kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

47
Warteschlange für 
# 278275
# 278650
# 278673
# 278760
# 278794
# 278800
# 278823
# 278824
# 278829
# 278832
# 278854
# 278872
# 278881
# 278882
# 278884
# 278886
# 278906
# 278920
# 278926
# 278932
# 278933
# 278938*
# 278939*
# 278940*
# 278941*
# 278942*
# 278943*
# 278944*
# 278945*
# 278946*
# 278947*
# 278948*
# 278949*
# 278950*
# 278951*
# 278952*
# 278953*
# 278954*
# 278955*
# 278956*
# 278957*
# 278958*
# 278959*
# 278960*
# 278961*
# 278962*
# 278963*
 
Warten: 47 (seit ⌀ 5 h)
44
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 81 (gestern: 420)

Seiten:  9947 9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954 9955  

Userfoto
# 26004
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    38 
Reini2015-05-21 09:54
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-05-18
Anfrage:
Hallo, ich habe bei einer Wanderung in der Eisenerzer Alpen (Bezirk Leoben) dieses mir unbekannte ca. 30 mm lange Tier fotografiert. Ersuche um Bestimmung, liebe Grüße aus der Steiermark Reini
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Reini, das ist ein Käfer, und zwar die Larve des Leuchtkäfers Lampyris nocticula, eine unserer drei Lampyriden-Arten in Deutschland. Die Larve ernährt sich Nackt- und Gehäuseschnecken, die durch Giftbisse getötet werden. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-21 17:13

Userfoto
 A
 B
# 26003
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    73 
BUG2015-05-21 06:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-05-12
Anfrage:
Moin,agile Käfercrew... Hab noch diesen Raubkäfer von meinem letzten Waldtrip ca.10mm,sollte Cantharis pellucida sein 12.05.2015 Habichtswald,Waldrand,Gebüsch Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo BUG, bestätigt als Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-21 08:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 26002
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    43 
Neatus2015-05-21 00:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
20.05.2015 ca. 6 mm unser Garten. 3tes Foto nur für Proportionen. Ich finde den in der Übersicht irgendwie nicht
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist Phyllobius oblongus. Unbeschuppt mit der abstehenden Behaarung auf den Flügeldecken kommt da nichts anderes in Frage. In der Nominatform sind dei Flügeldecken allerdings braun, es gibt aber auch die Variante mit dunklen Flügeldecken wie hier gezeigt. In Mitteleuropa überall häufig polyphag an verschiedenen Sträuchern und Bäume, z.B. Ahorn, Linde, Eiche, Pappel, Weide, Schlehe, Weißdorn und einige mehr. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-21 08:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 26001
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    9 
Neatus2015-05-21 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
20.05.2015 2 mm unser Garten flog dann ab. Keine Ahnung wird eher nicht zu bestimmen sein oder?
Art, Familie:
Ochina ptinoides  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist Ochina ptinoides, die häufigere unserer beiden Ochina-Arten. Stenotop, an Efeu (Hedera helix). Nordafrika, West-, Mittel- und Südeuropa. RL3. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-21 00:10

Userfoto
 A
 B
# 26000
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112 
Neatus2015-05-21 00:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
20.05.2015 3-4 mm rannte schnell wie ein Laufkäfer. Im Laub in unserem Garten. Fühlerspitzen gelb
Art, Familie:
Cholevidae sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo Neatus, aufgrund der Schnelligkeit zu unscharf. Da ist für mich nur die Familie Cholevidae drin. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-21 00:08

Userfoto
 A
 B
# 25999
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
isaias_542015-05-20 23:49
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-04-15
Anfrage:
near 10mm 15.04.2015
Art, Familie:
cf. Colymbetes fuscus  Dytiscidae
Antwort:
  Hi Isaias, the photos are a bit dark, so I can't see very well, wether it is Colymbetes fuscus or something else. But most possibly C. fuscus. best regards, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-22 00:15

Userfoto
# 25998
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
isaias_542015-05-20 23:46
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-05-01
Anfrage:
20mm 01.05.2015
Art, Familie:
Rhizotrogus cf. aestivus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Isaias, I guess it is Rhizotrogus aestivus. But I don't know if there is any similar species occuring in Portugal, so that's why only "cf.". Best regards, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-22 00:04

Userfoto
# 25997
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    4 
isaias_542015-05-20 23:43
Land, Datum (Fund):
Portugal  2015-03-29
Anfrage:
im Quercus forest 12mm 29.03.2015
Art, Familie:
Tropinota squalida  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Isaias, that's Tropinota squalida, which is more or less common on the Iberian Peninsula. Very similar to Tropinota hirta, which, as far as I know, does not occur on the Iberian Peninsula. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-22 00:06

Userfoto
 A
 B
# 25996
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    11 
Nibbler2015-05-20 23:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5021 Ziegenhain (HS)
2015-05-20
Anfrage:
20.05.2015 Foto A ca.20mm lang wahrscheinlich Weibchen Foto B ca 15mm lang wahrscheinlich Männchen Zusammen mit Larven in weißfaulem Kirschstamm gefunden, noch nicht ausgeflogen.
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Nibbler, das ist Sinodendron cylindricum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:48

Userfoto
# 25995
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111 
Neatus2015-05-20 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
20.05.2015 ca. 5 mm immer noch unser Garten vermutlich Tetrops praeustus
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25994
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110 
Neatus2015-05-20 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
Unser Garten enthält leider nur quasi unbestimmbares. Hier ein Wollhaarkäfer 20.05.2015 ca. 5 bis 5,5 mm (gemessen am Blatt) 2tes Fühlerglied hell und 3tes Fühlerglied halbseitig hell. Beine dunkel - hell- dunkel. Größe passt zwar nicht ganz, aber das sollte Dasytes virens sein
Art, Familie:
Dasytes plumbeus/virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Neatus, wenn man nur die Punktierung des Halsschilds besser sähe. So kann ich die Trennung Dasytes plumbeus/virens leider nicht vornehmen. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-22 00:31

Userfoto
 A
 B
# 25993
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    13 
Neatus2015-05-20 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-20
Anfrage:
Nachdem Klaas ja bemerkt hatte, dass ich ohne Ankündigung hinter-hältigerweise in fremder Leute Gebiet gewildert habe, jetzt nur noch eine Coleopterologische Expeditionen in unseren Garten. 20.05.2015 5 mm Ptinomorphus imperialis ich glaube ihr habt den als Hedobia
Art, Familie:
Hedobia imperialis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Hedobia imperialis (hier noch alter Name). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-20 23:52

Userfoto
# 25991
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108    22 
Neatus2015-05-20 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-19
Anfrage:
19.05.2015 8 - 8,5 mm Ampedus pomonae???
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Neatus, mit der schmal geschwärzten Fld.-Spitze halte ich den für Ampedus elongatulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 25992
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342 
DanielR2015-05-20 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, kann man diesen Histeriden am Foto eingrenzen? um die 5 mm, 20.05.2015, an Pferdekot. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Margarinotus sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo Daniel, bis zur Gattung Margarinotus können wir hier noch gehen. Alles weitere wird schwiegig, obwohl Du schon einige wichtige Merkmale ganz gut erwischt hast (Flügeldeckenstreifen, Randstreifen d. Pronotums, Pygidialpunktur). Grad gestern welche unterm Bino gehabt und festgestellt, dass es mit Genitalpräparation einfach sicherer ist. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-20 23:56

Userfoto
 A
 B
# 25990
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   341 
DanielR2015-05-20 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, mehr als Sphaeridium geht hier nicht, oder? 4-5mm, 20.05.2015, an Pferdekot. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Sphaeridium cf. lunatum  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Daniel, hier gibt es zwei ähnliche Arten, S. scarabaeoides und S. lunatum. Bei ersterem ist die vordere Makel deutlicher und schärfer begrenzt, zudem zieht die hintere am Seitenrand ein kleines Stück nach vorn, nicht so bei S. lunatum. 100%ige Sicherheit gibt's nur am Aedoeagus des Männchens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:59

Userfoto
# 25989
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    15 
DanielR2015-05-20 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Ontholestes murinus. 20.05.2015, an Pferdekot. LG, Daniel
Art, Familie:
Ontholestes murinus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Ontholestes murinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:47

Userfoto
 A
 B
# 25988
 4 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339 
DanielR2015-05-20 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, das sollte Aphodius fimetarius sein, oder? 7 mm, 20.05.2015, an Pferdekot. LG, Daniel
Art, Familie:
Aphodius fimetarius/pedellus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Daniel, dank des Foto des Abdomens (Foto B) können wir A. foetens ausschließen (rotes Abdomen). Bleiben A. fimetarius und A. pedellus (schwarzes Abdomen). Die beiden letzteren kann man nur am Genital unterscheiden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-20 23:53

Userfoto
 A
 B
# 25987
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    9 
Neatus2015-05-20 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2015-05-19
Anfrage:
19.05.2015 ca. 3 mm sollte wegen der Längenverhältnisse Halsschild zu Flügeldecken Anthonomus pomorum sein oder?
Art, Familie:
Anthonomus pomorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Anthonomus pomorum. In Frage käme sonst auch noch A. humeralis, aber der ist in der Tat etwas weniger schlank. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-20 23:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 25986
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338    1 
DanielR2015-05-20 22:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Aphodius subterraneus. 7 mm, 20.05.2015, an Pferdekot. LG, Daniel
Art, Familie:
Aphodius subterraneus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo DanielR, bestätigt als Aphodius subterraneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-21 10:36

Userfoto
# 25985
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337 
DanielR2015-05-20 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Onthophagus nuchicornis, 20.05.2015. Es gibt wenige Dinge, die mich so glücklich machen, wie das Wühlen im Pferdeäppel... LG, Daniel
Art, Familie:
Onthophagus sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Daniel, ich tue mich ehrlich gesagt schwer, hier eine Artbestimmung abzugeben. Die Halsschildvorderecken sind schwer einsehbar, Größenangabe fehlt. Daher belasse ich es hier bei Onthophagus sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-21 09:01

Userfoto
# 25984
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    1 
DanielR2015-05-20 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ich befürchte, außer Agrilus ist hier nicht viel zu machen, oder? Saßen in Anzahl an Eiche. 5,5 mm, 20.05.2015. Vielen Dank und LG, Daniel
Art, Familie:
Agrilus laticornis  Buprestidae
Antwort:
  Moin Daniel, ausnahmsweise, aber wirklich nur ausnahmsweise kann man hier Agrilus laticornis zu sagen. ;-)Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-20 22:39

Userfoto
# 25983
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    4 
DanielR2015-05-20 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-05-20
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Rhynchaenus pilosus, 20.05.2015. LG, Daniel
Art, Familie:
Rhynchaenus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Daniel, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-20 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 25982
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    10 
Neatus2015-05-20 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-19
Anfrage:
19.05.2015 ca. 1 cm im Auwald an gefällter Pappel. Ich denke es ist Ampedus pomorum wegen Fühler Bild 2 und wenig schwarz am Ende der Flügeldecken
Art, Familie:
Ampedus pomorum  Elateridae
Antwort:
  Moin Holöger, der Denke schließe ich mich an. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-20 22:38

Userfoto
# 25981
 4 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    5 
Babsi2015-05-20 22:11
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-05-17
Anfrage:
17.05.2015 ca. 1 cm Nördliche Donauau bei Tulln/Niederösterreich, auf vom Biber gefälltem Pappelholz. Bostrychus capucinus? L.G. Babsi
Art, Familie:
Bostrichus capucinus  Bostrichidae
Antwort:
  Moin Babis, jetzt war ich wegen dem B am Namensanfang doch glatt drauf und dran unter der Art "Babsi" einzutragen. Ich glaube ich lasse es gleich für heute sein, wenn ich schon so weit bin. ;-) Bostrichus capucinus ist natürlich richtig, allerdings mit i und nicht mit y. ;-) Viele grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-20 22:20

Userfoto
# 25980
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   19    33 
Holz_wurm2015-05-20 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5345 Zöblitz (SN)
2015-05-19
Anfrage:
Habe am 19.05.2015 dieses Männchen eines Schnellkäfers gefunden. Größe ca 15-17mm. Ist zwar etwas ungünstig fotografiert fand aber das Bild sehr schön. Grüße Marcel
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Moin Marcel, wie Du schon selbst festgestellt hast, für eine Bestimmung an sich ungünstig, aber trotzdem ein rattenscharfes Bild. sollte das Männchen von Ctenicera pectinicornis sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-20 21:31

Seiten:  9947 9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954 9955


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up