kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

30
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

10158 10159 10160 10161 10162 10163 10164 10165 10166  

Userfoto
 A
 B
# 34593
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   547    29 
Lennart Bendixen2015-09-02 10:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-04
Anfrage:
2mm, 04.06.2015, Brache. Ist das Ceutorhynchus obstrictus oder Verwandtschaft? Vielen Dank und schöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Ceutorhynchus obstrictus (wie immer bei der Art mit einer minimalen Restunsicherheit). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-02 15:57

Userfoto
# 34592
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   546    11 
Lennart Bendixen2015-09-02 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015, 6mm, Brache. Das ist wohl Hypera rumices? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Hypera rumicis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, ja, das ist allerhöchstwahrscheinlich Hypera rumicis (mit i). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-02 16:10

Userfoto
# 34591
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545    42 
Lennart Bendixen2015-09-02 10:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-01
Anfrage:
4mm, 01.06.2015, Knick. Ist es trotz der geringen Größe Phyllobius pyri? Vielen Dank und chöne Grüße, Lennart
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, kein Phyllobius (Fühlerinsertion ist an der Seite des Rüssels, bei Phyllobius in Gruben oben auf dem Rüssel). Das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-02 16:01

Userfoto
# 34590
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   544    77 
Lennart Bendixen2015-09-02 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-05-25
Anfrage:
25.05.2015, 6mm, auf Stein am Teich. Ist es Phyllobius pomaceus? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lennart, nee, das ist Phyllobius pyri (Augenabstand, Rüsselform, weißes Schildchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-02 16:00

Userfoto
# 34589
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    72 
Charly2015-09-02 09:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-09-01
Anfrage:
Hallo, Fund am 01.09.2015 auf einem Weg im Mischwald. Trotz des großen Lochs in der linken FD war der Bursche erstaunlich lebhaft.Länge ca. 35 mm. Carabus coriaceus. Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Charly, bestätigt als Carabus coriaceus (Männchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-09-02 15:58

Userfoto
 A
 B
# 34588
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    21 
Julia2015-09-02 07:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1547 Lubkow (MV)
2014-08-23
Anfrage:
Hallo, ich habe auf Rügen letztes Jahr diesen Bockkäfer gefunden, bestimmt hab ich ihn als Pogonocherus hispidus bestimmt. Er war recht klein, ca. 5 mm. Funddaten: D, Mecklenburg-Vorpommern, Rügen, Gemeinde Binz, Schmale Heide östlich Kleiner Jasmunder Bodden, nördlich Bahnhof Prora am Nordende der KdF-Ruine, Dünenkomplex, z. T. Kiefernwald, zwischen Prorer Wiek und Bahnlinie, 54°27'29.62"N, 13°34'1.73"E, MTB 1547/11, ca. 8 m ü. NN, auf der Hose krabbelnd, 23.08.2014. Liebe Grüße Julia
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Julia, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 19:26

Userfoto
# 34587
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    25 
Gregor2015-09-01 23:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2015-08-31
Anfrage:
31.8.2015, 7mm, aus der Luft gefischt, hier liege ich doch mit Platycis minutus richtig ? Gruß Gregor
Art, Familie:
Platycis minutus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Platycis minutus. Danke für die Meldung. Gar nicht mal so schlecht, denn so oft findet man den nicht bei uns in NRW. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-09-02 06:32

Userfoto
# 34586
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    3 
Gregor2015-09-01 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2015-08-31
Anfrage:
31.8.2015, auf Eiche, 3mm, ein (mal wieder) unbestimmbarer Epuraea? Gruß Gregor
Art, Familie:
Rhyzobius litura  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Gregor, falsche Baustelle. Das ist ein Marienkäfer, genauer Rhyzobius litura, die etwas seltenere der beiden Rhyzobius-Arten bei uns. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-09-02 06:34

Userfoto
 A
 B
# 34585
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    12 
Gregor2015-09-01 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4408 Gelsenkirchen (WF)
2015-08-31
Anfrage:
31.8.2015, ca. 4mm, hier tippe ich auf Rhynchites cupreus, ohne Blitz waren die Farben aber deutlich besser zu sehen. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Rhynchites cupreus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Rhynchites cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-09-02 06:34

Userfoto
# 34584
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   543    33 
Lennart Bendixen2015-09-01 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-28
Anfrage:
28.08.2015, 15mm, im Garten. Meldung für einen sprintenden Platydracus stercorarius. Schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Platydracus stercorarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 07:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 34583
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   542 
Lennart Bendixen2015-09-01 23:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015, 4,5mm, beim Graben im Garten entdeckt. Und bei euch auch wieder nicht - wer ist denn der? Viele Grüße und danke!!! Lennart
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, sollte auch wieder ein Vertreter der Gattung Tachyporus sein, aber ich kann ihn Dir nicht zur Art bestimmen. LG, Christoph  Der geht leider auch gar nicht weiter, da noch nicht ausgefärbt. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-09-05 10:44

Userfoto
 A
 B
# 34582
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   541 
Lennart Bendixen2015-09-01 23:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015, 4mm, beim Graben im Garten (...) gefunden - bei euch find ich den allerdings nicht, könnt ihr den bestimmen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
cf. Tachyporinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, den würde ich gefühlsmäßig bei den Tachyporinae verorten, aber mit größerer Unsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-03 19:30

Userfoto
# 34581
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   540 
Lennart Bendixen2015-09-01 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2014-07-14
Anfrage:
14.07.2014, Brache. Sieht aus wie Tachinus signatus - finde ich zumindest... ;-) Wer ist's wirklich? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es leider nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 34580
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   539 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-07-11
Anfrage:
11.07.2015, 6mm, Hauswand. Hier hab ich keinen Schimmer - wo lässt der sich einordnen? Schöne Grüße und vielen Dank, Lennart
Art, Familie:
Mycetoporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es für mich und die im Moment aktiven Admins leider nur bis zur Tribus Bolitobiini. Sorry & LG, Christoph  Hier geht auch noch die Gattung: Mycetoporus - eine schöne Gattung! Leider nur an den Genitalstrukturen der Männchen bis zur Art zu bestimmen und das unter dem Mikroskop. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-09-05 10:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 34579
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   538 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-25
Anfrage:
25.06.2015, 4mm, Brache, auf Senecio. Sieht nach Tachyporus aus - stimmt das? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
cf. Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier hätte ich jetzt eher an Gattung Tachinus gedacht, aber bestimmen kann ich Dir den nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 20:06

Userfoto
# 34578
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   537 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, 5mm, Brache. Ist das Tachinus corticinus? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, auch hier hier geht es leider nur bis zur Gattung Tachinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 20:02

Userfoto
# 34577
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   536 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-21
Anfrage:
21.06.2015, Hauswand. Eine Meldung für Tachyporus solutus, den ich nun allerdings zweimal mit einer Länge von 5mm gefunden hab. Ist ja aber dicht dran, bei mir gedeihen die wohl einfach gut ;-) Schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier muss ich es bei Tachyporus sp. belassen. T. solutus kommt sicher in die engere Wahl, aber ich kann auch T. dispar und chrysomelinus nicht ausschließen, sowie weitere Verwechslungskandidaten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-02 20:05

Userfoto
 A
 B
# 34576
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   535 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-12
Anfrage:
5mm geschätzt, 12.06.2015, morgens über einen beschatteten Stein wieselnd, also beste Fotobedingungen... Hausnähe. Könnt ihr was erkennen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Ilyobates sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph  Hallo Lennart, das ist ein Ilyobates, mehr geht an Fotos nicht. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-09-05 10:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 34575
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   534 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-10
Anfrage:
10.06.2015, Hauswand, Länge unbekannt. Hier könnte ich nur raten...was ist das? Schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Gabrius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier könnte ich auch nur raten, deshalb belasse ich's hier bei Familie Staphylinidae. Sollte Thomas die Anfrage noch sehen, kann er vielleicht 'ne Gattung draus machen. LG, Christoph  Ja, die Gattung geht, mehr aber leider nicht anhand von Fotos: ein Gabrius-Weibchen. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-09-05 10:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 34574
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533 
Lennart Bendixen2015-09-01 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-10
Anfrage:
10.06.2015, 10mm geschätzt, Brache, Teichnähe. Könnt ihr den identifizieren? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph  Hallo Lennart, die Gattung (Philonthus) lässt sich noch erkennen ;) VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-09-05 10:43

Userfoto
# 34573
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    36 
Lennart Bendixen2015-09-01 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-28
Anfrage:
28.06.2015, auf einem Halm mitten im Gartenteich, wahrscheinlich abgestürzt und nun trocknend. Meldung für Necrophorus vespillo. Schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-01 21:49

Userfoto
 A
 B
# 34572
 2 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531 
Lennart Bendixen2015-09-01 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-01
Anfrage:
01.08.2015, 2mm, beim Graben im Garten entdeckt. Ist es zufälligerweise ein bestimmbarer Enicmus? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Enicmus sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Lennart, oh weh, Du hast wieder im Garten gegraben. Hier gibt's von mir nur Enicmus sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-01 21:47

Userfoto
 A
 B
# 34571
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530 
Lennart Bendixen2015-09-01 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-08-10
Anfrage:
10.08.2015, Brache, leider nicht gemessen. Lässt sich zu dem trotz Unschärfe was sagen? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Lennart, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oedemera, entweder lurida oder virescens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-01 21:42

Userfoto
 A
 B
# 34570
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   529 
Lennart Bendixen2015-09-01 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-07-04
Anfrage:
04.07.2015, 8mm, Hauswand. Ist es Oedemera virescens? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Oedemera cf. virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Lennart, das ist bei 8 mm wahrscheinlich Oedemera virescens, aber nicht sicher, O. lurida ist nach Lit 5-7 mm, also nicht so weit weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-01 21:43

Userfoto
# 34569
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   528    18 
Lennart Bendixen2015-09-01 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1324 Süderbrarup (SH)
2015-06-15
Anfrage:
15.06.2015, 6mm, Brache. Ist es Oedemera lurida? Vielen Dank und schöne Grüße von Lennart
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Lennart, bestätigt als Oedemera lurida anhand der Größe und des Fundorts im Flachland. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-09-01 21:41

10158 10159 10160 10161 10162 10163 10164 10165 10166


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up