kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 280684
# 280711
# 280760
# 280799
# 280822
# 280899
# 280941
# 280943*
# 280944*
# 280945*
# 280946*
# 280947*
# 280948*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 5 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 11 (gestern: 353)

Seiten:  1209 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217  

Userfoto
 A
 B
 C
# 250391
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   650    61 
Gueni2021-04-09 16:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2021-04-09
Anfrage:
09.04.2021 ca. 0,8 cm umherlaufend, ist das Chrysolina sanguinolenta
Art, Familie:
Chrysolina sanguinolenta  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gueni, bestätigt als Chrysolina sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 20:37

Userfoto
# 250390
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Elika2021-04-09 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4032 Schwanebeck (ST)
2021-04-09
Anfrage:
Waldrand am Huy, gefunden 09.04.21,Länge vielleicht 50mm
Art, Familie:
Meloe cf. proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Elika, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist wahrscheinlich Meloe proscarabaeus. Um die Arten dieser Gattung sicher zu bestimmen braucht es leider schärfere Bilder des Halsschildhinterrandes. Hier käme eventuell noch M. violaceus in Frage, daher mit cf. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-04-09 19:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 250389
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   982 
ufo2021-04-09 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2021-04-09
Anfrage:
2021-04-09, ca. 2-3 mm, Staudenbeet-Umrandung, Apionidae sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Apionidae sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Familie Apionidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 250388
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   774    93 
Diogenes2021-04-09 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2021-04-09
Anfrage:
Hallo, 09.04.2021, auf einem Feldweg bei Ruthweiler, südexponiert auf Felsgrus, war ein knapp 4mm großer Laufkäfer unterwegs, der zum Glück mal 2 Sekunden stillhielt. Ich tippe auf Microlestes minutulus. Vielen dank und LG
Art, Familie:
Microlestes minutulus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Microlestes minutulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 250387
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    692 
konradZ2021-04-09 15:21
Land, Datum (Fund):
Österreich  2021-02-09
Anfrage:
9.2.2021, Wiener Kahlenberg, 7mm Phyllobius pyri? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo konradZ, bestätigt als Phyllobius pyri. Schöne Grüße nach Wien, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:38

Userfoto
 A
 B
# 250386
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.886 
FrodoNRW2021-04-09 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Fraßgänge eines Scolytidae in gefällter Traubenkirsche, lässt sich wahrscheinlich nicht näher eingrenzen, NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 20:48

Userfoto
 A
 B
# 250385
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.885    176 
FrodoNRW2021-04-09 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Der übliche Ampedus-Verdächtige Ampedus sanguineus, ca. 16 mm, unter Totholz (Birke), NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, der Ampedus-Verdacht ist hier natürlich Ampedus-Sicherheit, aber das meintest Du bestimmt auch. Aber auch der sanguineus-Verdacht manifestiert sich bei so einer tollen Mittelfurche natürlich ;-) Bestätigt als Ampedus sanguineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:27

Userfoto
 A
 B
# 250384
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.884    6 
FrodoNRW2021-04-09 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Und wieder ein Laemostenus terricola, ca. 14 mm, kommen dieses Jahr scheinbar zahlreich vor, unter Totholz, NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Laemostenus terricola  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Laemostenus terricola. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-09 17:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 250383
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.883    184 
FrodoNRW2021-04-09 14:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Größere Ansammlung von Diaperis boleti in faulem Birkenporling, ca. 7 mm, teilweise mit Skolopender "kuschelnd" :-), NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Diaperis boleti. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 250382
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.882    299 
FrodoNRW2021-04-09 14:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Größere Ansammlung von Bolitophagus reticulatus in faulem Birkenporling, ca. 6 mm, NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, 'größer' ist gut, das ist ja schon ein ziemlicher Haufen. Sehr schön! Bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:31

Userfoto
 A
 B
# 250381
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.881    265 
FrodoNRW2021-04-09 14:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Vielleicht ein Abax parallelus, ca. 15 mm, unter Totholz, NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, jupp, bestätigt als Abax parallelus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:33

Userfoto
 A
 B
# 250380
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.880    877 
FrodoNRW2021-04-09 14:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2021-04-09
Anfrage:
Phosphuga atrata, ca. 13 mm, auf Totholz, NSG Kaninchenberge, 09.04.2021
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:31

Userfoto
# 250379
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    359 
Sigili2021-04-09 14:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5235 Orlamünde (TH)
2021-04-09
Anfrage:
09.04.2021, ca 30 mm lang, Feldrand. Meloe violaceus? Danke
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Sigili, bestätigt als Meloe violaceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-09 18:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 250378
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    229 
Sigili2021-04-09 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5235 Orlamünde (TH)
2021-04-09
Anfrage:
09.04.2021, 16 mm lang, am Waldrand. Typhaeus typhoeus? Danke!
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Sigili, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2021-04-09 15:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 250377
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   662 
süwbeetle2021-04-09 13:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2021-04-08
Anfrage:
Funddatum: 08.04.2021. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Weyher, 321 m ü.NN. Habitat: Auf befestigtem Wirtschaftsweg zwischen Wiesen und Weinbergen. Länge: ca. 5,5 mm. Art: Harpalus pumilus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Harpalus cf. pumilus  Carabidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, das ist wahrscheinlich Harpalus pumilus, kleine Restunsicherheit bleibt für mich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 23:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 250376
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   842    417 
Gisela2021-04-09 11:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7721 Gammertingen (WT)
2021-03-29
Anfrage:
29.3.21 gefunden an Wegrandbewuchs 5 mm Danke!
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Sitona lineatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-09 18:02

Userfoto
 A
 B
# 250375
 13 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   379    4 
mirax2021-04-09 11:28
Land, Datum (Fund):
Tschechische Republik  2021-03-31
Anfrage:
Found close to Hradec Kralove on a vast partially damp meadow surrounded by a mixed forest on 31.03.2021. Length 5-6 mm. Pilemostoma fastuosa. Earlier found in the same place in 2017.
Art, Familie:
Pilemostoma fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Mirax, confirmed as Pilemostoma fastuosa. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 11:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 250374
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    23 
Ruhreule2021-04-09 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2021-04-09
Anfrage:
Sitophilus granarius, 3 Exemplare, etwa 4,5 mm lang. Gefunden heute im Keller im Hühnerfutter. VG von der Ruhr und Dankeschön
Art, Familie:
Sitophilus granarius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Sitophilus granarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 12:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 250373
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   841 
Gisela2021-04-09 10:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2021-01-11
Anfrage:
11.1.21. und 1.2.21 Anfang des Jahre habe ich an mehreren Stellen diese Raupe gefunden. Durch Beobachtung eines anderen Melders getraue ich mich jetzt an eine Käferraupe zu denken. Ich bitte um Hilfe und Dankeschön 8 mm??? Unter sehr lockerer Rinde am Boden
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Gisela, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Dermestidae, eventuell Gattung Anthrenus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 12:01

Userfoto
# 250372
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.098    443 
Manfred2021-04-09 10:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-04-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Anthocomus fasciatus, Größe ca. 3 mm, gefunden auf der Glasscheibe an meiner Haustür in Gernsbach, 07.04.2021 Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2021-04-09 10:59

Userfoto
# 250371
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.097    416 
Manfred2021-04-09 09:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2021-04-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, vermutlich ein Sitona lineatus , Größe ca. 4 mm, gefunden auf dem Geländer am Murgradweg bei Bad Rotenfels, 01.04.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2021-04-09 11:00

Userfoto
# 250370
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.096    230 
Manfred2021-04-09 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2021-03-31
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Longitarsus dorsalis, Größe ca. 2 mm, gefunden an einer Hauswand in Bad Rotenfels, 31.03.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2021-04-09 10:39

Userfoto
# 250369
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.095 
Manfred2021-04-09 09:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2021-03-30
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Tachyporus sp., da geht vermutlich nicht viel mehr. Größe ca. 5 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 30.03.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 12:00

Userfoto
 A
 B
# 250368
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.094 
Manfred2021-04-09 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2021-04-01
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, vermutlich ein Rhyzobius litura, Größe ca. 3 mm, gefunden an einer Hauswand in Gaggenau, 01.04.2021. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhyzobius cf. chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist wahrscheinlich Rhyzobius chrysomeloides, je nach Perspektive können die Halsschildseiten mehr gerundet oder gerade aussehen. In Foto B scheinen sie mir mehr gerundet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-04-09 12:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 250367
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    684 
Ralph2021-04-09 07:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7814 Elzach (BA)
2020-04-24
Anfrage:
Auf Eiche - Curculio - aber welche Art? Dank im Voraus! ► 24.04.2020
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ralph, das sollte Curculio glandium sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2021-04-09 09:21

Seiten:  1209 1210 1211 1212 1213 1214 1215 1216 1217


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up