kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303299
# 303303
# 303318
# 303319
# 303330*
# 303331*
# 303332*
 
9 warten ⌀ 11 h, davon
2
bearbeitet
7
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
11 / 85

2742 2743 2744 2745 2746 2747 2748 2749 2750  

Userfoto
# 233969
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   487    4.026 
Mario2020-11-05 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2020-11-05
Anfrage:
Hallo zusammen, ist dies mal wieder eine der Farbvarianten von Harmonia axyridis? Gefunden am 05.11.2020 an dem Fördewanderweg bei Mönkeberg. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mario, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-05 19:22

Userfoto
# 233968
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   800    345 
Emmemm2020-11-05 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-05-10
Anfrage:
Hallo, 10.05.2020, BW, Philippsburg-Huttenheim, FFH Geißböckelgraben, renat. Entwässerungsgraben in einer Lichtung im Auengebiet, Chrysomela populi. Liebe Grüße und bleibt bitte gesund, Emmemm
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, ich vermute mal wegen der Anfangsbuchstabengleichheit, dass beim Vorbestimmen eine Verwechselung passiert ist. Das ist Chrysolina polita. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-05 19:35

Userfoto
# 233967
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    1.007 
Mariposa2020-11-05 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-05-17
Anfrage:
Hallo zusammen, auf Wiese in Weihenstephan, 17.05.2020, unter einem Blatt, 7 mm, könnte das Polydrusus sericeus sein? Vielen Dank!
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
 Hallo Mariposa, ich sehe hier eher einen Phyllobius pomaceus. Beim ähnlichen Ph. glaucus wäre der Fühlerschaft nicht so gerade. Ich warte aber trotzdem noch auf ne Zweitmeinung. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 233966
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   799 
Emmemm2020-11-05 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-05-10
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, 10.05.2020, BW, Philippsburg-Huttenheim, FFH Geißböckelgraben, die Größe hab ich leider nicht notiert, Ampedus sp.. Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Emmemm, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:09

Userfoto
# 233965
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   290    574 
Ellcrys232020-11-05 15:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam hier muss ich bei einem Bestimmungsversuch leider passen. Gefunden am 31.07.2020 , ca. 5-8 mm groß Vielen Dank nochmal
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist Lagria hirta. So spät im Jahr ist die Verwechslungsart L.atripes nicht mehr unterwegs. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 17:03

Userfoto
# 233964
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   289    675 
Ellcrys232020-11-05 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam ich sehe hier Oedemera femorata , gefunden am 31.07.2020 größe ca. 10-12 mm Vielen Dank und VG
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 17:04

Userfoto
# 233963
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   288 
Ellcrys232020-11-05 15:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam könnte das Ocypus ophthalmicus sein? Gefunden am 31.07.2020 , Größe ca 15-18 mm Vielen Dank und noch einen schönen Abend
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, O. ophthalmicus hat nicht so einen Halsschild. Hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus bzw. Tasgius. Ich denke er gehört zur Letzeren. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:08

Userfoto
# 233962
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287    862 
Ellcrys232020-11-05 15:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam . Ich vermute hier mal Galeruca tanaceti . Gefunden am 31.07.2020 unter Totholz , Größe ca. 8-12mm Vielen Dank
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-05 19:22

Userfoto
# 233961
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286 
Ellcrys232020-11-05 15:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam Lässt sich der schmale schwarze Käfer in der Mitte Bestimmen? Leider habe ich keine bessere Qualität, da ich die Insekten nur als Zufallsfund bei der Bildbearbeitung hatte und eine noch weitere Vergrößerung nichts bringt. Gefunden am 31.07.2020, Größe ca 5 mm Vielen Dank für eure Bemühungen
Art, Familie:
Melyridae sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Melyridae, evtl. Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:11

Userfoto
 A
 B
# 233960
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285    1.441 
Ellcrys232020-11-05 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2020-07-31
Anfrage:
Hallo Käferteam ich sehe hier Rhagonycha fulva. Gefunden am 31.07.2020 , Größe ca 10-12 mm. VG und Danke
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 17:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 233959
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   354    37 
Eugen2020-11-05 15:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2020-10-22
Anfrage:
Hallo zusammen, liege ich hier mit Carpophilus hemipterus richtig? Gefunden am 22.10.20 im Garten. Geschätzte Größe 5 mm. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Carpophilus hemipterus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Eugen, bestätigt als Carpophilus hemipterus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 17:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 233957
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   761 
Aquila-462020-11-05 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-05
Anfrage:
05.11.2020 KL 3-4mm Sepedophilus testaceus ?
Art, Familie:
Sepedophilus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sepedophilus. Mehr ist da am Foto nicht drin. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 17:08

Userfoto
# 233956
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   760 
Aquila-462020-11-05 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-05
Anfrage:
05.11.2020 KL ca. 15 mm unter Fichtenrinde
Art, Familie:
cf. Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, das ist wahrscheinlich Rhagium inquisitor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:09

Userfoto
 A
 B
# 233955
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   508 
Naturbursche082020-11-05 12:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-05
Anfrage:
05.11.2020 KL ca. 15mm Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
cf. Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, hier kann ich nur einen Vertreter der Familie Cerambycidae vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-06 19:51

Userfoto
# 233954
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    226 
Mariposa2020-11-05 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7334 Reichertshofen (BS)
2019-07-03
Anfrage:
Cteniopus flavus am 03.07.2019 in der Nähe des NSG Windsberg, an Lindenblüten und auf Doldenblütlern, zusammen mit vielen Weichkäfern, 8mm
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 13:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 233953
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   573 
ClaudiaL2020-11-05 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-11-02
Anfrage:
02.11.2020 Um 2.7 mm. Meligethes sp ? Der leicht grünliche metallische Schimmer (Bild C) war mit bloßem Auge sichtbar, aber mit Handy schwer einzufangen. Auf asternartigem Korbblütler in Mahdwiese. Vielen Dank fürs Begutachten und viele Grüße.
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-05 21:10

Userfoto
 A
 B
# 233952
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77 
Gabriele2020-11-05 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2020-10-31
Anfrage:
Käferpuppe 31.10.2020 in Rebholz Weinberge Bötzingen Größe 20 mm Fam. Bockkäfer Voran vielen Dank Gruß Gabi Vermutlich ist die Puppe tot kann man sie doch näher zuordnen?
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Cerambycidae. Auszüchten! LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-05 21:12

Userfoto
# 233951
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    948 
Mariposa2020-11-05 11:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7334 Reichertshofen (BS)
2018-05-15
Anfrage:
Außengelände Umweltbildungsstätte Haus im Moos, am 15.05.2018. Könnte das Cantharis fusca sein? LG
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-05 11:18

Userfoto
# 233950
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    660 
Mariposa2020-11-05 10:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7636 Freising Süd (BS)
2018-05-29
Anfrage:
Hallo, hier weiß ich nicht so recht: Cantharis livida? Im Garten am 29.05.2018, 8-10 mm
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-05 11:21

Userfoto
# 233949
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    648 
Mariposa2020-11-05 10:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-05-16
Anfrage:
Hallo, hier tippe ich auf Cantharis rustica, auf Doldenblütler (Anthriscus sylvestris) auf dem Weihenstephaner Wiesengelände am 16.05.2020, 13 mm
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-11-05 11:20

Userfoto
# 233948
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54 
Mariposa2020-11-05 10:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7238 Rottenburg an der Laaber (BS)
2020-06-24
Anfrage:
Hallo zusammen, hier tendiere ich am ehesten zu Hoplia philanthus, am 24.06.2020 in einer Feuchtwiese an einem Gras, ca. 8 mm. Danke für die Hilfe
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Mariposa, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. Am Foto ziemlich unmöglich, ausgenommen H. argentea - falls er noch beschuppt ist. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 13:16

Userfoto
# 233947
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   919    416 
hjr2020-11-05 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 11mm Poecilus versicolor Feuchtwiese. Bitte um Bestätigung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, bestätigt als Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 09:24

Userfoto
# 233946
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   918 
hjr2020-11-05 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 11mm Feuchtwiese. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Pterostichus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Pterostichus. Hier denke ich nochmal nigrita/rhaeticus, aber diese schwarzen Burschen sind nicht so meins. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-07 08:41

Userfoto
# 233945
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   917    65 
hjr2020-11-05 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-07-31
Anfrage:
31.07.2020 11mm Feuchtwiese. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Pterostichus anthracinus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Pterostichus anthracinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-06 21:44

Userfoto
# 233944
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.819    938 
Manfred2020-11-05 09:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-11-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein etwas verschmutzter Hippodamia variegata, daher hat ihn KI wohl auch nicht erkannt, Größe ca. 4-5 mm, gefunden in der Radunterführung am Bahnhof Baden-Baden (Oos), 01.11.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-05 09:23

2742 2743 2744 2745 2746 2747 2748 2749 2750


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up