kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

41
Warteschlange für 
# 303755
# 303757
# 303758
# 303759
# 303760
# 303761
# 303767
# 303768
# 303769
# 303770
# 303774
# 303775
# 303777
# 303782
# 303783
# 303784
# 303786
# 303789
# 303790
# 303795
# 303796
# 303799
# 303800
# 303801
# 303802
# 303803
# 303804
# 303809
# 303810*
# 303811*
# 303812*
# 303813*
# 303814*
# 303815*
# 303816*
# 303817*
# 303818*
# 303819*
# 303820*
# 303821*
# 303822*
 
41 warten ⌀ 4 h, davon
0
bearbeitet
41
unbearbeitet
13*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
31 / 139

2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410  

Userfoto
 A
 B
 C
# 243049
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   554    72 
Shamrock2021-02-09 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6131 Bamberg Süd (BN)
2021-02-09
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 09.02.2021, perfektes Wetter im Bamberger Hain um in die Cerambyx cerdo-Saison zu starten (siehe Habitatfoto C). Die Austrittslöcher sahen zu unserer Überraschung nicht sonderlich frisch aus (Foto B), aber dann gelang es uns doch noch einen Cerambyx cerdo zu sichten - und das sogar in der seltenen Albinoform. Aber ist es nun die subsp. tiefkuehliformis oder doch eher schneeiopsis? Durchhalten, der Frühling kommt bald! Beste Grüße
Art, Familie:
Cerambyx cerdo  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Cerambyx cerdo. Da hat sich wohl einer als Wintersportler betätigen wollen und 'nen snowdive hingelegt :D Oder war's eher der fürwitzige Entomologe? Na ja, zumindest der Hakengang sieht echt echt aus. Danke für die Meldung. LG, Christoph :D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 21:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 243048
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   601 
Gisela2021-02-09 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-09
Anfrage:
9.2.21 Samenkapsel ehemaliger Blühstreifen an Straßenrand mehrere Rüssler 3,5mm?
Art, Familie:
Gymnetron sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gisela, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gymnetron. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 21:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 243047
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   733    60 
Tomm2021-02-09 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2021-02-08
Anfrage:
08.02.2021, etwa 15-18mm, in einer feuchten Senke, ich denke Ocypus nitens, aber sicher bin ich nicht. LG, Tomm
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Tomm, hier geht es für mich einstweilen leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph   Hallo Tomm, ich kann Ocypus nitens (hier Ocypus nero) bestätigen. Anhand der punktfreien Mittellinie des Halsschilds von den ähnlichen Arten O. tenebricosus und O. pedemontanus (die auch größer sind) zu unterscheiden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2021-02-11 07:39

Userfoto
# 243046
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   495    141 
Paul Winkler2021-02-09 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.2020 ca.10mm Anaglyptus mysticus Grüssle! Paul
Art, Familie:
Anaglyptus mysticus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Anaglyptus mysticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:18

Userfoto
# 243045
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   494    104 
Paul Winkler2021-02-09 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2020-05-07
Anfrage:
07.05.2020 gut 10mm gross Lixus, aber welcher? Dank und Grüssle! Paul
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Paul, das ist Lixus angustatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:15

Userfoto
# 243044
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   493    56 
Paul Winkler2021-02-09 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 Das Tier links: ca.7mm Molorchus umbellatarum (im Doppel: Showdown...) Grüssle! Paul
Art, Familie:
Molorchus umbellatarum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Molorchus umbellatarum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:15

Userfoto
# 243043
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   492    768 
Paul Winkler2021-02-09 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2020-04-27
Anfrage:
27.04.2020, ca.12mm Clytus arietis Grüssle! Paul
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 243042
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   553    9 
postth2021-02-09 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 Mützenich Nähe Brackvenn (B): schwarzer Rüsselkäfer auf Doldenblütler an Feuchtwiese. Wollte mir leider kein Profil-Bild gewähren. Geht das trotzdem was, so bestimmungs-technisch? Vielen Dank im voraus für Eure Mühe und alles Gute :-)
Art, Familie:
Ceutorhynchus assimilis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Ceutorhynchus assimilis, der sich an Kreuzblütlern entwickelt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-02-09 20:35

Userfoto
 A
 B
# 243041
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   491    5 
Paul Winkler2021-02-09 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020 ca.3mm frisch aus dem Winterversteck und auf den qm genau an derselben Stelle wie schon ein paar Jahre zuvor: Pachnephorus pilosus. Grüssle! Paul
Art, Familie:
Pachnephorus pilosus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Paul, bestätigt als Pachnephorus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 243040
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   552    1.036 
postth2021-02-09 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 Mützenich kurz vor dem Brackvenn (B). Ein Paar Chrysolinas bei der Familienplanung. Welche sind es? Vielen Dank im voraus :-)
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 243039
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   732    52 
Tomm2021-02-09 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2021-02-08
Anfrage:
08.02.2021, 10-12mm, unter Rinde im Wald an der Isar. Ich komme auf Othius punctulatus. LG, Tomm
Art, Familie:
Othius punctulatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Othius punctulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 243038
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   202    656 
Heiko N2021-02-09 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5615 Villmar (HS)
2021-02-03
Anfrage:
Hallo, vermutlich Anthrenus verbasci. Diesen "riesigen" 4,5 mm kleinen Käfer fand ich am 03.02.2021 in einem Gebäude in Oberselters. Beste Grüße Heiko
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Heiko, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:15

Userfoto
# 243037
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   551    1.938 
postth2021-02-09 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 Mützenich Nähe Brackvenn. Auf Feuchtwiese Coccinella septempunctata auf Distel. LG
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 243036
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   550    32 
postth2021-02-09 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 Mützenich nahe Brackvenn. Auf Feuchtwiese im Hahnenfuß turnender kleiner Blattkäfer. Bild A Größenvergleich mit Fliege. Ich vermute Hydrothassa hannoveriana? Sorry, für die suboptimale Bildqualität, aber Mittagssonne und Zaun zwischen uns haben eine bildliche Annäherung leider verhindert! ;-) Herzliche Grüße :-)
Art, Familie:
Prasocuris marginella  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Prasocuris marginella. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 243035
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   600 
Gisela2021-02-09 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-02-09
Anfrage:
9.2.21 Unter loser Rinde einer versuchten Baumpflanzung Ptinus fur 3mm
Art, Familie:
Ptinus sp.  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Gisela, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ptinus, da gibt's etliche Arten, die im sehr zeitigen Frühjahr nächtens an Bäumen unterwegs sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:20

Userfoto
 A
 B
# 243034
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   895    825 
ufo2021-02-09 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, 11 mm, in morschem Baumstumpf, Phosphuga atrata? Danke und HG!
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-09 18:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 243033
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   894    48 
ufo2021-02-09 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, 7 mm, in morschem Baumstumpf, Amara sp.? Danke!
Art, Familie:
Amara lunicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Amara lunicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2021-02-10 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 243032
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   893    305 
ufo2021-02-09 17:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, 9,5 mm, in morschem Baumstumpf, Amara sp.? Danke und HG!
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2021-02-10 21:54

Userfoto
 A
 B
# 243031
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   892 
ufo2021-02-09 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, Totfund, Flügeldecken 8 mm, in morschem Baumstumpf. Danke!
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 243030
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   891    95 
ufo2021-02-09 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, 6 mm, in morschem Pappelstumpf, Bembidion decorum?, Danke!
Art, Familie:
Bembidion decorum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Bembidion decorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2021-02-10 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 243029
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   890 
ufo2021-02-09 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-02-09
Anfrage:
2021-02-09, 7 mm, in morschem Pappelstumpf, Carabidae sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-02-09 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 243028
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84    43 
Lordus2021-02-09 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-05-24
Anfrage:
Hallo, Totfund am 24.05.2020 (evtl. auch schon aus dem Vorjahr stammend), lädiert, ca. 7-8mm, in Garage in 01896 Lichtenberg. Aus meiner Sicht Obrium sp., der Zwischenaugenabstand in Bild B lässt mich O. cantharinum vermuten, die Beine sind vielleicht etwas hell. Lässt sich dies bestätigen? Viele Grüße und vielen Dank, Lordus.
Art, Familie:
Obrium cantharinum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lordus, ja, das sollte Obrium cantharinum gewesen sein; die Beine sind wohl etwas ausgebleicht aber das Dunkel ist noch erkennbar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-02-09 19:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 243027
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   909    8 
Emmemm2021-02-09 15:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1541 Prerow (MV)
2020-08-22
Anfrage:
Hallo, 22.08.2020, MV, Darßer Ort, ca. 10 mm. Könnte es sich um Agonum lugens handeln? Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Agonum lugens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Agonum lugens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2021-02-10 21:56

Userfoto
# 243026
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   908    176 
Emmemm2021-02-09 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1541 Prerow (MV)
2020-08-22
Anfrage:
Hallo, 22.08.2020, MV, Darßer Ort, Anthocomus coccineus. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-02-09 14:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 243025
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   907    206 
Emmemm2021-02-09 13:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1541 Prerow (MV)
2020-08-22
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, 22.08.2020, MV, Darßer Ort, ca. 2 mm, Sympetrum sanguineum. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Nanophyes marmoratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-02-09 20:36

2402 2403 2404 2405 2406 2407 2408 2409 2410


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up