kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

3
Warteschlange für 
# 236307
# 236360
# 236372
 
Warten: 3 (seit ⌀ 12 h)
2
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 109 (gestern: 69)

Seiten:  258 259 260 261 262 263 264 265 266  

Userfoto
 A
 B
# 229810
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87 
SK Waldersee2020-09-30 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4139 Dessau (ST)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020, ca. 12 mm, an der Fassade
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo SK Waldersee, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-02 00:12

Userfoto
 A
 B
# 229809
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   464    1.499 
Michl2020-09-30 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3409 Lingen (Ems) (WE)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020, ca. 15 mm; Radweg (L67) Nähe Biotop Geeste; Anoplotrupes stercorosus? Totfund. Danke und besten Gruß Michl
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Michl, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 229808
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   468    71 
margina2020-09-30 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-09-30
Anfrage:
2020-09-30 an der Hauswand, Rüsselkäfer, 6-8mm, Hypera zoilus? LGrvmargina
Art, Familie:
Hypera zoilus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo margina, bestätigt als Hypera zoilus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 229807
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   207 
Syrphus2020-09-30 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4812 Herscheid (WF)
2020-09-12
Anfrage:
Staphylinidae, Größe kann ich nicht mehr genau sagen vermutlich so um die 3-4 mm, 12.09.2020, Meinerzhagen, Hösinghausener Bachtal, am schattigen Bach aus der Vegetation geprockelt Besten Dank im Voraus!
Art, Familie:
cf. Oxypoda sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Syrphus, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph  
Hallo Syrphus, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Oxypoda vermuten, wahrscheinlich O. procerula/elongatula. Sorry & Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-10-01 08:51

Userfoto
 A
 B
# 229806
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   445 
Joerg2020-09-30 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2020-07-18
Anfrage:
Diesen etwa 5mm großen Laufkäfer fand ich am 18.07.20 auf einer feuchten Wiese. Ist das Bradycellus verbasci ?
Art, Familie:
Bradycellus sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Joerg, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Bradycellus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-02 00:12

Userfoto
 A
 B
# 229805
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   206    163 
Syrphus2020-09-30 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4812 Herscheid (WF)
2020-09-12
Anfrage:
Protapion fulvipes? ca. 2-3 mm, 12.09.2020, Meinerzhagen, Hösinghausener Bachtal, am schattigen Bach aus der Vegetation geklopft Besten Dank im Voraus!
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Syrphus, bestätigt als Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 229804
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   932 
JoergM2020-09-30 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2020-09-30
Anfrage:
Pselaphidae? Ca. 1-2 mm lang, im Kalksteinbruch, 30.09.2020. Vielen Dank und beste Grüße aus Blumberg!
Art, Familie:
Pselaphidae sp.  Pselaphidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Pselaphidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 229803
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.838    18 
AxelS2020-09-30 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-05-17
Anfrage:
Hallo, gefunden an Beinwell, Cassida rufovirens. Die Kamille war massenhaft aber winzig vorhanden Größe: 5mm Datum: 17.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Cassida rufovirens  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo AxelS, bestätigt als Cassida rufovirens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-30 21:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 229802
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   931    54 
JoergM2020-09-30 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2020-09-30
Anfrage:
Chrysolina sanguinolenta? Kletterte in Echtem Labkraut (Galium verum) in einer Wacholderheide, 30.09.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Chrysolina sanguinolenta  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Chrysolina sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 22:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 229801
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.837    219 
AxelS2020-09-30 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-05-15
Anfrage:
Hallo, gefunden an Buschstreifen am Laubwaldrand, Rhagonycha lignosa Größe: 7mm Datum: 15.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo AxelS, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-30 21:01

Userfoto
# 229800
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    157 
Elke2020-09-30 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2816 Hude (Oldenburg) (WE)
2020-09-29
Anfrage:
29.9.2020, Güllepfütze auf Straße zwischen Wiesen, Dungkäfer suchen sich das Beste raus.Sind es evtl. verschiedene Arten? Danke Euch!
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Elke, soweit ich sehe, sind das im wesentlichen Aphodius contaminatus, die um diese Jahreszeit gerade ihr Maximum haben. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:45

Userfoto
 A
 B
# 229799
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80 
Elke2020-09-30 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2816 Hude (Oldenburg) (WE)
2020-09-29
Anfrage:
29.09.2020, Viehweiden, Mistkäfer, 2 cm auf Stacheldraht aufgespießt
Art, Familie:
Geotrupes cf. spiniger  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Elke, das ist wahrscheinlich Geotrupes spiniger gewesen. Da hingespießt hat ihn wohl der Neuntöter Lanius collurio. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 229798
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   635 
Volker2020-09-30 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020 Hallo zusammen. Größe ca. 2,5mm, er war in einen Wassereimer gefallen. Besten Dank, Volker
Art, Familie:
Enicmus sp.  Latridiidae
Antwort:
 
Hallo Volker, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Enicmus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-30 21:56

Userfoto
 A
 B
# 229797
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    3.881 
Elke2020-09-30 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2816 Hude (Oldenburg) (WE)
2020-09-29
Anfrage:
29.9.20, Feuchtwiesen, Wegesrand, 5mm, Asiatischer Marienkäfer?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Elke, ja, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-30 20:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 229796
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.457    156 
coloniensis2020-09-30 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-09-30
Anfrage:
Aphodius contaminatus? Aus einer Pfütze gefischt (auf November), Waldrand beim Geisterbusch, 2020-09-30. LG und Danke!
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo coloniensis, das hübsche pelzige Tierchen ist bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:08

Userfoto
# 229795
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    155 
ERRU2020-09-30 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020, An Kleidung nach Radtour, Dungkäferarten fliegen derzeit in Massen, ca. 6 mm, Aphodius sp.?
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo ERRU, mit dem netten Pelz ist das ein Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:10

Userfoto
# 229794
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    154 
ERRU2020-09-30 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
An Kleidung nach Radtour, Dungkäferarten fliegen derzeit in Massen, ca. 6 mm, Aphodius sp.?
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo ERRU, das ist Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:18

Userfoto
# 229793
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    799 
ERRU2020-09-30 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4015 Harsewinkel (WF)
2020-09-30
Anfrage:
Auf einer Landwirtschaftsstrasse, 30.09.2020, ca. 10 mm, Galeruca tanaceti
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo ERRU, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-09-30 20:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 229792
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.456    25 
coloniensis2020-09-30 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-09-30
Anfrage:
Exochomus nigromaculatus? Wegrand. Offenland im Geisterbusch, 2020-09-30. LG und Danke!
Art, Familie:
Exochomus nigromaculatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo coloniensis, bestätigt als Exochomus nigromaculatus. Sehr hübsch, das ist eine Art der trockenen Heiden und gar nicht sehr häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:37

Userfoto
 A
 B
# 229791
 6 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.455    143 
coloniensis2020-09-30 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-09-30
Anfrage:
Onthophagus coenobita? Nahe eines olfaktorisch auffälligen Kotabsatzes, Umfeld Wiesen und Weiden, Strassenrand südlich Rösrath, 2020-09-30. LG und Danke!
Art, Familie:
Onthophagus coenobita  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo coloniensis, bestätigt als Onthophagus coenobita, mit dem kupfrigen Halsschild und Kopf und den nur schwach gezeichneten Flügeldecken. Du meintest in der Nähe eines Stinkehäufchens? :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:11

Userfoto
 A
 B
# 229790
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   613 
CHK2020-09-30 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-09-30
Anfrage:
Derselbe Käfer wie Anfrage 229615. 2020-09-30, 14 mm. Könnte das nicht doch Ocypus melanarius sein? Halsschild glänzend mit punktierungsfreier Mittellinie, rötliche Tarsen, helle Fühlerspitze? Danke für die Mühe und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Ocypus cf. melanarius  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo CHK, du hast mit allem recht, es ist sehr wahrscheinlich Tasgius (Ocypus) melanarius. Es gibt mit T. winkleri aber eine sehr ähnliche Art die eigentlich nur über den Aedoeagus oder über die Punktierung des Halsschildes zu trennen ist. Außerdem ist T. winkleri in SH sehr selten, es ist aber nicht auszuschließen. Leider ist bei den Staphys am Foto meistens nicht mehr möglich bzw. fehlt letzte Sicherheit die man sich am Tier meist über das Genital holt. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-10-01 08:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 229789
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   391    750 
Kakipete2020-09-30 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020 4,5mm mehrere Exemplare auf jungem Eichenstamm am Waldrand. Exochomus quadripustulatus? Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Kakipete, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-09-30 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 229788
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   614 
Gueni2020-09-30 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020 ca. 1cm, umherlaufend
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gueni, harte Nuss, daher auch eine vergleichsweise lange Bearbeitungsdauer. Die Gattung Amara ist sicher. Auf Bild B und C meine ich einen Fortsatz mit 3 Dornen an der Vorderschiene zu erkennen, damit wären wir in der Untergattung Zezea, dann blieben vom Habitus noch Amara kulti oder Amara fulvipes. Von den beiden würde am ehesten A. kulti passen, zumal ich den für A. fulvipes typischen Querwulst auf dem Vorderkopf (Clypeus) trotz sehr ordentlicher Aufnahmen nicht zu erkennen vermag. Danke für die Meldung, die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-10-03 09:39

Userfoto
# 229787
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
Sitticus saxicola2020-09-30 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7146 Grafenau (BS)
2014-06-14
Anfrage:
Käfer ca. 1 cm groß, gefunden auf einer Distel auf einer Wiese am Bach, Funddatum: 14.06.2014
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Sitticus Saxicola, puh, hier sage ich lieber nur Larinus sp.! Bis hierher und nicht weiter :). Ich kann mich nicht so recht zwischen L. turbinatus, sturnus oder planus entscheiden. Bei denen ist oft eine Draufsicht (schön senkrecht von oben) und eine Seitenansicht hilfreich. Bei L. turbinatus reicht auch oft schon eine gut getroffene Schrägansicht, weil der einen sehr charakteristisch kurzen, geraden und nach vorne verschmälerten Rüssel hat. Sieht im Bild nicht wirklich danach aus, aber dann bleiben noch die anderen beiden. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-30 21:16

Userfoto
# 229786
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   613    303 
Gueni2020-09-30 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-09-30
Anfrage:
30.09.2020 ca. 1cm, ruhend, leider nur das eine Foto
Art, Familie:
Harpalus rubripes  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Gueni, das ist Harpalus rubripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-10-03 17:22

Seiten:  258 259 260 261 262 263 264 265 266


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up