kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 294985
# 294986
# 295011
# 295076
# 295082
# 295089
# 295106
# 295111
# 295112
# 295113
# 295114
 
11 warten ⌀ 3 h
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
162 beantwortet (224 gestern)

9837 9838 9839 9840 9841 9842 9843 9844 9845  

Userfoto
# 45207
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   379 
mmk2016-05-19 11:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016 ? Garten/Wiese/Bahndammböschung. Fundort Welver (Liethe)
Art, Familie:
Oulema sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oulema. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 11:14

Userfoto
 A
 B
# 45206
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   252    59 
Christine2016-05-19 11:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Ist dies Cryptocephalus sericeus? auf Wolfsmilch, 17.05.2016, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Christine, da der Habitus gedrungen ist (bei sericeus länglich) und keine Grübchen an der Basis des Haltschildes erkennbar sind, bleibt nur Cryptocephalus aureolus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:15

Userfoto
# 45205
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251    23 
Christine2016-05-19 11:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Liebes Käferteam, dieser Winzling saß unter einem Königskerzenblatt, könnte es Trichosirocalus troglodytes sein? Leider habe ich nur dieses eine Foto, dann war er weg. 17.05.2016, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Mooin Christine, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:17

Userfoto
# 45204
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   394    114 
WolfgangL2016-05-19 11:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8332 Unterammergau (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Guten Morgen, ein paar Käfer von einem ausflug in die Berge. Chrysolina coerulans? Bei Unterammergau, 17. Mai 2016
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Wolfgang, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:16

Userfoto
# 45203
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   250    168 
Christine2016-05-19 10:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Cantharis rustica, 17.05.2016, Isardamm bei Schäftlarn. Gruß Christine
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christine, wegen der schwarzen Hinterbeien denke ich da eher an Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 11:24

Userfoto
 A
 B
# 45202
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249 
Christine2016-05-19 10:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Ist dies Oedemera lurida? 8 mm, 17.05.2016, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Oedemera cf. virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christine, für O. lurida zu groß, aber es kann immer noch einer der beiden Schwesterarten O. virescens oder monticola sein. Gruß, Lennart   Fundort zu weit unten, so dass man O. monticola ausschließen kann. Leider für eine klare Abgrenzung zu lurida in der Größe zu grenzwertig, deshalb nur cf., also Oedemera cf. virescens. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:21

Userfoto
# 45201
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   248    74 
Christine2016-05-19 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-05-17
Anfrage:
Liebes Käferteam, ist dies Oedemera virescens? ca. 8 mm, 17.05.2016, Isardamm bei Schäftlarn. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christine, der lässt sich hier leider nicht von O. monticola abgrenzen. Gruß, Lennart   Aufgrund der geringen Höhe über Normalnull ist monticola auszuschließen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:22

Userfoto
# 45200
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   707    11 
Manfred2016-05-19 09:43
Land, Datum (Fund):
Irland  2016-05-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, bei dem ca. 3-4 mm großen, am 11.5.2016 am Wegrand bei Donegal (Nordwestirland) gefundene Käfer, weiß ich überhaupt nicht, wo ich ihn hintun soll. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Prasocuris marginella  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Manfred, das ist Prasocuris marginella. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:26

Userfoto
# 45199
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   706    120 
Manfred2016-05-19 09:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-05-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, diesen Clytus arietis (Größe ca. 10 mm) sass heute, 19.5.2016, um 6 Uhr in der Frühe neben dem Zeitungsbriefkasten an meiner Hauswand in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:43

Userfoto
 A
 B
# 45198
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   705    260 
Manfred2016-05-19 09:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-05-18
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein etwas verfusselter Cetonia aurata, Größe ca.19 mm, gefunden am 18.5.2016 auf der Straße vor meinem Hauseingang in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:43

Userfoto
# 45197
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    69 
schaaf2016-05-19 09:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6515 Bad Dürkheim-Ost (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Haustürbesuch
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo schaaf, das sollte Cerambyx scopolii sein. Der Kleine Heldbock oder auch Spießbock genannt. Entwicklung in toten Laubhölzern, Eiche, Buche, Obstgehölze etc. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:47

Userfoto
# 45196
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    94 
Passarelli2016-05-19 09:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7724 Ehingen (Donau) (WT)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016, Ehingen-Dintenhofen, Krautschicht neben Altwasser, 493m üNN, ca. 13 mm, mehrere Exemplare; Pyrochroa serraticornis?
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:47

Userfoto
 A
 B
# 45195
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.096 
Bergmänndle2016-05-19 09:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8328 Nesselwang West (BS)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016 Großdorf-Gerats 850m. Phratora sp. an Zitterpappel ca. 4-5mm
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Phratora. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:26

Userfoto
 A
 B
# 45194
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    23 
Passarelli2016-05-19 09:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7724 Ehingen (Donau) (WT)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016, Ehingen-Dintenhofen, Krautschicht neben Altwasser, 492m üNN, ca. 6mm; Mordellochroa abdominalis?
Art, Familie:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Antwort:
  Moin Passarelli, bestätigt als Mordellochroa abdominalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 45193
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   391    21 
GerKlein2016-05-19 08:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2016-05-18
Anfrage:
18.5.2016 ca. 7mm Hallo zusammen den kann ich nicht zuordnen, bitte um Bestimmung. Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Dermestes laniarius  Dermestidae
Antwort:
  Moin GerKlein, es handelt sich um Dermestes laniarius. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 13:10

Userfoto
# 45192
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   390    46 
GerKlein2016-05-19 08:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2016-05-18
Anfrage:
18.5.2016 ca. 10mm Hallo zusammen, Amara...? Mit der Bitte um Bestimmung. Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist Amara ovata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-19 08:43

Userfoto
# 45191
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    247 
Hermann2016-05-19 08:38
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 18.05.2016 ist das auch Athous haemorrhoidalis wie bei meiner vorherigen Anfrage 45189?? Größe ca. 11 mm, Schwarzenbach/Mühlviertel an Hauswand. Leider nur ein Foto, dann ließ er sich ins hohe Gras fallen... LG Hermann.
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Moin Hermann, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 45190
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.023    129 
markusschoen762016-05-19 08:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016; Inndamm, im Gras. 455m üNn. Ca.10mm. Cantharis nigricans.
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:54

Userfoto
 A
 B
# 45189
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105 
Hermann2016-05-19 08:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, ist das Athous haemorrhoidalis? 18.05.2016 an Löwenzahn im Garten, Schwarzenbach/Mühlviertel, ca. 12 mm groß. LG Hermann
Art, Familie:
Athous cf. bicolor  Elateridae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Gruß, Lennart   Zu flach, zu zweifarbig. Das ist Athous bicolor. Viele Grüße, Klaas   Mit dem habe ich mich jetzt auch noch beschäftigt, und ich würde Klaas tendenziell zustimmen. Eine Restunsicherheit bleibt für mich aber. Ich pack lieber mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-19 20:02

Userfoto
 A
 B
# 45188
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.022    61 
markusschoen762016-05-19 08:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-18
Anfrage:
18.05.2016; Inndamm, auf Birke. 460m üNn. Ca.5-6mm. Polydrusus cervinus?
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Markus, etwas ausgelutscht, aber trotzdem bestätigt als Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:42

Userfoto
# 45187
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   482    115 
Karin2016-05-19 07:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald.Cantharis rustica? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 10:55

Userfoto
 A
 B
# 45186
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   481    52 
Karin2016-05-19 07:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald an Totholz. Pyrrhidium sanguineum. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Pyrrhidium sanguineum. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 11:09

Userfoto
# 45185
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   480    4 
Karin2016-05-19 07:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald an Totholz. Calambus bipustulatus. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Calambus bipustulatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Calambus bipustulatus. Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-05-19 11:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 45184
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   479    12 
Karin2016-05-19 07:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald. Größe ca. 10mm. Melandrya caraboides? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Melandrya caraboides  Melandryidae
Antwort:
  Moin Karin, bestätigt als Melandrya caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-05-19 12:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 45183
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   478    69 
Karin2016-05-19 07:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald an Totholz.Hylobius abietis. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, ja nur wenig Haare auf dem Schildchen bestätigt als Hylobius abietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-19 07:28

9837 9838 9839 9840 9841 9842 9843 9844 9845


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up