kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

18
Warteschlange für 
# 293430
# 293431
# 293543
# 293889
# 293918
# 293929
# 293950
# 294180
# 294193
# 294210
# 294271
# 294279
# 294282
# 294283
# 294285
# 294300
# 294301*
# 294302*
 
18 warten (seit ⌀ 26 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
17 beantwortet (289 gestern)

2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320  

Userfoto
 A
 B
 C
# 235821
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.774    55 
Kalli2020-11-21 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-08-16
Anfrage:
Ich hab's versucht, aber Staphies sind einfach nicht meins. Bei dem hier (16.8.20 unter Fichtenrinde, 8.2 mm) bin ich nicht mal bei der Gattung sicher. Tribus Xantholinini, denke ich. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Nudobius lentus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Nudobius lentus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:31

Userfoto
# 235820
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.906    158 
zimorodek2020-11-21 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-28
Anfrage:
Cryptocephalus vittatus. Auf einer Malve, ca. 4,1mm. 28.06.2020
Art, Familie:
Cryptocephalus vittatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cryptocephalus vittatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:23

Userfoto
 A
 B
# 235819
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.905    302 
zimorodek2020-11-21 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-28
Anfrage:
Podagrica fuscicornis. Auf Malven, ca. 4,2mm. 28.06.2020
Art, Familie:
Podagrica fuscicornis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Podagrica fuscicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 235818
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.904 
zimorodek2020-11-21 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-28
Anfrage:
Meiner Meinung nach ist es Fabogethes nigrescens (Meligethes nigrescens). Die Vorderschiene passt sehr genau zu der Zeichnung im FHL. Habitus und Färbung kommen ebenfalls hin. Es gibt ein paar andere Meligethinae, die ähnlich aussehen: vor allem Genistogethes und Xerogethes rotundicollis, bei denen aber die Vorderschienen etwas anders sind. Was meint ihr? Auf Malven, ca. 2,3mm. 28.06.2020
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 235817
 23 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.903    36 
zimorodek2020-11-21 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Ein kleiner Liebling Amphotis marginata! Die Kleinen können einen wirklich bezaubern. Auf einem Strauch, ca. 4,8mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Amphotis marginata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:24

Userfoto
# 235816
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.902    109 
zimorodek2020-11-21 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Ampedus glycereus (Ampedus elongatulus)? Im Laubwald, ca. 7,8mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Ampedus elongatulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:24

Userfoto
# 235815
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.773    535 
Kalli2020-11-21 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-08-16
Anfrage:
Uleiota planata, am 16.8.20 unter Fichtenrinde, ca. 4 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 235814
 8 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   3.901    5 
zimorodek2020-11-21 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Rhyncolus punctatulus. Auf Totholz, ca. 2,8mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Rhyncolus punctatulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Dein knuffiger kleiner Freund ist bestätigt als Rhyncolus punctatulus :). Klasse Bilder mal wieder, das Tierchen ist ausdrucksstark in Szene gesetzt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 20:31

Userfoto
 A
 B
# 235813
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.900    57 
zimorodek2020-11-21 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Hyperisus plumbeus (Xestobium plumbeum). Im Laubwald, ca. 5,6mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Xestobium plumbeum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 235812
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.899 
zimorodek2020-11-21 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Hemicoelus fulvicornis (Anobium fulvicorne)? Auf Totholz, ca. 4,0mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 23:35

Userfoto
 A
 B
# 235811
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.772    45 
Kalli2020-11-21 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-08-16
Anfrage:
Paromalus parallelepipedus, unter Rinde an einem Fichtenholzstapel, 16.8.20, 2.2 mm. Liebe Grüße und Danke
Art, Familie:
Paromalus parallelepipedus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Paromalus parallelepipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 235810
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.898    164 
zimorodek2020-11-21 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Plagiodera versicolora. Das Weibchen legte auf einer Weide Eier auf die Unterseite eines Blatts, ca. 3,9mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Plagiodera versicolora. Foto C ist besonders top! Richtig niedlich, wie sie da so ordentlich ihre Häufchen macht :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:12

Userfoto
 A
 B
# 235809
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.897    1 
zimorodek2020-11-21 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-23
Anfrage:
Orthocis alni? Klar, die Unterscheidung von O. linearis und pseudolinearis ist nicht so einfach, aber am Nordrhein rechne ich nicht mit den anderen Arten. Auf Totholz neben Judasohren, ca. 2,9mm. 23.06.2020
Art, Familie:
Orthocis alni  Cisidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ja, unter diesen Umständen bestätigt als Orthocis alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 22:06

Userfoto
# 235808
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.771    138 
Kalli2020-11-21 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-08-16
Anfrage:
Carabus intricatus, am 16.8.20 unter Totholz, 26 mm. Viele Grüße und Danke
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus intricatus. Hammer, diese Tiere! Habe ich noch nie gesehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:16

Userfoto
# 235807
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.770    1.444 
Kalli2020-11-21 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-08-16
Anfrage:
Die waren letztes Jahr hier wirklich vergleichsweise häufig: Ein Corymbia rubra-Weibchen, am 16.8.20 unter Fichtenrinde, 16 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Corymbia rubra. Immer wieder prachtvoll! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 235806
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.769    448 
Kalli2020-11-21 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-03
Anfrage:
Zwei superschicke Chrysolina varians für die neue Dekade. Am 3.8.20 an Johanniskraut auf einer Waldlichtung, 5.5 und 6 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Chrysolina varians. Wirklich sehr schön anzuschaun! Da krieg ich sofort Lust, Christbaumkugeln zu besorgen :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-11-21 19:08

Userfoto
# 235805
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.896    13 
zimorodek2020-11-21 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-06-19
Anfrage:
Lissodema denticolle. Auf Totholz, ca. 2,0mm. Der FHL sagt, die Art ist 2,5-3,3mm groß, aber ich habe schon häufig kleinere Individuen wie dieses gesehen. Tiere um 2mm sind keine Seltenheit. 19.06.2020
Art, Familie:
Lissodema denticolle  Salpingidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Lissodema denticolle. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:25

Userfoto
 A
 B
# 235804
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.768    360 
Kalli2020-11-21 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-10
Anfrage:
Im Wald am Westhang des Odenwalds am Übergang zum Rheintal fand ich am 10.8.20 diese Flügeldecke und 1 m weiter die Sternitreste in Bild B. Es ist also nicht ganz sicher, dass sie zusammengehören. Die Flügeldecke misst 23 mm. Bei der Größe kommt ja nicht mehr so viel in Frage und wegen der Skulptur und der Schulterbeule denke ich, das war mal Prionus coriarius. D'accord? Den würde ich gerne mal wieder lebend finden. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Prionus coriarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich wünsche Dir auch, dass Du den lebend findest. Aber bis dahin schreibst Du in Deine Anfragetexte schön "Totfund", gell? :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:26

Userfoto
# 235803
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.767    132 
Kalli2020-11-21 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-14
Anfrage:
Einer von vielen Tachyta nana unter Nadelholzrinde, 14.8.20, 3.1 mm. Danke schön!
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyta nana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:24

Userfoto
# 235802
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.766    513 
Kalli2020-11-21 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-08-07
Anfrage:
Hallo Team! Hier hatte ich zuerst einen Pseudoophonus rufipes gesehen, aber jetzt erscheinen mir die Beine doch zu hell und die Behaarung zu grau, also eher Pseudoophonus griseus. Am 7.8.20 im Haus, 15 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pseudoophonus rufipes, griseus wird maximal 11 mm lang. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 235801
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.135 
Claudia2020-11-21 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-11-21
Anfrage:
hallo kerbtier, 21.11.2020, München-Süd, Warnberg, krabbelte unter Totholzstamm, 18mm, Ocypus ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Claudia, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-22 21:04

Userfoto
 A
 B
# 235798
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.396    229 
TilmannA2020-11-21 15:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4753 Weigersdorf (SN)
2020-07-18
Anfrage:
18.07.2020 Lichtfang, Guttau, Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft (Sachsen), ich melde Heller Schwefelkäfer (Cteniopus flavus), Danke Tilmann
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, bestätigt als Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 15:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 235797
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   364 
Eugen2020-11-21 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2020-11-17
Anfrage:
Hallo zusammen, ist bei diesem Käferchen eine Artbestimmung möglich? Gefunden am 17.11.20 an der Hauswand, geschätzte Größe 4-5 mm. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eugen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 16:09

Userfoto
# 235796
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.920    84 
mmk2020-11-21 14:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-03-18
Anfrage:
18.03.2020 Glischrochilus quadriguttatus
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 15:59

Userfoto
# 235795
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.919    324 
mmk2020-11-21 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2018-07-18
Anfrage:
18.07.2018 Rhopalapion longirostre
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-21 16:00

2312 2313 2314 2315 2316 2317 2318 2319 2320


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up