kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

50
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 280999
# 281020
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281264
# 281272
# 281275
# 281283
# 281285
# 281288
# 281290
# 281291
# 281292
# 281295
# 281296
# 281297
# 281301
# 281302
# 281304
# 281307
# 281309
# 281314
# 281315
# 281316
# 281317
# 281319
# 281322
# 281323
# 281330
# 281334
# 281335
# 281336
# 281338
# 281341
# 281342
# 281343
# 281346
# 281347
# 281348
# 281350
# 281351
# 281355
# 281356
# 281357
# 281359
 
Warten: 50 (seit ⌀ 6 h)
47
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 47 (gestern: 344)

Seiten:  2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378  

Userfoto
# 221309
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.650    105 
Kalli2020-08-03 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Jetzt kommen die nicht ganz so alltäglichen Sachen. Mir ist noch nicht klar, wie man Carabus violaceus und Carabus purpurascens (violaceus ssp. purpurascens) unterscheiden kann, außer vielleicht an der Farbe. Nach Bildvergleich ist die Fld-Struktur unterschiedlich und dann würde ich den hier als Carabus violaceus ansprechen. Richtig so? Am 13.7.20 unter Totholz im Wald einige km vor der Ostseeküste gefunden, 27 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Carabus violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus violaceus. C. purpurascens hat gerillte Flügeldecken. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-03 20:36

Userfoto
 A
 B
# 221308
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.805    41 
Berliner Käfer2020-08-03 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-07-31
Anfrage:
Liebes Team, am 31.07.2020 fand ich im Bruchwald an Kleinem Springkraut diesen Coccidula rufa. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Coccidula rufa  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Coccidula rufa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:37

Userfoto
# 221307
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.804    77 
Berliner Käfer2020-08-03 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-07-31
Anfrage:
Liebes Team, am 31.07.2020 fand ich Cantharis thoracica im Bruchwald. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Cantharis thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Cantharis thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:34

Userfoto
# 221306
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.803 
Berliner Käfer2020-08-03 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-07-31
Anfrage:
Liebes Team, am 31.07.2020 fand ich an Sumpf-Kratzdistel diesen Asiorestia sp. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Asiorestia cf. transversa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, das ist wahrscheinlich Asiorestia transversa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 21:02

Userfoto
# 221305
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.802    280 
Berliner Käfer2020-08-03 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-07-31
Anfrage:
Liebes Team, am 31.07.2020 fand ich Trachys minutus an einer Weide. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 221304
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.722    129 
AxelS2020-08-03 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3836 Biederitz (ST)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, gefunden an Klee, Eusomus ovulum. Größe: 6mm Datum: 26.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Eusomus ovulum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Eusomus ovulum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:34

Userfoto
 A
 B
# 221303
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   476    214 
Tomm2020-08-03 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2016-08-14
Anfrage:
14.08.2016, über 15mm. Eines Morgens in der Badewanne. Liege ich mit Tenebrio molitor richtig? LG, Tomm
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Tenebrio molitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 221302
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.721    368 
AxelS2020-08-03 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3836 Biederitz (ST)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, gefunden im Gras, Melanotus punctolineatus? Größe: 16mm Datum: 26.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:38

Userfoto
# 221301
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   117 
ivoba2020-08-03 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-08-02
Anfrage:
02.08.2020, ca 9mm, auf Kratzdistel in Blühwiese
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo ivoba, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-03 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 221300
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    41 
jv2020-08-03 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5048 Kreischa (SN)
2020-07-18
Anfrage:
Osmoderma eremita ca 3,2 cm 18.07.2020 um 20.50Uhr Fundort Südhang 12, 01728 Bannewitz direkt am Haus. Erstbestimmung über kerbtier.de Sofortige Meldung an Landesamt für Umwelt und Naturschutz in Sachsen. Bestätigung der Käferart am Montag 20.07. durch das Landesamt. Am Montagnachmittag um ca. 16.00 Uhr ist der Käfer mir auf der Terrasse entgegengekommen (zu Fuß mit relativ hohem Tempo) mit Ziel Terrassentür. Dort stand ein Glas vergorene Erdbeermarmelade, das wohl das Ziel war. Vermutlich war es ein Weibchen, das den Geruch für ein Männchen hielt (Juchtenkäfer). Ich habe dem Käfer etwas Marmelade gegeben, zunächst war er irritiert und hat dann gut die Nahrung angenommen. Schließlich habe ich den Käfer in den alten Schloßpark Nöthnitz gebracht (4KM Entfernung),da dort Vorkommen des Eremiten vermutet werden. Die Herkunft (Habitat) aus unserer Umgebung (200m!) ist allerdings noch ungeklärt.
Art, Familie:
Osmoderma eremita  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo jv, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Osmoderma eremita. Schöner Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-03 20:27

Userfoto
 A
 B
# 221299
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162    401 
Nurso2020-08-03 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2020-08-03
Anfrage:
03.08.2020 - an anderer Stelle gefunden, aber der Gleich wie unter # 221254 ??? Anthonomus rubi
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Nurso, bestätigt als Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 221298
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.649    20 
Kalli2020-08-03 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Mit 2.4 mm muss das Xyleborus germanus (Xylosandrus germanus) sein. Am 13.7.20 liefen einige auf geschlagenen Buchenstämmen umher. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Xyleborus germanus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Xyleborus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 21:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 221297
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   475 
Tomm2020-08-03 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-08-15
Anfrage:
15.08.2016, Almwiese, auf Kuhdung. Kann das Sphaeridium lunatum sein? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Sphaeridium cf. lunatum  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Tomm, ähnliches Problem, hier wahrscheinlich Sphaeridium lunatum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-04 21:23

Userfoto
# 221296
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   427    340 
Marek2020-08-03 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2020-08-02
Anfrage:
Hallo Zusammen, Chrysanthia viridissima? ca. 10mm, 2.8.2020. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:21

Userfoto
# 221295
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   426    1.299 
Marek2020-08-03 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2020-08-02
Anfrage:
Hallo Zusammen, Corymbia rubra? Weibchen, ca. 19mm, 2.8.2020. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:16

Userfoto
# 221294
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.648    519 
Kalli2020-08-03 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Es ist erstaunlich, aber ich hatte Liophloeus tessulatus in all den Jahren erst ein einziges Mal. Hier ist wieder einer, am 13.7.20 im Wald einige km vor der Ostseeküste gefunden, 9 mm. Schöne Grüße und Danke
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:16

Userfoto
 A
 B
# 221293
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   474 
Tomm2020-08-03 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-08-15
Anfrage:
15.08.2016, Almwiese, Kuhdung. Kann das Sphaeridium scarabaeoides sein? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Sphaeridium sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Tomm, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sphaeridium. Der vordere, rote Fleck ist hell und recht distinkt (scarabaeoides), aber der gelbe Spitzenfleck ist am Seitenrand nicht strichförmig nach vorn verlängert (lunatum). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-04 21:22

Userfoto
# 221292
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    162 
Marek2020-08-03 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2020-08-02
Anfrage:
Hallo Zusammen, Nacerdes carniolica? ca. 13mm, 2.8.2020. Dank und Gruß, Marek
Art, Familie:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Nacerdes carniolica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-08-03 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 221291
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.647 
Kalli2020-08-03 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Hier ein Staphy (ich denke, ein Philonthus sp.) mit dem ich mich jetzt nicht weiter abgemüht habe. Mit diesen Bildern geht ja vielleicht was? Am 13.7.20 im Wald einige km vor der Ostseeküste, 16 mm. Besten Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Philonthus cf. decorus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph   Hallo Kalli, das ist wahrscheinlich Philonthus decorus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-08-05 11:59

Userfoto
# 221290
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.646    474 
Kalli2020-08-03 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Uleiota planata, am 13.7.20 unter Rinde im Wald einige km vor der Ostseeküste, 5 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-03 20:14

Userfoto
 A
 B
# 221289
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.645 
Kalli2020-08-03 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Nebria brevicollis ist nicht neu im Gebiet, aber egal. Am 13.7.20 im Wald einige km vor der Ostseeküste, 12.5 mm. Schöne Grüße und Danke
Art, Familie:
Nebria cf. brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist wahrscheinlich Nebria brevicollis. In Foto B sieht man eine gewisse, wenn auch undeutliche Verdunklung des 1. Kiefertasterglieds. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:20

Userfoto
 A
 B
# 221288
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.727    82 
FrodoNRW2020-08-03 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-08-03
Anfrage:
Cryptocephalus pusillus, ca. 3 mm, an Kohldistel, 03.08.2020
Art, Familie:
Cryptocephalus pusillus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Cryptocephalus pusillus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 221287
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488    378 
ClaudiaL2020-08-03 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-08-03
Anfrage:
03.08.2020 Geschätzt um 20 mm. Noch ein Trypocopris vernalis, anderes MTB. Lief über Weg in Bienwald. Danke und Grüße!
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-08-03 20:06

Userfoto
 A
 B
# 221286
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.644    358 
Kalli2020-08-03 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-07-13
Anfrage:
Pterostichus melanarius, am 13.7.20 im Wald einige km vor der Ostseeküste, 15 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-03 20:14

Userfoto
 A
 B
# 221285
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.726    1.388 
FrodoNRW2020-08-03 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1836 Brunshaupten (MV)
2020-08-03
Anfrage:
Stenurella melanura, ca. 7 mm, auf Doldenblütler, 03.08.2020
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-03 20:03

Seiten:  2370 2371 2372 2373 2374 2375 2376 2377 2378


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up