kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

24
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281077
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
# 281261
# 281262
# 281263
# 281264
# 281265*
# 281266*
# 281267*
# 281268*
# 281269*
# 281270*
# 281271*
# 281272*
# 281273*
# 281274*
# 281275*
 
Warten: 24 (seit ⌀ 3 h)
24
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 331 (gestern: 353)

Seiten:  10095 10096 10097 10098 10099 10100 10101 10102 10103  

Userfoto
# 24587
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   410    53 
Reinhard Gerken2015-05-09 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2015-05-08
Anfrage:
Ein 7 mm großer Rüsselkäfer vom 08.05.2015, gefunden auf Salix an einem Moorweg. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, das sollte Phyllobius pyri sein, aber irgendwie sehen die Fühler auf dem Foto komisch aus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 23:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 24586
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   391    105 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, am Knick. Foto B zeigt ein anderes Paar als Foto A; auf Foto C sind beide Paare zu sehen (ich weiß gar nicht, warum die sich da gekloppt haben...die hatten doch beide ein Weibchen...). Ich schätze mal, auch irgendein Phyllobius? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:22

Userfoto
# 24585
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   390    52 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-09
Anfrage:
8mm, 09.05.2015, Hauswand. Ist das ein nackter P. pyri? Gibt es in dem entschuppten Zustand eigentlich Verwechlungsarten? Wenn nicht, bräuchte ich alle weiteren ja nicht einreichen, die ich noch finde... Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:36

Userfoto
 A
 B
# 24584
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   389 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-09
Anfrage:
3mm, 09.05.2015, Hauswand. Welcher Dermestid ist's? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Anthrenus cf. museorum  Dermestidae
Antwort:
  Moin Lennart, ich vermute hier Anthrenus museorum, aber den sollen sich die anderen noch mal ansehen. Beste Grüße, Klaas   In Gottes Namen! Aber cf. bleibt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 23:44

Userfoto
# 24583
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    104 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-09
Anfrage:
8mm, 09.05.2015, eher trockene Feuchtwiese, am Knick. Lässt er sich identifizieren? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:23

Userfoto
# 24582
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, am Knick. Ließ sich leider bei Anblick des Lineals fallen und ward nie wieder gesehen. Wer war es? Schönen Dank und viele Grüße von Lennart
Art, Familie:
Barynotus cf. moerens  Curculionidae
Antwort:
  Moin Lennart, die Gattung ist nicht ganz ohne, so dass ich das cf. stehen lassen muss. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-09 23:04

Userfoto
# 24581
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386    14 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-08
Anfrage:
3mm, 08.05.2015. Trockene Feuchtwiese [oder wenig magere Trockenwiese? Vielen Dank, Michael, für den wichtigen Hinweis! Der Definition von Trockenwiese entspricht meine hier tatsächlich nicht, aber eine Feuchtwiese ist es ebenso nicht (der (Folien-)Teich ist übrigens isoliert vom Rest des Geländes, hat also mit der Trockenheit / Feuchtigkeit der Wiese nichts zu tun). Und für ein Zwischending finde ich keinen Begriff...]. Das ist wohl Gastrophysa polygoni? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:25

Userfoto
# 24580
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148 
j. verstraeten2015-05-09 20:30
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-05-09
Anfrage:
Photo : 09-05-2015, Hasselt, Belgium Very small beetle (2-3 mm), also founded in a moist deciduous forest on a leave of Rumex. Thanks in advance
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hi verstraeten, I think it should be a Meligethes sp., but more is not possible based on the photo. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 24579
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    159 
Cornelia2015-05-09 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-07
Anfrage:
Hallo, für die Fotos steckte er im Röhrchen und ich bin nicht sicher, ob die Ventralversuche den fraglichen Knubbel oder Kunst darstellen :) Cetonia aurata? KL um 18mm, am 07.05.2015 auf Kirschlorbeerblüten, sonnige Lage auf Friedhof. Vielen Dank, Cornelia
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Cornelia, bestätigt als Cetonia aurata wie an schön am kugeligen Mesosternalfortsatz sieht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:21

Userfoto
# 24578
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    9 
j. verstraeten2015-05-09 20:28
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-05-09
Anfrage:
Polydrusus corruscus ? Photo : 09-05-2015, Hasselt, Belgium In moist deciduous forest
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, I would agree with that opinion. best regards, Klaas  I'd rather see Polydrusus pterygomalis here. Not easy to see, but there are prominent swellings behind the eyes, typical for the species. P. corruscus would live in wet forests of flood plains near rivers, quite rare. P. pterygomalis can be found in any forest and is very common. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-10 18:51

Userfoto
# 24577
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   385 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-08
Anfrage:
08.05.2015, auf Gartenschuppen-Betonstufe am Knick. Ich weiß, hier fehlt was...lässt er sich dennoch einordnen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Lennart,entweder Aphodius produromus oder A. sphacelatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:18

Userfoto
# 24576
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   384    72 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-08
Anfrage:
12mm, 08.05.2015, Hausaußenwand. Ist das Cantharis nigricans? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:24

Userfoto
 A
 B
# 24575
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   383    1 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-02
Anfrage:
02.05., aus dem Teich geholt. Zum Dank eilte er dann leider ungemessen davon. Was könnt ihr dazu sagen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Lesteva longoelytrata  Staphylinidae
Antwort:
  Nabend Lennart, das ist eine Geodromicus-Art. Am Bild für mich nicht mehr möglich! VG Thomas   Hallo Lennart, hier kommt es zu einer ganz späten Korrektur, das ist Lesteva longoelytrata. Geodromicus-Arten gibt es in SH nicht und vor allem nicht an einem Teich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-07 16:33

Userfoto
# 24574
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   382 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-16
Anfrage:
3mm, 16.04.2015, Folienteich. Ist es Hydroporus angustatus? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Hydroporus sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Lennart, die Hydroporus-Arten sind nur in den seltensten Fällen am Foto möglich. Hydroporus angustatus ist das nicht, allerdings lässt sich die Art leider nicht bestimmen. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-05-09 22:53

Userfoto
# 24573
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   381 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-13
Anfrage:
5mm, 13.04.2015, unter einem Stein am Knickrand. Das ist wohl eine Staphy-Larve..? Lässt sich mehr dazu sagen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Lennart, leider kann ich dazu nichts sagen, außer, dass es sich um eine Käferlarve handelt, aber schon bei Staphylinidae bin ich unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 23:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 24571
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   380 
Lennart Bendixen2015-05-09 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-04-03
Anfrage:
4mm, 03.04.2015, Hausaußenwand. Lässt sich diese Dermestidenlarve bestimmen? Vielleicht hab ich ja Glück. Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Lennart, sollte Gattung Anthrenus sein, aber eine Artbestimmung wage ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:26

Userfoto
 A
 B
# 24570
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91    42 
Schwabe2015-05-09 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2015-05-08
Anfrage:
Rüsselkäfer, ca. 15 mm (geschätzt), 08.05.2015 an frisch geschlagenem Kiefernholz, Augsburg, Dürrenastheide. Um welche Art handelt es sich? Danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:27

Userfoto
 A
 B
# 24569
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152    25 
Udo2015-05-09 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-05-09
Anfrage:
Hallo Käferteam, Fundmeldung von heute im Garten am Haus. Ein 15mm Ampedus sanguineus. LG Udo
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Moin Udo, dem kann ich nur zustimmen. Vielen Dank für die Meldung und beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-09 22:38

Userfoto
# 24568
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    52 
Udo2015-05-09 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo Käferteam, ein Trichodes alvearius, 16,5mm auf Wiesenblume im verwilderten Grundstück. LG Udo
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:27

Userfoto
# 24567
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14 
ThorstenR2015-05-09 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2015-05-09
Anfrage:
Hallo, zusammen! Leider schlecht getroffen, ließe sich hier dennoch Anthrenus fuscus festmachen? 09.05.15, Garten, Südhessen, auf Spierstrauchblüten, ca. 3mm. Schöne Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Anthrenus cf. museorum  Dermestidae
Antwort:
  Moin Thorsten, den würde ich für einen abgeschrabbelten Anthrenus museorum halten, aber da soll noch mal jemand drüber schauen. Beste Grüße, Klaas   Das cf. wage ich hier nicht wegzunehmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 23:40

Userfoto
# 24566
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    113 
Vernal Equinox2015-05-09 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4807 Hilden (NO)
2015-05-09
Anfrage:
Am 09.05.15.Ca.3-4 mm groß. Garten/Apfelbaum. Propylea quatuordecimpunctata ?
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Vernal, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-09 20:15

Userfoto
# 24565
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304 
DanielR2015-05-09 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-09
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ich fürchte, mehr als Malthini ist nicht drin, oder? 5 mm, 09.05.2015. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Malthinini sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Daniel, yup, weiter als Tribus Malthinini sp. geh ich hier nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:34

Userfoto
# 24564
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   314 
Kaugummi2015-05-09 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-09
Anfrage:
09.05.2015, Gießen, Stadtrand, Streuobstwiese, Hahnenfuß, 10mm, 200m. Oedemera? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Oedemera sp.und weiter geht's leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 24563
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   313    45 
Kaugummi2015-05-09 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-09
Anfrage:
09.05.2015, Gießen, Stadtrand, Streuobstwiese, Feldweg, um 8mm, 200m. Limonius? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-09 22:28

Userfoto
# 24562
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   312    49 
Kaugummi2015-05-09 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-09
Anfrage:
09.05.2015, Gießen, Stadtrand Streuobstwiese, Weißdorn, um 10mm, 200m. Dasytes? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Kaugummi, da bist Du aber gaaaanz weit ab vom Schuss. Das ist ein Bockkäfer der Gattung Grammoptera, in diesem Fall die häufigste der drei Arten, G. ruficornis. Derzeit allgegenwärtig. beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-09 22:54

Seiten:  10095 10096 10097 10098 10099 10100 10101 10102 10103


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up