kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303452
# 303599
# 303616
# 303617
# 303619*
 
9 warten ⌀ 19 h, davon
1
bearbeitet
8
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 163

2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426  

Userfoto
 A
 B
# 242472
 12 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.350    8 
zimorodek2021-02-02 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-30
Anfrage:
Saprinus semistriatus. Ein Totfund. Ich sah auch bisweilen lebende Individuen, aber die wollen mir meist nicht ihre Unterseite zeigen, also bitte ich um Verständnis. Auf Stroh, ca. 5,5mm. 30.10.2020
Art, Familie:
Saprinus semistriatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Saprinus semistriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 23:01

Userfoto
 A
 B
# 242471
 11 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.349    274 
zimorodek2021-02-02 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-30
Anfrage:
Cychramus luteus. Zwei Individuen nah beisammen auf Pflanzen. Erstaunlich, wie unterschiedlich sie aussehen, der eine so matt, der andere so glänzend. Ca. 4,2mm. 30.10.2020
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Cychramus luteus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 242470
 16 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.348    16 
zimorodek2021-02-02 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-27
Anfrage:
Litargus balteatus. Auf einem Laubbaum, ca. 2,3mm. 27.10.2020
Art, Familie:
Litargus balteatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Litargus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:30

Userfoto
 A
 B
# 242469
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.347 
zimorodek2021-02-02 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-27
Anfrage:
Die Fühler wollte der Kleine einfach nicht richtig zeigen. Sieht jedoch sehr nach Agathidium rotundatum aus. Auf Totholz, ca. 1,6mm. 27.10.2020
Art, Familie:
Agathidium sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Agathidium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:36

Userfoto
# 242468
 12 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.346    11 
zimorodek2021-02-02 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-27
Anfrage:
Omonadus formicarius. Auf Stroh, ca. 3,4mm. 27.10.2020
Art, Familie:
Omonadus formicarius  Anthicidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Omonadus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:30

Userfoto
 A
 B
# 242467
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.345 
zimorodek2021-02-02 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-27
Anfrage:
Ein schöner kleine Aleocharinae auf Totholz, ca. 2,7mm. 27.10.2020
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 242466
 11 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.344    36 
zimorodek2021-02-02 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-27
Anfrage:
Necrobia violacea. Auf einer Schwertlilie, ca. 3,4mm. 27.10.2020
Art, Familie:
Necrobia violacea  Cleridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Necrobia violacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 242465
 10 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.343    175 
zimorodek2021-02-02 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Melinopterus prodromus (Aphodius prodromus). An einem Misthaufen, ca. 6,5mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Aphodius prodromus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 242464
 12 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.342 
zimorodek2021-02-02 22:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Cephennium gallicum? An der Basis des Halsschilds ist so eine Art Beule zu sehen und die hat thoracicum wohl nicht? Auf Totholz, ca. 1,3mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Cephennium sp.  Scydmaenidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Cephennium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:55

Userfoto
 A
 B
# 242463
 13 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.341    10 
zimorodek2021-02-02 22:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Epuraea imperialis. Von diesen schönen Käfern habe ich zwar schon hunderte gesehen, aber in diesem Fall erstmalig nicht an faulendem Obst, sondern auf Totholz. Ca. 2,3mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Epuraea imperialis  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Epuraea imperialis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:31

Userfoto
 A
 B
# 242462
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.340    15 
zimorodek2021-02-02 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Stenus impressus. Auf Totholz, ca. 4,7mm (RL ca. 2,3mm). 19.10.2020
Art, Familie:
Stenus impressus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Stenus impressus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2021-02-04 07:45

Userfoto
 A
 B
# 242461
 14 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.339    7 
zimorodek2021-02-02 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Holobus apicatus. Auf Totholz, ca. 1,3mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Holobus apicatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Holobus apicatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:31

Userfoto
 A
 B
# 242460
 13 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.338    21 
zimorodek2021-02-02 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Hallomenus binotatus. Ein besonderer kleiner Freund. Auf Totholz, ca. 3,3mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Hallomenus binotatus  Melandryidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Hallomenus binotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2021-02-03 07:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 242459
 14 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.337    34 
zimorodek2021-02-02 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Ceutorhynchus erysimi? Auf Gras am Waldrand, ca. 2,1mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Ceutorhynchus erysimi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Ceutorhynchus erysimi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 242458
 11 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.336    110 
zimorodek2021-02-02 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Ceratapion onopordi (Acanephodus onopordi). Auf Moos, ca. 2,8mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:31

Userfoto
 A
 B
# 242457
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Albert2021-02-02 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7714 Haslach im Kinzigtal (BA)
2014-05-04
Anfrage:
Gefunden am 04.05.2014 auf einer extensiv genutzten, blumenreichen Bergwiese. Größe ca. 5 bis 8 mm Ich vermute Clanoptilus elegans, bin aber sehr unsicher mit der Bestimmung.
Art, Familie:
cf. Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Albert, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist wahrscheinlich ein Männchen von Malachius bipustulatus, man kann sie am Fühlerbau unterscheiden. Hier bleibt eine Restunsicherheit, weil man die Fühlerglied nicht ganz im Detail sieht, daher sitze ich mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 242456
 10 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.335    1 
zimorodek2021-02-02 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Parammoecius corvinus (Aphodius corvinus). Der Käfer hat ein kleines Schulterzähnchen, was bei der Bestimmung sehr hilft, aber allein natürlich noch nicht reicht. Die Hintertarsen schließen Euorodalus aus, Esymus pusillus und Liothorax plagiatus sind zwischen den Reihen nicht punktiert, Agolinus piceus ist viel größer. Liothorax niger hat einen gestreckteren Habitus und weniger dichte Halsschildpunktur. Ich glaube nicht, dass es noch weitere Verwechslungskandidaten gäbe? Zumindest habe ich mich durch den gesamten Aphodiinae-Teil des FHL gearbeitet und diesen Eindruck erhalten. Am Waldrand, ca. 4,0mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Aphodius corvinus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ja das ist Aphodius corvinus. Ein kleiner Hinweis am Rande, nimmst du Finger, oder da aus übelriechendem Schmodder, ein Taschentuch, wahlweise auch einen Grashalm und wischt den gelben Glibber vom Schildchen, dann muss (bei deiner Fotoqualität, denn bei mir und den meisten anderen würde das nix helfen, da man auch ohne Schmodder nix sehen würde) derjenige, der die Bestimmung machen muss nicht so lange nachdenken und nachdenken schmerzt. Dennoch danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2021-02-03 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 242455
 14 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.334    2 
zimorodek2021-02-02 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2020-10-19
Anfrage:
Leiodes rugosa, ein kleiner Liebling. Auf Hohlzahn, ca. 3,5mm. 19.10.2020
Art, Familie:
Leiodes rugosa  Leiodidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als wunderhübscher Leiodes rugosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-03 09:03

Userfoto
 A
 B
# 242454
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   369    56 
Eugen2021-02-02 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2021-01-03
Anfrage:
Hallo zusammmen, ist das Ptinus fur? Gefunden am 03.01.21 an meiner Hauswand,, Größe geschätzte 6 mm. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Ptinus fur  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Eugen, bestätigt als Ptinus fur. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 22:37

Userfoto
# 242452
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   668    152 
CHK2021-02-02 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-06-24
Anfrage:
Auf Eichenstumpf. 2020-06-24, etwa 4 mm. Carpophilus hemipterus? Danke und viele Grüße Ch
Art, Familie:
Litargus connexus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo CHK, das ist Litargus connexus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 21:06

Userfoto
 A
 B
# 242451
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   574    99 
Gisela2021-02-02 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-02
Anfrage:
2.2.21 Unter Rinde einer im Zerfall befindlichen Kiefer 8mm?
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Dermestes lardarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-02 20:48

Userfoto
 A
 B
# 242450
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   573    240 
Gisela2021-02-02 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-02
Anfrage:
2.2.21 Unter Rinde einer im Zerfall befindlichen Kiefer 4 mm ? mind. 2 Exemplare
Art, Familie:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist beides Aphidecta obliterata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-02 20:47

Userfoto
 A
 B
# 242449
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   572    51 
Gisela2021-02-02 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-02
Anfrage:
2.2.21 Schlafgruppe Einzelkäfer auf Bild A 4 mm? Im zerfall befindliche Kiefer-schon harzig
Art, Familie:
Calodromius spilotus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Calodromius spilotus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 20:54

Userfoto
# 242448
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   509    517 
Weinstöckle2021-02-02 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2021-02-02
Anfrage:
02.02.2021,ca. 3 mm, unter den Blättern einer Königskerzse gefunden, Tytthaspis sedecimpunctata
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 20:40

Userfoto
 A
 B
# 242447
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   571    149 
Gisela2021-02-02 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-02
Anfrage:
2.2.21 Schlafgruppe mit mindestens 10 Marienkäfern ( Im zerfall befindliche Kiefer mit noch vielen Versteckmöglichkeiten) 3,5 mm ?
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-02 20:54

2418 2419 2420 2421 2422 2423 2424 2425 2426


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up