kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 303914
 
1 wartet 15 h, davon
0
bearbeitet
1
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 127

3251 3252 3253 3254 3255 3256 3257 3258 3259  

Userfoto
 A
 B
 C
# 221705
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.066    37 
AK2020-08-05 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-07-17
Anfrage:
17.07.2020 Protaetia cuprea?
Art, Familie:
Protaetia lugubris  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin AK, näääääää..., der is' viel besser. Das ist Protaetia lugubris. Den sieht man nicht so arg oft. Ist zwar aus Baden-Württemberg bekannt, kommt aber lange nicht überall vor und hält sich dann meist in luftiger Höhe auf. Entwicklung im Mulm von Höhlungen diverser Laubbäume. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 22:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 221704
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    398 
Knalli2020-08-05 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2020-08-05
Anfrage:
In meinem Garten gefunden am 05.08.2020. Er schillert überall kräftig blau und ist ca. 20mm groß.
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin KNalli, naja, von den 20 mm ziehen wir mal 10 mm Wuppertaler Rabatt ab, dann befinden wir uns in realistischen Gefilden und machen Chrysolina coerulans draus. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 22:36

Userfoto
# 221703
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    622 
Sonnenkäfer2020-08-05 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4753 Weigersdorf (SN)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020, Wildwiese, Anogcodes ferruginea?, vielen Dank
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, nahe dran, das ist Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-05 21:08

Userfoto
 A
 B
# 221702
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545 
persimona2020-08-05 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-08-02
Anfrage:
02.08.2020 Cryptocephalus sericeus. Gefunden auf einer Flockenblume 02.08.2020 in einer Wiese im Gewann Brühl in Bruchsal-UG. Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo persimona, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. Bei denen gehen wir eigentlich nicht mehr bis zur Art (ja, ich habe Klaas' Bestimmungen gesehen ;-) ). Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-05 21:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 221701
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.066    36 
_Stefan_2020-08-05 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2020-08-03
Anfrage:
3.8.20, Ich probiers einfach mal mit Donacia crassipes, die am häufigsten auf Seerosen unterwegs ist, genau wie mein Kandidat. Die Bilder sind aus der Distanz geschossen, man verzeihe mir den nicht so optimalen Winkel. Immerhin hatte ich die Geduld und hab gewartet, bis er sich mal dreht. Danke und LG, Stefan PS: Auf dem Habitatfoto ist irgendwo ein Eisvogel versteckt, wer ihn findet, darf ihn behalten ;)
Art, Familie:
Donacia crassipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, ich habe lange gezweifelt, weil eigentlich viel zu spät für Donacia crassipes (die verschwindet im Laufe des Juni). Aber ich habe auch keine Alternative. Deshalb bestätigt als Donacia crassipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 221700
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.726    580 
AxelS2020-08-05 20:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3836 Biederitz (ST)
2020-07-16
Anfrage:
Hallo, gefunden an Distel, Larinus turbinatus. Größe: 7 mm Datum: 16.07.2020 VG Axel
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-05 21:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 221699
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.065 
AK2020-08-05 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8014 Hinterzarten (BA)
2020-07-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 18.07.2020 ca. 5 mm Wohl ein Sitona. Möglicherweise Sitona suturalis? VG AK
Art, Familie:
Sitona cf. puncticollis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AK, das Tier halte ich für Sitona puncticollis, da darf aber gerne noch ein weiterer Admin draufschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike   Schwer zu sagen. Ich setz mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-06 22:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 221698
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   692    35 
Chris572020-08-05 20:50
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020, auf einem Weiden-Blatt, ca 3 mm groß. Frankreich, Bretagne, Feuchtgebiet mit vielen Wassergräben und Weiden. Danke und bon soir.
Art, Familie:
Crepidodera fulvicornis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Crepidodera fulvicornis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-05 23:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 221697
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.725    87 
AxelS2020-08-05 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4136 Nienburg (ST)
2020-06-05
Anfrage:
Hallo, gefunden an Weide, Luperus luperus? Größe: 5 mm Datum: 05.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Luperus luperus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Luperus luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-05 23:28

Userfoto
 A
 B
# 221696
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    380 
Mario2020-08-05 20:44
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-05
Anfrage:
Elsass 68 Vogesen 1300m Höhe* 05.08.2020 Grösse 16/18 mm Trypocopris pyrenaeus ?? Danke für die Antwort LG Mario
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Moin Mario, leider "nur" ein ganz normaler Trypocopris vernalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 22:36

Userfoto
 A
 B
# 221695
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.065    935 
_Stefan_2020-08-05 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2020-07-26
Anfrage:
26.7.20, Das ist wirklich erst mein erster Chrysolina fastuosa. Letztes Jahr wurde ich von denen fast schon verfolgt. Gefunden an Weißer Taubnessel am Wegrand. LG Stefan
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS: Käferfunde sind natürlich per se Zufallssache, zum anderen fällt mir nach etlichen Jahren Käfersuche aber immer deutlicher auf, wie stark die Anzahl bei einigen Arten von Jahr zu Jahr schwankt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-05 21:17

Userfoto
# 221694
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.713    144 
Reinhard Gerken2020-08-05 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3326 Celle (HN)
2020-08-04
Anfrage:
Das müsste Thanatophilus sinuatus sein, man erkennt den Zahn an der Schulter. Er war ca. 15 mm groß und fand sich am 04.08.2020 auf trockenem Gewässerboden an einem toten Fisch. Viele Grüße Reinhard
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Thanatophilus sinuatus. Das Zähnchen ist wunderbar zu erkennen, dispar ist in HN aber auch gar nicht mehr gemeldet. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-08-05 21:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 221693
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.712    5 
Reinhard Gerken2020-08-05 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3326 Celle (HN)
2020-08-04
Anfrage:
Am 04.08.2020 war ich wieder in dem Gebiet, in dem ich im letzten Jahr Chlaenius tristis gefunden hatte. Im ausgetrockneten Gewässer (Bild C) fand ich auf Algenwatte wieder einen ca. 12 mm großen Käfer. Viele Grüße Reinhard
Art, Familie:
Chlaenius tristis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Chlaenius tristis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-05 20:15

Userfoto
# 221692
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    26 
Biobertl2020-08-05 20:08
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020 Ostösterreich, Wien, Kleingartenanlage im Bereich Wiener Wald, 410 m In dürrem Ast von Thuja spec. Körperlänge 8mm Artvorschlag: Palmar festiva
Art, Familie:
Palmar festiva  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Biobertl, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Palmar festiva. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-05 20:15

Userfoto
# 221691
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533    92 
Martin G.2020-08-05 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2020-08-01
Anfrage:
Ein Laufkäfer, ca. 1 cm lang, an einem Gewässerufer, mit an einem toten Moschusbock fressend. Leider dann schnell geflüchtet, kein vollständiges Foto. 01.08.2020
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-05 20:15

Userfoto
 A
 B
# 221690
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    329 
Anjinsan2020-08-05 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2227 Bargteheide (SH)
2020-08-04
Anfrage:
04.08.2020 um ca. 20:00 Uhr alte Streuobstwiese Körperlänge ca. 50 mm
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Anjinsan, zuviel "Shogun" geguckt? ;-) *g* Herzlich willkommen auf kerbtier.de. So ein Sägebock (Prionus coriarius), Weibchen, ist immer ein schöner einstand. Da steht auf der Streuobstwiese wohl ein Baum, dem es nicht so gut geht, denn die Larven dieses Bockkäfers entwicklen sich im Wurzelholz und unteren Stammholz von kränkelnden Laubbäumen. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:41

Userfoto
# 221689
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   550    729 
gogo57602020-08-05 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2020-07-04
Anfrage:
Hallo! Da hab ich wieder einen Bockkäfer, den ich nicht zuordnen kann. Für mich könnte es Pseudovadonia livida sein. Bitte um Hilfe!__04.07.2020 || AT | Sbg / Pinzgau; Saalfelden nord; 850m (österr./bayr. Grenzraum)__Danke im voraus und l.G. Guntram
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:35

Userfoto
# 221688
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   166    404 
Nurso2020-08-05 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020 - heute Abend an Margerite
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Moin Nurso, sollte auch Anthonomus rubi sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:26

Userfoto
 A
 B
# 221687
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    403 
Nurso2020-08-05 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2324 Pinneberg (SH)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020 - heute Morgen im Garten
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Moin Nurso, das ist Anthonomus rubi. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 221686
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   544    394 
persimona2020-08-05 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-08-02
Anfrage:
02.08.2020 Cryptocephalus sericeus. Gefunden auf Scharfgarbe in einer Wiese im Gewann Brühl in Bruchsal-UG. Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:23

Userfoto
 A
 B
# 221685
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.664    29 
majo2020-08-05 19:11
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020, found in Krupinská planina, Slovakia, 400 masl., meadow, 4-5 mm. Coptocephala unifasciata - female? Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Coptocephala unifasciata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, there is some more species of Coptocephala occuring in the mediterranean area. So no chance to identify oon species level on a photo. Best regards, Klaas   Excuse me so much. Slowakia and Slovenia..., I sometimes mix them up. sorry. Ok, so we get away from the mediterranea and can tell and confirm as Coptocephala unifasciata. Sorry again. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 22:40

Userfoto
 A
 B
# 221684
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.050    373 
GerKlein2020-08-05 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020 ca. 18mm (KI: Leptura quadrifasciata, 10%, Rang 1) Fund von Leptura quadrifasciata HG GerKlein
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:03

Userfoto
 A
 B
# 221683
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.049    476 
GerKlein2020-08-05 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020, ca. 15mm (KI: Trichodes apiarius, 33%, Rang 1) Fund von Trichodes apiarius VG GerKlein
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 18:57

Userfoto
# 221682
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.048    711 
GerKlein2020-08-05 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020, ca. 8mm (KI: Galeruca tanaceti, 6%, Rang 1) Fund von Galeruca tanaceti VG GerKlein
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 18:57

Userfoto
 A
 B
# 221681
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   349    106 
hapevau2020-08-05 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6734 Neumarkt in der Oberpfalz (BN)
2020-08-05
Anfrage:
05.08.2020, Oberea oculata, 18 mm, an Salweide am Waldrand. VG, Hans
Art, Familie:
Oberea oculata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin hapevau, bestätigt als Oberea oculata. Die Bestimmung von Salweide (Salix caprea) und Öhrchenweide (Salix aurita) ist ausgesprochen kompliziert, weil beide Arten sehr stark zur Bastardisierung miteinander neigen. Für oculata egal, weil er an beide dran geht. Für die Meldung, wenn Du nicht absoluter Fachmann bist und sie extrem genau unter die Lupe genommen hast, unbrauchbar, weil mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch. Sorry. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-05 19:00

3251 3252 3253 3254 3255 3256 3257 3258 3259


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up