kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 304288
# 304312
# 304332
# 304334
# 304335
# 304338
# 304339
# 304342
# 304344
# 304354*
# 304355*
# 304356*
# 304357*
# 304358*
# 304359*
# 304360*
 
16 warten ⌀ 5 h, davon
1
bearbeitet
15
unbearbeitet
7*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
14 / 150

10643 10644 10645 10646 10647 10648 10649 10650 10651  

Userfoto
 A
 B
 C
# 33895
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   487    4 
Neatus2015-08-15 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-23
Anfrage:
23.07.2015 5 mm unter verrottendem Heu auf Feld. Die Durchsicht von Coleo-net enthält gefühlt unendliche Möglichkeiten, aber in Kombination von allem inkl. Fundort sollte es Bembidion femoratum sein
Art, Familie:
Bembidion femoratum  Carabidae
Antwort:
  Moin Neatus, bestätigt als Bembidion femoratum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-08-16 08:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 33894
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   486 
Neatus2015-08-15 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-23
Anfrage:
23.07.2015 3 mm Bembidion vermutlich Lampros. Rennt ständig rum, daher Seite schwer zu fotografieren, aber 7ter Streifen nicht bis zum Ende punktiert. Stirnfurchen und Halschildseitenrand kann ich nicht interpretieren. Auf sehr trockenem Feld an Heu
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, schwer zu beurteilen, ich belasse es bei den beiden Möglichkeiten Bembidion lampros oder properans. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-16 09:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 33893
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   534    214 
chris2015-08-15 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2015-08-13
Anfrage:
Corymbia rubra - wage ich heute ohne Fragezeichen, einfach mal anderswo-auswärts getroffen :-)Schwarzwald, St. Blasien auf ca. 850 m üNN am 13.08.2015 - Danke für eure lehrreichen Lektionen! LG Chris
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Männchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 33892
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533    49 
chris2015-08-15 11:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2015-08-13
Anfrage:
Hippodamia cf. notata? Schwarzwald, St. Blasien auf ca. 850 m üNN am 13.08.2015 - Danke vielmals für eure unermüdliche Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Hippodamia notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Hippodamia notata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 33891
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    53 
chris2015-08-15 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2015-08-13
Anfrage:
Trichodes cf. apiarius? Gleiche Vermutung wie in der vorangegangenen Anfrage. Schwarzwald, St. Blasien auf ca. 850 m üNN am 13.08.2015 - Danke für eure unermüdliche Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:09

Userfoto
# 33890
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   485    52 
Neatus2015-08-15 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-07-23
Anfrage:
23.07.2015 9 mm Trichodes apiarius auf seiner Lieblingsfutterpflanze Feld-Mannstreu (Eryngium campestre)
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 33889
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531    51 
chris2015-08-15 10:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8214 St. Blasien (BA)
2015-08-12
Anfrage:
Trichodes cf. apiarius? Bisher habe ich immer "nur" T. alvearius angetroffen. Die Fld. Naht scheint mir hier aber nicht geschwärzt zu sein. Darum wage ich mal diese Variante. Schwarzwald, Bernau auf ca. 900 m üNN am 12.08.2015 - Danke für euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 33888
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530    90 
chris2015-08-15 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2015-08-12
Anfrage:
Oedemera cf. femorata? Schwarzwald, Rickenbach auf ca. 850 m üNN am 12.08.2015 - Danke für eure Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 11:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 33887
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   484 
Neatus2015-08-14 23:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015 8,5 mm großer Histeridae an verrottenden Pflanzenteilen. Da geht auch nichts oder?
Art, Familie:
Histerinae sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Histerinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 15:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 33886
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   483    6 
Neatus2015-08-14 23:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015 3,5 - 3,9 mm Histeridae an faulendem landwirtschaftlichem Abfall. Ich schätze mal da geht nichts.
Art, Familie:
Atholus duodecimstriatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Neatus, doch, da geht schon was: Das ist Atholus duodecimstriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 08:24

Userfoto
# 33885
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   482    14 
Neatus2015-08-14 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015 3 mm immer noch massenweise Omonadus floralis an landwirtschaftlichem Abfall
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 08:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 33884
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   481    65 
Neatus2015-08-14 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015 11 - 12 mm irgendein Harpalus unter faulenden Kartoffeln auf Feld
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist Harpalus affinis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-08-15 08:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 33883
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   480 
Neatus2015-08-14 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015 6 - 7 mm ziemlich tot an landwirtschaftlichem Restmüllhaufen. Sollte Aphodius fimetarius sein.
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, dank des Foto des Abdomens (Foto B) können wir A. foetens ausschließen (rotes Abdomen). Bleiben A. fimetarius und A. pedellus (schwarzes Abdomen). Die beiden letzteren kann man nur am Genital unterscheiden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 33882
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    12 
Eugen2015-08-14 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2015-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, mit diesem Käfer komme ich irgendwie nicht weiter. Gefunden am 09.06.15 an meiner Hauswand. Geschätzte Größe 7 mm. Über eine Bestimmung würde ich mich freuen :-) Danke und Gruß, Eugen
Art, Familie:
Luperus luperus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Eugen, das ist Luperus luperus mit den von der Mitte zur Spitze angedunkelten Schienen. Ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 08:31

Userfoto
# 33881
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   160    37 
Rolf2015-08-14 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2442 Waren (MV)
2015-07-31
Anfrage:
31.7.2015, ca. 1 cm, im Ort, am Rand des Friedhofs,
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 21:53

Userfoto
# 33880
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
Dresdner2015-08-14 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5047 Freital (SN)
2015-06-25
Anfrage:
Am 25.06.2015 im Tharandter Wald südlich Dresden Größe unter 1 cm Gruß Lothar
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Anthaxia quadripunctata oder A. godeti. Am Foto kann ich sie leider nicht trennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 22:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 33879
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   502    12 
Kaugummi2015-08-14 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-08-14
Anfrage:
14.08.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, auf Blätter von Seerosen, um 7mm, 159m, Galerucella nymphaeae. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Galerucella nymphaeae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Galerucella nymphaeae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 33878
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9    86 
lapepe2015-08-14 21:02
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2015-08-14
Anfrage:
From my garden today in Southern Jutland. A little bit more than 8mm. Best regards lapepe
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi lapepe, this is the weevil Otiorhynchus sulcatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 21:04

Userfoto
# 33877
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   612    6 
Reinhard Gerken2015-08-14 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3225 Offen (HN)
2015-08-14
Anfrage:
Fund vom 14.08.2015, knapp 10 mm groß, in einem Heidemoor unter der abgefallenen Borke einer umgestürzten Kiefer. Aufgrund der gerandeten Halsschildbasis komme ich zu Uloma culinaris. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Uloma culinaris  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Uloma culinaris. Die Unterscheidung erfolgt wie von Dir schon erwähnt über die Randung der Halsschildbasis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 21:07

Userfoto
# 33876
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
SteveP2015-08-14 20:38
Land, Datum (Fund):
Großbritannien  2015-08-11
Anfrage:
11.08.2015. Found on Salix sp. in fen/marsh. 4mm long
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi SteveP, in this case we can just determine the genus Asiorestia. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-15 08:39

Userfoto
 A
 B
# 33875
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    133 
KD2015-08-14 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5815 Wehen (HS)
2015-08-14
Anfrage:
Auf Wiesenknopf am Rand eines ungemähten Naßwiese am 14.08.15 ca. 1,5-1,7cm lang Odemera.. oder anderer Käfer.
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Oedemera nobilis, ausnahmsweise mal in Kupferfärbung. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 20:42

Userfoto
# 33874
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    135 
Martin G.2015-08-14 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2015-08-14
Anfrage:
Heute auf einer Lanzettdistel. Mehrere Paare. Leider nicht besonders fotogen. 12-15 mm, 14.08.2015
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Martin, das ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 20:10

Userfoto
# 33873
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    213 
Omo2015-08-14 17:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2015-08-14
Anfrage:
Hallo, am 14.08.2015 im Garten auf Schafgarbe gefunden. Ca. 2 cm. Gruß und Dank,Omo
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo omo, das ist ein Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 19:59

Userfoto
 A
 B
# 33872
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    57 
Eugen2015-08-14 15:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2015-05-30
Anfrage:
Hallo zusammen, mehrere dieser Käfer fand ich am 30.05.15 an der Saale (Wiesenaue) bei Bad Neustadt an einer Info-Tafel. Größe geschätzte 4 - 5 mm. Vielleicht Crepidodera aurata? Danke und Grüße Eugen
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Eugen, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-08-14 19:59

Userfoto
# 33871
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    4 
kdjong2015-08-14 15:28
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-08-14
Anfrage:
14.8.2015 auf Watteninsel Texel, etwa 4 mm. Ein Amara-art?
Art, Familie:
Acupalpus dubius  Carabidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es leider nur bis zur Familie Carabidae, mehr gibt das Foto leider nicht her. LG, Christoph   Nach Ansicht des Tieres sicher als Acupalpus dubius zu bestimmen. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-09-05 08:05

10643 10644 10645 10646 10647 10648 10649 10650 10651


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up