609    9 
Berliner Käfer2020-06-24 12:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts an einem gefällten Kiefernstamm in einem Bohrloch diesen ca. 2,5-3mm langen Käfer. Vermutlich Laemophloeidae sp. und ich befürchte durch die schräge Ansicht nicht zu bestimmen... Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Pediacus depressus  Cucujidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, das ist Pediacus depressus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-24 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 208339
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   463 
Aquila-462020-06-24 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020 KL 10mm
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trichius. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-24 16:27

Userfoto
 A
 B
# 208338
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.608    6 
Berliner Käfer2020-06-24 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts an einem gefällten Kiefernstamm Rhyncolus elongatus mit einer Milbe, die sich gemütlich auf das Kerbtaxi gesetzt hat. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Rhyncolus elongatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Rhyncolus elongatus. Immer diese Schnorrer - wetten, die hat nix bezahlt? Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 20:49

Userfoto
 A
 B
# 208337
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496    152 
CHK2020-06-24 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2231 Carlow (MV)
2020-06-23
Anfrage:
Wiese am See. 2020-6-23, etwa 7 mm. Cantharis thoracica. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CHK, das ist Cantharis fulvicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-24 21:24

Userfoto
 A
 B
# 208336
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.607    5 
Berliner Käfer2020-06-24 12:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2020-06-24
Anfrage:
Liebes Team, am 24.06.2020 fand ich nachts an einem gefällten Kiefernstamm Rhyncolus elongatus. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Rhyncolus elongatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Rhyncolus elongatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-24 21:55

Userfoto
# 208335
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   324    219 
hapevau2020-06-24 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, dieses 3 mm Käferchen war auf Holunderblüten zu finden. Besten Dank und viele Grüße, Hans
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo hapevau, das ist Cychramus luteus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-24 20:53

Userfoto
# 208334
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   495    226 
CHK2020-06-24 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-06-23
Anfrage:
Auf Eichenstumpf. 2020-06-23, etwa 5 mm. Strophosoma melanogrammum. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Strophosoma melanogrammum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:21

Userfoto
# 208333
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323    194 
hapevau2020-06-24 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, dieses Käferchen, 3 - 4 mm, halte ich für Anthrenus pimpinellae
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo hapevau, ja, das sollte Anthrenus pimpinellae sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-24 14:36

Userfoto
# 208332
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   494    43 
CHK2020-06-24 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-06-22
Anfrage:
Auf Eichenstumpf. 2020-06-22, etwa 12 mm. Platydracus fulvipes. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Platydracus fulvipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Platydracus fulvipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:22

Userfoto
 A
 B
# 208331
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   493    312 
CHK2020-06-24 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-06-22
Anfrage:
Auf Eichenstumpf. 2020-06-22, etwa 14 mm. Phymatodes testaceus. Er hat eine riesige Fühlerspannweite! Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:23

Userfoto
# 208330
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322    497 
hapevau2020-06-24 12:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Stenurella nigra?, 10 mm, auf Grashalm neben Waldweg
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Stenurella nigra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 208329
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   238    133 
Müllerin2020-06-24 12:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-24
Anfrage:
24.06.2020, krabbelt im Hof der Nachbarn Richtung Scheune, 6 mm
Art, Familie:
Liparus coronatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, mit der durchgehenden gelben Binde am Basalrand des Halsschildes (Pfeil) sollte das Liparus coronatus sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:24

Userfoto
# 208328
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   492    44 
CHK2020-06-24 12:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-06-22
Anfrage:
Auf Aruncus im Garten. 2020-06-22, 8 mm. Molorchus umbellatarum, in S-H Rote Liste 2. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Molorchus umbellatarum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Molorchus umbellatarum. In SH tatsächlich auf der RL 2 weil die Art hier nur im Südosten und entlang der Elbe vorkommt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:26

Userfoto
# 208327
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   321    484 
hapevau2020-06-24 12:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Harpalus affinis, nehm ich an, 10 mm, mehrere davon auf Feldweg.
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:26

Userfoto
 A
 B
# 208326
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   237 
Müllerin2020-06-24 12:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-24
Anfrage:
24.06.2020, unter einer Birke beim Graben zwei Larven Lucanus cervus gefunden
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae, Lucanidae denke ich eher nicht. Schau mal hier. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:52

Userfoto
# 208325
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320    192 
hapevau2020-06-24 12:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Stenurella bifasciata, 10 mm, auf Doldenblütler
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:26

Userfoto
# 208324
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   319    226 
hapevau2020-06-24 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6936 Hemau (BN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Hippodamia notata, 5 mm, in Feldgehölz auf Brennessel
Art, Familie:
Hippodamia notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo hapevau, bestätigt als Hippodamia notata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-24 14:39

Userfoto
 A
 B
# 208323
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   303    120 
Ralf2020-06-24 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2020-06-23
Anfrage:
Phytoecia cylindrica, 10 mm am 23.06.2020 knapp unterhalb des Berggipfels Schauinsland; viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Phytoecia cylindrica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Phytoecia cylindrica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 208322
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.099    164 
coloniensis2020-06-24 11:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-06-22
Anfrage:
Selatosomus aeneus? Bedauerlicherweise nur Totfund (2x, hier nur ein Exemplar), blühende Wiese, Iddelsfelder Hardt, 2020-06-22. LG und Danke!
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Moin coloniensis, fast. Selatosomus latus ist es in diesem Fall. aeneus glänzt sehr viel mehr. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-06-24 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 208321
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.098    909 
coloniensis2020-06-24 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5206 Erp (NO)
2020-06-19
Anfrage:
Malachius bipustulatus, Waldrand Friesheimer Busch, 2020-06-19. LG und Danke!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-24 13:27

4079 4080 4081 4082 4083 4084 4085 4086 4087


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up