kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303870
# 303884
# 303888
# 303908
# 303914
# 303923
# 303929
# 303932
# 303944
# 303953
 
13 warten ⌀ 12 h, davon
1
bearbeitet
12
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
91 / 105

3406 3407 3408 3409 3410 3411 3412 3413 3414  

Userfoto
 A
 B
 C
# 217746
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.636    23 
Rüsselkäferin2020-07-21 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2020-07-18
Anfrage:
Ein schön bepelzter Anobium costatum, etwa 5mm lang, hockte auf einer Art vertrockneter Grasähre, Waldwegrand bei Blankenheim, am 18.07.2020.
Art, Familie:
Anobium costatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anobium costatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 217745
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   126    749 
Finne2020-07-21 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2020-07-21
Anfrage:
21.07.2020, 24-25 mm, Dorcus parallelipipedus. Auf einem geschotterten Waldweg im Mischwald. Danke und LG Jens
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Finne, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:44

Userfoto
 A
 B
# 217744
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    433 
Woifei2020-07-21 21:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-21
Anfrage:
21.7.20 ca. 1,7cm
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Woifei, das ist Aromia moschata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:44

Userfoto
 A
 B
# 217743
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    148 
Woifei2020-07-21 21:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-20
Anfrage:
20.7.20 19 Uhr ca.0,8cm
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Woifei, das ist Necrophorus vespillo. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 217742
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    28 
Karsten S.2020-07-21 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7021 Marbach am Neckar (WT)
2020-07-21
Anfrage:
21.07.2020 Lathyrus latifolius am Zaun eines Gartengrundstücks zwischen Wald & Wiese, Tychius quinquepunctatus ? Dank & Gruß, Karsten
Art, Familie:
Tychius quinquepunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karsten, bestätigt als Tychius quinquepunctatus. Die sind nett :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-21 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 217741
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    190 
Kama2020-07-21 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7423 Wiesensteig (WT)
2020-07-04
Anfrage:
04.07.2020 auf Blüten unterwegs, Vorschlag am vielleicht Leptura aethiops oder Cerambyx scopolii, aber einige Details scheinen nicht zu stimmen, Größe ca. 3 - 5 cm Körperlänge ohne Fühler
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kama, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 22:28

Userfoto
# 217740
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    307 
Tine2020-07-21 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8432 Oberammergau (BS)
2020-07-14
Anfrage:
Landete auf dem Hosenbein, deshalb keine spezielle Pflanze bekannt. Größe etwa Mistkäfer, geschätzte 3 cm. Fotografiert am 14.07.2020 auf dem Wank (Garmisch-Partenkirchen).
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Tine, willkommen auf kerbtier.de! Der neugierige Hosenbein-Besucher war ein Hoplia argentata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-21 22:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 217739
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    51 
Karsten S.2020-07-21 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7021 Marbach am Neckar (WT)
2020-07-21
Anfrage:
21.07.2020 Lathyrus latifolius am Zaun eines Gartengrundstücks zwischen Wald und Wiese. Größe ca. 3 mm, Bruchus ? Dank & Gruß, Karsten
Art, Familie:
Bruchus affinis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Karsten, das ist Bruchus affinis. Besonders in Fotos B und C kann man super sehen, dass der Zahn an der Halsschildseite sehr weit nach vorne gerückt ist. Zusammen mit den gelben Vorderbeinen und der gelben Fühlerbasis kommt man hier problemlos zur Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-21 21:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 217738
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   466 
ClaudiaL2020-07-21 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-07-21
Anfrage:
21.07.2020 Knapp 5 mm. Bei dem bitte ich um Bestimmung ohne Eigenvorschlag, da ratlos. Saß an einem Strauch (kann ich nicht bezeichnen, habe aber ein Foto davon) an Weg durch Bienwald (dort Mischwald) Vielen Dank für Eure Begutachtung und herzliche Grüße.
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:30

Userfoto
 A
 B
# 217737
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   600 
Aquila-462020-07-21 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2020-07-21
Anfrage:
21.07.2020 KL ca. 3mm
Art, Familie:
Acalyptus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Acalyptus. Die Färbung der Fühler und Beine ist recht grenzwertig und ich kann die Behaarung nicht gut genug erkennen, um zwischen A. carpini und A. sericeus unterscheiden zu können. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-21 21:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 217736
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.635    1.350 
Rüsselkäferin2020-07-21 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2020-07-18
Anfrage:
Huhu! Dieser Anoplotrupes stercorosus war extrem putzig - ich hätte ihn auf unter 15mm geschätzt, aber ok, 16 kann auch sein. Lief über einen Waldweg bei Blankenheim, am 18.07.2020.
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-21 21:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 217735
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.696    85 
AxelS2020-07-21 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-04-15
Anfrage:
Hallo, gefunden an Wasserloch in der Aue unter Holz, Harpalus sp.? Größe: 11 mm Datum: 15.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Harpalus serripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-22 13:04

Userfoto
# 217734
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.695    1.917 
AxelS2020-07-21 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8531 Zugspitze (BS)
2020-06-28
Anfrage:
Hallo, gefunden an Margarite, Oxythyrea funesta Größe: 10 mm Datum: 28.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als kleine Ansammlung von Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-21 21:06

Userfoto
 A
 B
# 217733
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.041    225 
Marcus2020-07-21 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3708 Gronau (Westfalen) (WF)
2020-07-21
Anfrage:
Hallo, am 21.07.2020 an einem Feldrand auf dem Wanderweg gefunden und ca 12mm groß. Harpalus ?? Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-22 13:01

Userfoto
# 217732
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.947    390 
Felix2020-07-21 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-05-29
Anfrage:
5,2mm, Phyllobius vespertinus Fundort: Augsburg Lkr, Wald n.Bahnlinie o.Dinkelscherben 29.05.2020
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-21 20:38

Userfoto
 A
 B
# 217731
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Imme2020-07-21 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-07-21
Anfrage:
Er ist mir am Abend vor dem 21.07.2020 einfach auf meinem Schoß gefallen ist, als ich in Sachsen-Anhalt am Schreibtisch mit Lampe saß (scheint Lichtanziehen zu sein). Es wirkt als ob er BeetleJelly annimmt, zumindestens sitzt er dran. Er ist etwa 4mm (+/- 1) groß
Art, Familie:
Mycetophagus sp.  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Imme, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Mycetophagus. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-21 20:40

Userfoto
 A
 B
# 217730
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.946    925 
Felix2020-07-21 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-05-29
Anfrage:
Malachius bipustulatus Fundort: Augsburg Lkr, Wald n.Bahnlinie o.Dinkelscherben 29.05.2020
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-21 20:26

Userfoto
# 217729
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374    206 
Andi2020-07-21 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6932 Nennslingen (BN)
2020-07-20
Anfrage:
Am 20.07.2020 ans Licht gekommen, 601 m NN, 5,5 mm, sollte Calvia decemguttata sein
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Calvia decemguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-21 20:19

Userfoto
# 217728
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   354 
Mario2020-07-21 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1724 Bokelholm (SH)
2020-07-21
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hierbei um Pterostichus niger? Gefunden am 21.07.2020 im Wilden Moor bei Rendsburg. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Pterostichus cf. melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mario, ich denke das ist Pterostichus melanarius, bin aber nicht ganz sicher. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-22 13:08

Userfoto
# 217727
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    57 
konradZ2020-07-21 20:14
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-20
Anfrage:
20.7.2020; Wiener Kahlenberg;ca. knapp 10mm; bei meiner Anfrage #212816 hat mir Christoph zu einem Otiorhynchus geschrieben, dass man für die Unterscheidung von salicicola und armadillo ein Foto benötigt, das den Flügeldeckenabsturz zeigt. Was ist da der Unterschied zw. den beiden Arten udnd kann man das für dieses Tierchen anwenden? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo konradZ, das sollte Otiorhynchus salicicola (neuerdings O. pseudonothus) sein. Er hat flach abfallende Flügeldecken, O. armadillo ist stärker gewölbt. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-21 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 217726
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   353 
Mario2020-07-21 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1724 Bokelholm (SH)
2020-07-21
Anfrage:
Hallo zusammen, kann man diesen Laufkäfer näher zuordnen? Ich könnte mir einen Vertreter der Gattung Ophonus vorstellen, vielleicht Ophonus ardosiacus? Leider gibt es keine besseren Fotos, der war sehr flink. Gefunden am 21.07.2020 im Wilden Moor bei Rendsburg. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Ophonus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mario, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ophonus. O. ardosiacus scheidet auf Grund der Halsschildform aus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-22 13:02

Userfoto
# 217725
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    367 
Andi2020-07-21 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6932 Nennslingen (BN)
2020-07-20
Anfrage:
Am 20.07.2020 ans Licht gekommen, 601 m NN, 5,5 mm, sollte Halyzia sedecimguttata sein
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-21 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 217724
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.040    379 
Marcus2020-07-21 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3708 Gronau (Westfalen) (WF)
2020-07-21
Anfrage:
Hallo, am 21.07.2020 in einem Heide-Moorgebiet gefunden. Der Käfer saß an einer Birke und labte sich an Baumsaft. Größe ca 16mm. Welcher Rosenkäfer ist das bitte ? Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Protaetia cuprea. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-21 20:31

Userfoto
# 217723
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    58 
Andi2020-07-21 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6932 Nennslingen (BN)
2020-07-20
Anfrage:
Am 20.07.2020 ans Licht gekommen, 601 m NN, ca. 20 mm, sollte Necrodes littoralis sein
Art, Familie:
Necrodes littoralis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Necrodes littoralis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-07-21 20:31

Userfoto
# 217722
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   577    1.188 
süwbeetle2020-07-21 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-07-18
Anfrage:
Funddatum: 18.07.2020. Fundort: Rheinland-Pfalz, Pfälzer Wald, Weyher, Meisental, 281 m ü.NN. Habitat: An Schafgarbe am Rand einer artenreichen Talwiese. Länge: ca. 15 mm. Art: Männchen von Corymbia rubra? Danke an das Käferteam und viele Grüße.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-21 20:18

3406 3407 3408 3409 3410 3411 3412 3413 3414


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up