kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

52
Warteschlange für 
# 307480
# 307483
# 307552
# 307704
# 307749
# 307786
# 307790
# 307791
# 307792
# 307798
# 307805
# 307806
# 307807
# 307812
# 307815
# 307821
# 307823
# 307825
# 307826
# 307827
# 307828
# 307829
# 307830
# 307831
# 307834
# 307837
# 307839
# 307840
# 307841
# 307844
# 307845
# 307846
# 307848
# 307850
# 307851
# 307852
# 307854
# 307855
# 307856
# 307857
# 307860
# 307862
# 307864
# 307865
# 307866
# 307869
# 307870
# 307872
# 307874
# 307875
# 307879
# 307881
 
52 warten ⌀ 11 h, davon
3
bearbeitet
48
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
34 / 140

10821 10822 10823 10824 10825 10826 10827 10828 10829  

Userfoto
# 32858
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   150 
Jozef2015-07-25 15:16
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-07-19
Anfrage:
Hallo, Larinus planus,oder... Länge 8 - 10 mm.19.07.2015 Danke.
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es leider nur bis zur Gattung Larinus. Man sieht leider zu wenig. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-07-27 08:43

Userfoto
# 32857
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    170 
Karen2015-07-25 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7515 Oppenau (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Kniebis, tragischer Todesfall, ertrunken in meiner Salatsoße, Propylea quatuordecimpunctata. LG Karen
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:15

Userfoto
# 32856
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149 
Jozef2015-07-25 15:03
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-07-19
Anfrage:
Hallo, Asiorestia transversa ist richtig ? In einem Mischwald.Länge 3,5 - 4 mm. 19.07.2015 Danke,Jozef.
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asiorestia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-26 00:17

Userfoto
# 32855
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    51 
Karen2015-07-25 14:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Hornisgrinde, oberhalb Mummelsee, Anatis ocellata. LG Karen
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:15

Userfoto
# 32854
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   270 
Karen2015-07-25 14:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015. Hornisgrinde, Totfund, ca. 10 mm. LG Karen
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-26 00:21

Userfoto
# 32853
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   269    179 
Karen2015-07-25 14:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Hornisgrinde, Coccinella septempunctata am Start. LG Karen
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:15

Userfoto
 A
 B
# 32852
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   268    60 
Karen2015-07-25 14:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Hornisgrinde, vermutlich Trichius fasciatus. LG Karen
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 32851
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    55 
moppedopa2015-07-25 14:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-08
Anfrage:
Hallo. Der kleinste Rüssler den ich bislang gefunden habe, deshalb auch die verwaschenen Bilder. Ist er dennoch bestimmbar? Fundort: Engers am Rhein. Datum: 08.07.15 Größe: ca. 2 mm Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:16

Userfoto
# 32850
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   267 
Karen2015-07-25 14:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7315 Bühlertal (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Hornisgrinde, größer 10 mm, Oreina caerulea? LG Karen
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karen, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oreina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 32849
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108 
moppedopa2015-07-25 14:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-08
Anfrage:
Hallo. Wechen Kurzflügler haben wir denn hier? Ich weiß, sehr schwer anhand von Bildern bestimmbar, aber ich vermute mal Philonthus coruscus? Fundort: bei uns in Bendorf im Garten im Grasschnitt. Datum: 08.07.15 Größe: ca. 5 mm Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:17

Userfoto
 A
 B
# 32848
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    107 
moppedopa2015-07-25 14:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-04
Anfrage:
Hallo. Alle Jahre wieder....... Gemeiner Wollkäfer -Lagria hirta- Dem armen Kerlchen fehlte der rechte Fühler. Ist ein Käfer mit einer solchen Verletzung auf "längere Sicht" eigentlich überlebensfähig? Fundort: Rheinufer in Bendorf. Datum: 04.07.15 Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 32847
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106 
moppedopa2015-07-25 14:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-03
Anfrage:
Hallo. Ich räzele......... Die Hinterbeine sind ja nich wirklich verdickt und die Körperlänge ist relativ klein. Oedemera monticola oder lurida oder doch virescens ??? Der Käfer war auch etwas blasser als es auf den Bildern erscheint (starkes Sonnenlicht) Fundort: Bendorf am Rheinufer auf weiblühender Pflanze.(Mädesüß) Datum: 03.07.15 Größe: ca. 6-7 mm Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, hier geht es für leider nur bis zur Gattung Oedemera. Angesichts der vorliegenden Fotos hätte ich O. nobilis gesagt, wenn Du nicht den Hinweis mit dem Sonnenlicht gegeben hättest. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:19

Userfoto
# 32846
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   266    90 
Karen2015-07-25 14:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7315 Bühlertal (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015, Hornisgrinde, Cicindela campestris. LG Karen
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:17

Userfoto
# 32845
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265    193 
Karen2015-07-25 14:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7515 Oppenau (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015 in der Nähe von Kniebis (Schwarzwald), auch mal wieder die üblichen Verdächtigen: Stenurella melanura. LG Karen
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:18

Userfoto
# 32844
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264    156 
Karen2015-07-25 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7515 Oppenau (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015 in der Nähe von Kniebis (Schwarzwald), Leptura maculata. LG Karen
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:19

Userfoto
# 32843
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   263    54 
Karen2015-07-25 13:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7515 Oppenau (BA)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015 in der Nähe von Kniebis (Schwarzwald) am Wegrand, lief auf Distel, saß nie still, daher mußte ich ihn für Foto umsetzen. ca. 8 mm, Chrysanthia Art, denke ich. LG Karen
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:22

Userfoto
 A
 B
# 32842
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16 
Reimund2015-07-25 12:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4309 Recklinghausen (WF)
2015-04-11
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Balkonfund, lässt sich dieser Kanalkäfer näher bestimmen, ist mehr wie Amara sp. drin? Danke für die Mühe, Foto: BRD, NRW, Recklinghausen, 11. 4. 2015. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reimund, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-26 00:20

Userfoto
 A
 B
# 32840
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56 
Reiner2015-07-25 11:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2015-07-24
Anfrage:
Hallo Zusammen, diesen ca. 4-5 mm kleinen Käfer habe ich gestern an einem abgestorbenen Baumstamm gefunden. Es waren mehrere dort unterwegs. Damit ich ihn aufnehmen konnte, war ein 'Boxenstop' notwendig. Welcher könnte es sein ? vg. aus Ennepetal - Reiner
Art, Familie:
Eucnemidae sp.  Eucnemidae
Antwort:
  Hallo Reiner, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Eucnemidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 23:54

Userfoto
# 32839
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    68 
BUG2015-07-25 09:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-07-20
Anfrage:
Moin nochmal, da ist noch ein Duo grad aufgetaucht vermute wohl Linaeidea aenea, aber bei der Larve muß ich passen 20.07.2015 Naturschutzgebiet Habichtswald ca.10mm Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo BUG, der Käfer ist bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 15:23

Userfoto
# 32838
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    106 
BUG2015-07-25 08:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-07-20
Anfrage:
und noch ein hübsches Wollkäferchen vom 20.07.2015 Lagria Hirta ca.10mm Naturschutzgebiet Habichtswald Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo BUG, das ist Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 08:36

Userfoto
# 32837
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    165 
BUG2015-07-25 08:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2015-07-20
Anfrage:
Moin, bei bestialischen Stürmen hier, erspare ich mir mit Rücksicht auf meine geplagten Nerven irgendwelche Trips in die Käferwelt. Habe das Trio mit 4 Fühlern vom 20.7.2015 grad noch auf dem Desk.entdeckt, sollten Rhagonycha fulva sein. 20.07.2015,Naturschutzgebiet Habichtswald Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo BUG, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 08:29

Userfoto
# 32836
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    81 
jürgen2015-07-25 07:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2015-07-24
Anfrage:
Guten Tag, gefunden habe ich diesen Laufkäfer gestern, 24.07.2015 in einem feuchten Kellerraum eines alten Bauernhauses. Es waren meherer Exemplare. Als Nahrung waren eigentlich nur Asseln und Spinnen zu sehen. Körperlänge ca. 15 mm. Fundort: Oberpfalz, ca. 550 müNN. Kann man dem Tier einen Namen geben? Lg Jürgen
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das ist Pseudoophonus rufipes. Die geraten vor allem an den Rändern von Feldern und Ruderalflächen gern in Keller und Wohnungen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 08:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 32835
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    187 
Gueni2015-07-25 06:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2015-07-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, an einem Stengel sitzend gesehen, leider keine klare Aufnahme, ca 1,5-2cm groß
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 08:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 32834
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131 
beetlejuice2015-07-25 00:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015 Kann hier Protaetia cuprea festgemacht werden? Käfer ca. 20 mm saß im Gras. Bergwiese, 600 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Protaetia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es leider nur bis zur Gattung Protaetia. P. cuprea eher nicht, die Knie sind nicht tomentiert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-26 00:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 32833
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130 
beetlejuice2015-07-25 00:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5247 Nassau (SN)
2015-07-24
Anfrage:
24.07.2015 Kann dieser kupferfarbene Agrilus näher bestimmt werden? Käfer knabbert an Heckenrosenblatt und hat auch ein entsprechendes Heckenrosenblatt-Hörnchen vorn am Kopf kleben. Käfer ca. 6 mm. Heckenrose/Waldrand, 600 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-25 08:29

10821 10822 10823 10824 10825 10826 10827 10828 10829


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up