kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

45
Warteschlange für 
# 294210
# 294448
# 294460
# 294461
# 294538
# 294539
# 294541
# 294549
# 294551
# 294553
# 294554
# 294555
# 294559
# 294561
# 294563
# 294564
# 294565
# 294567
# 294570
# 294572
# 294575
# 294576
# 294577
# 294586
# 294587
# 294589
# 294590
# 294591
# 294593
# 294595
# 294596
# 294600
# 294601
# 294602
# 294603
# 294604
# 294605
# 294606
# 294607
# 294608
# 294609
# 294610
# 294615
# 294616
# 294617
 
45 warten ⌀ 7 h
44
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
47 beantwortet (256 gestern)

2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225  

Userfoto
# 238513
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    678 
Jörg Schneider2020-12-27 13:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-06-20
Anfrage:
Keine Anfrage - sondern ein dickes Dankeschön für Eure tolle Hilfe. Gerne würde ich mich ab und an auch bedanken, ich habe nur noch nicht rausbekommen, ob und wie ich auf die Bestimmungen antworten kann :-( Vielleicht war ich aber auch einfach zu bwegeistert, dass ich hier die Jagderfolge des Sommers so schnell und leicht bestätigt/bestimmt bekomme, bevor ich Montag wieder in mein Arbeitszimmer im Keller abtauchen muss. Anthaxia nitidula, 6mm, 20.06.2020 (mein Geburtstag - das war für mich ein prächtiges Geschenk :-)
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Am besten auf den Antwort-Like-Button drücken :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:26

Userfoto
# 238512
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    677 
Jörg Schneider2020-12-27 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-05-21
Anfrage:
Anthaxia nitidula, davon habe ich über den Frühsommer jede Menge viel bessere Bilder hinbekommen, aber nur dieses eine mit einem Pärchen; das ist mehr für Eure Datenbank als eine Bestimmungsanfrage :-) 5-7mm, 21.05.2020
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 13:44

Userfoto
 A
 B
# 238511
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
Jörg Schneider2020-12-27 13:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2018-06-10
Anfrage:
10.06.2018, einmaliger Treffer in unserem Garten, 6-8mm?, Argilus sp
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 238510
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31 
Jörg Schneider2020-12-27 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-06-20
Anfrage:
20.06.2020 unser Garten, auf Lavendelblütenknospe, 4-6mm
Art, Familie:
Polydrusus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Polydrusus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:30

Userfoto
 A
 B
# 238509
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30 
Jörg Schneider2020-12-27 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-05-28
Anfrage:
28.05.2020, unser Garten, 4-6mm
Art, Familie:
Polydrusus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Polygraphus. LG, Christoph   Ahem, sollte heißen: Hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Polydrusus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-02 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 238508
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    201 
Jörg Schneider2020-12-27 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020; unser Garten, 4-6mm
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist Phyllobius maculicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:27

Userfoto
 A
 B
# 238507
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28 
Jörg Schneider2020-12-27 12:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-05-21
Anfrage:
Bestimmbar? Unser Garten, 4-5mm, 21.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius cf. pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist wahrscheinlich Phyllobius pomaceus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:27

Userfoto
 A
 B
# 238506
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    364 
Jörg Schneider2020-12-27 12:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-07-12
Anfrage:
12.07.2020, Unser Garten, 4-6mm, noch einmal Sitona lineatus, nur stärker gefärbt????
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Sitona lineatus. Die mögen es, wenn man ihnen imm Garten große Grasbüschel mit trockenen Ruheplätzen im Winter stehen lässt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 14:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 238505
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26 
Jörg Schneider2020-12-27 12:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-07-30
Anfrage:
Unser Garten, 30.07.2020, 4-6mm, noch einmal Sitona lineatus?
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, der hat keine richtige Streifung, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona, da gibt es spannende Arten wie S. ononidis. Daher sollten später die Rüssler-Admins nochmal draufschauen und ggf. nachbessern. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 23:03

Userfoto
 A
 B
# 238504
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    59 
Jörg Schneider2020-12-27 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-08-07
Anfrage:
07.08.2020, unser Garten, 3-5mm
Art, Familie:
Rhynchites cupreus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist Rhynchites cupreus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 238503
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    643 
Jörg Schneider2020-12-27 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-07-12
Anfrage:
Spaziergang nahe unserem Garten, auf Distelblüte, 4-5mm, 12.07.2020
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-27 12:59

Userfoto
# 238502
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23 
Jörg Schneider2020-12-27 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-06-07
Anfrage:
Einmal kurz vorbei gehuscht, trotzdem erkennbar? 4-5mm, 07.06.2020, am Waldrand nahe unseres Gartens in Rheinbach
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Curculio, eventuell venosus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:31

Userfoto
 A
 B
# 238501
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22 
Jörg Schneider2020-12-27 12:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-06-21
Anfrage:
Unser Garten, auf Frauenmantel - Blütendurchmesser knapp 4mm, 21.06.2020
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist wahrscheinlich Ceutorhynchus obstrictus. LG, Christoph - PS: Das ehemalige Foto A habe ich entfent, es zeigte eine andere Art (Bruchidae, am Foto aber nicht bestimmbar).
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:32

Userfoto
 A
 B
# 238500
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    513 
Jörg Schneider2020-12-27 12:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2020-05-31
Anfrage:
Unser Garten in Rheinbach, Waldrand (Buchen/Eichen), 31.05.2020, 3-5mm?
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 13:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 238499
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    663 
Jörg Schneider2020-12-27 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2013-10-19
Anfrage:
Ich habe eine ganze Reihe von Käfern unter "Rüsselkäfer" abgelegt, aber komme mit der Vielzahl einfach nicht zurecht. Für Euch vermutlich "Massenwahre" und keine Zumutung! 19.10.2013, 3-5mm?
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:30

Userfoto
 A
 B
# 238498
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    1.462 
Jörg Schneider2020-12-27 12:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2013-08-05
Anfrage:
Corymbia rubra oder Alosterna tabacicolor??? Unser Garten, 05.08.2013, 12-14mm?
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Corymbia rubra. Alosterna ist eher klein und hätte auch die Schenkel zumindest teils rötlich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 14:02

Userfoto
# 238497
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    1.461 
Jörg Schneider2020-12-27 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2013-08-05
Anfrage:
Corymbia rubra Weibchen? 05.08.2013 in unserem Garten, 12-15mm
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS: Das Admin-Team freut sich über ein gelegentliches "Danke schön" ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-12-27 13:04

Userfoto
 A
 B
# 238496
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.812    62 
Kalli2020-12-27 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-09-09
Anfrage:
Weil immer schöne Tierchen an Fallobst gefunden werden, suche ich unter den paar Obstbäumen, die es hier gibt, auch jeden Herbst danach. Bislang (von Staphys abgesehen) ohne Erfolg. Am 9.9.20 fand ich an einem faulen Apfel aber diese Stelidota geminata, 3.2 mm. Die war ziemlich zappelig aber die Fotos sollten reichen. Danke und LG - Kalli
Art, Familie:
Stelidota geminata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Stelidota geminata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 12:01

Userfoto
# 238495
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   314    247 
Kiebitz2020-12-27 11:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2831 Göhrde (NE)
2019-07-18
Anfrage:
18.07.2019; ca. 5 mm; Coccinella quinquepunctata
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 11:51

Userfoto
# 238494
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    227 
Sabine G.2020-12-27 11:49
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-16
Anfrage:
Steiermark, Allerheiligen bei Wildon 350m, 2020-05-16, im Mischwald in der Krautschicht, Größe ca.0,5cm, Calvia decemguttata?
Art, Familie:
Calvia decemguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Calvia decemguttata. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 11:53

Userfoto
 A
 B
# 238493
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.811    22 
Kalli2020-12-27 11:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-09-09
Anfrage:
Das dürfte Onthophagus similis sein. Die Stirnleiste ist zwar deutlich sichtbar, aber nicht soo prominent, und die Scheitelleiste ist schmal. Außerdem maß das Tierchen (am 9.9.20 in Kuhfladen) nur 6.1 mm. Besten Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Onthophagus similis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Onthophagus similis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:33

Userfoto
 A
 B
# 238492
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    1.312 
Sabine G.2020-12-27 11:45
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-04-30
Anfrage:
Viel Hoffnung hab ich nicht, lässt sich zu diesem Schnellkäfer etwas sagen? Steiermark, Allerheiligen bei Wildon, 390m, 2020-04-30, Streuobstwiese, Größe knapp 1cm
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Athous haemorrhoidalis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 238491
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.810    12 
Kalli2020-12-27 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-09-09
Anfrage:
Ich würde ja gerne mal einen der anderen roten Aphodiusse finden, aber das ist meines Erachtens wieder Aphodius rufus, immerhin in neuem MTB. Am 9.9.20 in Kuhfladen, 6.9 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius rufus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius rufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:29

Userfoto
 A
 B
# 238490
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    736 
Sabine G.2020-12-27 11:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-13
Anfrage:
Steiermark, Allerheiligen bei Wildon, 350m, 2020-05-13, am Bachrand an Brennessel, Größe ca.1cm, Cantharis nigricans?
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Cantharis nigricans. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-27 11:52

Userfoto
# 238489
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.809    98 
Kalli2020-12-27 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-09-09
Anfrage:
Ein Aphodius rufipes (11.5 mm, Halsschild gewulstet, rote Beine, Fühler gelblich, Rippen flach etc.), am 9.9.20 in Kuhfladen gefunden. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius rufipes  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-12-27 16:29

2217 2218 2219 2220 2221 2222 2223 2224 2225


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up