kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

87
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319  

Userfoto
 A
 B
# 234770
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.507    29 
coloniensis2020-11-13 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5206 Erp (NO)
2020-09-04
Anfrage:
Epitrix pubescens, Feldrand (Solanum tuberosum) nördlich Friesheimer Busch, 2020-09-04. LG und Danke!
Art, Familie:
Epitrix pubescens  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Epitrix pubescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 20:12

Userfoto
# 234769
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    27 
Der Naturfreund2020-11-13 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3730 Königslutter am Elm (HN)
2020-08-17
Anfrage:
17.08.2020, im Zimmer in einer Tablettenschachtel gefunden. ca. 5mm(KI: Scymnus femoralis, 7%, Rang 1)
Art, Familie:
Cassida vittata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Der Naturfreund, bischen winziges Foto, aber ch denke es ist Cassida vittata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 234768
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    61 
Gisela2020-11-13 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7722 Zwiefalten (WT)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.20 In feuchtem Labberbaumpilz 6 mm ?
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 234767
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    255 
Gisela2020-11-13 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7722 Zwiefalten (WT)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.20 In feuchtem Labberbaumpilz 3-4 mm?
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Bitoma crenata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 19:58

Userfoto
 A
 B
# 234766
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.896    572 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Formschön und kompakt :). Mononychus punctumalbum, etwa 4mm lang, gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 19:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 234765
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.965    223 
Kaugummi2020-11-13 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, 3mm, 262m. Hoffentlich nicht schon wieder Sitona hispidulus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, ei doch, bestätigt als Sitona hispidulus. Wenn Du ihn etwas unschärfer fotografiert hättest, dann wäre es vielleicht wenigstens nur ein Sitona sp. geworden xD. Sind doch nette kleine Borstentierchen. Aber ich weiß, was Du meinst. An jeder Ecke einer ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-13 20:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 234764
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.939    27 
AxelS2020-11-13 19:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-07-04
Anfrage:
Hallo, gefunden an Ahorn, Absidia rufotestacea? Größe: 4,5 mm Datum: 04.07.2020 VG Axel
Art, Familie:
Rhagonycha translucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Rhagonycha translucida. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 21:25

Userfoto
 A
 B
# 234763
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.895    102 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Den hier habe ich mal geschlüsselt, weil er nicht so deutlich gefärbt ist. Aber ich denke, es ist trotzdem Donacia marginata, für D. bicolor halte ich ihn zu bunt. Ob die Dellen in den Flügeldecken zu stark für marginata sind, kann ich allerdings schwer beurteilen. Was meint Ihr? Länge etwa 10mm, gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, am 11.06.2020. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, seh ich auch so, bestätigt als Donacia marginata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 20:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 234762
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   629    40 
Gueni2020-11-13 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020 ca. 0,3 cm, sehr klein, an der Hauswand sitzend. Ist der Rüssler bestimmbar?
Art, Familie:
Stenocarus ruficornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Stenocarus ruficornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-13 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 234761
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.938    122 
AxelS2020-11-13 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-05-18
Anfrage:
Hallo, gefunden an Natternkopf, Phyllobius virideaeris? Größe: 4,5 mm Datum: 18.05.2020 VG Axel
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Phyllobius virideaeris. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 19:58

Userfoto
# 234760
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.894    101 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Gleich nochmal, in groß: Donacia marginata, um 10mm lang, gefunden am Teichufer, Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Donacia marginata. Schöne türkise Farbeinlage beim Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 19:34

Userfoto
 A
 B
# 234759
 6 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.893    100 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Eine kleine Käferparty im Lohmarer Wald :). Donacia marginata, Längen um 10mm, gefunden am Teichufer, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, omg, ein Marienkäfer crasht die Party :-) Die vier großen sind bestätigt als Donacia marginata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 19:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 234758
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.892    651 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Ein Weibchen von Curculio glandium, etwa 7mm lang, gefunden im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Curculio glandium, zeitlos elegant auch im etwas abgeschrubbeltem Zustand. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 19:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 234757
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.119    44 
Claudia2020-11-13 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-11-13
Anfrage:
hallo kerbtier, 13.11.2020, Landschaftspark Hachinger Tal, fast ertrunken aus Teich gefischt, 9mm, Alophus triguttatus ? Danke fürs Bestimmen Claudia
Art, Familie:
Alophus triguttatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Alophus triguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 20:12

Userfoto
# 234756
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.891    178 
Rüsselkäferin2020-11-13 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Sorry für das schlechte Foto, an dem Tag war's finster im Wald :). Strophosoma capitatum, etwa 4mm lang, gefunden in Teichnähe im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Strophosoma capitatum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Strophosoma capitatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 19:25

Userfoto
 A
 B
# 234755
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   277    281 
Kiebitz2020-11-13 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2020-08-02
Anfrage:
02.08.2020; ca. 8 mm
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, das ist Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-11-13 20:05

Userfoto
 A
 B
# 234754
 7 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.890    36 
Rüsselkäferin2020-11-13 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Tapinotus sellatus, etwa 4mm lang, gefunden auf Gilbweiderich, Teichufer im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Tapinotus sellatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sattelrüssler, Tapinotus sellatus. Ein wunderschöner Käfer! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 234753
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   578 
ClaudiaL2020-11-13 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020 WEcht winzig, um 2 mm. M.E. Micropeplus sp, kann man fulvus und marietti entscheiden? Handykamera hat bei dieser optischen Vergrößerung chromatische Aberration und somit Farbverfälschung. Die Fühlerkeulen sehen für mich dunkel aus ... Auf Folie um Heu(Silage)ballen an Pferdehof im Bienwaldgebiet. Mit großem Dank für Eure Bemühungen und Grüßen.
Art, Familie:
Micropeplus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Micropeplus. In der Pfalz gibt es auch noch M. staphylinoides, das möchte mich hier also lieber nicht festlegen, sind aber tolle Tiere. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-11-14 14:36

Userfoto
 A
 B
# 234752
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.889    75 
Rüsselkäferin2020-11-13 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Anisosticta novemdecimpunctata, etwa 4mm lang, gefunden am Ufer eines Teichs im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Anisosticta novemdecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anisosticta novemdecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 18:51

Userfoto
 A
 B
# 234751
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.888    259 
Rüsselkäferin2020-11-13 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Strophosoma melanogrammum, etwa 5mm lang, gefunden im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Strophosoma melanogrammum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 18:53

Userfoto
 A
 B
# 234750
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.887    261 
Rüsselkäferin2020-11-13 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Huhu! Adalia bipunctata, etwa 5mm lang, gefunden im Lohmarer Wald, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Adalia bipunctata in der dunklen Farbvariante. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 18:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 234749
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   775 
Aquila-462020-11-13 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020 KL 2-3mm
Art, Familie:
cf. Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Cryptophagus vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-14 19:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 234748
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   774 
Aquila-462020-11-13 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020 KL ca. 5mm unter Fichtenrinde
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 20:19

Userfoto
# 234747
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   773    254 
Aquila-462020-11-13 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020 KL ca. 3mm Bitoma crenata
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-13 18:55

Userfoto
 A
 B
# 234746
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    172 
Gehry2020-11-13 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1433 Puttgarden (Insel Fehmarn) (SH)
2020-11-13
Anfrage:
13.11.2020, ca. 9mm, Sonnenbad auf Weidepfahl/Strandzuwegung, Opatrum sabulosum?
Art, Familie:
Opatrum sabulosum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gehry, bestätigt als Opatrum sabulosum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-13 20:20

2311 2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up