kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281055
# 281077
# 281185
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
 
Warten: 11 (seit ⌀ 8 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 326 (gestern: 353)

Seiten:  10235 10236 10237 10238 10239 10240 10241 10242 10243  

Userfoto
 A
 B
 C
# 20975
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    21 
surmiko2015-02-03 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2008-06-04
Anfrage:
04.06.2008, Hausgarten,Foto: surmiko Rank Trichius zonatus? Der unterbrochene untere schwarze Fleck spricht dafür, oder? Danke und VG surmiko
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo surmiko, in Frage koämen Trichius fasciatus und Trichius zonatus. Beide sollten bei Dir vorkommen. Die Zeichnung kann recht variabel ausfallen, sieht aber ein bisschen mehr nach zonatus aus. Ein klareres Bestimmungsmerkmal ist eine Auskerbung an der Mittelschiene bei T fasciatus. Die erkenne ich auf Deinen Fotos nicht, aber sie sind an der entscheidenden Stelle auch nicht besonders scharf. Ich lasse das noch mal fur die anderen Co-Admins zum kommentieren stehen. Viele Grüße, Michael   Ich nehm das cf. weg, sollte T. zonatus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-03 19:38

Userfoto
# 20974
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76 
Manfred2015-02-03 10:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier, bei diesem am 7.4.2014 in meinem Garten gefundenen Rüsselkäfer, vermute ich einen Polydrusus; aber welcher, da muss ich passen. Die Größe hatte ich auf ca. 5 mm geschätzt. Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Phyllobius cf. vespertinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, kein Polydrusus, sondern ein Phyllobius. In Frage kommen P. pyri (größer, im männlichen Geschlecht schlanker, stärker vorstehende Augen, großer Schenkelzahn) und P. vespertinus (kleiner, in beiden Geschlechtern gedrungen, kleinerer Schenkelzahn). Ich tendiere zur zweiten Art, aber da die Größe nur geschätz ist, nicht ganz sicher. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-03 18:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 20973
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Andreas2015-02-03 09:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7120 Stuttgart - Nordwest (WT)
2014-06-08
Anfrage:
Nachts beim Leuchten im Garten am Nordrand Stuttgarts angeflogen. Größe 3,6mm. Hylastes brunneus? Funddatum: 08.06.2014
Art, Familie:
Hylastes sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Andreas, ich stimme Dir bei Hylastes zu, aber eine Artbestimmung ist hier am Foto immer sehr haarig. Deshalb lass ich lieber Finger davon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-03 21:28

Userfoto
# 20972
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69 
isaias_542015-02-02 23:31
Land, Datum (Fund):
Portugal  2014-12-06
Anfrage:
1cm Maybe a Timarcha species? Central Portugal 2014-12-06.12.2014
Art, Familie:
Timarcha sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Isaias, unfortunately I can only confirm the genus Timarcha. The Portuguese fauna contains 10 species, none of which is part of the Central European fauna. I would be a fool to try a determination species level here. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 23:52

Userfoto
# 20971
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68 
isaias_542015-02-02 23:27
Land, Datum (Fund):
Portugal  2013-06-14
Anfrage:
near a river in central Portugal I think it's Anisoplia, could confirm if it's A. agricola (2013-06-14)
Art, Familie:
Anisoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Isaias, another genus that is not really suited for photo determination. I would carefully confirm Anisoplia (but compare genus Exomala!). A. agricola (Poda, 1761) is a ponto-mediterranen species, I think it's not present in Portugal. Maybe A. baetica. But this is all guesswork. An expert for the Portuguese fauna should inspect a specimen. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-03 00:10

Userfoto
# 20970
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    26 
surmiko2015-02-02 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2014-07-02
Anfrage:
zu 20930, es tut mir leid,solche Umstände zu machen, es ist die letzte Nacharbeit,versprochen!Ich lerne noch worauf es ankommt. Bild 2 ist vom 02.07.2014, also 4 Tage später - ist es derselbe??? dann würde die aufnahme vielleicht helfen. VG surmiko
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo surmiko, der erste ist ein Pterostichus niger. Der zweite, tote ist eine andere Art. Bitte dieses Foto nochmal separat einstellen, damit wir beide für die Verbreitungskarte erfassen können. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-03 22:40

Userfoto
# 20969
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20 
surmiko2015-02-02 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2010-05-22
Anfrage:
22.05.2010,zu 20961, vielleicht hilft es VG surmiko
Art, Familie:
Oedemera-lurida-Komplex  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo surmiko, hier bleibt's leider so wie's ist: Oedemera-lurida-Komplex. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 22:38

Userfoto
# 20968
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    142 
surmiko2015-02-02 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2010-06-07
Anfrage:
07.06.2010, zu 20959, vielleicht hilft es, ein Foto von der gesamten Rückenpartie habe ich leider nicht. VG surmiko
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo surmiko, sollte schon Cetonia aurata sein. Dürfte ich Dich bitten, wenn Du schon mehrere Fotos hast, diese gleich bei der ersten Anfrage einzustellen? Du kannst bis zu 3 Fotos eines Tiers an eine Anfrage anhängen. Damit erleichterst Du uns die Bestimmungsarbeit beträchtlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 22:37

Userfoto
# 20967
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   204    63 
Kaugummi2015-02-02 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2007-05-19
Anfrage:
19.05.2007, Marburg, BG, Melisse, 330m. Chrysolina coerulans? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 19:50

Userfoto
# 20966
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135    46 
Karol Ox2015-02-02 19:17
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-06-03
Anfrage:
Hello. ID please. 3.6.2014, Slovakia-Kosice, 200m a.s.l. Size ca.8mm ? Thank you. Karol.
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hi Karol,this is a female of Oedemera femorata. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 22:40

Userfoto
# 20965
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38 
Schwabe2015-02-02 18:41
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2012-05-31
Anfrage:
Blatthornkäfer, gefunden am 31.05.2012 auf der nordkroatischen Insel Losinj (auf steinigem, mit einigen Sträuchern bewachsenem Berggipfel, ca. 550 m ü.NN). Größe: ca. 10 mm. Hoplia sp. - oder könnt ihr mehr sagen? Vielen Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, hier gehe ich nur bis zu der von Dir schon genannten Gattung Hoplia. In Kroatien gibt's doch ein paar Arten mehr als in Deutschland, auch von den stark beschuppten, und ich wage hier mangels Detailkenntnis der kroatischen Fauna keine Artdiagnose. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 20964
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    11 
GertVH2015-02-02 18:41
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-01-10
Anfrage:
Found 10.01.2014 22:17 in Belgium (ref 81130538)
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Gert, I think this is Rhyzobius chrysomeloides. South and Central Europe, North Africa. Practically ubiquitous, especially on pine (Pinus), where it preys on various aphids. When disturbed, the beetle feigns death (thanatosis). The black color pattern of the elytra is very variable. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 19:36

Userfoto
# 20963
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    133 
Schwabe2015-02-02 18:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2014-08-23
Anfrage:
Bockkäfer, 23.08.2014, Österreich, Lechtal, bei Häselgehr-Grießau, ca. 1100 m ü.d.M., Waldlichtung, Größe ca. 15 mm. Ist das ein Männchen des Rothalsbocks (Stictoleptura rubra)?
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Männchen von Stictoleptura rubra (hier noch unter einem älteren Gattungsnamen geführt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 18:34

Userfoto
# 20962
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   203    62 
Kaugummi2015-02-02 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2013-09-25
Anfrage:
25.09.2013, Marburg, BG, Minze, 330m. Chrysolina coerulans? Vielen Dank für die Mühe1
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, da passt alles, Käfer und Fundpflanze, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 18:09

Userfoto
# 20961
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
surmiko2015-02-02 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2010-05-22
Anfrage:
22.05.2010, Hausgarten, Tagfund, Größe? Foto: surmiko Rank, hier hab ich keinen Schimmer Danke und VG surmiko
Art, Familie:
Oedemera-lurida-Komplex  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo surmiko, ohne Größe hier leider keine Artbestimmung. Es ist ein Scheinbockkäfer aus der Verwandtschaft von Oedemera lurida. O. lurida ist klein, unter 8 mm, O. virescens ist größer, ab 8 mm, und das Männchen hat verdickte Hinterschenkel. Dies könnte aber auch ein Weibchen sein. Da der Oberharz ganz in der Nähe liegt, kann man noch nicht mal guten Gewissens O. monticola vollständig ausschließen, eine montane Art, in der Größe zwischen den beiden anderen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 18:09

Userfoto
# 20960
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    118 
surmiko2015-02-02 14:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2009-06-27
Anfrage:
27.06.2009, Hausgarten, Tagfund,Größe? Foto: surmiko Rank, Kann das Anastrangalia sp sein? Danke für die Mühe, VG surmiko
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo surmiko, das ist eher ein Männchen der ubiquitären Art Stenurella melanura. Die Anastrangalia-Männchen sind zwar ähnlich gefärbt, aber sie sind etwas weniger schlank, wirken breitschultriger. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 18:14

Userfoto
# 20959
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16 
surmiko2015-02-02 14:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2010-06-07
Anfrage:
07.06.2010,Hecke am Haus,Tagfund,15-20mm Foto: surmiko Rank, Ist das Cetonia aurata? Danke und VG surmiko
Art, Familie:
cf. Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo surmiko, die lateralen Fotos mögen ästhetisch ansprechender sein, zum Bestimmung sind sie aber schlechter geeignet als dorsale. Hier vermute ich in der Tat Cetonia aurata, aber letzte Sicherheit fehlt. In diesem speziellen Fall wäre eine Aufnahme der Unterseite hilfreich, um die Form des Mesosternalfortsatzes zu beurteilen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-02 19:41

Userfoto
# 20958
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    28 
surmiko2015-02-02 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4233 Ballenstedt (ST)
2010-05-21
Anfrage:
21.05.2010,Feldweg, Tagfund,Größe ? Foto: surmiko Rank, Ist das Carabus auratus? Danke, VG surmiko
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo surmiko, ja klar, das ist Carabus auratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 17:54

Userfoto
# 20957
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    52 
surmiko2015-02-02 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1620 Friedrichstadt (SH)
2014-05-16
Anfrage:
16.05.2014, Lundener Niederung,Tagfund, 5-10mm, Ich versuch es: Chrysolina polita? Hoffentlich nicht zu weit daneben. Danke, VG surmiko
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo surmiko, Punktlandung, keinen Deut daneben. Bestätigt als Chrysolina polita. Eigentlich eher auf Lippenblütern als auf Brennesseln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 17:56

Userfoto
# 20956
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    26 
Manfred2015-02-02 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-07
Anfrage:
Hallo, ich weiß nicht, welcher es ist; vielleicht ein Peritelus spaeroides, aber mit vielen Fragezeichen. Große: geschätzt ca 8 mm, gefunden am 7.4.2014 auf Brennnessel in meinem Garten in Gernsbach Vielen Dank für die Hilfe und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, Peritelus sphaeroides passt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-02-02 18:00

Userfoto
# 20954
 0 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    10 
surmiko2015-02-01 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2014-06-16
Anfrage:
16.06.2014, am Haus, Tagfund, ca10-15mm, Foto: surmiko Rank, kann das Cryptocephalus sp sein? Danke und vG surmiko
Art, Familie:
Korynetes caeruleus  Cleridae
Antwort:
  Hallo surmiko, ne das ist ne ganz andere Ecke. Das sollte Korynetes caeruleus sein. Fühler relativ dunkel, mittlere Glieder nicht rötlich wie bei der Verwechslungsart K. ruficornis. Die recht lockere Punktierung am Seitenrand des Halsschilds passt auch, bei der Größe hast Du Dich aber deutlich verschätzt. Europa ohne den Norden bis Sibirien. Verfolger von Anobiidae, bevorzugt an Nadelholz. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-02-01 22:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 20953
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300 
Helga2015-02-01 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5120 Neustadt (Hessen) (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo Käferteam, Bockkäfer (Cerambycidae) Ob bei dem wirklich mehr geht? In meiner Datenbank steht Walzenhalsbock. Das laufende Video lässt Merkmale besser erkennen als das stehende Bild. Das war ein Bestimmungsversuch aus der Vergangenheit. Sommer 1999 noch analog, Garten in Wahlen, Hessen, 335 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Phytoecia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Helga, ja ein Walzenhalsbock sollte es sein - das heißt Gattung Phytoecia. Mehr an diesen Bildern geht nur geraten. Vielleicht Phytoecia coerulescens. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-02-01 22:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 20952
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299 
Helga2015-02-01 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5120 Neustadt (Hessen) (HS)
2001-09-30
Anfrage:
Hallo Käferteam, Glanzkäfer (Nitidulidae) oder doch eine andere Familie? In meiner Datenbank steht Myzelfresser. Dann käme noch Mycetophagidae in Frage. Vielleicht hat er ja das bestimmte Etwas. 30. September 2001, Garten in Wahlen, Hessen, 335 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
cf. Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Helga, an den Fotos können wir wohl nicht viel machen. Wohl ein Vertreter der Gattung Cryptophagus, aber darüber hinaus wage ich keine Bestimmung. Wir haben so um die 40 Arten in Mitteleuropa, und die sind nicht gerade bestimmungsfreundlich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-01 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 20951
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   670    57 
Rüsselkäferin2015-02-01 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8332 Unterammergau (BS)
2012-09-07
Anfrage:
Den hier halte ich für Polydrusus sericeus, obwohl er auf Foto B ganz schön fett aussieht. Länge käme mit 5-6 mm hin (geschätzt von Foto A). Gefunden an einer Birke am Staffelsee, auf 650m üNN, am 07.09.2012. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-02-01 22:44

Userfoto
 A
 B
# 20950
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    97 
Helga2015-02-01 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5120 Neustadt (Hessen) (HS)
2000-08-01
Anfrage:
Hallo Käferteam, Rotgelber Weichkäfer Rhagonycha fulva)? 1. August 2000, Garten in Wahlen, Hessen, 335 NN Danke und LG Helga
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Helga, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-02-01 21:13

Seiten:  10235 10236 10237 10238 10239 10240 10241 10242 10243


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up