kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 275949
# 276072
# 276341
# 276362
# 276496
# 276502
# 276587
# 276594
# 276631
# 276647
# 276650
# 276706
# 276729
# 276774
# 276809
# 276819
# 276825
# 276826
# 276829
# 276830
# 276833
# 276834
# 276835
# 276837
# 276838
# 276839
# 276840
# 276842
 
Warten: 28 (seit ⌀ 4 h)
27
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 629)

Seiten:  1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388  

Userfoto
 A
 B
 C
# 241894
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315    51 
AlexV2021-01-28 02:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2021-01-27
Anfrage:
27.01.2021 11mm Hallo, kann man diesen Kurzflügler bestimmen? Er sieht Othius punctulatus sehr ähnlich. Danke und Grüße!
Art, Familie:
Othius punctulatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo AlexV, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Othius. Die Flugwürmer sind leider nicht so meins. LG, Christoph   Hallo AlexV, bestätigt als Othius punctulatus auch wenn der immatur aussieht oder überbelichtet ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-01-30 12:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 241893
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.857    30 
Kalli2021-01-28 00:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
So, gleich habt Ihr's geschafft. An der Steilküste westlich von Kühlungsborn fand ich am 17.7.20 mehrere dieser Ocypus sp. unter Steinen. 17 mm. Mit dieser weitläufigen Punktierung von Kopf und Halsschild, dem Glanz, und der Mattierung von Flügeldecken und Abdomen sowie der punktfreien Mittellinie denke ich, ich habe meinen ersten Tasgius ater (Ocypus ater) gefunden. Könnte das sein? Besten Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ocypus (Tasgius) ater. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 241892
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.856    92 
Kalli2021-01-27 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6323 Tauberbischofsheim-West (BA)
2020-06-13
Anfrage:
Diesen Laufi fand ich am 13.6.20 im Taubertal. Ich dachte gleich an Harpalus dimidiatus, ließ ihn dann trotzdem erstmal liegen und lande jetzt mit Schlüssel wieder bei dieser Art. 14.5 mm. Ein Weibchen. Danke Euch!
Art, Familie:
Harpalus dimidiatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus dimidiatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 00:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 241891
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.855 
Kalli2021-01-27 23:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-15
Anfrage:
Sepedophilus sp. scheint mir klar. Einfarbig, Fühlerglied 8-10 nicht quer, Nr. 7 länger als am Ende breit. Weiter komme ich nicht. Ihr vielleicht? Am 15.3.20 etliche unter Kiefernrinde gefunden, 4.8 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Sepedophilus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Sepedophilus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-28 22:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 241890
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.854 
Kalli2021-01-27 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-05-03
Anfrage:
Ich konnte es wieder mal nicht lassen: ein Ampedus sp. (3.5.20, 11.5 mm). Aber trotz der passablen Bilder komme ich nur bis zu: 3. Fühlerglied gestreckt, glänzend, Punkte nahe der Hinterwinkel nicht genabelt/gedrängt puntiert, Flügeldecke an der Spitze leicht geschwärzt, Flügeldecken schwarz behaart - und dann habe ich mich wohl verlaufen. Also *riesenseufz* wieder Ampedus sp. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Die muss ich mir eigentlich immer unter'm Bino anschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 241889
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.853 
Kalli2021-01-27 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-16
Anfrage:
Diesen Ocypus finde ich schwierig: Kopf wieder sehr quadratisch wie bei nitens, Kopf und Halsschild glänzen aber kaum und die punktfreie Mittellinie ist gar nicht bis kaum erkennbar. Die Mandibeln sind mal richtig toll zu sehen und sprechen in ihrer geraden Dicke für Ocypus (s.str.), allerdings ist nur links ein zweites Zähnchen zu sehen, rechts müsste es zu sehen sein, da ist aber nichts. Leicht gekrümmt 16.5 mm. Am 16.3.20 in Kiefern-Buchen-Wald. Und nun? Herzlichen Dank für Miträtseln
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, oh weh, hier geht es für mich leider einstweilen nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-29 23:57

Userfoto
 A
 B
# 241888
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.852    215 
Kalli2021-01-27 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-17
Anfrage:
Am 17.3.20 fand ich auf einer umgebrochenen, blühenden Weide mehrere dieser Staphys. Geschätzt 4 mm. Tachyporus hypnorum? Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 241887
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.851    59 
Kalli2021-01-27 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-17
Anfrage:
Ein Ocypus (s.l.), am 17.3.20 aus Kröteneimer, ca. 16.5 mm gemessen. Kopf recht quadratisch, Kopf und Halsschild glänzen, punktfreie Mittellinie, Dornen an den Vorderschienen (Bild A) -> wieder Ocypus nitens (Ocypus nero). Danke und LG
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ocypus nero. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-29 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 241886
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.850    47 
Kalli2021-01-27 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-08
Anfrage:
Hier kommen noch ein paar Altlasten aus dem letzten Jahr. Das hier dürfte wieder Philonthus decorus sein (1. Tarsenglied länger als letztes, Basallinie auf Tergit gestreckt etc.). Am 8.3.20 unter Laub neben einem Waldbach. Mit angehobenem Abdomen 9.5-10 mm, gestreckt also etwas mehr. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Philonthus decorus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Philonthus decorus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:47

Userfoto
# 241885
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48 
Sabine G.2021-01-27 22:50
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-07-23
Anfrage:
Kärnten, Villach, Alpengarten Dobratsch, 1500m, 23.7.2017, geschätzt etwas über 1cm
Art, Familie:
Ischnomera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Sabine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ischnomera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 22:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 241884
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
kgk2021-01-27 22:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-07-12
Anfrage:
12.07.2020; Hecke, Gebüsch, wiese, in Gewässernähe. Cantharidae (?); Malthodes minimus (?)
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo kgk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malthodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:04

Userfoto
# 241883
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
Sabine G.2021-01-27 22:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2014-06-28
Anfrage:
Salzburg, Großglockner, Käfertal, am 28.6.2014, ca.0,5mm
Art, Familie:
cf. Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist wahrscheinlich Chrysolina coerulans. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 241882
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    68 
Sabine G.2021-01-27 22:45
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-06-20
Anfrage:
Kärnten, Alpengarten Dobratsch, 1500m, am 20.6.2018, ca.1,5cm
Art, Familie:
Monochamus sutor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Monochamus sutor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 22:59

Userfoto
 A
 B
# 241881
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    226 
Sabine G.2021-01-27 22:43
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-06-20
Anfrage:
Hallo, ich bitte wieder um Bestimmungshilfe.lg.Sabine, Kärnten, Alpengarten Dobratsch, 1500m, 20.6.2018, knapp 1cm
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Otiorhynchus gemmatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 22:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 241880
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    341 
kgk2021-01-27 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-07-12
Anfrage:
12.07.2020; Gebüsch, Brombeere, wiese, in gewässernähe (Eider). Scraptiidae (?), Anaspis frontalis (?)
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo kgk, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 22:58

Userfoto
 A
 B
# 241879
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    737 
InsectTwin2021-01-27 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Leider keine optimalen Fotos
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, das ist Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:00

Userfoto
 A
 B
# 241878
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
InsectTwin2021-01-27 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Hemicrepidius niger? Herzlichen Dank!!
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 20:10

Userfoto
# 241877
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    34 
InsectTwin2021-01-27 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Tychius quinquepunctatus?
Art, Familie:
Tychius quinquepunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, bestätigt als Tychius quinquepunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:00

Userfoto
# 241876
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    767 
InsectTwin2021-01-27 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Clytra laeviuscula?
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:00

Userfoto
# 241875
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
InsectTwin2021-01-27 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Oulema melanopus? Danke!
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, das ist entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, die ich am vorliegenden Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:01

Userfoto
 A
 B
# 241874
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.019 
mmk2021-01-27 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2021-01-20
Anfrage:
20.01.2021 Garten/Wiese, Kurzflügler ca. 1 cm
Art, Familie:
cf. Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo mmk, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Xantholinus vermuten. Sorry & Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-01-30 12:31

Userfoto
# 241873
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    662 
InsectTwin2021-01-27 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, das ist Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:01

Userfoto
 A
 B
# 241872
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    1.066 
InsectTwin2021-01-27 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5818 Frankfurt am Main Ost (HS)
2020-05-16
Anfrage:
2020-05-16 Ruderalfläche dominiert von Rainfarn und jungen Pappeln Vielen Dank für's Bestimmen!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo InsectTwin, das ist Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:01

Userfoto
 A
 B
# 241871
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.018 
mmk2021-01-27 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2021-01-20
Anfrage:
20.01.2021 Garten/Wiese, ca. 5 mm
Art, Familie:
cf. Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo mmk, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Tachinus vermuten. Sorry & Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-01-30 12:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 241870
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.158    111 
AxelS2021-01-27 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3835 Magdeburg (ST)
2021-01-27
Anfrage:
Hallo, gefunden an Platane unter Rinde, Mecinus pyraster. Größe: 3/3,5mm mm Datum: 27.01.2021 VG Axel
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Mecinus pyraster. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 20:56

Seiten:  1380 1381 1382 1383 1384 1385 1386 1387 1388


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up