kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
# 232672
# 232703
# 232803
# 232881
# 232897
# 232911
# 232923
# 232944
# 232947
# 232956
# 232965
# 232968
# 232971
 
Warten: 13 (seit ⌀ 26 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 26 (gestern: 86)

Seiten:  7744 7745 7746 7747 7748 7749 7750 7751 7752  

Userfoto
# 35804
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  293 
Karin2015-10-03 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2015-10-03
Anfrage:
Hallo zusammen, heute 03.10.2015 in Großhöchberg im Wald gesehen. Chrysolina coerulans? Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 18:45

Userfoto
# 35803
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Miriwiri2015-10-03 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4011 Münster (WF)
2015-10-03
Anfrage:
An einem warmen Oktobertag sind Dutzende Käfer und verschiedene Arten auf dem Balkon aufgetaucht 03.10.2015
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Miriwiri, das ist der Asiatische Marienkäfer, auch Halloween-Beetle genannt, da er eine signifikante Aktivitätsphase im Oktober hat. Die verschiedenen "Arten" sind Farbvarianten dieser Marienkäferart - die Spezies ist ausserordentlich variabel. Die besten Grüße vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-10-03 18:15

Userfoto
# 35801
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.716 
Bergmänndle2015-10-03 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2015-10-03
Anfrage:
03.10.2015 Reuter 800m Chrysolina coerulans auf Minze.
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 18:45

Userfoto
# 35799
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.715 
Bergmänndle2015-10-03 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2015-10-03
Anfrage:
03.10.2015 Reuter 800m Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 16:53

Userfoto
 A
 B
# 35798
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.714 
Bergmänndle2015-10-03 16:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2015-10-03
Anfrage:
03.10.2015 Bleichgut ca. 740m ist das Nebria brevicollis ? ca. 1 cm lang
Art, Familie:
Pterostichus nigrita  Carabidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, vergleich mal die Halsschildform von Nebria mit diesem hier. Der Halsschild von Nebrien ist an den Vorderecken immer deutlich breiter, als an den Hinterecken. In diesem Fall ist er vorne und hinten in etwa gleich breit. Das ist Pterostichus nigrita. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-10-03 19:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 35797
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  536 
markusschoen762015-10-03 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8338 Bayrischzell (BS)
2015-10-02
Anfrage:
02.10.2015; Befangenheit zum Poecilus aus der vorigen Anfrage; Randbewuchs einer Kiesgrube. 480m üNn. Ca.3-3,5mm. Kann man zu dem mehr sagen, als Protapion sp.? Vermutlich nicht... ;-)
Art, Familie:
Protapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Markus, leider nein, hier geht es nur bis zur Gattung Protapion. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-10-03 23:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 35795
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  535 
markusschoen762015-10-03 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8338 Bayrischzell (BS)
2015-10-02
Anfrage:
02.10.2015 im Bewuchs am Rand einer Kiesgrube. 480m üNn. Ca.12mm. Poecilus cupreus.
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Moin Markus, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Die Unschärfe in den relevanten Bereichen hätte mich fast in die Irre geführt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-10-03 19:58

Userfoto
# 35794
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  108 
volkmar2015-10-03 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5821 Bieber (HS)
2015-10-03
Anfrage:
03.10.2015 Größe ca.5-6mm mein Erstfund von Anatis ocellata denke ich. Hat sehr wenig Schwarz in den weißen Flecken!!
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, bestätigt als Anatis ocellata. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Den hätte ich gerne für die Farbvarianten-Galerie. Bitte um Freigabe :-D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 16:41

Userfoto
# 35792
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
AaronStude2015-10-03 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4727 Küllstedt (TH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Gefunden in Holzspänen am Holzhaufen im Garten. Ca 7-10mm.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo AaronStude, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 15:09

Userfoto
 A
 B
# 35791
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  609 
Kalli2015-10-03 14:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-10-02
Anfrage:
2.10.15 Am Odenwaldrand 2 Ex. im Wald in der Nähe eines kleines Tümpels unter einem Stein. Knapp über 9 mm aber weniger als 9.5. Ist wohl mein erster Leistus rufomarginatus (Halsschild, Augen und so), der ein Pünktchen beantragt. Fundort passt ja auch. Schönen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Leistus rufomarginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 15:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 35790
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  582 
chris2015-10-03 14:06
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-10-03
Anfrage:
Oenopia cf. conglobata?? Nach dem letzten Flopp, eine neue Art selbst herausfinden zu wollen, hatte ich mir vorgenommen, immer zuerst bei den Schwarzkäfern nach einer Verwechslungsmöglichkeit zu suchen. Aber nun wage ich doch noch mal was. Dies wird ja wohl keine Tenebrionida :-) Aargau, Bahndamm Kaisten an Brennnesseln auf ca. 330 m üNN am 03.10.2015 - Danke für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 15:08

Userfoto
# 35789
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  105 
Charly2015-10-03 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6021 Haibach (BN)
2015-10-02
Anfrage:
Hallo, am 02.10.2015 auf Feldweg. Länge ca. 6-7mm.Grünmetallischer Glanz. Welcher Laufkäfer könnte das sein? Vielen Dank und LG am Einheitstag, Charly.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Salü Charly, Gattung Amara und möglicherweise ein "verschlüpftes" Exemplar. Ich meine, Scutellarporenpunkte zu erkennen, was die Sache ein wenig einschränkt. Allerdings komme ich dennoch nicht zu einer vertretbar sicheren Bestimmung. Die besten Grüße, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-10-03 14:16

Userfoto
# 35788
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  272 
Schwabe2015-10-03 10:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2015-09-29
Anfrage:
Rüsselkäfer, 11-12 mm (gemessen), 29.09.2015, Augsburg, abends an der Hauswand (zum Fotografieren mit Taschenlampe ausgeleuchtet). Otiorhynchus sulcatus? Danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 11:19

Userfoto
 A
 B
# 35787
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  581 
chris2015-10-03 10:39
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-10-03
Anfrage:
Dermestes cf. bicolor??? Im Abgleich mit eurer Datenbank wage ich diesen Vorschlag zu machen. Das Tier war schon ein bisschen angeschlagen, der Kater hatte ihn in den Pfoten. Aargau, Wohnung Oberfrick ausserhalb der MTBs auf ca.370 m üNN am 03.10.2015 - Danke für eure Hilfe! Die neue Anfrageoberfläche ist übrigens seeehr komfortabel!! LG Chris
Art, Familie:
Alphitobius diaperinus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Chris, schau Dir mal die Fühlerform in Foto B an, diesen Fühlertyp sieht man oft bei Tenebrionidae, nicht aber bei Dermestidae. Es ist Alphitobius diaperinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 11:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 35785
 5 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  361 
Gerhard2015-10-03 09:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-04-14
Anfrage:
14.4.2015 ca. 15mm Hallo zusammen, ist mein Bestimmungsversuch mit Cicindela hybrida richtig. VG Gerhard
Art, Familie:
Cicindela hybrida  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Cicindela hybrida. vielen dank nochmal für die Mitteilung des Fundorts: Ich hab mich mal umgesehen und die Population an diesem Ort sitzt wohl alleine auf den paar aufgeschütteten Sandhaufen (von denen leider momentan welche abgebaggert werden). Nur dort konnte ich Larvengänge(und diese sehr zahlreich) finden - die Imagines sind natürlich auch in der Umgebung auf den Feldern und besonders den Feldwegen aktiv. Ich vermute größere Populationen in den vielen umliegenden Kies- und Sandwerken. Schöne Bilder! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-03 10:25

Userfoto
 A
 B
# 35784
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  38 
Leon2015-10-03 08:28
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-10-02
Anfrage:
Found this one on the trashcan in my garden in Leiden, western part of the Netherlands, on 02.10.2015. This one is 2 mm and I can't find the right family. Can you help me with this one?
Art, Familie:
Chaetocnema hortensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Leon, this is a flea beetle, Chaetocnema hortensis, probably the most common species in this genus. Develops in Graminaceae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 11:37

Userfoto
# 35783
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  292 
Karin2015-10-03 07:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2015-07-19
Anfrage:
Hallo zusammen, Totfund vom 19.7.2015 aus Backnang/Waldgebiet. Hier vermute ich Lamprohiza splendidula. Stimmt das? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Lamprohiza splendidula  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Männchen von Lamprohiza splendidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 08:41

Userfoto
# 35782
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.713 
Bergmänndle2015-10-02 23:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2015-10-02
Anfrage:
02.10.2015 Vorderhindelang auf Johannisktaut Chrysolina varians ca.880m
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 23:32

Userfoto
# 35781
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  37 
ThorstenR2015-10-02 23:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2015-10-01
Anfrage:
01.10.2015, Garten, Rheintal, Südhessen. Hallo, zusammen, ein Harmonia axyridis, mit zwei verschiedenfarbigen Flügeldecken, na, sowas... Schöne Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Thorsten, bestätigt als Harmonia axyridis. Neckisch! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 23:32

Userfoto
# 35780
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.712 
Bergmänndle2015-10-02 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2015-10-02
Anfrage:
02.10. Lochmaea capreae Vorderhindelang auf Salweide ca. 880m
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 23:32

Userfoto
 A
 B
# 35779
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.711 
Bergmänndle2015-10-02 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-10-02
Anfrage:
02.10.2015 am Innenfenster in Sonthofen kaum 2 mm lang
Art, Familie:
Anthrenocerus australis  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, für den habe ich externe Expertise bei A. Herrmann eingeholt. Er schreibt: "Es handelt sich um einen Angehörigen der taxonomisch schwierigen und artenreichen australischen Gattung Anthrenocerus; alle bisher auf anderen Kontinenten getätigten Funde der Gattung gehören zu einer einzigen Art, nämlich Anthrenocerus australis Hope. Daher ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es sich hier ebenfalls um dieses Taxon handelt. Der Auswanderer scheint sich bei uns, wie viele andere Dermestidenarten ja auch, nicht im Freiland entwickeln zu können und hat daher eine rein anthropogene Lebensweise." LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-04 09:45

Userfoto
 A
 B
# 35778
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  116 
Aalbeek2015-10-02 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2015-10-02
Anfrage:
Am 02.10.2015 auf einem Weg innerhalb des NSG "Aalbeekniederung", Timmendorfer Strand, tot aufgefunden. Ca. 6 mm .
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 23:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 35777
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  85 
zimorodek2015-10-02 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5303 Roetgen (NO)
2015-06-17
Anfrage:
Ctenicera sp., ein Weibchen, aber ich probiere es trotzdem mal. 17.06.2015
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich denke es ist Ctenicera pectinicornis. C. cuprea Weibchen können einfarbig metallisch sein, haben aber etwas weniger zugespitzte Innenwinkel der Fühlerglieder (Foto B). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-03 08:53

Userfoto
# 35776
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  84 
zimorodek2015-10-02 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5302 Eupen (NO)
2015-06-17
Anfrage:
Ein gruseliger Fund! Diese Käferleiche hing auf der Unterseite eines Buchenblattes. Ich bin mir hier nicht so sicher, vielleicht Rhagonycha lignosa? Was ist dem Armen nur widerfahren? 17.06.2015
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Der ist wohl Opfer eines entomopathogenen Pilzes geworden. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 35775
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  83 
zimorodek2015-10-02 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
BE  5302 Eupen (NO)
2015-06-17
Anfrage:
Oxymirus cursor, 17.06.2015
Art, Familie:
Oxymirus cursor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Oxymirus cursor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-02 22:50

Seiten:  7744 7745 7746 7747 7748 7749 7750 7751 7752


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up