kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 293430
# 293431
# 293543
# 293795
# 293804
# 293817
# 293818
# 293873
# 293889
# 293918
# 293922
# 293929
# 293950
# 293952
# 293954
# 293982
# 293994
# 293998
# 294000
# 294004
# 294012
# 294021
# 294031
# 294040
# 294044
# 294050
# 294064*
# 294065*
 
28 warten (seit ⌀ 14 h)
28
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
63 beantwortet (201 gestern)

10252 10253 10254 10255 10256 10257 10258 10259 10260  

Userfoto
# 33478
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    117 
Martin G.2015-08-05 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4740 Markkleeberg (SN)
2015-08-05
Anfrage:
Am 05.08.2015 in jungem Baumbestand auf einer kleinen Linde (?), vielleicht war es auch Erle. 5 mm.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:08

Userfoto
# 33477
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    6 
winni2015-08-05 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2015-08-05
Anfrage:
05.08.2015
Art, Familie:
Plagionotus detritus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo winni, sehr schön, danke für Deine Meldung von Plagionotus detritus! Nordafrika, Mittel- und Südeuropa, Kleinasien, Kaukasus bis Turkestan. An frisch gefällter Eiche, 1-2-jährige Entwicklung unter der Rinde der Stämme und dicker Äste. RL 2. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:09

Userfoto
# 33476
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    44 
Cedric Kleinert2015-08-05 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2015-06-15
Anfrage:
Hi! Den "Bock" habe ich am 15.06.2015 im Bleichenbachtal bei Gelnhaar, Wetteraukreis, Hessen, ca. 300 m ü. NN aufgenommen! LG Cedric
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Cedric, den halte ich für ein Männchen von Anastrangalia sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 20:05

Userfoto
 A
 B
# 33475
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    1 
Tilluz2015-08-05 15:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2027 Bad Segeberg (SH)
2015-08-05
Anfrage:
05.08.2015 Tot auf unserer Terrasse gefunden. Größe: ca. 40mm
Art, Familie:
Dytiscus semisulcatus  Dytiscidae
Antwort:
  Moin Tilluz, herzlich willkommen bei Kerbtier.de. Ich dachte im ersten Moment an D. dimidiatus, aber der ist deutlich größer. Eine Aufnahme von der Unterseite hätte hier absolute Klarheit geschaffen, aber es sollte der Schwarzbauch, Dytiscus semisulcatus, die kleinste Art der Gattung bei uns, sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-08-06 06:41

Userfoto
 A
 B
# 33474
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    11 
Carnifex2015-08-05 14:13
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-07-18
Anfrage:
ein Paederus aus dem Nationalpark Lobau. Reicht die Dorsalansicht für eine Artbestimmung? 18.07.2015
Art, Familie:
Paederus riparius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, den halte ich für Paederus riparius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 20:16

Userfoto
 A
 B
# 33473
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.603    198 
Bergmänndle2015-08-05 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2015-08-05
Anfrage:
05.08.2015 Vorderhindelang Südseite ca. 900m. Corymbia rubra Männchen
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:11

Userfoto
 A
 B
# 33472
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.602    32 
Bergmänndle2015-08-05 13:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2015-08-05
Anfrage:
05.08.2015 Vorderhindelang Südseite ca. 900m. Ich denke da etwas länglicher an Sphaeroderma testaceum
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:11

Userfoto
 A
 B
# 33471
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    103 
Holz_wurm2015-08-05 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5445 Sebastiansberg (SN)
2015-03-04
Anfrage:
Aromia moschata haben Kinder des 9. Bergwiesenlagers in Rübenau am 04.03.2015 gefunden. Waren alle voll begeistert von den großen ca. 25 mm Käfer, leider hat ihm schon ein Stück Fühler und ein Stück Bein gefehlt. Grüße Marcel
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Holz_wurm, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-08-05 14:02

Userfoto
# 33470
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88    196 
Charly2015-08-05 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-08-05
Anfrage:
Hallo, am 05.08.2015 auf einem Waldweg, ca 15mm. Geotrupes mutator? Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist Anoplotrupes stercorosus. Rundlicher-oval im Bau. Die Geotrupes-Arten sind länger und an den Seiten paralleler. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 33469
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    9 
Strega2015-08-05 10:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-08-04
Anfrage:
bei der Gartenarbeiit in Graz-Straßgang am Dienstag, 4. August in den Abendstunden. Die Käfer saßen massenweise in Dahlienblüten, und zwar vornehmlich in den gefüllten Sorten. Am nächsten Morgen hatten sie auch eine frisch aufgeblühte gelbe Rose befallen. Die Länge eines Käfers von Kopf bis Ende Hinterleib ist 7 mm.
Art, Familie:
Diabrotica virgifera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Strega, da hast Du einen eingeschleppten Schädling erwischt, der sich seit einigen Jahren in mehreren Ländern Europas ausbreitet: Diabrotica virgifera, der westliche Maiswurzelbohrer. Infos dazu gibt's im Netz zuhauf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:13

Userfoto
# 33468
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97    18 
jürgen2015-08-05 09:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6635 Lauterhofen (BN)
2015-08-04
Anfrage:
Guten Tag, gefunden, gestern 04.08.2015 in einem Regenwasserfaß im Garten., Oberpfalz ca. 500 müNN. Hier komme ich nicht einmal bis zur Familie. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Hydrobius fuscipes  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, momentan noch als Hydrobius fuscipes zu bestimmen, aber vermutlich verbergen sich hinter dieser Art tatsächlich mindestens zwei Arten, wie genetische Untersuchungen zeigen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 20:17

Userfoto
 A
 B
# 33466
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    39 
Julia2015-08-05 07:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8339 Oberaudorf (BS)
2014-07-19
Anfrage:
Hallo, mit diesem Käfer komme ich einfach nicht klar. Ich habe probleme die Familie anzusprechen, also hab ich mich durch alle Käfer auf kerbtier geklickt aber nichts passt. Ca. 15 mm groß, in einer feuchten Senke auf einem Grasblatt sitzend. Funddaten: D, Bayern, Oberbayern, Chiemgauer Alpen, Lkrs. Rosenheim, Priener Hütte, Wanderweg 8, Richtung Karlalm, 600 m sö Niederkaseralm, Bergwiese, 47°41'47.61"N, 12°19'50.42"E, MTB 8339/22, ca. 1360 m ü. NN, 19.07.2014 Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo Julia, das ist Dascillus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-08-05 08:28

Userfoto
# 33465
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    50 
jürgen2015-08-05 07:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am 02.08.2015 auf einem Trockenrasenberghang, Oberpfalz. Meine Suche bringt mich zu Oulema gallaeciana. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-08-05 08:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 33464
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    26 
Julia2015-08-05 07:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8240 Marquartstein (BS)
2014-07-17
Anfrage:
Hallo, diesen Schnellkäfer (ca. 15mm) habe ich in den Chiemgauer Alpen fotografiert. Ich dachte, der ist bestimmt leicht zu bestimmen, wegen den verschiedenen Farben. Jetzt denke ich aber, dass diese beache Farbe in der Mitte unnatürlich, also eine Art Aberration ist. Ich komme mit der Bestimmung nicht klar. Funddaten: D, Bayern, Oberbayern, Chiemgauer Alpen, Lkrs. Rosenheim, von Priener Hütte Aufstieg Geigelstein, Wanderweg 8,28, Latschengebüsch auf Geröll, 47°42'14.16"N, 12°19'58.84"E, MTB 8240/33, ca. 1610 m ü. NN, 17.07.2014 Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Ctenicera cuprea  Elateridae
Antwort:
  Hallo Julia, das sollte ein Weibchen von Ctenicera cuprea sein. Ähnlich wird das Weibchen von C. virens, allerdings sollte es stärker zugespitze Fld. haben. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 20:15

Userfoto
# 33463
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95    21 
jürgen2015-08-05 07:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am 02.08.2015, Trockenrasenberghang, Oberpfalz. Passt Coccinula quatuordecimpustulata. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Coccinula quatuordecimpustulata. Danke für die Meldung. Südpaläarktische Art, Europa, Kleinasien, Sibirien, Japan. In Sandgebieten und auf trocken-warmen Wiesen und Feldern. Verfolger der Kreuzdornlaus Aphis nasturtii, der Faulbaumblattlaus Aphis frangulae und der Grünen Pfirsichblattlaus Myzus persicae. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-08-05 07:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 33462
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    49 
Julia2015-08-05 07:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8240 Marquartstein (BS)
2014-07-17
Anfrage:
Hallo, diesen Rüsselkäfer habe ich in den Chiemgauer Alpen fotografiert, er saß auf Bärenklau (Heracleum sphondyllium ssp. elegans). Ist es Liparus germanus? Funddaten: D, Bayern, Oberbayern, Chiemgauer Alpen, Lkrs. Rosenheim, von Priener Hütte Aufstieg Geigelstein, Wanderweg 8,28, Latschengebüsch auf Geröll, 47°42'14.16"N, 12°19'58.84"E, MTB 8240/33, ca. 1610 m ü. NN, 17.07.2014 Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Julia, bestätigt als Liparus germanus. Ähnlich ist noch Liparus glabrirostris, der aber etwas länglicher ist (vor allem der Halsschild). Beide entwickeln sich an Pestwurz. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-08-05 08:30

Userfoto
# 33461
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    124 
jürgen2015-08-05 07:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am 02.08.2015 auf einen Trockenrasenberghang, Oberpfalz. Das Tier hat eine Länge von 13 mm. Passt Agapanthia intermedia? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ne, das ist eine abgeschabte Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:14

Userfoto
# 33460
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
Julia2015-08-05 07:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8240 Marquartstein (BS)
2014-07-17
Anfrage:
Hallo, diesen Blattkäfer (ca. 12mm groß) habe ich in den Chiemgauer Alpen auf der Berg-Flockenblume (Cyanus montanus) sitzend gefunden. Gattung Cryptocephalus? Und innerhalb derer ists dann wohl schwer? Funddaten: D, Bayern, Oberbayern, Chiemgauer Alpen, Lkrs. Rosenheim, von Priener Hütte Aufstieg Geigelstein, Wanderweg 8,28, Latschengebüsch auf Geröll, 47°42'14.16"N, 12°19'58.84"E, MTB 8240/33, ca. 1610 m ü. NN, 17.07.2014 Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Julia, hier geht es leider nur bis zur montanen Gattung Oreina. Da gibt es in den Alpen mehrere ähnliche Arten, die am Foto kaum zu unterscheiden sind. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-08-05 08:31

Userfoto
# 33459
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    96 
Julia2015-08-05 06:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8240 Marquartstein (BS)
2014-07-18
Anfrage:
Hallo, diesen kleinen Schnellkäfer (ca. kanpp 1 cm groß) habe ich in den Chiemgauer Alpen fotografiert. Gehört er in die Gattung Agriotes? Funddaten: D, Bayern, Oberbayern, Chiemgauer Alpen, Lkrs. Rosenheim, von Priener Hütte Aufstieg Geigelstein, Wanderweg 8,28, Latschengebüsch auf Geröll, 47°42'15.60"N, 12°19'58.78"E, MTB 8240/33, ca. 1625 m ü. NN, 18.07.2014 Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Julia, das ist Athous subfuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:14

Userfoto
# 33458
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   93    179 
jürgen2015-08-05 06:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am 02.08.2015 auf eien Trockenrasenberghang, Oberpfalz. Stimmt Rhagonycha fulva? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-08-05 08:35

Userfoto
# 33457
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92 
jürgen2015-08-05 06:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am 02.08.2015 auf einen Trockenrasenberghang, Oberpfalz. Handelt es sich hier um Oreina caerulea? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, der sieht interessant aus, aber hier geht es leider nur bis zur Gattung Chrysolina. Dem beschriebenen Habitat nach hätte ich bei C. fuliginosa gesucht, aber da passt der Halsschild nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-06 07:59

Userfoto
# 33456
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91    214 
jürgen2015-08-05 06:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6636 Kastl (BN)
2015-08-02
Anfrage:
Guten Tag, gefunden am Sonntag 02.08.2015 auf einem Trockenrasenberghang mit Wachholderbüschen, Oberpfalz. Es waren sehr viele dieser Rosenkäfer auf Distelblüten zu sehen. Kann man hier von Cetonia aurata ausgehen? Gruß Jürgen
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:15

Userfoto
 A
 B
# 33455
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   177 
beetlejuice2015-08-04 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5248 Altenberg (SN)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015 Larve von Cassida produziert gerade einen neuen Kotballen. Larve krabbelte an Rainfarn herum. Waldweg/offenes Gelände in der Nähe des Kahleberges, 850 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, yup, aber da geht es leider nur bis zur Gattung Cassida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-05 19:15

Userfoto
# 33454
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176    185 
beetlejuice2015-08-04 23:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5248 Altenberg (SN)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015 Larve von Coccinella septempunctata an Rainfarn. Waldweg/offenes Gelände in der Nähe des Kahleberges, 850 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-04 23:37

Userfoto
 A
 B
# 33453
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    133 
beetlejuice2015-08-04 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5248 Altenberg (SN)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015 Oxythyrea funesta auf Distel. Käfer ca. 10 mm. Waldrand/offenes Gelände in der Nähe des Kahleberges, 850 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-04 23:30

10252 10253 10254 10255 10256 10257 10258 10259 10260


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up