kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

39
2021-07-29 22:32  von  
Liebe User, ich habe gerade einige Probleme, die durch den Serverwechsel vergangene Nacht entstanden sind, beseitigt. Unter anderem funktioniert die Clusterung und Sortierung im Anfragesuchmodul jetzt wieder korrekt, ebenso die Colkat-Kartenanzeige. Falls Euch weitere Fehler oder Ungereimtheiten auffallen, meldet Euch bitte sofort per Mail oder Kontaktformular. LG, Christoph

2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060  

Userfoto
# 241912
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.628    35 
Karola2021-01-28 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-07
Anfrage:
07.06.2006; < 1 cm; Cryptorhynchus lapathi?
Art, Familie:
Cryptorhynchus lapathi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Cryptorhynchus lapathi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 241911
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    148 
AlexV2021-01-28 12:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2021-01-28
Anfrage:
28.01.2021 2,5mm Hallo, zwei Marienkäfer Rhyzobius chrysomeloides konnte ich eben dicht zusammen unter loser Rinde eines Fichtenastes finden. Danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AlexV, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 12:43

Userfoto
# 241910
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    4.377 
babsiB2021-01-28 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2021-01-27
Anfrage:
Am 27.1.21 half mir dieser 5 mm große Marienkäfer bei der Büroarbeit. Ist es wieder ein "asiatischer"?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo babsiB, ja, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 12:44

Userfoto
# 241909
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.006    974 
Kaugummi2021-01-28 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2012-05-01
Anfrage:
01.05.2012, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Adonisröschen, 7mm, 161m.Malachius bipustulatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, wenn man das Bild extrem vergrößert, kann man die roten Halsschildvorderecken erahnen. Damit wäre es Malachius bipustulatus. Ich warte mal ab, ob ein Anderer Admin das auch sehen kann ;-) Danke für die Meldung. lg, Gernot   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 12:44

Userfoto
# 241908
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.005    4.376 
Kaugummi2021-01-28 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2012-06-21
Anfrage:
21.06.2012, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Vicia faba, 4mm, 161m, Harmonia axyridis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:13

Userfoto
# 241907
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.627    511 
Karola2021-01-28 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-07
Anfrage:
07.06.2006; ca. 5 mm; Halyzia sedecimguttata
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:13

Userfoto
# 241906
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.626    193 
Karola2021-01-28 09:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-04
Anfrage:
04.06.2006; < 5 mm; Anthocomus bipunctatus
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Anthocomus bipunctatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:13

Userfoto
# 241905
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.625    541 
Karola2021-01-28 09:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-03
Anfrage:
03.06.2006; ca. 5 mm; Calvia quatuordecimguttata
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:14

Userfoto
 A
 B
# 241904
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.624    1.619 
Karola2021-01-28 09:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-03
Anfrage:
03.06.2006; < 5 mm; Propylea quatuordecimpunctata, junge Larven, anscheinend hatte einer der Käfer bei mir Eier hinterlassen. Erstes Bild ziemlich frisch geschlüpft, zweites Bild zwei Tage alt.
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-28 18:41

Userfoto
# 241903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.623 
Karola2021-01-28 09:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-02
Anfrage:
02.06.2006; < 1 cm; Malachius
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Karola, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius (sensu lato). lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:17

Userfoto
# 241902
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.622 
Karola2021-01-28 09:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-02
Anfrage:
02.06.2006; < 1 cm; Adalia bipunctata
Art, Familie:
Adalia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, hier geht es für mich im Moment leider nur bis zur Gattung Adalia. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-28 19:09

Userfoto
# 241901
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.621    4.375 
Karola2021-01-28 09:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2006-06-02
Anfrage:
02.06.2006; ca. 5 mm; Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 241900
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.251 
Felix2021-01-28 08:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-08-11
Anfrage:
ca. 3,5mm, Bembidion sp., ich denke lampros oder properans Fundort: Karwendelgebirge, Aufstieg z.Damkarhütte 11.08.2020
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, das ist entweder Bembidion lampros oder Bembidion properans, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 12:44

Userfoto
# 241899
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.250    93 
Felix2021-01-28 08:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-08-11
Anfrage:
♂, Anogcodes fulvicollis Fundort: Karwendelgebirge, Aufstieg z.Damkarhütte 11.08.2020
Art, Familie:
Anogcodes fulvicollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Anogcodes fulvicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 12:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 241898
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.249    13 
Felix2021-01-28 08:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-08-11
Anfrage:
8mm auf Huflattich, Oreina alpestris ssp. variabilis Fundort: Karwendelgebirge, Aufstieg z.Damkarhütte 11.08.2020
Art, Familie:
Oreina alpestris  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Oreina alpestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 241897
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.248 
Felix2021-01-28 08:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2020-08-11
Anfrage:
3,5mm tot, auf Cirsium spinosissimum, Anthophagus sp. Fundort: Karwendelgebirge, Hinteres Damkar 11.08.2020
Art, Familie:
Anthophagus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Anthophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 20:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 241896
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317    53 
AlexV2021-01-28 03:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2021-01-27
Anfrage:
27.01.2021 6-7mm Hallo, ich konnte gestern noch diesen toten Laufkäfer finden. Ähnelt Amara bifrons und Amara quenseli. Danke für die Bestimmung!
Art, Familie:
Amara bifrons  Carabidae
Antwort:
  Hallo AlexV, das sollte Amara bifrons sein. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2021-01-28 08:15

Userfoto
# 241895
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316 
AlexV2021-01-28 02:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2021-01-27
Anfrage:
27.01.2021 11mm Hallo, ist diese Larve bestimmbar? Leider konnte ich nur 1 Foto machen. Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo AlexV, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 20:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 241894
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315    51 
AlexV2021-01-28 02:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2021-01-27
Anfrage:
27.01.2021 11mm Hallo, kann man diesen Kurzflügler bestimmen? Er sieht Othius punctulatus sehr ähnlich. Danke und Grüße!
Art, Familie:
Othius punctulatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo AlexV, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Othius. Die Flugwürmer sind leider nicht so meins. LG, Christoph   Hallo AlexV, bestätigt als Othius punctulatus auch wenn der immatur aussieht oder überbelichtet ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-01-30 12:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 241893
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.857    30 
Kalli2021-01-28 00:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1835 Rerik (MV)
2020-07-17
Anfrage:
So, gleich habt Ihr's geschafft. An der Steilküste westlich von Kühlungsborn fand ich am 17.7.20 mehrere dieser Ocypus sp. unter Steinen. 17 mm. Mit dieser weitläufigen Punktierung von Kopf und Halsschild, dem Glanz, und der Mattierung von Flügeldecken und Abdomen sowie der punktfreien Mittellinie denke ich, ich habe meinen ersten Tasgius ater (Ocypus ater) gefunden. Könnte das sein? Besten Dank und schöne Grüße!
Art, Familie:
Ocypus ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ocypus (Tasgius) ater. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-01-28 10:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 241892
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.856    92 
Kalli2021-01-27 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6323 Tauberbischofsheim-West (BA)
2020-06-13
Anfrage:
Diesen Laufi fand ich am 13.6.20 im Taubertal. Ich dachte gleich an Harpalus dimidiatus, ließ ihn dann trotzdem erstmal liegen und lande jetzt mit Schlüssel wieder bei dieser Art. 14.5 mm. Ein Weibchen. Danke Euch!
Art, Familie:
Harpalus dimidiatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus dimidiatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-28 00:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 241891
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.855 
Kalli2021-01-27 23:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-15
Anfrage:
Sepedophilus sp. scheint mir klar. Einfarbig, Fühlerglied 8-10 nicht quer, Nr. 7 länger als am Ende breit. Weiter komme ich nicht. Ihr vielleicht? Am 15.3.20 etliche unter Kiefernrinde gefunden, 4.8 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Sepedophilus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Sepedophilus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-01-28 22:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 241890
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.854 
Kalli2021-01-27 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-05-03
Anfrage:
Ich konnte es wieder mal nicht lassen: ein Ampedus sp. (3.5.20, 11.5 mm). Aber trotz der passablen Bilder komme ich nur bis zu: 3. Fühlerglied gestreckt, glänzend, Punkte nahe der Hinterwinkel nicht genabelt/gedrängt puntiert, Flügeldecke an der Spitze leicht geschwärzt, Flügeldecken schwarz behaart - und dann habe ich mich wohl verlaufen. Also *riesenseufz* wieder Ampedus sp. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Die muss ich mir eigentlich immer unter'm Bino anschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 241889
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.853 
Kalli2021-01-27 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-16
Anfrage:
Diesen Ocypus finde ich schwierig: Kopf wieder sehr quadratisch wie bei nitens, Kopf und Halsschild glänzen aber kaum und die punktfreie Mittellinie ist gar nicht bis kaum erkennbar. Die Mandibeln sind mal richtig toll zu sehen und sprechen in ihrer geraden Dicke für Ocypus (s.str.), allerdings ist nur links ein zweites Zähnchen zu sehen, rechts müsste es zu sehen sein, da ist aber nichts. Leicht gekrümmt 16.5 mm. Am 16.3.20 in Kiefern-Buchen-Wald. Und nun? Herzlichen Dank für Miträtseln
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, oh weh, hier geht es für mich leider einstweilen nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-29 23:57

Userfoto
 A
 B
# 241888
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.852    215 
Kalli2021-01-27 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-17
Anfrage:
Am 17.3.20 fand ich auf einer umgebrochenen, blühenden Weide mehrere dieser Staphys. Geschätzt 4 mm. Tachyporus hypnorum? Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-01-27 23:46

2052 2053 2054 2055 2056 2057 2058 2059 2060


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up