kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

5
 
# 314874
# 314892
# 314893
# 314894
# 314920
 
5 warten seit ⌀ 14 h, davon
0
bearbeitet
5
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 59

12229 12230 12231 12232 12233 12234 12235 12236 12237  Legende

Userfoto
# 3460
Direktlink zu Anfrage #3460
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74 
Rüsselkäferin2013-05-08 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2013-05-08
Anfrage:
Ein Schnellkäfer aus dem Bachemer Wäldchen, westlich von Köln, am 8. Mai 2013, ca. 7-8mm lang (aus der Erinnerung geschätzt). Hier komme ich leider gar nicht weiter! Danke schön und liebe Grüße.
Art, Familie:
Athous cf. subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, das ist meiner Meinung nach ein Athous subfuscus mit den rötlich aufgehellten Halsschildhinterecken und der verdunkelten Naht und Fld.-Seitenrand (was hier jedoch zugegebenermaßen schwach ausfällt). Von daher dürfen meine Co-Admins hier evtl. auch noch ihre Meinung kundtun. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 3459
Direktlink zu Anfrage #3459
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    3 
GerKlein2013-05-08 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2013-05-08
Anfrage:
8.5.2013 Hallo Forum, diesen Winzling fand ich am Waldrand, kann man ihn bestimmen?
Art, Familie:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, mit dem stark gerundeten Halsschild und den abstehend beborsteten Flügeldecken sollte das der Silberne Grünrüssler Phyllobius argentatus sein. Europa bis Sibirien und Japan. An lichten Stellen in Laub- und Mischwäldern und an Waldrändern, Bach- und Flussauen. Polyphag auf Laubbäumen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 23:20

Userfoto
 A
 B
# 3458
Direktlink zu Anfrage #3458
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    5 
Rüsselkäferin2013-05-08 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2013-05-08
Anfrage:
Gefunden im Bachener Wäldchen westlich von Köln, am 8. Mai 2013, etwa 5mm lang. Dieser hier glänzte kein bisschen grün, handelt es sich trotzdem um Cytilus sericeus? Liebe Grüße!
Art, Familie:
Cytilus sericeus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ist er trotzdem. Je nach Lichtverhälnissen und Fotowinkel sieht man es mal mehr und mal weniger. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 20:22

Userfoto
 A
 B
# 3457
Direktlink zu Anfrage #3457
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    6 
Rüsselkäferin2013-05-08 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2013-05-08
Anfrage:
Noch ein Fund aus dem Bachemer Wäldchen westlich von Köln, 8. Mai 2013, etwa 4mm lang. Ist das Byturus ochraceus? Danke und liebe Grüße.
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, korrekt bestimmt als Byturus ochraceus, wie man an der Augengröße in Deinem Foto gut erkennen kann. B. tomentosus hat kleinere Augen. Die Käfer treten bundesweit häufig an Himbeeren und Brombeeren auf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 20:16

Userfoto
 A
 B
# 3456
Direktlink zu Anfrage #3456
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    4 
GerKlein2013-05-08 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2013-05-08
Anfrage:
8.5.2013 am Löwenzahn. Hallo zusammen, ist das der Graugrüne Schenkelkäfer- Oedemera virescens? HG GerKlein
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo GerKlein, mit den verdickten Schenkeln und zusammen mit dem Fundort kann man ein Männchen von Oedemera virescens festmachen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 20:13

Userfoto
# 3455
Direktlink zu Anfrage #3455
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    5 
Rüsselkäferin2013-05-08 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5106 Kerpen (NO)
2013-05-08
Anfrage:
Hallo! Diesen etwa 4mm großen Käfer mit der roten Nase fand ich heute (8. Mai 2013) im Bachemer Wäldchen, westlich von Köln. Ist das ein Furcipus rectirostris? Oder finde ich einfach den Namen so schön ;-) Danke und liebe Grüße!
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja das ist Furcipus rectirostris,der "Kirschenstecher". In Europa (Ausnahme Mittelmeerraum und hoher Norden) in Laubwäldern, an Waldrändern, in Parks etc. zu finden. Ich find nicht nur den Namen schön ;-)lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 20:14

Userfoto
# 3454
Direktlink zu Anfrage #3454
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    4 
Rüsselkäferin2013-05-08 20:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2013-05-07
Anfrage:
Der hier saß auf einer Gartenmauer in Klettenberg, Köln, am 7. Mai 2013. Etwa 5mm lang und schön grün schillernd, ich tippe auf Cytilus sericeus. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Cytilus sericeus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, da tippst Du richtig! Die sind sehr hübsch, nicht war?! lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 20:04

Userfoto
# 3453
Direktlink zu Anfrage #3453
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    9 
Rüsselkäferin2013-05-08 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2013-05-07
Anfrage:
Huhu! Am 7. Mai 2013 stolperte dieses Tierchen in der Praxis meines Arztes umher. Klettenberg, Köln. Ich nehme an, es ist ein weiblicher Valgus hemipterus? Liebe Grüße!
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, da könntest Du ruhig auch schreiben: "melde weiblichen Valgus hemipterus" ;-). lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 20:03

Userfoto
# 3452
Direktlink zu Anfrage #3452
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    5 
arne2013-05-08 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2013-05-07
Anfrage:
ebenfalls auf der Salweide, hat eigentlich auch ein schönes Muster
Art, Familie:
Prosternon tessellatum  Elateridae
Antwort:
  Hallo arne, das sollte der Schnellkäfer Prosternon tessellatum sein. Europa, Asien und Nordamerika. Von der Ebene bis ins Vorgebirge. Entwickelt sich in Stubben von Nadelbäumen. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 18:37

Userfoto
# 3451
Direktlink zu Anfrage #3451
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    4 
arne2013-05-08 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2013-05-07
Anfrage:
Auf einer jungen Salweide
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Arne, das sollte ein Phyllobius pyri sein. Körperlänge 6-7 mm. Es gibt noch eine kleinere Verwechslungsart, Phyllobius vespertinus (5-6 mm). Beide polyphag. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 21:21

Userfoto
# 3450
Direktlink zu Anfrage #3450
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    1 
cilko2013-05-08 18:08
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-08
Anfrage:
Hi, size 12-13mm, 8.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Lepyrus armatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, in my opinion this one belongs to the Genus Lepyrus - maybe Lepyrus capucinus - in the Curculionidae, but I'm not sure. Perhaps one of the Co-Admins can confirm it. regards gernot   This should be L. armatus. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 20:23

Userfoto
# 3449
Direktlink zu Anfrage #3449
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115 
cilko2013-05-08 18:05
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-08
Anfrage:
Hi, size 3mm, 8.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Datonychus cf. arquatus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, I think this is a representative of the weevil genus Datonychus, and most probably D. arquatus. But again with some residual uncertainty. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 23:53

Userfoto
# 3448
Direktlink zu Anfrage #3448
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    6 
cilko2013-05-08 18:00
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-08
Anfrage:
Hi, size 9-10mm, 8.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Cilko, that's the weevil Polydrusus mollis. Common throughout Europe. Eurytopic, arboricolous. Beetle on deciduous trees and shrubs. Larger (6 - 9,5 mm) than the similar sister species P. pallidus (4,3 - 5,3 mm). The latter lives on coniferous trees. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 20:04

Userfoto
# 3447
Direktlink zu Anfrage #3447
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    2 
cilko2013-05-08 17:47
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-08
Anfrage:
Hi, size 6-7mm, 8.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Orsodacne lineola  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Cilko, judging by the pubescent elytra, this should be Orsodacne lineola. France, southern part of Central Europe, Italy, Balkan Peninsula to Asia Minor. On blossoming shrubs and trees. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 20:01

Userfoto
 A
 B
# 3446
Direktlink zu Anfrage #3446
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    6 
cilko2013-05-08 17:46
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2013-05-08
Anfrage:
Hi, size 10-11mm, 8.5.2013, Slovakia
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hi Cilko, that's the very common Denticollis linearis from the Elateridae.
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 18:21

Userfoto
# 3445
Direktlink zu Anfrage #3445
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1  
Oliver2013-05-08 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3308 Twist (WE)
2013-05-07
Anfrage:
Auf Pappeln (verschiedenen Klone) in einer Kurzumtriebesplantage am 07.05.2013 in sehr hoher Anzahl.
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Oliver, die gehören in die Gattung Phratora. Da kommen mehrere Arten in Frage, die für Pappeln gemeldet sind und per Foto nicht zu trennen sind. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 18:12

Userfoto
# 3444
Direktlink zu Anfrage #3444
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    1 
Gerd2013-05-08 15:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2013-05-08
Anfrage:
Hallo, fand heute zwei dieser Käfer auf dem Kalkmagerrasen Grünstädter Berg bei Neuleiningen. Kann die Art zugeordnet werden?
Art, Familie:
Lixus sanguineus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gerd, mit der auffälligen roten Bestäubung könnte das Lixus sanguineus (jetzt Lixus angustus) sein. Das wäre ein Hammerfund, Rote Liste Deutschland 1, nur aus Bayern und Rheinland-Pfalz gemeldet. Daher sollte aber noch einer der Admin-Kollegen eine Zweitmeinung kund tun. lg gernot   Bestätigt! Mörderhammerfund!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 19:45

Userfoto
 A
 B
# 3443
Direktlink zu Anfrage #3443
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1     3 
Heiko N2013-05-08 14:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5615 Villmar (HS)
2013-05-03
Anfrage:
Hallo! Gefunden auf einem Autodach "Dauborner Strasse" Nähe Niederselters. 03.05.2013 Danke! Heinier
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heiko, Beine und Rüssel hell, Flügeldecken ohne aufstehenden Schuppenkamm am Apex, also ein Curculio glandium. Nordafrika, Europa, Kleinasien. An Eiche. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-08 19:49

Userfoto
# 3442
Direktlink zu Anfrage #3442
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1  
bernd2013-05-08 10:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4151 Werben (BR)
2013-05-07
Anfrage:
4-5 cm langer Hals gesehen am 07.05 im Spreewald
Art, Familie:
Meloe sp.  Meloidae
Antwort:
  Hallo Bernd, das ist ein Ölkäfer der Gattung Meloe. Entweder Meloe proscarabaeus oder M. violaceus. Da braucht's ein schärferes Foto um die zu unterscheiden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2013-05-08 18:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 3441
Direktlink zu Anfrage #3441
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1  
Zeus2013-05-07 22:33
Land, Datum (Fund):
Deutschland  2013-05-07
Anfrage:
07.05.2013, Bremen, Küche zwische Boden und Wand.
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Zeus, über dem habe ich lange gegrübelt, ohne zu einem greifbaren Ergebnis zu gelangen, weshalb ich schließlich mal Frank Köhler habe draufschauen lassen. Er hat in dem Tier eine Halticine aus der Gattung Altica erkannt. Eine Bestimmung am Foto ist da leider ausgeschlossen. Hier geht eine weitere Bestimmung nur über den Aedoeagus des Männchens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-09 21:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 3440
Direktlink zu Anfrage #3440
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    6 
Pia2013-05-07 21:56
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2013-05-05
Anfrage:
Hallo, Fundort: im Garten, Grösse ca 13mm. Der grüne Glanz kommt auf den Fotos nicht richtig zur Geltung. Pterostichus burmeisteri? Vielen Dank. CH-Wattwil, 05.05.13
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pia, ja, die glatten Flügeldecken und die Färbung zeichnen Pt. burmeisteri aus. Grüßle aus Konstanz, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2013-05-07 22:12

Userfoto
 A
 B
# 3439
Direktlink zu Anfrage #3439
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    4 
Hopeman2013-05-07 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3049 Gr. Ziethen (BR)
2013-05-02
Anfrage:
Mal wieder nicht die besten Fotos, aber es müsste trotzdem ein Schwarzkäfer sein? Fund im BS Schorfheide-Chorin in einem Buchenwald im Totholz am 02.05.13 Danke!
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Hopeman, das ist die Tenebrionide Bolitophagus reticulatus. Europa, Sibirien. In Russland, Finnland und Skandinavien verbreitet, bis in den hohen Norden. Früher vor allem in montanen Lagen, heute in Deutschland mit starker Ausbreitungstendenz entlang des Rheins. Vor allem in Buchenwäldern, entwickelt sich am Zunderschwamm (Fomes fomentarius). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-07 22:01

Userfoto
 A
 B
# 3438
Direktlink zu Anfrage #3438
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    4 
Hopeman2013-05-07 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3049 Gr. Ziethen (BR)
2013-05-02
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, um welchen Marienkäfer handelt es sich? Fund im BS Schorfheide-Chorin in einem Buchenwald am 02.05.13 Danke!
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hopeman, das ist Calvia quatuordecimguttata, der Vierzehntropfige Marienkäfer. Holarktische Art, Europa, Sibirien, Nordamerika. Lebt in Laubwäldern und Parks auf blühenden Stäuchern und Bäumen, wo sie verschiedenen Blattläusen und Blattflöhen nachstellt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-07 22:03

Userfoto
 A
 B
# 3437
Direktlink zu Anfrage #3437
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    3 
Markus2013-05-07 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6418 Weinheim (HS)
2013-05-06
Anfrage:
Kam gestern auf die Terrasse an's Licht. Ca. 8 mm (sehr messunwillig...). Cantharis decipiens? Oder passen die Beine nicht dazu? Viele Grüße!
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, korrekt bestimmt als Cantharis decipiens. Eurytop, silvicol. In Wäldern, auf Waldwiesen und Lichtungen sowie an trockenen Waldrändern. Auf Blüten und Gebüsch. Mittel- und südliches Nordeuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-07 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 3436
Direktlink zu Anfrage #3436
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112    18 
Markus2013-05-07 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6516 Mannheim-Südwest (PF)
2013-05-07
Anfrage:
Der Käfer fand sich heute am Bürofenster bei einer größeren Firma in Ludwigshafen. Da er keine weiss tomelierten Knie hat und der Mesosternalfortsatz relativ klein ist, tippe ich auf Cetonia aurata. Danke für's Bestimmen!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Markus, schöne Aufnahmen, vor allem der Mesosternalfortsatz dieser Cetonia aurata ist gelungen. Auf diese Anfrage werde ich in Zukunft verweisen, wenn's das zu erklären gilt. LG an Dich und die Ludwigshafener Firma, Christoph :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-05-07 21:25

12229 12230 12231 12232 12233 12234 12235 12236 12237


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up