kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

7
# 232975
# 233011
# 233013
# 233016
# 233023
# 233024
# 233025
 
Warten: 7 (seit ⌀ 9 h)
7
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 15 (gestern: 72)

Seiten:  8084 8085 8086 8087 8088 8089 8090 8091 8092  

Userfoto
 A
 B
# 27176
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  157 
surmiko2015-05-30 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1620 Friedrichstadt (SH)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015, Moorgebiet, Tagfund, ?mm Ich trau mich mal: Donacia bicolor? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin surmiko, der Purpur farbene Strich an der Seite macht es kinderleicht: Donacia marginata. Keine andere Donacia-Art hat diesen Strich an der Seite, der allerdings auch bläulich sein oder fehlen kann. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 19:11

Userfoto
# 27175
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  57 
volkmar2015-05-30 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2015-05-29
Anfrage:
29.05.2015 ca. 9mm vermute Diachromus germanus Vielen Dank und schönes Wochenende, V.W.
Art, Familie:
Diachromus germanus  Carabidae
Antwort:
  Hallo volkmar, bestätigt als Diachromus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 27174
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  188 
Udo2015-05-30 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-05-30
Anfrage:
Hallo Käferteam, 30.05.2015 im Garten auf Spiraea, 12mm lang. Oxythyrea funesta. Gruß Udo
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 17:54

Userfoto
# 27173
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  37 
Klaus2015-05-30 16:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6307 Hermeskeil (RH)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 ca. 6mm cf. Galeruca interrupta
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Moin Klaus, deutlich zu hoch gewölbt und kugelig für eine Galeruca. Der gehört in die Familie Byrrhidae. Der Trivialname ist bezeichnend für diese Familie, denn sie heißen auch "Pillenkäfer". In diesem Fall Byrrhus pilula. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 19:30

Userfoto
# 27172
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  36 
Klaus2015-05-30 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6307 Hermeskeil (RH)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 ca. 12 mm cf. Agapanthia intermedia
Art, Familie:
Agapanthia intermedia  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Klaus, bestätigt als Agapanthia intermedia. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 17:55

Userfoto
 A
 B
# 27171
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  62 
Jürgen Z.2015-05-30 16:43
Land, Datum (Fund):
Italien  2015-05-16
Anfrage:
16.5.2015/ 21.43, 20 mm, Sizilien, Insel Lipari. Also ein "Nachtfund", vielleicht erleichtert das die Bestimmung. Ich jedenfalls komme über den Bockkäfer nicht hinaus bei diesen südeuropäischen Arten. Vielen Dank, Jürgen Z.
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Jürgen, dabei ist der relativ einfach, weil auch in der deutschen Fauna vertreten. Der kleine Bruder vom Großen Eichenheldbock. Heißt dann logischer Weise Kleiner Eichenheldbock ;-), Cerambyx scopolii. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 19:08

Userfoto
# 27170
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  76 
Kalle2015-05-30 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-05-27
Anfrage:
Oulema melanopus/ duftschmidi Betzingen, 27.05.2015, Gruß Kalle
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalle, bestätigt als Oulema melanopus/duftschmidi. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 18:03

Userfoto
# 27169
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  35 
Klaus2015-05-30 16:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6307 Hermeskeil (RH)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 ca. 12 mm cf. Trichodes alvearius
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Klaus, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 17:57

Userfoto
# 27168
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  75 
Kalle2015-05-30 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-05-25
Anfrage:
ebenfalls Betzingen, 25.05.2015, gehört der zu den Chrysomelidae?
Art, Familie:
Scaphidema metallicum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kalle, das ist Scaphidema metallicum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 17:51

Userfoto
# 27167
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  74 
Kalle2015-05-30 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-05-27
Anfrage:
selbe Margerite wie zuvor, 27.05.2015, Betzingen, Anthrenus verbasci? Das war grenzwertig für mein Makro, ca. 2 mm
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalle, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:27

Userfoto
# 27166
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  82 
BubikolRamios2015-05-30 16:23
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Forest. Not in dead wood , on top of some not woody plant. Scaphidema metallicum ? I can find that with your search engine with protonum = red ? Ok mybe but unsure (brown ?). What is 'official' color of elytra ? This all completely looks black metalic in nature, some collors pops out only after fill light filter.
Art, Familie:
Scaphidema metallicum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, confirmed as Scaphidema metallicum. Thanks for submitting. Best regards, Christoph - PS: I'll check the color assignetments in the database later.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:28

Userfoto
# 27165
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  67 
Michael552015-05-30 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5404 Schleiden (NO)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 Höhe ca. 500 müNN Größe ca 12 mm Hochebene "Platycerus caraboides"??? Hier sind ausdrücklich viel ? hinter. Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Moin Michael, bestätigt als Platycerus caraboides. In so fern "leider", weil die Höhe interessant wird für P. caprea. Aber der ist es leider nicht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 19:13

Userfoto
# 27164
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  73 
Kalle2015-05-30 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7521 Reutlingen (WT)
2015-05-27
Anfrage:
Anthrenus pimpinellae? 27.05.2015 in Betzingen. 3-4 mm
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalle, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:20

Userfoto
# 27163
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  66 
Michael552015-05-30 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5404 Schleiden (NO)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 Höhe ca. 500 müNN Größe ca 15 mm Hochebene "Timarcha spec"? Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Timarcha sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Timarcha sp., weiter geht's für mich bei den Larven am Foto nicht. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 21:57

Userfoto
# 27162
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  65 
Michael552015-05-30 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5404 Schleiden (NO)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 Höhe ca. 500 müNN Größe ca 15 mm Hochebene "Cantharis fusca"? Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:21

Userfoto
# 27161
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  64 
Michael552015-05-30 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5404 Schleiden (NO)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 Höhe ca. 500 müNN Größe ca 15 mm Hochebene "Phospuga atrata"? Danke und Gruß Michael55
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Michael55, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 27160
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  886 
Appius2015-05-30 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-30
Anfrage:
Auf Schlehe am westlichen Ortsrand von Johannisberg, ca. 155 m NN, 30.05.2015; sollte mit den rötlichen Spitzen der Flügeldecken und dem relativ kleinen Halsschildfleck Scymnus ferrugatus sein.
Art, Familie:
Scymnus ferrugatus  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Appius, bestätigt als Scymnus ferrugatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas P.S.: Meine Anerkennung. Die Gattung verlangt einem, auch in den auffälligen Färbungen, eine Menge ab. Da ist ein Treffer schon ein Zeichen für einen guten Hintergrund.
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-30 19:34

Userfoto
# 27159
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  885 
Appius2015-05-30 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-30
Anfrage:
Gehölzinsel in Weinbergen westlich Johannisberg, ca. 180 m NN, 30.05.2015; auf Edelkastanienblatt.
Art, Familie:
Polydrusus cf. cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, den halte ich für Polydrusus cervinus, aber mit Restunsicherheit, daher setze ich ein cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-31 17:46

Userfoto
 A
 B
# 27158
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  108 
markusschoen762015-05-30 15:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 auf Margerite. 490m üNn. Ca.4mm. Bild C zeigt ein anderes Tier, denke aber gleiche Art. Ich nehme an, ein Dasytes... kann man die Art bestimmen?
Art, Familie:
Charopus flavipes  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Charopus flavipes. Unsere drei Charopus-Arten sind C. concolor mit ganz schwarzen Beinen, C. flavipes mit hellen Vorder- und Mittelschienen und C. pallipes, bei dem alle Schienen gelb sind. Europa ohne den Westen, Käfer an schattigen Orten (lichte Laubwälder, Waldränder), frißt an Pollen. LG, Christoph - PS: Foto C IST eine andere Art - bitte nochmal separat einstellen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:26

Userfoto
# 27157
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  884 
Appius2015-05-30 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-30
Anfrage:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 180 m NN, 30.05.2015, auf Schlehe mehrere Exemplare Clytra laeviuscula.
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:22

Userfoto
# 27156
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  883 
Appius2015-05-30 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-30
Anfrage:
Weinberge westlich Johannisberg, ca. 180 m NN, 30.05.2015; wie 2014 mehrere Sphenophorus striatopunctatus auf den Wirtschaftswegen zu sehen. Angesichts des meist nur rund 2 m breiten Grünstreifens bis zu den Weinstöcken, zwischen denen mit Herbiziden gut aufgeräumt wurde, scheinen die Kerle durchaus robust und anpassungsfähig zu sein.
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Sphenophorus striatopunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 27155
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  179 
Neatus2015-05-30 15:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-30
Anfrage:
30.05.2015 5 mm Wieder unser garten unter Bäumen, sieht verdächtig mach irgendeinem schwarzen Magdalis aus = daraus wird Magdalis sp. oder?
Art, Familie:
Magdalis cf. nitida  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ich denke, hier haben wir eine Magdalis nitida vor uns. Da dürfen aber weitere Admin-Meinungen her. LG, Christoph   Da keiner was sagt, mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-31 19:52

Userfoto
 A
 B
# 27154
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  178 
Neatus2015-05-30 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-30
Anfrage:
Anthocomus bipunctatus am 30.05.2015 ca. 3,5 mm
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Anthocomus bipunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 16:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 27153
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  476 
Kalli2015-05-30 14:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-05-28
Anfrage:
28.5.15, auf Schneeball, 14 mm. Ich halte den für einen Melanotus. M. punctolineatus? M. brunnipes scheint es mir jedenfalls nicht zu sein. Oder reichen die Bilder von der Seite und von unten nicht? Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Melanotus punctolineatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Melanotus punctolineatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 19:58

Userfoto
# 27152
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  475 
Kalli2015-05-30 14:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-05-28
Anfrage:
28.5.15, 18 mm, an Hauswand. So blaue Flügeldecken... Ocypus ophthalmicus. Viele Grüße
Art, Familie:
Ocypus ophthalmicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Ocypus ophthalmicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-30 15:22

Seiten:  8084 8085 8086 8087 8088 8089 8090 8091 8092


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up