kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

12
# 223061
# 223102
# 223251
# 223277
# 223289
# 223308
# 223319
# 223325
# 223328
# 223334
# 223335
# 223336
 
Warten: 12 (seit ⌀ 10 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 11 (gestern: 139)

Seiten:  96 97 98 99 100 101 102 103 104  

Userfoto
 A
 B
 C
# 220809
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.105 
Dietrich2020-08-01 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 10-12 mm, Harpalus? Im Haus an Waldrand
Art, Familie:
Pseudoophonus griseus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Pseudoophonus griseus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:42

Userfoto
# 220808
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  74 
rudi_fin2020-08-01 17:11
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-08-01
Anfrage:
Gefunden am 1.8.2020 im Rasenschnitt in 1220 Wien, Essling. Länge 9 mm. KI unergiebig. Mit der Bitte um Bestimmung. Danke Rudi
Art, Familie:
Onthophagus taurus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo rudi_fin, das Tier halte ich für ein Weibchen von Onthophagus taurus. LG, Christoph   Hallo rudi_fin, Christoph hat hier ja schon ganze Arbeit geleistet, aber ich bin trotzdem nochmal durch den Schlüssel gegangen. Sieht alles gut aus, daher gebe ich den jetzt raus. LG, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-02 01:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 220807
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.844 
Hans2020-08-01 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Fahrradweg, 10mm, 200m. Bestimmbarer Amara? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:42

Userfoto
 A
 B
# 220806
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.843 
Hans2020-08-01 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, 3mm, 250m, Omonadus floralis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:41

Userfoto
# 220805
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.842 
Hans2020-08-01 16:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Fenchel, 5mm, 166m, Harmonia axyridis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:42

Userfoto
 A
 B
# 220804
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  378 
Andi2020-08-01 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, am 31.07.2020 Totfund auf dem Balkon unterm Licht. 8 mm ohne Kopf. Könnte Allecula rhenana sein. Viele Grüße
Art, Familie:
Allecula sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Andi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Allecula. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:41

Userfoto
# 220802
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  815 
Rolf2020-08-01 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4028 Goslar (HN)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020, ca. 10 mm, in Teichnähe auf Schafgarbe
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist ein Weibchen von Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-08-01 16:20

Userfoto
 A
 B
# 220801
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.015 
Mücke2020-08-01 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 5 mm, Notoxus monoceros, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Notoxus monoceros. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-08-01 16:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 220800
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.014 
Mücke2020-08-01 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 5 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Demetrias atricapillus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Demetrias atricapillus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 220799
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  212 
Ruhreule2020-08-01 15:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-08-01
Anfrage:
(KI: Pseudoophonus rufipes, 1%, Rang 7) Heute im Garten gefunden. Gemessene Länge 12mm. VG
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 220798
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  211 
Ruhreule2020-08-01 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-08-01
Anfrage:
Corymbia rubra, heute im Garten angetroffen. VG
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-08-01 16:05

Userfoto
 A
 B
# 220797
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.013 
Mücke2020-08-01 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 7 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 220796
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  485 
Volker2020-08-01 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 Größe max. 3mm, eher etwas kleiner, an gefällter Pappel in Bachnähe. Dort stehen auch Eichen. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Laemophloeidae sp.  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Laemophloeidae, wohl Cryptolestes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-02 00:33

Userfoto
# 220795
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  484 
Volker2020-08-01 15:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 Könnte es Silvanus unidentatus sein? Herzlichen Dank, Volker
Art, Familie:
Silvanus unidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Silvanus unidentatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:44

Userfoto
 A
 B
# 220794
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  159 
Zangenbock2020-08-01 15:35
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-07-25
Anfrage:
Fotografiert am 25.7.2020 in Leudelingen, Bahnhofsparking, am Waldrand. Nachtfund am Licht, an einem geparkten Auto. Körperlänge ca 9-11 mm. Bei Annäherung hat dieser längliche Käfer, wie manch anderer auch, sich runterfallen lassen. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Stenagostus rhombeus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Stenagostus rhombeus. LG, Christoph   Hallo Zangenbock, bei der Größe hast Du Dich vielleicht etwas verschätzt, der wird laut Literatur mindestens 15 mm lang. Aber auf jeden Fall ein schöner Fund! LG, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-02 12:16

Userfoto
# 220793
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  483 
Volker2020-08-01 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 Größe ca. 4mm Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera, ich vermute aurea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-02 00:27

Userfoto
 A
 B
# 220792
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  5 
Rheini2020-08-01 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-08-01
Anfrage:
(KI: Acanephodus onopordi, 5%, Rang 1) wohl eher Rang 4: (KI: Mononychus punctumalbum, 2%, Rang 4): (wird auch mit KI und Bild Nr.2 so erkannt). Funddatum 01.08.2020, Länge 3 mm. Wohngebiet am westlichen Siebengebirgsrand. Saß auf der Fensterscheibe und konnte sich mit seinen Füßen dort erstaunlich gut festhalten und laufen.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rheini, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:47

Userfoto
# 220791
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  482 
Volker2020-08-01 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 Größe ca. 3-4mm. Besten Dank, Volker
Art, Familie:
Litargus balteatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Volker, das Tier halte ich für Litargus balteatus. Hier darf noch eine weitere Meinung her. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:48

Userfoto
 A
 B
# 220790
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.012 
Mücke2020-08-01 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 8 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Hydrophilidae sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Mücke, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Hydrophilidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 12:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 220789
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  481 
Volker2020-08-01 15:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 Größe ca. 3mm, an gefällter Pappel. Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:48

Userfoto
 A
 B
# 220788
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.011 
Mücke2020-08-01 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 7 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Amara bifrons  Carabidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Amara bifrons. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:45

Userfoto
 A
 B
# 220787
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  10 
JW2020-08-01 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-08-01
Anfrage:
Gartenfund, 01.08.2020, Länge ca. 5 mm
Art, Familie:
Stenolophus teutonus  Carabidae
Antwort:
  Hallo JW, das ist Stenolophus teutonus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-01 17:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 220786
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  712 
Peter aus Kahl2020-08-01 15:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, Kahl am Main, Totfund unter der Gießkanne, ca 10mm. KI und ich vermuten Hylobius abietis (?). Vielen Dank für eure Mühe, Peter
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-01 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 220785
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  386 
sillu522020-08-01 15:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-07-31
Anfrage:
31.7.2020, auf Wiesen-Storchschnabel, Länge 3 mm, ist das Zacladus geranii ? Habe gelesen, dass der Halsschildrand seitlich aufgebogen sein soll, das sieht so aus Danke für die Bestimmung und LG
Art, Familie:
Zacladus geranii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo sillu52, Zacladus geranii ist richtig. Das Merkmal, das Du meinst, bezieht sich auf den Vorderrand des Halsschilds, also direkt hinter und über dem Kopf. Bei Z. exiguus ist dieser breite Saum steil aufgebogen, bis fast senkrecht. Das kann man am besten auf einer Seitenansicht erkennen. Hier kann man auf Fotos A und C aber erahnen, dass der Rand nicht stark aufgestellt scheint, ein Hinweis also auf geranii. Die Art mache ich hier aber eher an den Höckerchen auf den Flügeldecken fest: Sie sind recht eng aneinander gereiht. Bei Z. exiguus sind sie lockerer gereiht, mit größeren Abständen. Auch die Futterpflanze ist ein Hinweis - Z. geranii bevorzugt großblütige Geranien, in der Größe des Wiesenstorchschnabels. Z. exiguus sitzt lieber auf den kleinen Blüten, mit einem Durchmesser um 1cm (grob geschätzt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-08-01 20:42

Userfoto
# 220784
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.010 
Mücke2020-08-01 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-01
Anfrage:
01.08.2020, ca. 7 mm, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Curculio venosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Curculio venosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-08-01 20:43

Seiten:  96 97 98 99 100 101 102 103 104


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up