kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303452
# 303599
# 303616
# 303617
# 303619*
 
9 warten ⌀ 20 h, davon
1
bearbeitet
8
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 163

10681 10682 10683 10684 10685 10686 10687 10688 10689  

Userfoto
 A
 B
# 32180
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   407    18 
DanielR2015-07-16 23:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2015-07-15
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, das sollte Aspidapion validum sein, 15.07.2015 an Stockrose, ohne Rüssel 4 mm lang. Schildchen und Elytrenbehaarung am Foto leider nicht gut zu beurteilen. LG, Daniel
Art, Familie:
Aspidapion validum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Aspidapion validum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 23:29

Userfoto
 A
 B
# 32179
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    473 
beetlejuice2015-07-16 23:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-16
Anfrage:
16.07.2015 Tja, ein schwarzer Marienkäfer mit 12 roten Punkten. Meine Vermutung: Eine der vielen Farbmorphen von Harmonia axyridis, aber sicher bin ich mir nicht. Käfer 8 mm. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-07-16 23:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 32178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102    43 
beetlejuice2015-07-16 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-16
Anfrage:
16.07.2015 Diese beiden Exemplare von Byturus tomentosus ? vergnügten sich auf einer Brombeerblüte. Käfer ca. 4 mm. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Byturus tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 23:29

Userfoto
 A
 B
# 32177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   565    9 
Kalli2015-07-16 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2015-07-16
Anfrage:
Eine Phyllotreta vom 16.7.15, an Schachtelhalm im Odenwald, 3 mm. Evtl. Phyllotreta nemorum? Oder geht nur die Gattung? Vielen Dank für Eure Mühe und LG
Art, Familie:
Phyllotreta nemorum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Phyllotreta nemorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 23:32

Userfoto
 A
 B
# 32176
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    12 
Eugen2015-07-16 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1547 Lubkow (MV)
2015-06-19
Anfrage:
Hallo zusammen, diesen größeren Laufkäfer fand ich am 19.06.15 auf Rügen bei Prora auf einem Waldweg in einem Buchenwald. Ist das Carabus coriaceus? Vielen Dank und Gruß Eugen
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eugen, langgestreckten Kopf beachten: Das ist Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:58

Userfoto
 A
 B
# 32175
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    18 
beetlejuice2015-07-16 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-15
Anfrage:
15.07.2015 Mehre dieser Rüssler waren in einem kleinen Umkreis auf verschiedensten Pflanzen anzutreffen. Einige hatten sogar mich als neue Wirtspflanze auserkoren. Denke, dass es sich hier um Ceutorhynchus pallidactylus handelt. Käfer ca. 3 mm. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:58

Userfoto
# 32174
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564 
Kalli2015-07-16 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-07-12
Anfrage:
Am 12.7.15 nach Radtour im Ried am T-Shirt gehabt, 3 mm. Ziemlich unruhig, habe keine guten Fotos hinbekommen. Hier geht vielleicht nicht mal die Gattung, oder? Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:58

Userfoto
 A
 B
# 32173
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   563 
Kalli2015-07-16 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2015-07-16
Anfrage:
Dieser Staphy war wohl unbemerkt Beifang bei einem anderen, jedenfalls habe ich ihn erst beim fotografieren bemerkt (16.7.15, 2.5 mm). Der Halsschild sieht sehr markant aus, ich habe aber nichts gefunden, was genau passt. Am ehesten noch Euaesthetus sp., die sind aber evtl. noch kleiner. Könnt Ihr was erkennen? Herzlichen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
cf. Platystethus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es leider nur bis zur Gattung Platystethus und das schon mit ungutem Gefühl. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 20:15

Userfoto
# 32172
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    63 
Nicki732015-07-16 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3444 Dallgow-Döberitz (BR)
2015-07-15
Anfrage:
Im Garten gefunden. Ca. 35-40 mm groß und mit Stachel 15.7.2015
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Nicki73, das ist der Sägebock Prionus coriarius. Südpaläarktisch verbreitet: Nordafrika, Süd- und Mitteleuropa, Kleinasien, Kaukasus, bis Sibirien. Larve in den Wurzeln von Laubbäumen. Dämmerungs- und nachtaktiv. LG, Christoph - PS: Wir würden uns freuen, wenn Du nachträglich noch den Fundpunkt für die Verbreitungskarten freigeben könntest, gerne formlos per Mail.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 32171
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   776 
MiMa2015-07-16 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-07-15
Anfrage:
15.07.2015, Wald, Bachufer Sand/Kies, 322müNN, 6mm, ein Bembidion ? Viele Grüße
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion, den müßte ich unter'm Bino haben. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-18 08:22

Userfoto
# 32170
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   562    32 
Kalli2015-07-16 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2015-07-16
Anfrage:
Ich schiebe Frust ;-) Klar, die Hochzeit ist vorbei, aber mir kommt's so vor, als ob ich fast nur noch Rhagonycha fulva, Oedemeriden und nicht bestimmbare Mordellidae finde. Naja, hier ein Subcoccinella vigintiquatuorpunctata von heute, der ein Pünktchen möchte (16.7.15, Odenwald, Waldrand, 4 mm). LG
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:59

Userfoto
# 32169
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   100     76 
beetlejuice2015-07-16 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-16
Anfrage:
16.07.2015 Hm, da fehlt wohl die Hälfte des Käfers. Anhand des Torsos vermute ich, dass das mal ein Chrysolina coerulans war. Käferrest 6 mm. Gartengrundstück, 580 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 23:01

Userfoto
# 32168
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   775    51 
MiMa2015-07-16 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-07-15
Anfrage:
15.07.2015, Bachufer im Mischwald, 322müNN, ca. 10-11mm, ich denke Nebria brevicollis? Der hat sicher auch ein bißchen Feuchtigkeit gesucht.Viele Grüße
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, das ist Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-07-16 23:17

Userfoto
# 32167
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   774    8 
MiMa2015-07-16 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-07-15
Anfrage:
Das sollte dann Paranchus albipes sein, wenn ich richtig aufgepasst habe. 6 -7 mm, vom 15.07.2015, Bachufer im Kies/Sand. 322müNN. Den scheints wirklich an jedem (geeigneten) Bach zu geben. Viele Grüße
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Paranchus albipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:59

Userfoto
 A
 B
# 32166
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   773    21 
MiMa2015-07-16 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-07-15
Anfrage:
Hallo, z.Zt läßt es sich mit 2 Füßen im Bach am besten aushalten. Allerdings braucht man nun bald ein Ganzkörperkondom gegen Stechmücken (Asiatische Buschmücke). Hier ein Loricera pilicornis, 6mm, vom 15.07.2015, Bachufer im Kies/Sand. 322müNN. Viele Grüße
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiMa, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 32165
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.271    2 
Christoph2015-07-16 22:17
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-06
Anfrage:
Ein weiterer Rüsselkäfer- Fund vom Licht aus Kärnten. Österreich,Kärnten,Obernarrach bei Sittersdorf, 06.07.15, am Licht, 460msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Dorytomus nebulosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, den halte ich für Dorytomus nebulosus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 32164
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.270    1 
Christoph2015-07-16 22:13
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Bei dem hier komme ich leider nicht weiter. Evtl ein Blatthornkäfer (wegen der Fühler)? Dafür recht klein.. ca. 10mm. Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 2000 und 2100msm (05.07.15). LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Aphodius obscurus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Christoph, die müsstest Du derzeit in Anzahl vor allem an Gamskot finden. Das ist Aphodius obscurus, den ich vor ein paar Jahren unter anderem gewissermaßen um die Ecke im Bärental fand. eben an Gamskot. Die Art wird auch andere Wildlosung nehmen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-07-17 06:39

Userfoto
# 32163
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.269    28 
Christoph2015-07-16 22:10
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Ich meine hier Callidium violaceum zu erkennen - passt dat? Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 1700 und 1800msm (05.07.15). LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Callidium violaceum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Callidium violaceum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:12

Userfoto
# 32162
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.268    78 
Christoph2015-07-16 22:08
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Hallo miteinander - ist das hier möglicherweise Dinoptera collaris? Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 1700 und 1800msm (05.07.15). LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Gaurotes virginea. Man sieht mit knappster Not noch ein bisschen rotes Abdomen unter der Fld.-Spitze rausschauen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:14

Userfoto
# 32161
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.267    7 
Christoph2015-07-16 22:05
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Vermutlich Pidonia lurida... Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 1700 und 1800msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Pidonia lurida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Pidonia lurida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:07

Userfoto
 A
 B
# 32160
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.266    6 
Christoph2015-07-16 22:04
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Ein weiterer Rüsselkäfer. Ebenfalls aus der supalpinen Gegend. Evtl. Otiorhynchus (cf.sensitivus?) Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 1700 und 1800msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Otiorhynchus sensitivus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:09

Userfoto
 A
 B
# 32159
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.265 
Christoph2015-07-16 22:03
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-05
Anfrage:
Hallo zusammen, diesmal ein Rüsselkäfer aus der subalpinen Zone. Funddaten: Österreich,Kärnten,Hochobir bei Bad Eisenkappel, zwischen 1600 und 1800msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Dodecastichus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, der gehört in die Gattung Dodecastichus (früher Untergattung von Otiorhynchus). In den Ostalpen gibt einige Arten, die ich alle nicht persönlich kenne, und deshalb trau ich mir keine Artbestimmung am Foto zu. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-07-16 22:22

Userfoto
 A
 B
# 32158
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.264    13 
Christoph2015-07-16 21:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-04
Anfrage:
Noch so ein interessanter kleiner zappeliger Käfer der die Lampe rauf und runter lief. Gehört der zu den Anthicidaen? Evtl. Omonadus sp.? Funddaten: Österreich,Kärnten,Obernarrach bei Sittersdorf, 04.07.15, am Licht, 460msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Christoph, völlig richtig, das ist Omonadus floralis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-07-16 22:03

Userfoto
 A
 B
# 32157
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.263    2 
Christoph2015-07-16 21:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-04
Anfrage:
Tolles Tierchen. Nur etwas unruhig. Lief ständig an der Lampe rauf und runter.. ist das evtl. Silvanus (bidentatus)? Funddaten: Österreich,Kärnten,Obernarrach bei Sittersdorf, 04.07.15, am Licht, 460msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Silvanoprus fagi  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das sollte Silvanoprus fagi sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-16 22:04

Userfoto
 A
 B
# 32156
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.262    3 
Christoph2015-07-16 21:53
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-04
Anfrage:
Eine Aufnahme von oben, eine seitlich und schon schaut das Tier ganz anders aus... bis zu Laufkäfer komme ich. Geht mehr? Funddaten: Österreich,Kärnten,Obernarrach bei Sittersdorf, 04.07.15, am Licht, 460msm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Amara apricaria  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Amara apricaria. Kommt in warmen Nächten gerne ans Licht. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-07-16 23:21

10681 10682 10683 10684 10685 10686 10687 10688 10689


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up