kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 245253
# 245282
# 245459
# 245461
# 245463
# 245471
# 245523*
# 245524*
# 245525*
# 245526*
 
Warten: 10 (seit ⌀ 20 h)
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 97)

Seiten:  911 912 913 914 915 916 917 918 919  

Userfoto
 A
 B
# 222318
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.028    152 
Mücke2020-08-09 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-08-09
Anfrage:
09.08.2020, ca. 17 mm, Necrophorus vespillo, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Mücke, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 15:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 222317
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.079    147 
AK2020-08-09 13:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3319 Siedenburg (HN)
2020-07-15
Anfrage:
15.07.2020 Caenorhinus aequatus?
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
 
Hallo AK, bestätigt als Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 15:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 222316
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79 
Jürgen GT2020-08-09 13:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-08-07
Anfrage:
Hallo miteinander, noch ein vermuteter Aderidae. Ca. 2 mm, am 07.08.2020 im Garten am Licht. Weibchen von Euglenes oculatus? Danke schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Aderidae sp.  Aderidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Aderidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-10 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 222315
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.078    1.512 
AK2020-08-09 13:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3319 Siedenburg (HN)
2020-07-15
Anfrage:
15.07.2020 Propylea quatuordecimpunctata?
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo AK, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:55

Userfoto
 A
 B
# 222314
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    11 
Jürgen GT2020-08-09 13:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-06-27
Anfrage:
Hallo miteinander, ein nur etwa 1,8 mm messender Käfer am 27.06.2020 nachts im Garten am Licht. Weibchen von Aderus populneus? Danke schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Aderus populneus  Aderidae
Antwort:
 
Hallo Jürgen, bestätigt als Aderus populneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 15:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 222313
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592    860 
süwbeetle2020-08-09 13:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-08-05
Anfrage:
Funddatum: 05.08.2020. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Hainfeld, 183 m ü.NN. Habitat: An Doldenblütler auf Grünstreifen neben Fahrbahn. Länge : ca. 4,5 mm. Art: Hippodamia variegata? Sonstiges: Die Fotos zeigen 2 unterschiedliche Exemplare, gefunden im Abstand von 50 m. Danke an das Käferteam und viele Grüße.
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:55

Userfoto
 A
 B
# 222312
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.077    208 
AK2020-08-09 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3319 Siedenburg (HN)
2020-07-15
Anfrage:
15.07.2020 Notoxus monoceros?
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
 
Hallo AK, bestätigt als Notoxus monoceros. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 15:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 222311
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.076    437 
AK2020-08-09 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2020-07-14
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, wenn ich es richtig sehe, war das hier mal Carabus coriaceus oder kommt Carabus violaceus auch in Betracht? Totfund 14.07.2020 Viele Grüße AK
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo AK, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:55

Userfoto
# 222310
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    859 
Eckes2020-08-09 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4410 Dortmund (WF)
2020-08-08
Anfrage:
auf Fenchel,Kleingarten, ca. 3-4 mm, 08.08.2020, Hippodamia variegata
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Eckes, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:55

Userfoto
# 222309
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    714 
Eckes2020-08-09 12:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4410 Dortmund (WF)
2020-08-08
Anfrage:
08.08.2020, auf Fenchel, Kleingarten, ca. 3-4 mm, Exochomus quadripustulatus
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Eckes, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:57

Userfoto
# 222308
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6 
Eckes2020-08-09 12:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4410 Dortmund (WF)
2020-08-08
Anfrage:
08.08.2020, auf Fenchel im Kleingarten, ca. 2 mm
Art, Familie:
Scymninae sp.  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Eckes, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Scymninae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 12:30

Userfoto
 A
 B
# 222307
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   349    468 
Volkmar2020-08-09 12:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2020-08-09
Anfrage:
09.08.2020, ca 11mm, Ophonus nitidulus ?
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Volkmar, das ist Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-08-09 13:56

Userfoto
# 222306
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   440    89 
ZiUser2020-08-09 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-07-12
Anfrage:
Hallo, am 12.07.2020, Schleuse Rheinaltarm bei Sondernheim / Südpfalz, auf Daucus, ca. 105m NN, Größe ~10mm. - Ich denke jetzt Anogcodes rufiventris - passt das? Dann könnte mekne Anfrage 222286 auch dazu gehören. Das passt dann auch besser. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anogcodes rufiventris  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Anogcodes rufiventris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 15:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 222305
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   439    374 
ZiUser2020-08-09 12:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-07-12
Anfrage:
Hallo, am 12.07.2020, Rheindamm bei Sondernheim / Südpfalz, auf Daucus, ca. 105m NN, Größe ~15mm. - Ich denke Leptura quadrifasciata. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 12:21

Userfoto
 A
 B
# 222304
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   438    625 
ZiUser2020-08-09 11:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-07-12
Anfrage:
Hallo, am 12.07.2020, Schleuse Rheinaltarm bei Sonderheim / Südpfalz, auf Daucus, ca. 105m NN, Größe ~10-12mm. - Oedemera podagrariae. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 12:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 222303
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    12 
ZiUser2020-08-09 11:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-07-12
Anfrage:
Hallo, am 12.07.2020, Schleuse Rheinaltarm bei Sonderheim / Südpfalz, auf Daucus, ca. 105m NN, Größe ~10mm. - Ich denke Oedemera femorata, bin aber nicht sicher. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anogcodes ferruginea  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo ZiUser, das ist Anogcodes ferruginea, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 12:23

Userfoto
# 222302
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   857    333 
Lozifer2020-08-09 11:51
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-08-07
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~800m üNN. Von meiner Frau im Buchenjungwald entdeckt und fotografiert. Ca. 35mm. Ein Prionus coriarius. 07.08.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin Lozifer, bestätigt als Weibchen von Prionus coriarius. Die sehen echt immer wieder toll aus, auch der tausendste von ihnen. Gratulation zu Deiner Frau. Meine würde ihn nicht fotografieren. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:52

Userfoto
# 222301
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   856    306 
Lozifer2020-08-09 11:43
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-08-09
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Neben dem Komposter auf einem Knöterichgewächs gefunden. 10,4mm abgemessen. Ein Leptinotarsa decemlineata. 09.08.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Moin Dr. Schluchti ;-), bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Bist Du bei diesen Temperaturen aktiv? Hochachtung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:47

Userfoto
 A
 B
# 222300
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200 
Revier2020-08-09 11:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5142 Hohenstein-Ernstthal (SN)
2020-08-08
Anfrage:
08.08.2020, ca. 30mm, Arhopalus rusticus? ergänzende Anfrage mit Verweis auf Anfrage (#222298) Weitere Vergrößerung kaum sinnvoll möglich, andere Bilder existieren nicht (geht über meine Möglichkeiten...) Tier ist mittlerweile leider irgendwo unterwegs...
Art, Familie:
Arhopalus cf. ferus  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin Revier, recht herzlichen Dank für die weiteren Fotos. Meiner Meinung nach Arhopalus ferus, da der einschnitt des vorletzten tarsengliedes bei weitem nicht tief genug geht und das glied auch für rusticus zu kurz ist. Ich vermute, dass die "Haare" auf den Augen Staub oder was ähnliches sind und nur die Unschärfe in diesem Bereich dafür sorgt, dass es wie Haare aussieht. Ich lass das aber noch im Adminbereich, dass die anderen 'nen Blick drauf werfen und ggfs. was dazu sagen können. Viele Grüße, Klaas  
Ich setz mal ein cf. dazu, weil das am vorliegenden Foto schwer sicher zu beurteilen ist. Die Art ist aber aus SN als einer der wenigen Regionen aktuell gemeldet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-09 20:21

Userfoto
# 222299
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   8.618    78 
WolfgangL2020-08-09 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8337 Josefsthal (BS)
2020-08-06
Anfrage:
Guten Morgen, gestern vergessen: Pachyta quadrimaculata, Kloaschertal, 06.08.2020
Art, Familie:
Pachyta quadrimaculata  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Wolfgang, bestätigt als Pachyta quadrimaculata. Ich finde die immer wieder unglaublich schön. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 222298
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   199 
Revier2020-08-09 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5142 Hohenstein-Ernstthal (SN)
2020-08-08
Anfrage:
08.08.2020, ca. 30mm, Arhopalus rusticus, wegen der leichten Behaarung der Augen (Bild C)? Nachts am Licht des Hofes, sehr agil. Laubmischwald mit Nadelholzanteilen (Fichten, Kiefern) in der unmittelbaren Nachbarschaft, mittel Totholzreich.
Art, Familie:
Arhopalus sp.  Cerambycidae
Antwort:
 
Moin Revier, Arhopalus ferus ist auch aus Sachsen gemeldet. Nach den Hintertarsen, genauer gesagt danach, wie tief das vorletzte Tarsenglied der Hintertarsen eingeschnitten ist, würde ich den eher zu Arhopalus ferus stellen wollen. Ich kann jedoch auch sehen, was Du mit der leichten Behaarung der Augen in Bild C meinst und kann nicht sicher sagen, ob diese aus dem Hintergrund rührt, oder tatsächlich auf den Augen liegt. Gibt es ggfs. noch bessere Fotos der Augen und der Hintertarsen? Dann bitte eine ergänzende Anfrage mit Verweis auf diese Anfrage (#222298) stellen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:35

Userfoto
 A
 B
# 222297
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   198    36 
Revier2020-08-09 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5142 Hohenstein-Ernstthal (SN)
2020-08-08
Anfrage:
08.08.2020, ca. 8mm, ein Onthophagus? am Licht auf Esstisch, nachts.
Art, Familie:
Odonteus armiger  Geotrupidae
Antwort:
 
Moin Revier, das ist Odonteus armiger. Die Art ist häufiger, als man denkt, wird aber selten gefunden, weil die in der Dämmerung fliegen und ansonsten ihr Leben unter der Erde an Pilzen fristen. Klassischer Weise kommen sie dann Abends ans Licht, wie bei Euch passiert. Toller Nachweis.
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:28

Userfoto
# 222296
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    3.710 
josefstulz2020-08-09 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8016 Donaueschingen (BA)
2020-07-30
Anfrage:
30.07.2020, ca. 8 mm, Harmonia axyridis, gefunden am Rande einer Wiese
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo josefstulz, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:10

Userfoto
# 222295
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   120    769 
Rolf Theo2020-08-09 11:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6718 Wiesloch (BA)
2020-07-26
Anfrage:
(KI: Dorcus parallelipipedus, 5%, Rang 2) Dorcus parallelipipedus 26.07.2020 22mm Totfund in Eschelbach (Kraichgau)
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
 
Moin Rolf, bestätigt als Männchen von Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:09

Userfoto
 A
 B
# 222294
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41    940 
josefstulz2020-08-09 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8016 Donaueschingen (BA)
2020-07-30
Anfrage:
30.07.2020, ca. 5 mm, ev. Chrysolina fastuosa, gefunden am Rande einer Wiese. Vielen Dank.
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo josefstulz, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-08-09 11:10

Seiten:  911 912 913 914 915 916 917 918 919


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up