kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294655
# 294698
# 294740
# 294883
# 294910
# 294947*
# 294948*
# 294949*
# 294950*
# 294951*
# 294952*
# 294953*
# 294954*
# 294955*
# 294956*
 
17 warten ⌀ 12 h
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
0 beantwortet (224 gestern)

10500 10501 10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508  

Userfoto
 A
 B
# 28072
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173    85 
surmiko2015-06-06 10:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015, Feldweg, Tagfund, 10mm, Cantharis livida? Danke und Lg surmiko
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo surmiko, das sollte Cantharis pellucida sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 28071
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
surmiko2015-06-06 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015, am Haus, Tagfund, 5-6mm, Anthophagus praeustus? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo surmiko, hier gehe ich nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 28070
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    30 
surmiko2015-06-06 10:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015, Feldweg, Tagfund, ?mm, Jetzt wage ich mal ein paar Bestimmungen Hier: Anaspis frontalis? Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo surmiko, Anaspis frontalis sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:34

Userfoto
 A
 B
# 28069
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170 
surmiko2015-06-06 10:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015, Hauswand, am Licht, 3-4mm, Kein Verdacht Danke und LG surmiko
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo surmiko, ein Vertreter der Gattung Barypeithes, aber zur Art gehe ich hier nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:30

Userfoto
# 28068
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   312    73 
GerKlein2015-06-06 09:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-06-05
Anfrage:
5.6.2015 ca. 8mm Hallo zusammen, meine Meinung Pseudovadonia livida!? VG GerKlein
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:31

Userfoto
# 28067
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
jürgen2015-06-06 09:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2015-06-01
Anfrage:
Guten Tag, gefunden habe ich dieses ca. 9 mm große Tier am 01.06.2015 in meinem Lichtschacht, Oberpfalz. Handelt es sich um Byrrhus pilula ? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo jürgen, der wirkt ein bisschen zu rund für Byrrhus pilula. mal wieder eine der Arten um Byrrhus fasciatus. Bei denen lege ich mich am Foto nicht auf eine Art fest. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 10:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 28066
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   311 
GerKlein2015-06-06 09:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-06-05
Anfrage:
5.6.2015 ca. 15mm Hallo zusammen, mit der Bitte um Bestimmung, Abax parallelus?? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Nebria brevicollis/salina  Carabidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist entweder Nebria brevicollis oder Nebria salina - für eione Unterscheidung bräuchte man bessere Fotos der Kiefertaster. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-06 11:30

Userfoto
# 28065
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    61 
jürgen2015-06-06 09:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2015-06-04
Anfrage:
Guten Tag, gefunden habe ich dieses ca. 8 mm große Tier am 04.06.2015 am Waldrand, Oberpfalz. Handelt es sich hier um eine Amara-Art? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo jürgen, ja, und zwar um Amara aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 09:31

Userfoto
# 28064
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    50 
jürgen2015-06-06 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-06-05
Anfrage:
Guten Tag, gestern 05.06.2015 auf einer Liegefläche im Freibad, Oberpfalz gefunden. Körperlänge ca. 5 mm. Kann man diesen Rüsselkäfer etwas eingrenzen? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo jürgen, das ist Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 09:31

Userfoto
# 28063
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    102 
jürgen2015-06-06 09:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-06-05
Anfrage:
Guten Tag, gestern 05.06.2015 auf einer Liegewiese im Freibad gefunden, Oberpfalz. Stimmt Malachius bipustulatus? Grüße Jürgen
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 09:17

Userfoto
 A
 B
# 28062
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
Norbert2015-06-06 09:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8040 Eggstätt (BS)
2015-05-28
Anfrage:
Hallo, Schnellkäfer gefunden am 28.05.2015 auf einer Wiese in der Nähe von Seeon, ca. 10mm. LG Norbert
Art, Familie:
Ctenicera sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Norbert, das könnte ein Weibchen von Ctenicera pectinicornis oder ein einfarbig metallisches von Ctenicera cuprea sein. Wenn Deine 10 mm nicht total grob verschätzt sind, ist zweiteres wahrschenlicher. Aber sicher machen kann ich's leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 10:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 28061
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    23 
Kirsten2015-06-06 08:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2015-06-05
Anfrage:
Moin zusammen, welcher Carabus ruhte sich am 05.06.2015 auf einer Strohrolle im Garten aus? Die Größe habe ich leider vergessen (ca. 7 mm?). Für sachdienliche Hinweise wäre ich sehr dankbar. Herzlichen Gruß, Kirsten
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, der Carabus heißt Harpalus tardus :). Ein häufiger Offenlandbewohner auf eher schweren Böden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-06 11:31

Userfoto
 A
 B
# 28060
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    32 
Kirsten2015-06-06 08:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Moin liebes Team, da mein letzter angedachter C. obscura ein C. paradoxa war, zweifle ich an den Bestimmungen in meinem Archiv und bitte um eine Gegenkontrolle. Ich sehe da nämlich so gar keinen Unterschied. Aber vielleicht hatte ich ja auch noch nie einen echten C. obscura. Ist der Halsschild das einzige Unterscheidungsmal? Bei den Bildern A und B handelt es sich um verschiedene Tiere. Herzlichen Dank und Gruß, Kirsten
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, ja, so einfach ist das gar nicht, vor allem, wenn die Perspektive nicht perfekt ist. Ich habe mal Deine beiden Fotos vertauscht. Das jetzige Foto A ist sozusagen die Optimalperspektive. Und hier würde ich den Halsschildseiten und -vorderrand nicht als völlig verrundet beurteilen, und somit auf C. obscura bestimmen. Das bombensichere Unterscheidungsmerkmal ist freilich der Aedoeagus des Männchens. Aber den zeigt es uns natürlich auf Fotos nicht ;-) LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 08:39

Userfoto
# 28059
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    9 
Birgit2015-06-06 07:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5424 Fulda (HS)
2015-06-04
Anfrage:
04.06.2015; ca.10mm; Im Wald; Hallo Käferteam, bitte entschuldigt die schlechte Aufnahme. Könnte es sich um Denticollis rubens, männl. handeln? LG Birgit
Art, Familie:
Denticollis rubens  Elateridae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Männchen von Denticollis rubens mit den gekämmten Fühlern. Bei der Schwesterart D. linearis sind sie beim Männchen nur gesägt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-07 11:37

Userfoto
 A
 B
# 28058
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    53 
BUG2015-06-06 05:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-05-26
Anfrage:
Moin ins Kerbtierland, nur zur Sicherheit das OK des Experten: (leider keine Fühler sichtbar - Eine Variante des Linaeidea aenea ? 26.05.2015 Naturpark Habichtswald ca.8-10mm schwitz und streßfreies Weekend beste Grüße BUG
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo BUG, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 07:55

Userfoto
 A
 B
# 28057
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227 
Neatus2015-06-06 00:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-05
Anfrage:
05.06.2015 3.5 mm inspizierte jede Rinden- und Stammspalte an meinem Lieblingsfotografierpappelstamm. 3 lange drei kurze (lang, kürzer am kürzesten) Striche, breiten Punktsaum am Hinterrand der Flügeldecken, alle Schienen am Außenrand gezähnt (kann noch nen Foto dazu liefern), das muss Eblisia minor sein.
Art, Familie:
Margarinotus sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, ein bisschen unscharf das Foto, und so auch der Bestimmungsversuch: Margarinotus sp. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:34

Userfoto
# 28056
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.191    16 
Christoph2015-06-05 23:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
So - Schluss für heute ;) Ist das hier Anostirus purpureus? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Anostirus purpureus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Anostirus purpureus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-06 08:00

Userfoto
# 28055
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.190    56 
Christoph2015-06-05 23:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Ist das hier Pachytodes cerambyciformis ? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:18

Userfoto
# 28054
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.189    181 
Christoph2015-06-05 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Ein Waldmistkäfer - zum ersten Mal tatsächlich mit 4 Kollegen an Mist gefunden :) 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:19

Userfoto
# 28053
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.188    17 
Christoph2015-06-05 23:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Noch so ein Bock :) Den habe ich bei euch (noch) nicht gefunden...04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, er ist aber da, bloss sehr variabel: Anoplodera sexguttata. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:20

Userfoto
# 28052
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.187    112 
Christoph2015-06-05 23:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Hallo zusammen, ich denke mal Rutpela maculata bzw. Leptura maculata sollte passen, oder? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Leptura maculata, wie auch immer die Buchstaben geschüttelt werden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:21

Userfoto
 A
 B
# 28051
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.186    2 
Christoph2015-06-05 23:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Ein für mich neuer Rüsselkäfer. Bestimmbar? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Polydrusus pallidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Polydrusus confluens, ein nicht ganz so häufiger Polydrusus. Viele Grüße, Michael   Hier machen wir eine späte Korrektur: Es handelt sich um Polydrusus pallidus. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2021-01-06 20:23

Userfoto
# 28050
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.185 
Christoph2015-06-05 23:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Hm ist dieser Scheinbockkäfer bestimmbar? Den Schenkeln zu folge ein Weibchen - sehe ich das richtig? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, leider geht nicht mehr als Oedemera sp. Es kommen drei Arten in Frage. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:24

Userfoto
# 28049
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.184    131 
Christoph2015-06-05 23:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Hallo zusammen, ist das hier Stenurella melanura (w)? 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Stenurella melanura, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:24

Userfoto
 A
 B
# 28048
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.183 
Christoph2015-06-05 23:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Ist dieser Blattkäfer bestimmbar? Recht kleiner (ca.5mm) Blattfloh. 04.06.15; ca.600msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, über Altica sp. kommen wir hier am Foto nicht hinaus. Und auch stonst nur wenn es ein Männchen ist, und die sind selten. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-06 00:25

10500 10501 10502 10503 10504 10505 10506 10507 10508


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up