kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

37
Warteschlange für 
# 280711
# 280760
# 280799
# 280822
# 280899
# 280948
# 280949
# 280950
# 280951
# 280952
# 280965
# 280970
# 280972
# 280974
# 280985
# 280992
# 280994
# 280996
# 280997
# 280999
# 281000
# 281002
# 281003
# 281004
# 281005
# 281006
# 281007
# 281008
# 281012
# 281014
# 281017
# 281018
# 281019
# 281020*
# 281021*
# 281022*
# 281023*
 
Warten: 37 (seit ⌀ 4 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 67 (gestern: 353)

Seiten:  986 987 988 989 990 991 992 993 994  

Userfoto
 A
 B
 C
# 256069
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366    73 
Sonnenkäfer2021-05-04 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2021-05-04
Anfrage:
04.05.2021, um 2mm, Squamapion?, in der Nähe Böschung mit Wiese, Laubbäume und Büsche, lieg ich mit der Gattung überhaupt richtig? Vielen dank
Art, Familie:
Trichapion simile  Apionidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, das ist Trichapion simile, der auf Birken lebt. Squamapion ist nicht so weit dran vorbei, denn die sind ebenfalls schwarz mit weißen Härchen. Die Unterschiede sind subtil und nicht einfach zu beschreiben. Dieser Birkenrüssli hat auf jeden Fall lange weiße Wimpern an den Augen, typisch für die Art, vor allem beim Männchen. Leider gibts die auch bei Eutrichapion und in der Tat auch in etwas geringerem Umfang bei Squamapion! Wenn man Glück hat, so wie hier, sieht man noch einen charakteristischen bräunlichen Erzglanz auf den Flügeldecken, der zumindest stark auf Trichapion simile hinweist. Puh! :D. Danke für die Meldung und viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-05 22:05

Userfoto
# 256068
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.939    329 
Kalli2021-05-04 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-22
Anfrage:
Scaphidium quadrimaculatum, im Wald unter Totholz (22.4.21), 6 mm. Danke!
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:40

Userfoto
 A
 B
# 256067
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9.167    1.017 
WolfgangL2021-05-04 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2021-05-04
Anfrage:
Malachius bipustulatus, Isartal unterh. Pullach, 04.05.2021
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 256066
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   352 
Karsten S.2021-05-04 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7021 Marbach am Neckar (WT)
2021-05-04
Anfrage:
04.05.2021 gut 4 mm, Mathodes ?! Dank & Gruß, Karsten
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Karsten, hier geht es für auch mich leider nur bis zur Gattung Malthodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:46

Userfoto
 A
 B
# 256065
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.938    49 
Kalli2021-05-04 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-22
Anfrage:
Tachyporus obtusus, denke ich (obwohl ich die Halsschild-Chagrinierung nicht wirklich beurteilen kann). Am 22.4.21 unter Pappelrinde an Waldbach, 5 mm. Danke schön!
Art, Familie:
Tachyporus obtusus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyporus obtusus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 256064
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.937 
Kalli2021-05-04 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-22
Anfrage:
Epuraea sp. und Schluss? Am 22.4.21 auf Knoblauchsrauke, 3.5 mm. Besten Dank!
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 23:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 256063
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9.166    71 
WolfgangL2021-05-04 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2021-05-04
Anfrage:
Nudobius lentus? Isartal unterh. Pullach, unter Rinde, 04.05.2021
Art, Familie:
Nudobius lentus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Nudobius lentus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:45

Userfoto
 A
 B
# 256062
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.936    200 
Kalli2021-05-04 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-22
Anfrage:
Ampedus sanguineus bekommt ein Pünktchen. Am 22.4.21 in trocken-morschem Buchentotholz, 15 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ampedus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 256061
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9.165 
WolfgangL2021-05-04 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2021-05-04
Anfrage:
Phyllotreta tetrastigma? Isartal unterh. Pullach, an Bitterem Schaumkraut, 04.05.2021
Art, Familie:
Phyllotreta cf. tetrastigma  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist wahrscheinlich Phyllotreta tetrastigma, aber sicher beurteilen kann ich den Nahtsaum leider nicht. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-05-05 10:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 256060
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.935 
Kalli2021-05-04 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2021-04-21
Anfrage:
Dieser Onthophagus aus Hundebä (21.4.21, 5 mm) hielt schön still, deswegen konnte ich es wieder nicht lassen und habe ganz viele Bilder gemacht in der Hoffnung, doch mal zur Art zu kommen. In Bild B sieht man, dass es nicht joannae ist, sondern es ist nur ein breiter Buckel zu sehen. Wenn es keine andere, abgedrehte Art ist, dann ist es Onthophagus ovatus. Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Onthophagus ovatus/joannae  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, das ist entweder Onthophagus ovatus oder Onthophagus joannae, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Das mit dem Buckel ist so ne Sache... LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 256059
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9.164    200 
WolfgangL2021-05-04 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2021-05-04
Anfrage:
Guten Abend, der saß auf Linde, trotzdem vermute ich Deporaus betulae. Richtig? Isartal unterh. Pullach, 04.05.2021
Art, Familie:
Deporaus betulae  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Deporaus betulae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:24

Userfoto
# 256058
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.934    86 
Kalli2021-05-04 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2021-04-21
Anfrage:
Die hatte ich hier im Raum noch gar nicht, nur ein Mal in der Eifel: Megatoma undata, sehr schön! Am 21.4.21 an Kiefernstammholz, 5.1 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Megatoma undata  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Megatoma undata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:21

Userfoto
# 256057
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.933    56 
Kalli2021-05-04 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2021-04-21
Anfrage:
Die finde ich dieses Jahr öfter als sonst (aber hortensis fehlt mir immer noch): Glischrochilus quadripunctatus. Am 21.4.21 unter Kiefernrinde, 7 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Glischrochilus quadripunctatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Glischrochilus quadripunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:21

Userfoto
# 256056
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.932    180 
Kalli2021-05-04 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Rhyzobius chrysomeloides, am 20.4.21 auf einer einzelnen Fichte, 2.8 mm. Schöne Grüße und Danke.
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:13

Userfoto
 A
 B
# 256055
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.931    405 
Kalli2021-05-04 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Den habe ich letztes Jahr erstaunlicherweise gar nicht gefunden: Pterostichus melanarius. 20.4.21, am Ackerrand, 16 mm. Danke!
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 256054
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.930    65 
Kalli2021-05-04 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Phyllotreta nemorum(?), am 20.4.21 am Ackerrand, 3 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Phyllotreta nemorum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bei der Größe kommt in der Gruppe mit den nicht in der Mitte eingezogenen gelben Längsbändern tatsächlich nur Phyllotreta nemorum in Frage. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-05-05 09:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 256053
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.929    173 
Kalli2021-05-04 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Agriotes sputator, unter Erdklumpen am Ackerrand, 20.4.21, 7.8 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:13

Userfoto
# 256052
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.928    227 
Kalli2021-05-04 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Anchomenus dorsalis, unter Holzstück am Ackerrand, 20.4.21, 7.3 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:12

Userfoto
 A
 B
# 256051
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   238    620 
rana492021-05-04 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2021-05-03
Anfrage:
03.05.2021, ca. 10mm, Nebria sp. ?
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo rana49, das ist Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:13

Userfoto
# 256050
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.927    609 
Kalli2021-05-04 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2021-04-20
Anfrage:
Einer von bestimmt einem Dutzend Harpalus affinis, am 20.4.21 unter Erdbrocken am Ackerrand, 10 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus affinis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:13

Userfoto
# 256049
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.926    200 
Kalli2021-05-04 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2021-03-30
Anfrage:
Die sind hier nicht so häufig wie in Bayern: Molops piceus. Zwei am 30.3.21 am Waldrand am Odenwaldhang unter Totholz gefunden, 13.5 mm. Danke und LG - Kalli
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 22:12

Userfoto
# 256048
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.794    47 
majo2021-05-04 21:43
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2021-04-30
Anfrage:
30.04.2021, found in Zvolen, Slovakia, 330 masl., 2-3 mm. Scymnus sp.? Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Scymnus ferrugatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hi majo, I think this is Scymnus ferrugatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 256047
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.222    81 
AxelS2021-05-04 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4136 Nienburg (ST)
2021-04-23
Anfrage:
Hallo, gefunden an Brennnessel, Parethelcus pollinarius. Größe: 3,5 mm Datum: 23.04.2021 VG Axel
Art, Familie:
Parethelcus pollinarius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Parethelcus pollinarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-05-04 21:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 256046
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   736 
LimosaM2021-05-04 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6817 Bruchsal (BA)
2021-04-28
Anfrage:
28.04.2021 ca. 1,5 cm Flitzte auf Brennnesseln herum Lieben Dank und viele Grüße Stella
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-04 21:32

Userfoto
 A
 B
# 256045
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    12 
Gabriele2021-05-04 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7911 Breisach am Rhein (BA)
2021-04-27
Anfrage:
27.04.2021 Achkarren Büchsenberg Fam Colydiidae (Rindenkäfer) Synchita sp.? Größe 4,5 mm Vielen Dank Gruß Gabi
Art, Familie:
Synchita humeralis  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das ist Synchita humeralis. Danke für die schöne Dokumentation des Puppenstadiums und für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2021-05-04 21:20

Seiten:  986 987 988 989 990 991 992 993 994


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up