kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

43
# 192396
# 192644
# 192920
# 193035
# 193048
# 193064
# 193067
# 193074
# 193078
# 193081
# 193087
# 193088
# 193127
# 193128
# 193131
# 193134
# 193139
# 193142
# 193143
# 193149
# 193162
# 193175
# 193184
# 193185
# 193218
# 193293
# 193297
# 193328
# 193338
# 193343
# 193349*
# 193350*
# 193351*
# 193352*
# 193353*
# 193354*
# 193355*
# 193356*
# 193357*
# 193358*
# 193359*
# 193360*
# 193361*
 
Warten: 43 (seit ⌀ 6 h)
38
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
5
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 311 (gestern: 757)

Seiten:  6442 6443 6444 6445 6446 6447 6448 6449 6450  

Userfoto
# 29030
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  58 
Cedric Kleinert2015-06-14 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2015-05-12
Anfrage:
Hi! 12.05.2015, NSG Mittlere Horloffaue, Kreis Gießen, Hessen. Welcher Rüsselkäfer ist das? LG Cedric
Art, Familie:
Phyllobius cf. pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Cedric, das ist vermutlich Phyllobius pyri, aber aus der Lateralperspektive bleibt's mit Unsicherheit behaftet, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:31

Userfoto
# 29029
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.000 
Appius2015-06-14 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, im Harz eines Kiefernstamms (Schnittfläche), Größe ca. 3 mm. Für die 1000. Eingabe mal einen, der sich bereits auf dem Weg in die Ewigkeit befindet und keine Zeit mehr für seine Bestimmung beanspruchen kann - nur als beruhigender Anblick. Danke!
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Appius, oh weh, was völlig unbestimmbares als 1000. Anfrage... beunruhigender Anblick ;-) LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:09

Userfoto
 A
 B
# 29028
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  269 
Neatus2015-06-14 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-14
Anfrage:
14.06.2015 2 mm fürs Phänogramm Trinodes hirtus
Art, Familie:
Trinodes hirtus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Trinodes hirtus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 29027
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  268 
Neatus2015-06-14 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-14
Anfrage:
14.06.2015 24 - 27 mm Ich tippe mal auf einen ziemlich geplätteten Ocypus olens
Art, Familie:
Ocypus olens  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als geplätteter Ocypus olens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:06

Userfoto
# 29026
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  276 
gogo57602015-06-14 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2015-06-14
Anfrage:
Hallo! Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es wird wohl Cryptocephalus octopunctatus sein!?_Foto: 14.06.2015||Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden Nord; 850m__l.G. Guntram
Art, Familie:
Cryptocephalus octopunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Guntram, sehr hübsch, bestätigt als Cryptocephalus octopunctatus. Mitteleuropa, auf Weißdorn, Hasel und Weide. Fehlt in Deutschland im Westen und Norden. RL3. Sehr ähnlich wird der noch seltenere C. cordiger, der aber gelbe Schienen und erste Tarsenglieder hat. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:01

Userfoto
# 29025
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  999 
Appius2015-06-14 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an frisch geschlagenem Laubholz (wohl Eiche): Der war vor Kurzem Käfer der Woche: Ein Schiffswerftkäfer, sah so aus, als wäre er (sie) bei der Eiablage - der Hinterleib war in die Spalte gedrückt.
Art, Familie:
Lymexylon navale  Lymexylonidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Lymexylon navale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:49

Userfoto
 A
 B
# 29024
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  998 
Appius2015-06-14 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, auf frisch geschlagenem Kiefernstamm, Größe knapp 10 mm; Phaenops cyanea, nehme ich an.
Art, Familie:
Phaenops cyanea  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Phaenops cyanea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:45

Userfoto
 A
 B
# 29023
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  267 
Neatus2015-06-14 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-14
Anfrage:
14.06.2015 7 mm schon wieder Dermestes laniarius
Art, Familie:
Dermestes laniarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dermestes laniarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 29022
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  997 
Appius2015-06-14 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, inspizierte dieses Jahr geschlagenen Buchenstamm.
Art, Familie:
Xyleborus germanus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Appius, mit 2.1-2.2 mm (Foto B) sollte es Xyleborus germanus sein. Schön wär's man hätte ein Bild von unten, auf dem man die Vorderhüften gut sieht, um ihn ganz sicher von X. dispar abzutrennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 29021
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  996 
Appius2015-06-14 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, inspizierte alte Käfergänge und Ritzen unmittelbar neben dem Pilz Fuligo septica (Gelber Lohblüte) auf Baumstumpf, Größe ca. 4 mm.
Art, Familie:
Leiodidae sp.  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Appius, dieses Tierchen würde ich geühlsmäßig in der Familie Leiodidae verorten, aber eine Artbestimmung am Foto kann ich da nicht vornehmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-15 08:56

Userfoto
 A
 B
# 29020
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  995 
Appius2015-06-14 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an Fuligo septica (Gelber Lohblüte) auf Baumstumpf, Größe 2-3 mm.
Art, Familie:
Arpidiphorus orbiculatus  Aspidiphoridae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Arpidiphorus orbiculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 29019
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  994 
Appius2015-06-14 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an Fuligo septica (Gelber Lohblüte) auf einem Baumstumpf, Größe ca. 3-4 mm.
Art, Familie:
Monotoma sp.  Monotomidae
Antwort:
  Moin Appius, leider schlecht zu erkennen, aber sieht für mich nach Gattung Monotoma aus. Ich lass die anderen aber nochmal drüber schauen. Viele Grüße, klaas   Mehr fällt mir da auch nicht ein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-15 08:39

Userfoto
 A
 B
# 29018
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  993 
Appius2015-06-14 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an Fuligo septica (Gelber Lohblüte), Größe 3,3 mm.
Art, Familie:
Anisotoma humeralis  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Anisotoma humeralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:47

Userfoto
 A
 B
# 29017
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  992 
Appius2015-06-14 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an dieses Jahr geschlagenem Buchenstamm.
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:47

Userfoto
# 29016
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  991 
Appius2015-06-14 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, im Mischwald (Kiefer, Fichte, verschiedene Laubbäume). Größe ca. 10 mm.
Art, Familie:
Exochomus nigromaculatus  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Appius, ein sehr seltsames Tier. Es handelt sich auf jeden Fall um eine Marienkäferlarve. Wenn die 10 mm stimmen, bleibt eigentlich nicht all zu viel übrig. Da ich mit solchen "Dornen" in der Größe nur Vertreter der Gattung Harmonia kenne, würde ich zu dieser Gattung tendieren, aber die Färbung stimmt in keinster Weise mit einer der beiden Arten bei uns überein. Ich lass die anderen mal drüber schauen. Vielleicht hat ja einer von denen eine bessere Idee. Viele Grüße, Klaas   Es gibt noch ein paar weitere, Exochomus und Konsorten, aber da passt irgendwie auch nichts. Es bleibt bei Coccinellidae sp. LG, Christoph   Ich glaube, hier komme ich nach schlappen 4 Jahren noch zu einer Lösung: Es sollte die Larve von Exochomus nigromaculatus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-06 23:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 29015
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  990 
Appius2015-06-14 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, mehrere Exemplare an dieses Jahr geschlagenem Buchen- und Eichenholz.
Art, Familie:
Ptilinus pectinicornis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Ptilinus pectinicornis. Ein Weibchen, leicht zu verwechseln mit P. fuscus (letztere ist aber an Weichholz wie Pappel, etc.). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:48

Userfoto
# 29014
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  162 
Carola Vahldiek2015-06-14 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2015-06-05
Anfrage:
Hallo! Auchhier habe ich nur ein Foto. Mit "Stachel 6 mm lang, in der alten Kiesgrube bei Lüneburg am 05.06.2015. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Carola, hier geht es leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:48

Userfoto
 A
 B
# 29013
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  161 
Carola Vahldiek2015-06-14 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2015-06-05
Anfrage:
Hallo! Auf dieser Blüte war einiges los. ;-) Hier meine ich den Oedemera im Vordergrund. Er war 8mm lang. Gefunden in der alten Kiesgrube bei Lüneburg am 05.06.2015. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Carola, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oedemera, bei 8 mm sind O. virescens und O. lurida drin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 29012
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  989 
Appius2015-06-14 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an dieses Jahr geschlagenem Buchenstamm, Größe ca. 5 mm.
Art, Familie:
Cryptolestes sp.  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es leider nur bis zur Gattung Cryptolestes und das schon nur mit Unsicherheit. 5 mm scheinen mir recht groß geschätzt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 29011
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  988 
Appius2015-06-14 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, an dieses Jahr geschlagenem Eichenstamm, Größe 2-3 mm.
Art, Familie:
cf. Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Appius, ich denke das ist ein Placonotus testaceus, aber mit Unsicherheit, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:58

Userfoto
# 29010
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  987 
Appius2015-06-14 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, unter Totholz. Abax parallelepipedus, nehme ich an.
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 29009
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  986 
Appius2015-06-14 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
Waldrand zwischen Ebentaler Hof und Aulhausen, ca. 280 m NN, 14.06.2015, merkwürdigerweise unter Rinde eines recht zerfallenem Kiefernstamms.
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:55

Userfoto
 A
 B
# 29008
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Grasfrosch2015-06-14 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-06-14
Anfrage:
14.06.2015, Lorch/Wispertal, 13 Uhr, Girsch?, ca. 1cm
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Grasfrosch, das ist Chrysanthia viridissima. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:01

Userfoto
 A
 B
# 29007
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  160 
Carola Vahldiek2015-06-14 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2015-06-05
Anfrage:
Hallo! Ein Weibchen von Oedemera nobilis? 9 mm lang, in der alten Kiesgrube bei Lüneburg am 05.06.2015. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Carola, bestätigt als Oedemera nobilis, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 21:10

Userfoto
# 29006
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  159 
Carola Vahldiek2015-06-14 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2728 Lüneburg (NE)
2015-06-05
Anfrage:
Hallo! Hier habe ich nur das eine Bild. Mit "Stachel" knapp 7 mm lang, in der alten Kiesgrube bei Lüneburg am 05.06.2015. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Carola, hier geht es leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-14 20:52

Seiten:  6442 6443 6444 6445 6446 6447 6448 6449 6450


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up