kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

8
# 215682
# 216128
# 216151
# 216203
# 216208
# 216217*
# 216218*
# 216219*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 9 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 363)

Seiten:  7076 7077 7078 7079 7080 7081 7082 7083 7084  

Userfoto
# 36006
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  531 
Hans2015-10-08 10:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-10-07
Anfrage:
07.10.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Strauchschicht, 158m, Harmonia axyridis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-08 11:15

Userfoto
# 36005
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  530 
Hans2015-10-08 10:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-10-07
Anfrage:
07.10.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Strauchschicht, 158m, Harmonia axyridis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-08 11:16

Userfoto
# 36004
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  529 
Hans2015-10-08 10:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-10-07
Anfrage:
07.10.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Krautschicht, 158m, Coccinella septempunctata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-08 11:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 36003
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  658 
Neatus2015-10-08 00:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-10-08
Anfrage:
08.10.2015 6,1 mm Skaterbahn. Leider schon halbtot, sah aber interessant aus, so dass ich mal mehr Zeit investiert habe und durch den Schlüssel gegangen bin. Wenn man erst mal die Gattung raus hat, ist in diesen Fall die Art überraschend einfach bestimmbar, da A. cruentata eine andere Halsschildform hat (und auch sonst anders aussieht), kommt nur noch Acidota crenata in Frage.
Art, Familie:
Acidota crenata  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier würde ich bei Acidota crenata zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-08 18:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 36002
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  657 
Neatus2015-10-08 00:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-10-08
Anfrage:
08.10.2015 gefangen in Ginsheimer Skaterbahn. 6,5 mm ohne Rüssel. Der hat wohl gar keine Flügel. Sollte Donus sein und da ich keinen Schlüssel habe Donus sp. Bei uns im Flachland kommt wohl normalerweise neben ovalis noch D. commatus vor und letzterer ist es nicht. Keine Ahnung, ob außerhalb der Mittelgebirge in Südhessen noch andere Arten in der Vergangenheit gefunden wurden.
Art, Familie:
Donus salviae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Donus. LG, Christoph   Hallo Neatus, das ist Donus salviae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-12-03 20:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 36001
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  656 
Neatus2015-10-08 00:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-10-08
Anfrage:
08.10.2015 3,2 mm. Ginsheimer Skaterbahn am Feldrand. Leider ultramiese Bilder. Käfer war in realiter eher ganz schwarz bis auf die gelben Flecken und hatte auffallend hellbraune Tarsen. Sollte der schwarze kohltriebrüssler sein = Ceutorhynchus picitarsis
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. picitarsis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Ceutorhynchus picitarsis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael  Da muss ich mich mal korrigieren: Ceutorhynchus assimilis ist es. *grummel* Viele Grüße, Michael   Ok, es könnte doch picitarsis sein ... die Frage ist, was ist echter Glanz, was nur durchs Foto bedingt, das Rot der Füße sieht auch eher schlapp aus. Beim Männchen unterscheidet sich der Habitus auch mehr, dies ist aber ein Weibchen. Ich lass mal ein cf. Stehen. VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-01-08 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 36000
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  655 
Neatus2015-10-08 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-10-08
Anfrage:
08.10.2015 7 mm Feld, Anchomenus dorsalis
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-08 00:13

Userfoto
 A
 B
# 35999
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  613 
Kalli2015-10-07 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-10-06
Anfrage:
Und hier noch was Hübsches: dieses rotkupferne Hochglanztier sieht mir wie mein erster Pterostichus burmeisteri aus, was das erste Pünktchen in Hessen in diesem Jahrzehnt wäre. Wieder Bachtal, Odenwald, unter Totholz, 13 mm, 6.10.15. Höhe extra mal bestimmt: ca. 231 m. Viele Grüße
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Sehr löblich! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 22:37

Userfoto
# 35998
 3 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
cleidiane2015-10-07 22:22
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2015-10-03
Anfrage:
O inseto foi encontrado no Estado do Tocantins, Brasil, na cidade de Paraíso do Tocantins, atacando plantas de jiló e berinjela.
Art, Familie:
Nealcidion bicristatum  Cerambycidae
Antwort:
  Oi cleidiane, este deve ser o Cerambicídeo Nealcidion bicristatum. A espécie é uma praga conhecida no cultivo de berinjela no Brasil. As larvas se desenvolvem nos caules de beringelas, enquanto os adultos são relatados para se alimentar de folhas de tabaco. Atenciosamente, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 23:47

Userfoto
# 35997
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  612 
Kalli2015-10-07 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-10-06
Anfrage:
Mehrere am 6.10.15 in Laub/Mischwald unter Totholz (Bachtal am Odenwaldrand). 5.3 mm. Würde ich für einen Bembidion halten, vielleicht Richtung Bembidion deletum? Bin gespannt, was Ihr sagt. Schon mal danke und viele Grüße
Art, Familie:
Bembidion deletum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, von Fabian, Christoph und meiner unwissenden Wenigkeit bestätigt als Bembidion deletum. Der zu erwartende Blauschimmer geht wohl in der Belichtung unter. Feuchter Laubmischwald passt jedenfalls gut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-10-07 23:55

Userfoto
# 35996
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  611 
Kalli2015-10-07 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-10-05
Anfrage:
5.10.15 an Hauswand, 4.5 mm. Das müsste mein erster Anobium denticolle sein. Liebe Grüße
Art, Familie:
Anobium denticolle  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anobium denticolle. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 23:04

Userfoto
# 35995
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  610 
Kalli2015-10-07 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2015-10-05
Anfrage:
In sehr morschem Totholz neben einem Tümpel, wie es der Zufall will wohl gleich wieder ein Leistus rufomarginatus. 5.10.15, 8.5 mm. Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Leistus rufomarginatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Leistus rufomarginatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 22:20

Userfoto
# 35994
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.726 
Bergmänndle2015-10-07 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-10-07
Anfrage:
07.10.2015 Sonthofen Kalvarienberg 800m Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 21:38

Userfoto
 A
 B
# 35993
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.725 
Bergmänndle2015-10-07 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2015-10-07
Anfrage:
07.10.2015 Sonthofen Kalvarienberg 800m Kurzflügler Totfund im Spinnennetz an alten leerstehenden Haus.
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, nach Philonthus spec. ist hier Ende der Fahnenstange. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-10-07 23:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 35992
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.022 
Rüsselkäferin2015-10-07 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5207 Bornheim (NO)
2015-08-05
Anfrage:
Diese Käferdame krabbelte auf einem Holzstapel in der Ville umher. Hylotrupes bajulus, Länge 15 mm, gefunden am 05.08.2015, auf 150m üNN. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Hylotrupes bajulus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hylotrupes bajulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Hättste bei Dir zuhause aussetzen können, sie hätt sich bestimmt gefreut!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:34

Userfoto
# 35991
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.021 
Rüsselkäferin2015-10-07 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8321 Konstanz-Ost (BA)
2015-03-05
Anfrage:
Noch ein Harmonia axyridis, dieser ist von letztem Jahr. Gefunden auf nem Fußweg in Konstanz, 400m üNN, am 05.03.2015. Länge etwa 6 oder 7 mm. Diese nette Farbvariante hab ich bisher nur das eine Mal gefunden. Liebe Grüße!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 35990
 7 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  143 
moppedopa2015-10-07 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-08-08
Anfrage:
Hallo. Ein Staphylinidae. Da der Kopf (Bild 2) rel. groß und rundlich ist, tippe ich auf einen Ocypus, aber welcher? Fundort: Bei uns im Gewächshaus im Garten in Bendorf. Funddatum: 08.08.15 Größe: ca. 20 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Oppa mit dat Mopped, das ist unser größter Schlawiner der Familie, Ocypus olens. Viele Grüße, Klaas  Hallo moppedopa und Klaas, da muss ich zweifach korrigieren: das ist Ocypus nero. Und: O. olens ist nicht alleine so groß, da haben wir noch weitere Staphys in der Größe! VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-10-08 13:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 35989
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  142 
moppedopa2015-10-07 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-08-02
Anfrage:
Hallo. Dies sollte ein Lilienhänchen -Lilioceris lilii- sein. Fundort: Bei uns im Garten in Bendorf auf Goldrute. Funddatum: 02.08.15 Größe: ca. 5 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 35988
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  141 
moppedopa2015-10-07 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-08-02
Anfrage:
Hallo. Ein Chrysomelidae. Meine Vermutung ist der Grüne Sauerampferkäfer -Gastrophysa viridula-. Fundort: Morsbergstadion bei Höhr-Grenzhausen. Funddatum: 02.08.15 Größe: 5 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 35987
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  140 
moppedopa2015-10-07 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-08-02
Anfrage:
Hallo. Ist dieser sehr kleine Curculionidae zu bestimmen? Fundort: Morsbergstadion bei Höhr-Grenzhausen. Funddatum: 02.08.15 Größe: 1,5-2 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Zacladus geranii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das sollte Zacladus geranii sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 35986
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  139 
moppedopa2015-10-07 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-31
Anfrage:
Hallo. Ist dieser Carabidae zu bestimmen? Ich tippe auf den Großen Grabkäfer -Pterostichus niger- Fundort: Brexbachtal bei Bendorf unter Mooskissen. Funddatum: 31.07.15 Größe: 17 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Pterostichus cristatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das ist Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian  Hallo moppedopa und Fabian, ich halte den eher für Pterostichus cristatus. Zu platt, zu schwarz und viel zu groß für oblongopunctatus, außerdem am Halsschild die 2te Grube zumindest angedeutet. In feuchten Wäldern gibts beide, cristatus aber eher montan und seltener. Viele Grüße, Michael   Au weia, Michael hat natürlich Recht - der metallische Glanz von P. oblongopunctatus ist auf Fotos nicht immer zu sehen und ich hatte die angegebene Größe garnicht gesehen :/ Asche auf mein Haupt! Auf jeden Fall ein schöner Fund - hab ich selber noch nie gesehen. LG, Fabian  Hallo zusammen, ich kann vlt. noch anmerken, dass die Art im Westen (NRW, RP) nicht selten ist - typischer Bewohner in Mittelgebirgslagen. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-10-08 13:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 35985
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  138 
moppedopa2015-10-07 19:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5511 Bendorf (RH)
2015-07-31
Anfrage:
Hallo. Ist dieser Carabidae zu bestimmen? Diese kleinen schwarzen Läufer sehen für mich alle sehr gleich aus. Fundort: Brexbachtal bei Bendorf unter Mooskissen. Funddatum: 31.07.15 Größe: 8 mm Herzliche Grüße, Stefan
Art, Familie:
Trichotichnus nitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das ist Trichotichnus nitens - zum ersten mal hier auf kerbtier.de! West- und Mitteleuropa. Waldart, in kollinen bis subalpinen Lagen(höchste Funde bis 1740 m), hier meist häufig, aber auch bis in die Ebene vorkommend. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 20:45

Userfoto
# 35984
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  32 
Hubi2015-10-07 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2015-10-06
Anfrage:
Hallo, gehe ich recht in der Annahme das es bei diesem 22 mm langen Käfer den ich am 06.10.2015 am Licht hatte um einen Necrodes littoralis handelt? Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Necrodes littoralis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Hubi, bestätigt als Necrodes littoralis. Schöner Nachweis! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:06

Userfoto
 A
 B
# 35983
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  40 
ThorstenR2015-10-07 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2013-07-15
Anfrage:
15.07.2013, Rheintal, Südhessen, Terasse innerorts am Licht, 8mm, Lagriidae, Wollkäfer Hallo, zusammen, geht der auch im "warmen Süden":-) Mitte Juli als Lagria hirta durch oder ist L. atripes auch im Rennen? Vielen Dank für`s Ansehen, beste Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Thorsten, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-10-07 20:09

Userfoto
 A
 B
# 35982
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  309 
Karin2015-10-07 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2015-06-21
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 21.6.2015 aus Großhöchberg/Wald.Phyllopertha horticola. Größe 10mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 18:16

Seiten:  7076 7077 7078 7079 7080 7081 7082 7083 7084


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up