kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

4
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304565*
 
4 warten ⌀ 11 h, davon
0
bearbeitet
4
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 229

3395 3396 3397 3398 3399 3400 3401 3402 3403  

Userfoto
 A
 B
 C
# 218643
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    176 
Ruhreule2020-07-24 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-07-24
Anfrage:
Chilocorus renipustulatus. Neben diesem verliebten Pärchen fand ich heute noch 3 weitere Imagos und 1 Larve auf dem Spindelstrauch im Garten, jedoch nur in dem Teil, der mit Schildläusen befallen ist. Irgendwie vermute ich da einen Zusammenhang ;) VG
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Chilocorus renipustulatus, der sich, wie auch seine Larven, von Blatt- und Schildläusen ernährt. Auch der Zusammenhang ist somit bestätigt ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-24 19:49

Userfoto
# 218642
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.609    111 
FrodoNRW2020-07-24 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-24
Anfrage:
Recht große Amara sp., ca. 9 mm, unter Grasbüschel, Acker, 24.07.2020
Art, Familie:
Amara similata  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das ist Amara similata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-07-25 14:58

Userfoto
# 218641
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.608    276 
FrodoNRW2020-07-24 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-24
Anfrage:
Harpalus sp., ca. 9 mm, unter Grasbüschel, Acker, 24.07.2020
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das ist Harpalus distinguendus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 21:18

Userfoto
# 218640
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.607    89 
FrodoNRW2020-07-24 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-24
Anfrage:
Wohl Calathus melanocephalus, ca. 8 mm, unter Grasbüschel, Acker, 24.07.2020
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 218639
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195 
Ruhreule2020-07-24 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4608 Velbert (NO)
2020-07-24
Anfrage:
Heute auf einem Spielplatz gefunden. Ca. 3mm Länge. Hoffe er ist trotz schlechter Kamera bestimmbar. VG
Art, Familie:
cf. Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, hier vermute ich Ischnopterapion virens, aber aufgrund der Unschärfen bleibt es leider unsicher. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-24 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 218638
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95 
ila2020-07-24 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-07-23
Anfrage:
23.07.2020, ca 5 mm, Feldrand, auf schwarzer Königskerze
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo ila, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cionus. An Königskerze tummelt sich mehr als eine Art mit diesem zwar typischen, aber leider nicht einzigartigen Aussehen. Untereinander sind sie am Foto praktisch nicht zu trennen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-24 19:51

Userfoto
# 218637
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94 
ila2020-07-24 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-07-23
Anfrage:
23.07.2020, auf Wiesen-Bärenklau an Gewässerrand, Wiesennaturschutzgebiet, ca 5mm?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo ila, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 21:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 218636
 13 Foto gefällt mir | 14 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   563    102 
riesenschwirl2020-07-24 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-07-24
Anfrage:
Großer Rosenkäfer Protaetia aeruginosa, Scarabaeidae, 24.07.2020, 28 mm, was der Obergrenze dieser Art entspricht, (Totfund) meine Frau hat keine Ahnung von Käfern und mag sie nicht, aber den hat sie beim Joggen mitgenommen, weil er so schön goldgrün glänzte;-) " Es gibt die "Iiihh und die Süüß Käfer". Mitten in der Heidelberger Stadt, keine Ahnung aber 1er Käfer anschleppen, es sei denn ich irre mich. H. G.
Art, Familie:
Protaetia aeruginosa  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, Du irrst Dich nicht, der ist bestätigt als Protaetia aeruginosa. Das ist wirklich eine unglaubliche Frechheit xD. Wir mühen uns jahrelang für sowas ab - na ich jedenfalls hab den noch nie finden dürfen. Über das mit den iiiih und süüß Käfern könnt ich mich grad kugeln :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-24 19:56

Userfoto
# 218635
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   93    726 
ila2020-07-24 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-07-23
Anfrage:
23.07.2020, an Gewässerrand, Pappel, Erle, Rosengewächse, Wiesenschutzgebiet, ca 1cm
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ila, das ist Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:35

Userfoto
 A
 B
# 218634
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    1.316 
ila2020-07-24 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-07-23
Anfrage:
23.07.2020, ca 1,2 cm, Gewässerrand, Riesenbärenklau, Rhagonycha fulva?
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo ila, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:32

Userfoto
# 218633
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91    648 
ila2020-07-24 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-07-23
Anfrage:
23.07.2020, an Gewässerrand mit Weide, Pappel, Erle, ca 7mm, Agelastica alni?
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ila, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:30

Userfoto
 A
 B
# 218632
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   912    230 
Murex2020-07-24 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2020-07-24
Anfrage:
24.07.20, ca. 11-12 mm langer rotbrauner Bockkäfer mit schwarzem Fleck auf Blütedolde, ist das Stictoleptura cordigera?
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:28

Userfoto
# 218631
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   347    161 
Volkmar2020-07-24 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2020-07-24
Anfrage:
24.07.2020, ca 5mm, Aspidapion sp ?
Art, Familie:
Aspidapion validum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, das ist Aspidapion validum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-07-24 19:58

Userfoto
# 218630
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    508 
Gisela2020-07-24 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7218 Calw (WT)
2020-07-24
Anfrage:
24.7.20 Naturschutzgebiet Wiesenstück 11 cm
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:24

Userfoto
# 218629
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Gisela2020-07-24 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7721 Gammertingen (WT)
2020-07-23
Anfrage:
23.7.20 Waldrandbewuchs unter Blätter ruhend 6mm
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gisela, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lixus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:24

Userfoto
 A
 B
# 218628
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    1.214 
pp2020-07-24 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6317 Bensheim (HS)
2020-07-24
Anfrage:
24.07.2020, Garten in der Rheinebene, auf Liebstöckel.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo pp, das ist Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:25

Userfoto
 A
 B
# 218627
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    102 
Susann2020-07-24 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2020-07-24
Anfrage:
(KI: Cleonis pigra, 20%, Rang 2)24.07.2020 Jubel ein Käfer. Hallo liebes Team, ich glaube da liege ich richtig, eine Distel weiter war noch einer in dunkel. Danke und Gruß Susann
Art, Familie:
Cleonis pigra  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Susann, bestätigt als Cleonis pigra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:25

Userfoto
 A
 B
# 218626
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    1.213 
Gisela2020-07-24 18:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7721 Gammertingen (WT)
2020-07-23
Anfrage:
23.7.20 Struppige naturbelassener Waldrand mind.11mm
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-24 19:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 218625
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.142    319 
Schwabe2020-07-24 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2020-07-22
Anfrage:
Laufkäfer, ca. 12 mm (gemessen), Totfund am 22.07.2020, Feldweg bei Friedberg. Wie weit lässt er sich bestimmen? Danke schön fürs Anschauen!
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Schwabe, aus meiner sicht ein arg ausgelutschter Anisodactylus binotatus (kein wunder, is' ja tot). Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:26

Userfoto
# 218624
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.682    281 
Reinhard Gerken2020-07-24 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2020-07-24
Anfrage:
Stenopterus rufus, ca. 14 mm groß, am 24.07.2020 an den Blüten von Schafgarbe auf einem Sandtrockenrasen. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:22

Userfoto
# 218623
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.681    707 
Reinhard Gerken2020-07-24 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2020-07-24
Anfrage:
Galeruca tanaceti ?, 8 mm groß, am 24.07.2020 auf einem Sandtrockenrasen unter einem Holzstück am Boden. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:22

Userfoto
# 218622
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.680    249 
Reinhard Gerken2020-07-24 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2020-07-24
Anfrage:
Otiorhynchus ovatus, ca. 5 mm groß, am 24.07.2020 auf einem Sandtrockenrasen unter einem Holzstück am Boden. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:23

Userfoto
# 218621
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.679    370 
Reinhard Gerken2020-07-24 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2020-07-24
Anfrage:
Trypocopris vernalis, am 24.07.2020 auf einem Sandtrockenrasen mit etwas Besenheide und Schafsköteln. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:23

Userfoto
# 218620
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   975    66 
Michael552020-07-24 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2020-07-17
Anfrage:
17.07.2020 Höhe um 450 müNN Carabus granulatus V.G. Michael55
Art, Familie:
Carabus monilis  Carabidae
Antwort:
  Moin Michael55, wenn du die Strukturen der flügeldecken und den Gesamthabitus vergleichst, wird Dir auffallen, dass die Kettelung bei Carabus granulatus deutlich grober un der haitus nicht so schlank, sondern eher etwas gedrungen ist. das ist Carabus monilis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 218619
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.822    565 
Kaugummi2020-07-24 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-07-24
Anfrage:
24.07.2020, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Eryngium planum, 9mm, 165m, Larinus turbinatus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-07-24 18:19

3395 3396 3397 3398 3399 3400 3401 3402 3403


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up