kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 229299
# 229329
# 229330
# 229343
# 229349
# 229361
# 229385
# 229387
# 229388
# 229394
# 229404
# 229420
# 229425
# 229441
# 229443
 
Warten: 15 (seit ⌀ 15 h)
12
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 89)

Seiten:  7948 7949 7950 7951 7952 7953 7954 7955 7956  

Userfoto
 A
 B
 C
# 27020
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  444 
chris2015-05-29 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2015-05-28
Anfrage:
Cantharis cf. paradoxa? Ich habe diese Art zum ersten Mal bewusst gesehen. Das Tier flog zutraulich auf meine Hand. Sein HS ist abgerundet. Wenn ich das in den anderen Bestimmungen richtig gelesen habe, grenzt sie das gegen C obscura ab??? Deutschland, Schwarzwald Breitenfeld (ich kann die Höhe hier im Kartenmodul zur Zeit immer noch nicht wieder ermitteln), Bachufer am 28.05.2015 - Ist schön bei euch im Schwarzwald!!! LG Chris
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo chris, nach Cantharis paradoxa sieht er auch für mich aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:30

Userfoto
 A
 B
# 27019
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  443 
chris2015-05-29 12:11
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Anfrage:
Cantharis nigricans - sage ich mal ohne Fragezeichen, obwohl die Zeichnung auf dem HS leider nicht herzförmig ist:-( Kopf- und Beinfärbung könnten aber passen. Aargau, Krautschicht am Waldwegrand auf ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 22:44

Userfoto
# 27018
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  442 
chris2015-05-29 12:06
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-05-28
Anfrage:
Denticollis linearis - wage ich mal ohne Fragezeichen. Aargau, Gipf-Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca. 360 m üNN Kornberg 28.05.2015 Danke! Ohne eure geduldigen Lektionen hätte ich das jetzt nicht zu behaupten gewagt :-) LG Chris
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für das positive Feedback! Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:31

Userfoto
 A
 B
# 27017
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  441 
chris2015-05-29 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-08
Anfrage:
Lochmaea sp.? Die beiden Fotos ergänzen sich ein wenig. Die wulstige Fld. Naht auf Foto A, Fühler- und Beinchenfärbung auf Foto B haben mich zu dieser Vermutung geführt. Aargau, auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 08.05.2015 Danke vielmals für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo chris, Lochmaea stimmt. Es ist wohl Lochmaea capreae, mit winziger Restunsicherheit, weil einige bestimmungsrelevante Merkmale nicht ganz so gut zu sehen sind. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:33

Userfoto
# 27016
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  440 
chris2015-05-29 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-25
Anfrage:
Cidnopus cf. pilosus??? Es hört nicht auf mit den ZWEIFELN. Die HS Vorderecken wirken so eckig im Vergleich mit dem Tier in eurer Datenbank. Vielleicht entsteht die Rundung aber auch erst, wenn das Tier den Kopf weiter einzieht. Aargau, Frick auf Gräsern am Wiesenrand auf ca. 340 m üNN am 25.04.2015 *Seufz* Dies ist noch nicht die letzte Unklarheit für heute! Danke für eure geduldigen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 22:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 27015
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  439 
chris2015-05-29 11:55
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-05-13
Anfrage:
Liophloeus cf. tessulatus? Geschätzte 10 mm in Kraut am Bachufer. Auch dies sage ich mit ZWEIFELN, denn vor Ort meinte ich, eine Donus Art vor mir zu sehen. Ich müsste wohl endlich mal an einer geführten "Expedition" teilnehmen :-) Aargau, Effingen ausserhalb der MTBs auf ca. 350 m üNN am 13.05.2015 - Vielen lieben Dank von Chris
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Liophloeus tessulatus, kein Grund für Zweifel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:23

Userfoto
 A
 B
# 27014
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  438 
chris2015-05-29 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Anfrage:
Malachius sp.?? Frage: Wenn ich die Bestimmungsantworten der letzten Woche richtig gelesen habe, BEDROHT MICH DIESES TIER ETWA? Diese rote Ausstülpung am Bauch gehört sie zum Abwehrverhalten der Art??? Aargau, mehrere Individuen auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure Mühen und Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo chris, korrekt, ein am Foto nicht weiter bestimmbarer Vertreter der Großgattung Malachius sp. Und ja, er bedroht Dich :-D. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 22:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 27013
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  437 
chris2015-05-29 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Anfrage:
Malachius cf. bipustulatus? Auf Bild C meine ich, am HS Rand einen roten Fleck zu sehen, falls dieser nicht zur Unterseitenfärbung gehört. Aargau, auf Blütendolden am Waldwegrand Kaisten ca. 330 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure Mühen! LG Chris
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo chris, mit ein bisschen gutem Willen bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 22:47

Userfoto
 A
 B
# 27012
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  436 
chris2015-05-29 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-04-21
Anfrage:
Nebria cf. brevicollis??? *Seufz!* Bei diesen schwarzen Laufkäfer, merke ich, dass ich mich immer wieder vor der Bestimmung drücke. Vor Ort dachte ich, einen Pterostichus zu sehen. Aargau, Waldweg Kaisten ca. 330 m üNN am 21.04.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo chris, Pterostichus war schon gar nicht mal so schlecht - mit der charakteristischen Einschnürung an der Halsschildbasis ist das Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-29 12:20

Userfoto
# 27011
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  34 
Klaus2015-05-29 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6307 Hermeskeil (RH)
2015-05-28
Anfrage:
28.05.2015 ca 7 mm cf. Cryptocephalus hypochaeridis
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Klaus, es ist Cryptocephalus sericeus. C. hypochoeridis bleibt kleiner. Übrigens ... Dänemark? Da liegt wohl ne Verwechslung vor :) Viele Grüße, Michael   Hab's auf Deutschland korrigiert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 23:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 27010
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  435 
chris2015-05-29 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-05-16
Anfrage:
Harpalus sp.??? Im Moment habe ich an fast allen Fotos, die ich bearbeite ZWEIFEL bei der Identifikation. Es kommen also viele, viele Fragezeichen. Hier: Einen Haarkranz erkenne ich nicht, für H. distinguendus war das Tier aber eher sehr klein. Aargau, befestigter Feldweg Frick ca. 340 m üNN am 16.05.2015 Danke vielmals für eure geduldige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Ophonus azureus  Carabidae
Antwort:
  Hallo chris, ein enger Harpalusverwandter - einen Haarkranz kann man tatsächlich nicht erkennen, dafür aber eine komplett behaarte Oberflöche ;) Es ist Ophonus azureus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-29 12:22

Userfoto
 A
 B
# 27009
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Hans D2015-05-29 10:18
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2015-05-28
Anfrage:
An der Hauswand in Erpeldange Wiltz msm 353m, Körperlänge 12-15 mm, 28.05.2015 20.19 Uhr. Bedeckter Himmel.
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Hans, die machen einem das Leben nicht leicht. Gattung Melanotus ist unzweifelhaft, aber schwer zu sagen, ob M. rufipes oder M. castanipes. Die Höhe spricht stark für M. castanipes, aber leider ziehen beide Arten hier keine klaren Grenzen und man muss beide erwarten. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 07:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 27008
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  41 
kdjong2015-05-29 09:30
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-05-21
Anfrage:
Diese Käfer (12 mm) war am 21.05.2015 ins Krimbos auf Watteninsel Texel in die Niederlände. Ist das Agrypnus murina? Vielen Dank!
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo kdjong, kein Agrypnus, das ist Melanotus brunnipes. Viele Grüße, Michael   Auch hier fasse ich aufgrund der Rückmeldung von kdjong nochmal nach: M. brunnipes ist aus Holland nicht gemeldet. Das Analsternit ist auch nicht supereindeutig auf dem Foto, also mache ich melanotus sp. draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 17:46

Userfoto
# 27007
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  896 
Karl2015-05-29 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-18
Anfrage:
Zipfelkäfer Malachius bipustulatus ca. 5,5 mm am 18.05.2015 auf einer Brache gefunden, Broicher Siedlung. Vielen Dank
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Malachius bipustulatus, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 20:12

Userfoto
# 27006
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  895 
Karl2015-05-29 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-18
Anfrage:
Bockkäfer Agapanthia villosoviridescens ca. 14 mm am 18.05.2015 an Disteln gefunden, Broicher Siedlung. Vielen Dank
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:24

Userfoto
# 27005
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  894 
Karl2015-05-29 09:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Weichkäfer Cantharis fusca ca. 14 mm am 16.05.2015 auf Weißdorn gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:24

Userfoto
# 27004
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  893 
Karl2015-05-29 09:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Rüsselkäfer Otiorhynchus raucus ca. 8 mm am 16.05.2015 auf einer Brache gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:24

Userfoto
# 27003
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  892 
Karl2015-05-29 09:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Rüsselkäfer Hypera nigrirostris ca. 3,5 mm am 16.05.2015 auf einer Brache gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Hypera nigrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Hypera nigrirostris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:22

Userfoto
# 27002
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  891 
Karl2015-05-29 09:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Rüsselkäfer Mecinus sp. ca. 3,5 mm am 16.05.2015 auf einer Brache gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karl, korrekt, und zwar Mecinus pyraster. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:22

Userfoto
# 27001
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  890 
Karl2015-05-29 09:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Rüsselkäfer Hypera postica ca. 4 mm am 16.05.2015 auf einer Brache gefunden, bei Broichweiden. Vielen Dank
Art, Familie:
Hypera postica  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karl, bestätigt als Hypera postica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:21

Userfoto
# 27000
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.173 
Bergmänndle2015-05-29 08:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-05-28
Anfrage:
28.5.15 Illeraue zwischen Häuser und Rauhenzell 725m Müßte ein zweifarbiger Athous haemorrhoidalis sein ?
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 13:47

Userfoto
 A
 B
# 26999
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.172 
Bergmänndle2015-05-29 08:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-05-28
Anfrage:
28.5.15 Illeraue zwischen Häuser und Rauhenzell 725m An Judasohr Kurzflügler 3 mm
Art, Familie:
Zyras sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das sollte ein Vertreter der Gattung Zyras sein, aber eine Artbestimmung wage ich hier lieber nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-29 23:41

Userfoto
 A
 B
# 26998
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  157 
BUG2015-05-29 08:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-05-26
Anfrage:
Moin moin... Laufkäferbegegnung am 26.05.2015 Habichtswald,ca.1,5cm,Waldboden Ein Profiblick ist gefragt, denn nur diese 2 Ansichten kann ich anbieten,ich hoffe sie sind ausreichend. Seid bedankt Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo BUG, die Ansichten sind mehr als ausreichend - bestätigt als Abax parallelepipedus. Eine in Mitteleuropa sehr häufige Waldart. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-29 10:04

Userfoto
# 26996
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  165 
Neatus2015-05-29 00:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-27
Anfrage:
27.05.2015 6 mm sollte wieder Harmonia axyridis sein. Davon gibt es hier Unmengen
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-05-29 00:46

Userfoto
# 26995
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  164 
Neatus2015-05-29 00:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-27
Anfrage:
27.05.2015 9 - 10 mm Oedemera nobilis Weibchen
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Oedemera nobilis, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-29 08:18

Seiten:  7948 7949 7950 7951 7952 7953 7954 7955 7956


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up