kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303318
# 303337
# 303338
# 303340
# 303354
# 303360
# 303362
 
9 warten ⌀ 10 h, davon
2
bearbeitet
7
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
41 / 85

3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572  

Userfoto
# 213164
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
rudi_fin2020-07-07 10:16
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-07
Anfrage:
Gefunden am 7.7.2020 im Garten von 1220 Wien, Essling. Circa 5 mm lang. KI ergab (erstgereiht) Variimorda villosa. Mit der Bitte um Bestätigung bzw. Korrektur. Vielen Dank und viele Grüße Rudi
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo rudi_fin, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-07 19:58

Userfoto
 A
 B
# 213163
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99    71 
Evi2020-07-07 10:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-06-23
Anfrage:
Das müsste doch Cartodere nodifer sein. Oder kann man den auch verwechseln? Ca. 2 mm groß, saß am Apfelbaum. Kompost u Insektenhotel in der Nähe. Elytren höckerig. Vom 23.06.20. Vielen Dank.
Art, Familie:
Cartodere nodifer  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Evi, bestätigt als Cartodere nodifer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-07 12:03

Userfoto
 A
 B
# 213162
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98 
Evi2020-07-07 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Guten Morgen! Ich habe einen kniffligen Käfer und leider nur schlechte Fotos. Der Käfer hatte sich in einer Rosengalle versteckt. 1,1-1,2mm Beine hellbraun, glänzende Flügeldecken, die letzten 3 Fühlerglieder dicker. Nach Vergleich würde Cortinicara gibbosa passen. Aber es gibt bestimmt noch andere. Was meint ihr? Vielen Dank!
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Evi, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph - PS: Bitte immer ein Funddatum angeben, am besten in der Form TT.MM.JJJJ
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-07 20:00

Userfoto
# 213161
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   751    36 
Emmemm2020-07-07 09:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2020-07-04
Anfrage:
Hallo, 04.07.2020, RP, Neu-Bamberg,NSG Haarberg-Höllberg, Chlorophorus sartor. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Chlorophorus sartor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Chlorophorus sartor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 10:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 213160
 9 Foto gefällt mir | 14 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   750    112 
Emmemm2020-07-07 09:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6113 Bad Kreuznach (PF)
2020-07-04
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, 04.07.2020, RP, Neu-Bamberg, NSG Haarberg-Höllberg, ca. 7 mm. Aufgrund der Farbe rate ich mal Cryptocephalus violaceus? Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin emmemm, das ist Cryptocephalus aureolus. Die Art ist, ähnlich wie die Schwesternart C. sericeus, ausgesprochen farbvariabel. Neben der Nominatfärbung grün, gibt es auch Tiere in stahlblau, rot und pink. Aber zweifarbiges Tier, +/- halbseitig getrennt, ist mir noch nicht unter gekommen. Ich vermute, dass es sich hierbei um eine hormonelle Störung während der Puppenphase handelt. Einen Halbseitenzwitter kann man aber ausschließen, da die Länger beider Fühler eindeutig auf ein Männchen hinweisen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 213159
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    215 
Antje W.2020-07-07 09:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4550 Lauta (SN)
2020-07-06
Anfrage:
Sehr kleiner, dreipunktiger Marienkäfer auf Kamille am 06.07.2020
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Antje, das ist wohl eine Coccinella quinquepunctata. Die zwei anderen Punkte sind kleiner und weiter hinten, kann man auf den Bildern nicht sehen. Rein theoretisch könnet es aber auch noch C. magnifica sein. Ich lass die Anfrage mal noch für eine weitere Meinung stehen. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Gernot liegt sicher richtig. Warum er hier, mit seinen profunden Kenntnissen, unsicher ist, weiß ich nicht. Zum einen fällt das Tier im Verhältnis zur Blüte zu klein aus für einen magnificus, zum anderen müsste er als magnificus auf diesen Fotos vorne zwei weitere, meist etwas kleinere Punkte, aufweisen. Ergo Coccinella quinquepunctata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 213158
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   660 
hjr2020-07-07 09:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-07-07
Anfrage:
7.7.2020 4mm Bembidion sp. Feuchtwiese/Weide. Geht es vielleicht bis zur Art? Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Trechus obtusus/quadristriatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist entweder Trechus obtusus oder Trechus quadristriatus, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-07 10:52

Userfoto
# 213157
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.465    55 
Manfred2020-07-07 08:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-06-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Brachinus explodens, (KI: 1%, Rang 6), Größe ca. 6-7 mm, gefunden in der Radunterführung am Bahnhof Baden-Baden (Oos), 18.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Brachinus explodens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-07 10:52

Userfoto
# 213156
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.464    1.322 
Manfred2020-07-07 08:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-06-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Anoplotrupes stercorosus, der sich an kleinen Pilzen versucht, (KI: 2%, Rang 5), Größe ca. 19 mm, gefunden oberhalb des Gernsbacher Angelsees, 18.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:06

Userfoto
# 213155
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.463    151 
Manfred2020-07-07 08:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2020-06-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Omalisus fontisbellaquaei, (KI: 2%, Rang 4) Größe ca. 7 mm, gefunden am Rand eines Waldwegs (Mischwald) oberhalb von Gaggenau-Michelbach, 16.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:06

Userfoto
# 213154
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.462    1.287 
Manfred2020-07-07 08:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2020-06-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Stenurella melanura (KI hat ihn nicht erkannt), Größe ca. 9 mm, gefunden am Rand eines Waldwegs (Mischwald) oberhalb von Gaggenau-Michelbach, 16.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Stenurella melanura. Man erkennt die schwarze Hinterleibsspitze, welche bei bifasciata rot ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-07-07 09:41

Userfoto
# 213153
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.461    230 
Manfred2020-07-07 08:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7116 Malsch (BA)
2020-06-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Agriotes pilosellus, (KI: 4%, Rang 1), Größe ca. 16 mm, gefunden am Rand eines Waldwegs (Mischwald) oberhalb von Gaggenau-Michelbach, 16.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Agriotes pilosellus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:06

Userfoto
# 213152
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   199 
BubikolRamios2020-07-07 08:33
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
forest, like amsl 1500 m
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, in this case I can just determine the genus Phratora. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-07 20:03

Userfoto
# 213151
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.460    777 
Manfred2020-07-07 08:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-06-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Hippodamia variegata, (KI: 5%, Rang 3), Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach 15.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:07

Userfoto
# 213150
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.459    1.442 
Manfred2020-07-07 08:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-06-15
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Propylea quatuordecimpunctata, (KI: 13%, Rang 3), Größe ca. 4 mm, gefunden auf Königskerze an einer Straßenrandbepflanzung beim Naturkundemuseum in Karlsruhe, 15.06.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:07

Userfoto
# 213149
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198 
BubikolRamios2020-07-07 08:25
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Speculating maybe Pterostichus, Antenae very short. Noted the thing submerged into water like nothing happened and crawled there.
Art, Familie:
Molops piceus/austriacus  Carabidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, going to genus Molops I'm sure you would have found it immediately. Never heard of Molops walking or huntung submerse. They do not live obligatory close to watersides, so usually there would be no use for them behaving this way. So very interresting observation of yours. Best regards, Klaas   ... just adding it could just as well be Molops austriacus - they are not differentiable from this image and both occur in the region. Best, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-07 18:49

Userfoto
 A
 B
# 213148
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122    68 
GregorSamsa2020-07-07 06:48
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-06-30
Anfrage:
Liebes Käferteam, 30.06.2020, in Mischwald oberhalb von Brienz (Kanton Bern, ca. 900m ü.M.), ein Blattkäfer, ca. 4mm. Den habe ich leider nicht schärfer hingekriegt, sodass die Punkte auf den Flügeldecken kaum zu erahnen sind. Asiorestia sp., evtl. transversa? Liebe Grüße und Danke fürs Bestimmen
Art, Familie:
Asiorestia transversa  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin GregorSamsa, halte ich für Asiorestia transversa. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 213147
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    63 
GregorSamsa2020-07-07 06:40
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-06-30
Anfrage:
Liebes Käferteam, 30.06.2020, in Mischwald unterhalb der Planalp bei Brienz (Kanton Bern, ca. 1100m ü.M.), ein Bockkäfer, ca. 10mm. Pidonia lurida? Liebe Grüße
Art, Familie:
Pidonia lurida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo GregorSamsa, bestätigt als Pidonia lurida. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-07 07:50

Userfoto
# 213146
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    327 
Naturguckerhans2020-07-07 06:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5623 Schlüchtern (HS)
2020-06-27
Anfrage:
27.06.2020 | Großer Distelrüssler (Larinus sturnus)
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Naturguckerhans, bestätigt als Larinus sturnus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:11

Userfoto
 A
 B
# 213145
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.868 
Felix2020-07-07 06:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7937 Grafing bei München (BS)
2020-05-23
Anfrage:
Chrysomela populi auf Zitterpappel Fundort: Ebersberg Lkr, Ebersberger Forst 23.05.2020
Art, Familie:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, leider geht es für mich nur bis zur Gattung Chrysomela. Hier wäre ein Foto nötig, das die schwarzen Punkte an den Fld.-Spitzen zeigt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-07 07:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 213144
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.867    1.270 
Felix2020-07-07 06:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7937 Grafing bei München (BS)
2020-05-23
Anfrage:
12,5mm, Athous haemorrhoidalis Fundort: Ebersberg Lkr, Ebersberger Forst 23.05.2020
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-07-07 21:38

Userfoto
 A
 B
# 213143
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.866    328 
Felix2020-07-07 06:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7937 Grafing bei München (BS)
2020-05-23
Anfrage:
Phyllobius oblongus Fundort: Ebersberg Lkr, Ebersberger Forst 23.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 213142
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.865    194 
Felix2020-07-07 06:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7937 Grafing bei München (BS)
2020-05-23
Anfrage:
wohl nochmal Phyllobius arborator Fundort: Ebersberg Lkr, Ebersberger Forst 23.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Phyllobius argentatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-07 09:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 213141
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.864    179 
Felix2020-07-07 05:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7937 Grafing bei München (BS)
2020-05-23
Anfrage:
14,3mm ♀ Ctenicera cuprea ? auch hier mehr Bilder auf inaturalist.org observations/50878910 Fundort: Eglhartinger Forst, (Ebersberger Forst) Ebersberg, Bayern 23.05.2020
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Moin Felix, halte ich, weil die einzelnen Fühlerglieder im Vergleich zu cuprea, länger und spitzer ausfallen, für Ctenicera pectinicornis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 213140
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   867    437 
Marcus2020-07-07 05:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4237 Köthen (ST)
2020-07-05
Anfrage:
Hallo, diesen ca. 10 mm großen Käfer (Lagria hirta?) sah ich am 05.07.2020. VG Marcus
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-07 11:12

3564 3565 3566 3567 3568 3569 3570 3571 3572


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up