kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

45
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  8645 8646 8647 8648 8649 8650 8651 8652 8653  

Userfoto
# 40746
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   256 
Gerd2016-04-02 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-04-02
Anfrage:
Hallo, kann der Winzling ein gegrenzt oder gar bestimmt werden? Größer als 1,5 mm war er bestimmt nicht. 2.4. 2016, Garten im südlichen Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Gerd, eingrenzen auf die Gattung Atomaria können wir ihn. Bis zur Art reicht es zumdest für mich nicht. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-02 20:01

Userfoto
# 40745
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    60 
Käfer2016-04-02 16:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6938 Regensburg (BN)
2016-03-31
Anfrage:
Garten 31.März 2016 ca.2Cm lang
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Käfer, das ist ein Weibchen von Meloe proscarabaeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 19:03

Userfoto
# 40744
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   663    28 
Reinhard Gerken2016-04-02 15:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3027 Faßberg (NE)
2016-04-02
Anfrage:
Hallo zusammen, hier eine Fundmeldung von Typhaeus typhoeus. Funddaten: 02.04.2016, auf Sandweg in Wacholderheide.
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-02 16:15

Userfoto
 A
 B
# 40743
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77 
Lucgast2016-04-02 14:12
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Small beetle of about 2 mm
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Lucgast, in this case I can just determine the subfamily Aleocharinae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 16:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 40742
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46 
Leon2016-04-02 13:13
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-03-27
Anfrage:
Found this one that's 5 mm in a pool with Sphagnum-mosses in Elsloo, in the northern part of the Netherlands, on 27.03.2016. I do have the guide to the aquatic beetles of the netherlands, but I'm totally stuck on this one. Can you help me with this one?
Art, Familie:
Byrrhidae sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hi Leon, it is a representative of family Byrrhidae. But I don't dare to go on the genus level. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 13:22

Userfoto
# 40741
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   599    39 
Manfred2016-04-02 13:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-02
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, er versteckt zwar seinen Kopf in der Ecke, aber ich vermute trotzdem, dass es ein Pyrrhidium sanguineum sein sollte. Größe ca. 12 mm, gefunden heute, 2.4.2016 an einer Gebäudeecke in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pyrrhidium sanguineum. Die sind immer füh dran im Jahr. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 13:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 40740
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26 
SusanneCarolin2016-04-02 12:42
Land, Datum (Fund):
Spanien  2016-03-28
Anfrage:
28.03.2016 Naturpark Los Alcornocales, Gemeinde Los Barrios, Provinz Cádiz, Andalusien, an Asphodelus-Blüte, ein einziger Trichius, aber welcher? (Sonst nur Oxythyrea funesta uns Tropinota squalida)
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, hier geht es leider nur bis zur Gattung Trichius. Wahrscheinlich T. zonatus. Das Taxon ist allerdings Gegenstand einer laufenden Diskussion (zonatus, gallicus, rosaceus), vergleiche hier und hier. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 20:30

Userfoto
# 40739
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   598    26 
Manfred2016-04-02 10:33
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-03-25
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Crioceris asparagi; vermute ich, denn ich finde, er sieht genauso aus wie bei uns. Größe ca. 6 mm, gefunden am 25.3.2016 an einer Hauswand beim Cabo da Roca/Portugal.
Art, Familie:
Crioceris asparagi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Crioceris asparagi, wobei ich da etwas genauer hingeschaut habe, in Portugal gibt es Crioceris-Arten, die bei uns nicht vorkommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 11:59

Userfoto
# 40738
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    7 
perfect.projects2016-04-02 09:16
Land, Datum (Fund):
Spanien  2016-03-11
Anfrage:
Kanarische Insel La Palma, E - 38789 Puntagorda / 28.777679° N 17.983380° E / 600 müM / 11-03-2016, 14:00 / Am Pfadrand eines kleinen Fusswegs durch eine Wiese / Etliche Expl., über mehrere Tage anzutreffen / Halten sich gerne da auf, wo der Bewuchs nicht so dicht ist / Pflanzenfresser / Länge ca. 30 mm. Danke für die Bestimmung der Art!
Art, Familie:
Meloe tuccius  Meloidae
Antwort:
  Hallo perfect.projects, das sollte Meloe tuccius sein. Südeuropa, Osteuropa, Nordafrika, Südwestasien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 09:53

Userfoto
# 40737
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.808    93 
Bergmänndle2016-04-02 00:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 Seifer Becken 715m rechts der Iller im Auenbereich in Totholz-Grauerle. Ist das Limodromus assimilis ca. 10mm lang.
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-02 06:32

Userfoto
# 40736
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.807 
Bergmänndle2016-04-02 00:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 Seifer Becken rechts der Iller 715m. Carabidae ca, 6-7 mm lang in Grauerlle Moderholz.
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, ein Vertreter der Gattung Agonum. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Das Foto ist sowohl im Aufnahmewinkel, als auch in der Qualität suboptimal, wobei ich nicht weiß, ob es zu grob gekörnt ist, oder der komische Glanz eher stört oder beides. Vielleicht hat ja einer der anderen noch eine Idee. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-02 07:22

Userfoto
# 40735
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.806    87 
Bergmänndle2016-04-02 00:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 Seifer Becken rechts der Iller 715m. Ich denke da an Abax parallelus ca 15mm lang.
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, fast - das ist Abax parallelepipedus. Die Borsten auf der Unterseite der Tarsenendglieder machen es sicher. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-02 06:36

Userfoto
# 40734
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.805    65 
Bergmänndle2016-04-02 00:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 Seifer Becken rechts der Iller 715m kan das Harpalus sp. sein ?
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-02 06:34

Userfoto
 A
 B
# 40733
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.804    20 
Bergmänndle2016-04-02 00:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 Seifer Becken rechts der Iller 715m Carabus coriaceus ca. 23mm
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, schau nochmal genau hin, das ist Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 00:17

Userfoto
# 40732
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   508    66 
DanielR2016-04-02 00:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4127 Seesen (HN)
2016-03-30
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Carabus auronitens, 30.03.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 00:13

Userfoto
# 40731
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   507    8 
DanielR2016-04-02 00:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4129 Bad Harzburg (HN)
2016-03-31
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Carabus sylvestris, 19 mm, 31.03.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Carabus silvestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Carabus silvestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 00:14

Userfoto
 A
 B
# 40730
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154 
Aalbeek2016-04-01 23:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-04-01
Anfrage:
Am 01.04.2016 in Timmend. Strand, NSG "Aalbeekniederung", auf Feuchtwiese an Strohhalm entdeckt. Ca. 8 bis 10 mm.
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Aalbeek, ich fürchte, dass wir hieraus nicht mehr als Philonthus spec. machen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-02 07:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 40729
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   793    28 
markusschoen762016-04-01 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 außen am Haus. 500m üNn. Ca.4,5mm. Bockkäfer im Westentaschenformat: Pogonocherus hispidus
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-04-01 22:45

Userfoto
# 40728
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    5 
ruby622016-04-01 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2016-04-01
Anfrage:
gesehen am 01.04.2016 unter Rinde am Burgberger Hörnle und müsste der Kleiner Pestwurzrüssler (Liparus germanus) sein.
Art, Familie:
Hylobius piceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruby, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Hallo Ruby und Christoph, das ist nicht arietis, sondern der viel seltenere H. excavatus, hier noch unter dem älteren Namen H. piceus aufgeführt. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-04-03 01:58

Userfoto
 A
 B
# 40727
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    59 
Maike2016-04-01 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3027 Faßberg (NE)
2016-04-01
Anfrage:
Liebes Team 01.04.2016 Vielleicht unverwechselbar Frühlingsmistkäfer (Trypocopris vernalis)heute in der Heide - dann bitte nur als Meldung. LG Maike
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Maike, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-01 20:33

Userfoto
 A
 B
# 40726
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Waldläufer2016-04-01 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1745 Stahlbrode (MV)
2016-04-01
Anfrage:
01.04.2016 ca. 5mm lang An abgestorbener Douglasie, mit Weibchen in Kammer, evtl. Borkenkäferart?
Art, Familie:
cf. Corticeus sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Waldläufer, hier geht es leider nur bis zur Gattung Corticeus, das die Auflösung respektive der Abbildungsmaßstab nicht besonders hoch ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-01 20:23

Userfoto
 A
 B
# 40725
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    7 
Christine2016-04-01 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2009-04-19
Anfrage:
Liebes Käferteam, wen sah ich hier am 19.4.2009 nahe der Isar südlich von Lenggries? Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Otiorhynchus sensitivus. Im ganzen Alpengebiet, montan bis subalpin an Nadelholz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-02 12:03

Userfoto
# 40724
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    43 
Christine2016-04-01 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8435 Fall (BS)
2010-06-26
Anfrage:
Liebes Käferteam, bei diesen beiden habe ich gar keine Idee. Ich fand sie nahe der Isar hinter Lenggries am 26.6.2010 auf Farn. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Dascillus cervinus. Der "Behaarte Moorweichkäfer" - in Europa, ohne den äußersten Norden und Süden. Im Osten bis Sibirien. Montan bis alpin. Auf Blüten und im Gebüsch, von Mai bis Juli. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-01 19:32

Userfoto
 A
 B
# 40723
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   597 
Manfred2016-04-01 17:51
Land, Datum (Fund):
Portugal  2016-03-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Scymnus interruptus, vermute ich; Größe ca. 2 mm, gefunden am 29.3.2016 an einer schmutzigen Hauswand neben der Kathedrale von Coimbra/Portugal. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scymnus cf. interruptus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, sieht stark nach Scymnus interruptus aus. Allerdings bin ich nicht genug mit der portugiesischen Fauna vertraut, daher mit einem cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-01 23:41

Userfoto
# 40722
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    44 
Christine2016-04-01 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2005-05-25
Anfrage:
Liebes Käferteam, ist dies Ctenicera pectinicornis? Gefunden am 25.5.2005 auf einer Wiese am Brandkopf, Jachenau. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Ctenicera pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-01 23:25

Seiten:  8645 8646 8647 8648 8649 8650 8651 8652 8653


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up