kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 224525
# 279904
# 280024
# 280064
# 280095
# 280334
# 280435
# 280463
# 280489
# 280520
# 280549
# 280579
# 280583
# 280586
 
Warten: 14 (seit ⌀ 3 w)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 623 (gestern: 381)

Seiten:  2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153  

Userfoto
 A
 B
 C
# 226282
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.664 
Kryp2020-09-02 03:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2020-07-25
Anfrage:
Heimgarten, 1760 m NN, Apiaceae unter Kiefer, 25.7.2020, 5,0 mm, Oreina?
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oreina. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 226281
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.663    1.395 
Kryp2020-09-02 03:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-07-31
Anfrage:
Halbinsel Zwergern im Walchensee, Seeufer nahe Campingplatz, 802 m NN, 31.7.2020, 17,5 mm, Corymbia rubra? Kam ans Seeufer geflogen. Und flog wieder ab (Bild 3).
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Kryp, bestätigt als Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 226280
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.662    87 
Kryp2020-09-02 03:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-07-31
Anfrage:
Halbinsel Zwergern im Walchensee, Seeufer nahe Campingplatz, 802 m NN, 31.7.2020, 2,1 mm, Chaetocnema hortensis?
Art, Familie:
Chaetocnema hortensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Chaetocnema hortensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 226279
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.661    152 
Kryp2020-09-02 03:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-07-30
Anfrage:
Westliches Karwendelmassiv, Ochsenbodensteig, bewaldeter Westhang, 1380 m NN, 30.7.2020, 14,2 mm, Anastrangalia?
Art, Familie:
Anastrangalia dubia  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist Anastrangalia dubia. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-02 13:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 226278
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.660 
Kryp2020-09-02 03:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-07-30
Anfrage:
Westliches Karwendelmassiv, Ochsenbodensteig, bewaldeter Westhang, 1380 m NN, 30.7.2020, 2,1 mm, Epuraea?
Art, Familie:
Eusphalerum sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Eusphalerum. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-03 21:16

Userfoto
# 226277
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   629    892 
Vera2020-09-02 02:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3625 Lehrte (HN)
2020-08-30
Anfrage:
Huhu zusammen! Den Hippodamia variegata muss ich immer wieder fotografieren, an dem komme ich nicht vorbei. Danke und Grüße! - - - [an Artemisia vulgaris, 30.08.20, Bahnhofsgelände, 60 m]
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:36

Userfoto
# 226276
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   628    733 
Vera2020-09-02 02:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2020-08-31
Anfrage:
Hallo liebe Käferfreunde. Wie kann ich mir nur merken, dass das kein Chilocorus ist (wie ich immer intuitiv denke), sondern Exochomus quadripustulatus? *seufz* Manche Dinge kann man einfach nicht behalten. Schöne Grüße! - - - [31.08.2020, Garten, 90 m]
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Vera, rein intuitiv bestätige ich den als Exochomus quadripustulatus. *fg* Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-02 08:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 226275
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.187    388 
AK2020-09-01 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3012 Rastdorf (WE)
2019-06-07
Anfrage:
07.06.2019 Halyzia sedecimguttata
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-01 23:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 226274
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    448 
Finne2020-09-01 23:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2020-08-25
Anfrage:
25.08.2020, ca. 35 mm, Carabus coriaceus. Auf einem Waldweg. Im Umkreis hauptsächlich Fichten und Kirschbäume. Leider schwer verletzt. Gruß Jens
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Finne, bestätigt als Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-01 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 226273
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.186    350 
AK2020-09-01 22:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2020-08-27
Anfrage:
27.08.2020 an Kartoffel Melolontha melolontha?
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-01 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 226271
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168    216 
Finne2020-09-01 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-09-01
Anfrage:
01.09.2020, ca. 7 mm, Chrysolina haemoptera. Auf einem geschotterten Waldweg in einem Mischwald. Danke und Grüße Jens
Art, Familie:
Chrysolina haemoptera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finne, bestätigt als Chrysolina haemoptera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 23:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 226270
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8.736    7 
WolfgangL2020-09-01 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-07-12
Anfrage:
Guten Abend, ist das Protapion nigritarse? Bei Weßling, 12.07.2020. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Protapion gracilipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, Fühlerkeule ist gut abgesetzt, bestätigt als Protapion nigritarse. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike   Hallo Wolfgang und Heike, ich möchte da eine andere Meinung äußern. Aufgrund der ganz hellen Fühler halte ich das Tier für Protapion gracilipes. Bei P. nigritarse ist die Keule seht viel klarer abgesetzt, und im Gegensatz zum rest des Fühlers klar schwarz. Bei P. fulvipes, der auch noch in Frage käme, wäre die Fühlerkeule so geformt wie bei diesem Exemplar hier, aber inclusive eingier Geißelglieder schwarz. Dies ist also klar P. gracilipes, ein netter Fund! Die Art lebt monophag an Mittlerem Klee (Trifolium medium), den man aber als Nicht-Botaniker leicht mit gewöhnlichem Rotklee verwechseln kann. Südskandinavien, Mittel- und Osteuropa, in Deutschland eher im Süden verbreitet. Ich kenne ihn z. B. aus dem südlichen Niedersachsen, und aktuell auch aus dem Thüringer Eichsfeld. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-09-03 18:16

Userfoto
# 226268
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    224 
Karola2020-09-01 22:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-09-01
Anfrage:
01.09.2020; ca. 3 mm; Oenopia conglobata (wie kann ein Käfer nur dermaßen rosa sein...)
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-01 22:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 226267
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.694    2 
Kalli2020-09-01 22:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-06-09
Anfrage:
Und dann noch ein Tierchen, das vielleicht ganz nett ist: Phaeochrotes cinctus? Das wäre erst die zweite Meldung hier. Am 9.6.20 auf den Odenwaldhöhen am Waldrand, an Storchschnabel. 3.0 mm. Herzlichen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Phaeochrotes cinctus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Phaeochrotes cinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 22:50

Userfoto
# 226266
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.693    142 
Kalli2020-09-01 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
Bembidion quadrimaculatum(?) jetzt auch in diesem MTB. 17.7.20, 3.3 mm. LG und Danke
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 22:49

Userfoto
 A
 B
# 226265
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.692    167 
Kalli2020-09-01 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
Ich denke, die Rippen sind prominent genug für Silpha tristis. Am 17.7.20 über der Steilküste bei Rerik, 15 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Silpha tristis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Silpha tristis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 22:37

Userfoto
# 226264
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.691    3.799 
Kalli2020-09-01 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
Ein Harmonia axyridis am Sandstrand besetzt auch tot ein neues MTB. Totfund, 17.7.20, 8 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 22:36

Userfoto
# 226262
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.690    791 
Kalli2020-09-01 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
Noch ein paar Funde von der Ostsee: Ein Dorcus parallelipipedus, am 17.7.20 auf einem Pfad über der Steilküste, 22 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-01 22:25

Userfoto
# 226261
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.689    94 
Kalli2020-09-01 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-20
Anfrage:
Ein Agriotes acuminatus, denke ich. Am 20.6.20 auf Giersch, 6 mm. Danke schön!
Art, Familie:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Agriotes acuminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-01 22:25

Userfoto
 A
 B
# 226260
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.688 
Kalli2020-09-01 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-20
Anfrage:
Lagria atripes, am 20.6.20 auf Ahorn oder Giersch am Bach, 10 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Lagria. Der Halsschild kippt vorne nach unten und könnte perspektivisch verkürzt sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 22:26

Userfoto
 A
 B
# 226259
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.687    6 
Kalli2020-09-01 22:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-20
Anfrage:
Noch ein Anobium vom 20.6.20 von einem winzigen Ahorn am Bach, 3 mm. Nochmal Anobium punctatum? Die scheinen hier nicht selten zu sein. Danke Euch!
Art, Familie:
Anobium punctatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, die Behaarung ist hier gerade noch erahnbar aber die allseitig abgerundet erscheinenden mittleren Fühlerglieder lassen Anobium punctatum plausibel erscheinen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-01 22:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 226258
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.686    5 
Kalli2020-09-01 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-06-10
Anfrage:
Hallo Team! Ein Anobium vom 10.6.20 an der Stockrose im Garten, 4 mm. Ich denke es ist wieder Anobium punctatum. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Anobium punctatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anobium punctatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-01 22:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 226257
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    160 
rp622020-09-01 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-07-20
Anfrage:
Carabidae? 20.07.2020, im Keller am frisch eingelagertem Holz, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Calathus fuscipes  Carabidae
Antwort:
  Moin rp62, das ist Calathus fuscipes. Die scheinen Euch grad alle besuchen zu kommen!? *g* Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-01 23:32

Userfoto
# 226256
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    22 
hochland2020-09-01 21:47
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-09-01
Anfrage:
Hallo! Grein/OÖ, vom Feldweg, 1.9.2020, ca. 18-19mm Carabus sp.? LG Ira
Art, Familie:
Carabus arvensis  Carabidae
Antwort:
  Moin Hochland, sieht nach Carabus arvensis aus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-01 23:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 226255
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   541 
Martin G.2020-09-01 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4836 Naumburg (ST)
2020-09-01
Anfrage:
Ist es möglich zu sagen, zu wem diese Engerlinge gehören? Unter Totholz auf dem Rödel/Tote Täler. 01.09.2020. 2 cm (Habe natürlich wieder zugedeckt.)
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Martin, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scarabaeidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-01 21:55

Seiten:  2145 2146 2147 2148 2149 2150 2151 2152 2153


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up