kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 241209
# 241257
# 241268
# 241271
# 241272
# 241273
# 241279
# 241300
# 241310
# 241320
# 241322
 
Warten: 11 (seit ⌀ 10 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 58 (gestern: 97)

Seiten:  533 534 535 536 537 538 539 540 541  

Userfoto
 A
 B
 C
# 227736
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    69 
Lupo2020-09-13 10:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2020-09-13
Anfrage:
13.09.2020, ca. 3mm, auf Steinbank im Garten.
Art, Familie:
Psylliodes chrysocephalus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Lupo, das sollte Psylliodes chrysocephalus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-13 16:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 227735
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   690    56 
Diogenes2020-09-13 08:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6310 Baumholder (RH)
2020-09-12
Anfrage:
Hallo, 12.09.2020, Veldenzwanderweg bei Niederalben, Totfund an einem bemoosten Baumstamm, ca. 11mm, normalerweise hätte ich den nicht gemeldet, aber könnte es eventuell Prionychus melanarius sein? Vielen Dank und LG
Art, Familie:
Prionychus ater  Alleculidae
Antwort:
 
Moin, der aus dem Faß, Prionychus melanarius glänzt deutlich stärker, der Halsschild ist sehr viel weitläufiger punktiert (weshalb er eben so glänzt). Deshalb Prionychus ater. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:31

Userfoto
# 227734
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.225    137 
Felix2020-09-13 07:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
neben dem Totfund im Spinnennetz auch ein lebender Cicindela sylvicola (auch Cicindela silvicola) in einer ehemaliger Kiesgrube Fundort: Augsburg Lkr, Wald am Uhlenberg n.Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Cicindela silvicola  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Cicindela silvicola. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-09-13 12:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 227733
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.224    136 
Felix2020-09-13 07:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
16mm, im Totfund im Spinnennetz, in ehemaliger Kiesgrube, Cicindela silvicola Fundort: Augsburg Lkr, Wald am Uhlenberg n.Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Cicindela silvicola  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Felix, bestätigt als Cicindela silvicola. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-09-13 12:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 227732
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.223 
Felix2020-09-13 07:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
ca. 3,6mm in ehemaliger Kiesgrube, Bembidion sp. Fundort: Augsburg Lkr, Wald am Uhlenberg n.Dinkelscherben 12.06.2020 viele weitere Bilder auf inaturalist.org observations/58397655
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
 
Moin Felix, die Aufnahmen sind an sich richtig, nur leider nicht scharf genug. Man kann die Punktierung der Flügeldecken nicht ausreichend gut genug erkennen. Das muss schärfer werden. Deshalb leider nur Bembidion lampros/properans. Aber einer von den beiden ist es. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:33

Userfoto
 A
 B
# 227731
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.222 
Felix2020-09-13 07:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7629 Dinkelscherben (BS)
2020-06-12
Anfrage:
leider nur diese 2 Aufnahmen am Wasser, Bembidion femoratum ? Fundort: Augsburg Lkr, Wald am Uhlenberg n.Dinkelscherben 12.06.2020
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-13 16:45

Userfoto
 A
 B
# 227730
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    46 
Gehry2020-09-13 00:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2130 Lübeck (SH)
2020-09-13
Anfrage:
13.09.2020, ca.6-7mm, im Kellerlichtschacht/Wohngebiet, Amara bifrons?
Art, Familie:
Amara bifrons  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gehry, bestätigt als Amara bifrons. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-09-14 16:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 227729
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    615 
LutzR2020-09-12 23:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2020-09-12
Anfrage:
12.09.2020, Wiese, Larinus turbinatus? ca 1 cm langer Käfer saß auf nickender Distel
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo LutzR, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 227728
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.699    492 
Kryp2020-09-12 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-12
Anfrage:
Gartetal 1 km W Diemarden, Gebüsch und Wiesen am Bach, 12.9.2020, 5,0 mm, Uleiota planata?
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 227727
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.698    79 
Kryp2020-09-12 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-12
Anfrage:
Gartetal 1 km W Diemarden, Gebüsch und Wiesen am Bach, 12.9.2020, 3,2 mm, Asiorestia ferruginea?
Art, Familie:
Asiorestia ferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, bestätigt als Asiorestia ferruginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 23:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 227726
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    11 
E1MEX2020-09-12 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-09-12
Anfrage:
12.09.2020, 2mm, Epuraea melanocephala denke ich. Der hat es mir sehr schwer gemacht, nur am fliegen oder rennen :-) Auch er aus dem Pferdemist. LG Elmar
Art, Familie:
Cercyon quisquilius  Hydrophilidae
Antwort:
 
Moin elmar, falsche Baustelle. Aus Pferdemist, bzw. aus Mist an sich wirst Du wohl nie eine Nitidulidae raus holen. Das hier ist ein Hydrophilidae, genauer Cercyon quisquilius. Die gehen an Pferde- und anderen Mist. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 227725
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.697    162 
Kryp2020-09-12 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-12
Anfrage:
Feldrandvegetation südlich Werderhof bei Göttingen, 12.9.2020, 6,6 mm, Anthocomus coccineus?
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:47

Userfoto
# 227724
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    1 
Ladybird2020-09-12 22:42
Land, Datum (Fund):
Oman  2020-02-17
Anfrage:
17.02.2020, Wadi Ayn Razat bei Salalah, Prachtkäfer, nachträglich geschätzte Größe: ca. 4 cm
Art, Familie:
Steraspis squamosa  Buprestidae
Antwort:
 
Hallo Ladybird, hier habe ich bei M. Niehuis um externe Unterstützung angefragt: Das ist sehr wahrscheinlich Steraspis squamosa arabica. Offenbar ein frisch geschlüpftes Tier, das die flachen Bereiche des Pronotums und die Stirnbehaarung voller Bohrmehl hat. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-13 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 227723
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   179    18 
Finne2020-09-12 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7316 Forbach (BA)
2020-09-12
Anfrage:
12.09.2020, ca. 2-3 mm, Pediacus depressus? Todfund auf einer Bank in ca. 730 m Höhe in einem Kieferwald. Danke und LG Jens
Art, Familie:
Prostomis mandibularis  Prostomidae
Antwort:
 
Hallo Finne, das ist Prostomis mandibularis. Ein Superfund. Ich kann den aber heute Nacht nicht mehr freigeben da am Handy und alles sehr klein. Da lasse ich immer mal noch einen drauf sehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-12 23:20

Userfoto
 A
 B
# 227722
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    412 
Ladybird2020-09-12 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-08-25
Anfrage:
25.08.2020, Uferflora an Neckarseitengewässer (Fischkinderstube), Größe ca. 1 cm, Art: keine Ahnung
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Ladybird, das ist Chrysolina coerulans, die mag Minze-Arten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 227721
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.696    901 
Kryp2020-09-12 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-11
Anfrage:
Feldrand südlich Göttingen, 11.9.2020, 5,9 mm, Hippodamia variegata?
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 227720
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    162 
Ladybird2020-09-12 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6718 Wiesloch (BA)
2020-08-21
Anfrage:
21.08.2020, Lichtfang auf Wiese am Waldrand,Totengräber (Necrophorus vespillo), Größe nachträglich geschätzt: knapp 2 cm
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Ladybird, bestätigt als Necrophorus vespillo, in Bild C ist die gekrümmte Hinterschiene erkennbar Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 227719
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.695    1.703 
Kryp2020-09-12 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-11
Anfrage:
Feldrand südlich Göttingen, 11.9.2020, 7,9 mm, Coccinella? Ich weiss nicht wie man septempunctata von ähnlich aussehenden Arten unterscheidet.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, das ist Coccinella septempunctata. Das Unterseitenfoto zeigt einen kurzen weißen Seitensaum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 227718
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.694    80 
Kryp2020-09-12 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-09-11
Anfrage:
Feldrand südlich Göttingen, 11.9.2020, 3,5 mm, Omonadus floralis?
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
 
Hallo Kryp, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 22:19

Userfoto
 A
 B
# 227717
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    54 
Ladybird2020-09-12 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6718 Wiesloch (BA)
2020-08-22
Anfrage:
22.08.2020, Lichtfang auf Wiese am Waldrand, Großer Pappelbock (Saperda carcharias), nachträgliche Schätzung: 3cm
Art, Familie:
Saperda carcharias  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Ladybird, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Saperda carcharias. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 23:06

Userfoto
# 227716
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    1.462 
Jhonson2020-09-12 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5414 Mengerskirchen (HS)
2020-09-12
Anfrage:
12.09.2020, Feuchter, lichter Waldstandort mit temporären Quellen. Ca. 20 mm. Nicht komplett schwarz.
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Jhonson, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist der Waldmistkäfer, Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-12 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 227715
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   633    119 
LimosaM2020-09-12 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2020-09-05
Anfrage:
05.09.2020 ca. 8mm Hippodamia undecimnotata? Danke und liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Hippodamia undecimnotata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo LimosaM, bestätigt als Hippodamia undecimnotata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-12 21:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 227714
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    753 
Golli2020-09-12 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5912 Kaub (RH)
2020-09-06
Anfrage:
Läuft auf dem Weg im Schotterbett, Waldrand angrenzend Magerwiesen, Hochpalteau über dem Rhein, 6.9.2020, 14.14 h, 1,1 cm.
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Golli, das ist Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-12 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 227713
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    107 
Syrphus2020-09-12 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4812 Herscheid (WF)
2020-09-12
Anfrage:
Otiorhynchus singularis?, Größe ca. 8 mm, 12.09.2020, Meinerzhagen, Hösinghausener Bachtal, aus wegbegleitender Vegetation geklopft Besten Dank im Voraus!
Art, Familie:
Otiorhynchus singularis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Syrphus, bestätigt als Otiorhynchus singularis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-13 10:34

Userfoto
 A
 B
# 227712
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19 
Golli2020-09-12 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5912 Kaub (RH)
2020-09-06
Anfrage:
Fraßreste, vom Neuntöter? Wegrand am Waldrand angrenzend Magerwiesen, Hochplateau, über dem Rheintal, 6.9.2020, 12 h, unter den Mistkäfern ein großer schwarzer Käfer, 3,4 cm.
Art, Familie:
Geotrupidae sp.  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Golli, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Geotrupidae. Wer die in diesem Zustand hinterlassen hat bleibt leider im Dunkel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-12 21:30

Seiten:  533 534 535 536 537 538 539 540 541


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up