kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

29
Warteschlange für 
# 280899
# 281020
# 281077
# 281317
# 281370
# 281387
# 281395
# 281400
# 281408
# 281411
# 281433
# 281437
# 281446
# 281462
# 281472
# 281478
# 281504
# 281509
# 281522
# 281539
# 281565
# 281566
# 281575
# 281589
# 281598
# 281599
# 281608
# 281613
# 281615
 
Warten: 29 (seit ⌀ 6 h)
28
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 318 (gestern: 345)

Seiten:  1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945  

Userfoto
 A
 B
 C
# 232582
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.517    3 
Felix2020-10-25 05:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2020-07-01
Anfrage:
1,8mm auf Salix, wegen schwarzen Schenkel, dunkle Fühlerkeule meine ich Isochnus foliorum Fundort: Miesbach Lkr., w. Aurach feuchte Hochstaudenflur am Wanderweg 595 01.07.2020
Art, Familie:
Isochnus foliorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Isochnus foliorum. Danke für die Meldung. Die Art ist nicht so häufig. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-10-26 20:58

Userfoto
# 232581
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96 
Ana Arenaria2020-10-25 03:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2020-10-24
Anfrage:
24. 10. 2020 4 mm Kalkflugsandgebiet der Uhlerborner Düne, ist sehr flink und versteckt sich unter Laub (KI: Crypticus quisquilius, 12%, Rang 1)
Art, Familie:
Agabinae sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Ana Arenaria, hier kann ich nur einen Vertreter der Familie Hydrophilidae vermuten. Sorry & LG, Christoph   Hallo Ana Arenaria und Christoph, der gehört in die Familie Dytiscidae und dort in die Unterfamilie Agabinae. Weiter würde ich hier nicht gehen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-13 13:31

Userfoto
 A
 B
# 232580
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627    3.979 
CHK2020-10-24 23:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-10-22
Anfrage:
Auf Feldweg, Schwärem von Harmonia axyridis, unterschiedliche Farbvarianten. 2020-10-22. Harmonia axyridis. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-25 00:06

Userfoto
# 232579
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    178 
CHK2020-10-24 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-10-24
Anfrage:
Auf Zitterpappel am Feldrand. 2020-10-24, 3 mm. Crepidodera aurea. Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Crepidodera aurea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Crepidodera aurea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 23:45

Userfoto
 A
 B
# 232578
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   498    844 
postth2020-10-24 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Mannheim, Hundewiese hinter Diakonissen KH: Einen habe ich doch noch ;-) Galeruca tanaceti :-) Schöne Zeitumstellung! ;-)
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 23:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 232577
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497 
postth2020-10-24 23:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Mannheim Almenhof Besuch auf dem Balkon von diesem kleinen, flinken grün-metallic Blattkäfer. Sorry für die schlechten Aufnahmen, da geht wahrscheinlich nicht viel oder? Trotzdem danke für den Versuch und gute Nacht. :-)
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 23:30

Userfoto
 A
 B
# 232576
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   956    45 
JoergM2020-10-24 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2644 Neustrelitz (MV)
2020-10-24
Anfrage:
Anthobium atrocephalum? Am Seeufer unter Laub von Erlen und Seggen, 24.10.2020. VIelen Dank und beste Grüße aus Fürstensee!
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-10-25 15:33

Userfoto
# 232575
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496    3.978 
postth2020-10-24 23:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Mannheim-Almenhof an Hauswand leider etwas verschatteter Adalia bipunctata? LG :-)
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 23:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 232574
 9 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   495    92 
postth2020-10-24 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6616 Speyer (PF)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020 Koller Insel. Unter den Bäumen am Rheinufer spazierende Ölkäferin. Welche ist es? Dank und Gruß :-)
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Meloe rugosus. Schön! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 22:42

Userfoto
 A
 B
# 232573
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.516 
Felix2020-10-24 22:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-07-10
Anfrage:
4,5mm auf Alnus, Elateridae Fundort: Rätikon, Gargellen 10.07.2019
Art, Familie:
Adrastus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Adrastus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 22:41

Userfoto
 A
 B
# 232572
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   720    930 
Volker2020-10-24 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020 Größe ca. 7-8mm Herzlichen Dank, Volker
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-10-24 22:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 232571
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   719 
Volker2020-10-24 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020 Größe ca. 12mm. Wird das ein Käferle? Danke Euch, Volker
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo Volker, hier mag es leider so gar nicht klingeln. Ich weiß noch nicht mal, ob das Lärvchen plant, mal ein Käfer zu werden. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-27 22:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 232570
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   567 
ClaudiaL2020-10-24 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020 Um 27 mm. Totfund von Melolontha melolontha (?). Neben Weg durch Hardtwald. Tote "Maikäfer" im Oktober - halten die Chitinpanzer so lange frisch? Danke und Grüße.
Art, Familie:
Melolontha sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melolontha. Pharaos Mumie... LG, Christoph :O
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 22:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 232569
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   718 
Volker2020-10-24 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020 Größe ca. 3,5mm Den hatte ich vor 2 Tagen schon mal ( # 232173), vielleicht kommt Ihr mit diesen Aufnahmen weiter. Damals ging es nur bis Trichosirocalus sp. Besten Dank, Volker
Art, Familie:
Trichosirocalus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, oh weh, hier geht es auch für mich weiterhin leider nur bis zur Gattung Trichosirocalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 22:32

Userfoto
# 232568
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49 
Sebastian2020-10-24 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6940 Wörth an der Donau (BN)
2020-10-02
Anfrage:
02.10.20 0,5 cm
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Sebastian, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 232567
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48    843 
Sebastian2020-10-24 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6940 Wörth an der Donau (BN)
2020-10-01
Anfrage:
01.10.20 Ca 1,5 cm Galeruca tanaceti
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Sebastian, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 232566
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566 
ClaudiaL2020-10-24 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-10-22
Anfrage:
22.10.2020 Geschätzt im 10-15 mm Bereich. Können Experten trotz der schlechten Bildqualität etwas Genaueres sagen? Aus der Galerie scheinen mir Onthophagus ovatus (bzw. joannae; an den Halsschidvorderrand kam ich nicht besser ran) zu passen. Aber die Größe passt gar nicht zu den Galerie-Angaben; die müßte doch in etwa der der begleitenden Aphodii in Bild B und C entsprechen. An/in einer von Käfern brodelnden undefininierbaren größeren Exkrementenmasse (dem Geruch nach eher Fleisch- oder Allesfresser) in Mehrblumenacker zwischen Pferdeweide und Waldrand im Hardtwaldgebiet. Vielen Dank für Eure Mühe, und viele Grüße.
Art, Familie:
Onthophagus sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Onthophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 232565
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.762    130 
Kryp2020-10-24 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4526 Gleichen (HN)
2020-10-22
Anfrage:
Gartetal, bei Eichenkrug, unter Rinde von lagerndem Buchenholz, 22.10.2020, 2,8 mm, Carabidae? Bin leider gegen ein Rädchen an der Kamera gekommen, wahrscheinlich deswegen so unscharf.
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist Tachyta nana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 232564
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   348    429 
Eugen2020-10-24 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2020-09-30
Anfrage:
Hallo zusammen, habe ich hier wieder Protaetia metallica? Gefunden am 30.09.20 im Garten auf Himbeere, geschätzte Größe 14 mm. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Eugen, ja, bei uns noch unter Protaetia cuprea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:30

Userfoto
# 232563
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   255    607 
Gabriele2020-10-24 21:08
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-10-22
Anfrage:
Hallo, Noch ein Carabidae. Vielen Dank für eure Hilfe. LG Gabriele Österreich, Oberösterreich, Attergau, 22. Oktober 2020
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das ist Amara aenea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:13

Userfoto
# 232562
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254 
Gabriele2020-10-24 21:06
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-10-24
Anfrage:
Hallo, Bitte um Hilfe. Vielen Dank und lG Gabriele Österreich, Niederösterreich, 24. Oktober 2020
Art, Familie:
Nalassus sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nalassus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:13

Userfoto
 A
 B
# 232561
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   201 
Elbebiber2020-10-24 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4650 Bernsdorf (SN)
2020-10-24
Anfrage:
Das sollte wohl Aphodius obliteratus sein? Dubringer Moor, 24.10.2020
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Elbebiber, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 232560
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271 
Gisela2020-10-24 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.20 Auf einer Wiese in einem kleineren Schirmpilz-in den anderen angemoderten Pilzen waren jede Menge kleine weiße Würmchen mit schwarzem Kopf 4-6 mm?
Art, Familie:
Omalium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Gisela, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omalium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 232559
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270    248 
Gisela2020-10-24 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.20 Unter einem Stein am sehr schattigen Waldpfad mit viel Moos 10 mm
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:02

Userfoto
 A
 B
# 232558
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269    123 
Gisela2020-10-24 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.20 Am sehr schattigen Weg in einem Moosüberzogenen Faulholzbaumrest 6-7 mm
Art, Familie:
Amara familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Amara familiaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-10-24 21:20

Seiten:  1937 1938 1939 1940 1941 1942 1943 1944 1945


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up