kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303452
# 303599
# 303616
# 303617
# 303619*
 
9 warten ⌀ 24 h, davon
1
bearbeitet
8
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 163

10961 10962 10963 10964 10965 10966 10967 10968 10969  

Userfoto
 A
 B
# 25052
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   648    10 
MiMa2015-05-13 00:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, , Waldrand, auf junger Ulme, ca. 5mm. Sorry für die Bilder... Man erkennt noch die Beulen an den Schläfen. Ist das vielleicht Polydrusus pterygomalis ? Viele Grüße
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Polydrusus pterygomalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 07:46

Userfoto
 A
 B
# 25051
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   647    113 
MiMa2015-05-13 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, , Waldrand, auf junger Ulme, ca. 8-10mm. Ist das Polydrusus impar? Viele Grüße
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist Phyllobius calcaratus mit dem gebogenen Fühlerschaft. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 07:40

Userfoto
 A
 B
# 25050
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   646    8 
MiMa2015-05-13 00:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Wiese, Waldrand, dieser Oedemera viel mir auf da er komplett schwarz war. (kommt auf dem Foto nicht so gut raus) ca. 10-12mm. Viele Grüßle
Art, Familie:
Oedemera tristis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist der Scheinbockkäfer Oedemera tristis. Eine montan bis subalpin verbreitete Art. Von Oedemera nobilis unterscheidet er sich durch die dunkle, düstere Färbung und durch weniger strukturierte Kopf- und Halsschildoberfläche. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 07:54

Userfoto
# 25049
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   645    1 
MiMa2015-05-13 00:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Wiese, Waldrand, Oedemera femorata. Viele Grüße
Art, Familie:
Oedemera subulata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Oedemera femorata, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hier kommt es zu einer späten Korrektur: Es ist ein Männchen von Oedemera subulata. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-22 20:26

Userfoto
 A
 B
# 25048
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   644 
MiMa2015-05-13 00:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wald mit viel Ahorn. Diese Burschen fand ich gleich auf enigen jungen Ahornbäumen. Ein Otiorhynchus ? Viele Grüße
Art, Familie:
Otiorhynchus cf. clavipes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo MiMa, die schwarzen Otiorhynchus sind nicht so einfach am Foto. Ich meine leicht aufgehellte Beine, vor allem Schienen zu sehen. Das passt zu Otiorhynchus tenebricosus (in der Art sind mehrere früher als separate Arten aufgegangen, auch O. clavipes, unter dessen Name die Art hier noch geführt wird). Otiorhynchus morio, der noch in Frage käme, hat richtig schwarze Schienen und wirkt auch sonst nicht so staubgrau wie hier, sondern knackig schwarz. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 15:19

Userfoto
# 25047
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Kludi2015-05-13 00:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4713 Plettenberg (WF)
2015-05-10
Anfrage:
Käfer sitzend auf dem Waldweg Größe ca.6mm Datum 10.05.2015
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hi Kludi, das ist ein Vertreter der Gattung Byrrhus (sensu stricto), es kommen aus meiner Sicht B. fasciatus, arietinus und pustulatus in Frage. Eine Trennung am den vorliegenden Foto wage ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 07:42

Userfoto
# 25046
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   643    55 
MiMa2015-05-13 00:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Waldrand, Wiese, ein Valgus hemipterus. Viele Grüße
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-13 06:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25045
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   642 
MiMa2015-05-12 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Waldrand, Wiesen, ca. 4-5mm. Ist auf mir gelandet. Viele Grüße
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, hier kommen aus meiner Sicht Gonioctena quinquepunctata und G. intermedia in Frage, aber ich kann sie an den vorliegenden Fotos nicht sicher trennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-14 08:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 25044
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60 
Neatus2015-05-12 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-11
Anfrage:
11.05.2015 gegen 19:00 Uhr. ca. 6 - 7 mm. Wie immer bei uns trocken warm. Letztes Fühlerglied hell und stark verlängert, die ersten drei ebenfalls hell. Die letzten Sternite/Tergit alle Orange kein endständiges schwarzes. Die vorderen alle schwarz. Aus eurer Übersicht passt bis auf das endständige schwarze Bolitobius cingulatus. Da gibt es aber auch noch Bolitobius castaneus und vielleicht liege ich ja auch mit der Gattung daneben.
Art, Familie:
Tachyporinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier gehe ich nur bis zur Unterfamilie Tachyporinae. Eventuell kann Thomas mehr draus machen, wenn er Deine Anfrage noch findet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-15 09:28

Userfoto
# 25043
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   641    104 
MiMa2015-05-12 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Waldrand, Nadelwald, auf Brennessel, ca. 5-6mm. Chrysolina fastuosa. Viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:55

Userfoto
# 25042
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   640 
MiMa2015-05-12 23:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Waldrand, Nadelwald, auf Knoblauchsrauke, ca. 5-6mm. Hypocassida subferruginea ? Viele Grüße
Art, Familie:
Cassidinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, hier geh ich nur bis zur Unterfamilie Cassidinae. Hypocassida subferruginea mag normalerweise warme, sonnige Standorte, typischerweise trockenwarme Weinbergslagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 07:51

Userfoto
 A
 B
# 25041
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   639    23 
MiMa2015-05-12 23:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Mischwald auf Nachtviole, ca.14mm, Agriotes pilosellus ? Viele Grüße
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Agriotes pilosellus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:52

Userfoto
# 25040
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   638    11 
MiMa2015-05-12 23:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese mit Wacholder und diversen Büschen. ca. 5-6mm, auf Weißdorn. Und jetzt das Ganze noch in schwarz-braun ;-) Wenn ich vorher nicht daneben lag: Orsodacne cerasi Viele Grüße
Art, Familie:
Orsodacne cerasi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Orsodacne cerasi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:48

Userfoto
 A
 B
# 25039
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   637    10 
MiMa2015-05-12 23:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese mit Wacholder und diversen Büschen. ca. 5-6mm, auf Weißdorn. Gibts Orsodacne cerasi auch in Schwarz ? Viele Grüße
Art, Familie:
Orsodacne cerasi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, ja, Orsodacne cerasi ist variabel, gibts auch in schwarz, zum Beispiel # 20732. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-12 23:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 25038
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    30 
Neatus2015-05-12 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-11
Anfrage:
11.05.2015 ca. 19:00 im Garten ca. 8 mm. Ich denke das ist Paderus littoralis. Ich gebe nicht auf, irgendwann bekomme ich schon noch einen Kurzflügler ohne sp. oder cf.
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:49

Userfoto
# 25037
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   636    9 
MiMa2015-05-12 23:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese mit Wacholder und diversen Büschen. ca. 5-6mm, auf Weißdorn. Nach einigem suchen bin ich auf Orsodacne cerasi gekommen. Kann das passen? Viele Grüße
Art, Familie:
Orsodacne cerasi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Orsodacne cerasi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:48

Userfoto
# 25036
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   635    18 
MiMa2015-05-12 23:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese mit Wacholder und diversen Büschen. ca. 8mm. Dinoptera collaris - naja, ich denke, man kanns grad noch erkennen - auf Weißdorn. Viele Grüße
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:42

Userfoto
# 25035
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   634    66 
MiMa2015-05-12 23:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese mit Wacholder und diversen Büschen. Anthaxia nitidula auf Weißdorn Viele Grüße
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Anthaxia nitidula, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 25034
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   554    22 
Inja2015-05-12 23:38
Land, Datum (Fund):
Polen  2015-05-12
Anfrage:
Found today on sunny meadow, near to deciduous forest.
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hi Inja, this should be Actenicerus sjaelandicus. Thanks for submitting. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-12 23:44

Userfoto
# 25033
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   633    27 
MiMa2015-05-12 23:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Waldrand, ca. 10mm, Platycerus caraboides - gibts dieses Jahr wohl überall häufig. Viele Grüße
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:39

Userfoto
 A
 B
# 25032
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   632    30 
MiMa2015-05-12 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese, Cantharis paradoxa (rundliches Halsschild) ? Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:38

Userfoto
# 25031
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   631    63 
MiMa2015-05-12 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Wiese, Cantharis fusca. Viele Grüße
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das Tier halte ich für Cantharis rustica (Bein- und Halsschildfärbung). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:34

Userfoto
 A
 B
# 25030
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   630    33 
MiMa2015-05-12 23:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Mischwald, 10mm. Nebria brevicollis? Viele Grüße
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:50

Userfoto
# 25029
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   629    24 
MiMa2015-05-12 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 770müNN, Waldrand, auf Knoblauchsrauke, ca.10mm. Amara ovata? Viele Grüße
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, ja, Amara ovata kann man so stehen lassen. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-05-13 23:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 25028
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   628    4 
MiMa2015-05-12 23:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7225 Heubach (WT)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015, Schwäbische Alb, 700müNN, Mischwald, ca.12mm. Pterostichus sp.? Viele Grüße
Art, Familie:
Molops elatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist Molops elatus. Montan in Mitteleuropa, südlich bis Bosnien. Waldbewohner tiefer Gebirgslagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-12 23:53

10961 10962 10963 10964 10965 10966 10967 10968 10969


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up