kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303318
# 303337
# 303338
# 303354
# 303360
# 303365
# 303371
# 303378
# 303379
# 303384
# 303387
# 303389
 
14 warten ⌀ 9 h, davon
3
bearbeitet
11
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
62 / 85

10157 10158 10159 10160 10161 10162 10163 10164 10165  

Userfoto
# 45381
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.221    22 
Appius2016-05-20 08:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6214 Alzey (PF)
2016-05-19
Anfrage:
Wegrand in Weinbergen südlich Flonheim/nördlich Aulheimer Tälchen, ca. 240 m NN, 19.05.2016, an einer kleinen Eiche. Größe ca. 5 mm (Männchen)
Art, Familie:
Phyllobius betulinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, das ist Phyllobius betulinus und da ich auf grüne Rüssler ganz besonders stehe, lasse ich für eine zweite Meinung stehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger  stimme zu. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 15:29

Userfoto
# 45380
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.220    155 
Appius2016-05-20 08:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6214 Alzey (PF)
2016-05-19
Anfrage:
Wegrand in Weinbergen südlich Flonheim/nördlich Aulheimer Tälchen, ca. 240 m NN, 19.05.2016, Oedemera nobilis.
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-20 10:20

Userfoto
# 45379
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.219 
Appius2016-05-20 08:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6214 Alzey (PF)
2016-05-19
Anfrage:
Schmales Wäldchen in Weinbergen südlich Flonheim/nördlich Aulheimer Tälchen, ca. 250 m NN, 19.05.2016, Größe 9,2 mm.
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Appius, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ampedus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-20 10:30

Userfoto
# 45378
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    50 
Gregor2016-05-20 08:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2016-05-19
Anfrage:
19.5.2016, ca. 8mm. auf Eiche. Hier hoffe ich, zumindest mit der Gattung Otiorhynchus richtig zu liegen Viele Grüße Gregor
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, nahe dran, das ist Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-20 10:23

Userfoto
# 45377
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   485    68 
Karin2016-05-20 07:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald auf Gras. Alosterna tabacicolor? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:21

Userfoto
 A
 B
# 45376
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   484    40 
Karin2016-05-20 07:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Totfund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald. Molops piceus? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:38

Userfoto
# 45375
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   483    46 
Karin2016-05-20 06:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6922 Wüstenrot (WT)
2016-05-18
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 18.05.2016 aus Rohrbach im Wald.Cantharis decipiens. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:29

Userfoto
# 45374
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    261 
Ranger2016-05-20 00:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2016-05-19
Anfrage:
Es handelt sich meiner Meinung nach um den Gemeinen Rosenkäfer. Gefunden in meinem Garten am 19.05.2016
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ranger, so gemein sind die gar nicht. Aber ja, das ist Cetonia aurata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:30

Userfoto
# 45373
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   24    82 
Ranger2016-05-20 00:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2016-05-19
Anfrage:
Im Garten auf einem Hahnenfuß gefunden. Leider war es sehr windig, sodaß ich keine besseren Fotos schießen konnte. Die Länge schätze ich auf 2-3mm
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ranger, das Foto reicht. Das ist Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:32

Userfoto
 A
 B
# 45372
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    122 
Norbert2016-05-20 00:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6921 Großbottwar (WT)
2016-05-19
Anfrage:
19.05.2016 Clytus arietis, Gemeiner Widderbock, ca. 10-12mm, an der Hauswand. Ba-Wü, LKr HN, bei Untergruppenbach, ~245m üNN. Grüßle, Norbert
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Norbert, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:36

Userfoto
# 45371
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   557    48 
DanielR2016-05-19 23:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3542 Gr. Kreuz (BR)
2016-05-08
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, eine Meldung von Gonioctena quinquepunctata, 6,5 mm, 08.05.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Gonioctena quinquepunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-19 23:56

Userfoto
 A
 B
# 45370
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    6 
Konrad2016-05-19 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2433 Parum (MV)
2016-05-18
Anfrage:
mehrere auf Betula pubescens; Torfstich, Hochmoor; 18.05.2016
Art, Familie:
Polydrusus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Polydrusus pilosus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-20 07:35

Userfoto
# 45369
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   552    117 
beetlejuice2016-05-19 22:56
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-05-15
Anfrage:
15.05.2016 Ein stark abgeschabter Phyllobius pyri? Waldweg/Feldrain zwischen Schnottwil und Wengi, 480 m ü. NN, Kanton Solothurn. Viele Grüße
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Phyllobius pyri. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-19 22:57

Userfoto
 A
 B
# 45368
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   551 
beetlejuice2016-05-19 22:49
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Schieß mich auf Philonthus splendens ein, auch wenn die Flugwürmer arg schwierig in der Bestimmung sind. Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz. Viele Grüße
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-20 23:40

Userfoto
# 45367
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   550    121 
beetlejuice2016-05-19 22:45
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Aufgrund der Form und Struktur des Halsschildes sowie der Flügeldecken, die wie "genäht" scheinen, würde ich mich für Poecilus versicolor entscheiden wollen. Waldrand, 780 m ü. NN, Ferpicloz. Viele Grüße
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Poecilus versicolor. Die Flügeldecken sind dabei nicht ausschlaggebend sondern der Halsschild. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-19 23:51

Userfoto
 A
 B
# 45366
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    121 
Norbert2016-05-19 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2016-05-19
Anfrage:
Clytus arietis? Hallo, Wahrscheinlichkeit und Fundort sprechen für Clytus arietis. Ebenso die dunklen Fühlerspitzen. Beim Abgleich mit den Bildern sehe ich aber mehr Ähnlichkeit mit Clytus larna (Hinterteil / „Schwinge“ viel Spitzer verlaufend). Funddatum: 19.5.2016 Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Oberotterbach (200 m ü.NN), Hausgarten mit großer Silber-Tanne, Kiefern und Fichten. Im Voraus vielen Dank für die Bestimmungshilfe und viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Norbert, bestätigt als Clytus arietis, die Fühler machen's! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-19 22:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 45365
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.218    3 
Appius2016-05-19 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6214 Alzey (PF)
2016-05-19
Anfrage:
Feldweg/Weinberg nördlich Aulheimer Tälchen/südlich Flonheim, ca. 260 m NN, 19.05.2016, mehrere Exemplare unter bei landwirtschaftlicher Bodenbearbeitung umgedrehter Grassode, Größe 3 mm. Pleurophorus caesus, nehme ich an.
Art, Familie:
Pleurophorus caesus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Pleurophorus caesus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-19 22:30

Userfoto
# 45364
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   189 
Aalbeek2016-05-19 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-05-18
Anfrage:
Am 18.05.2016 Nähe Ratekau/Sereetz in einem ehem. Kiesabbaugebiet, jetzt bewaldet, auf Sternmiere gefunden.
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, hier geht es leider nur bis zur Gattung Curculio. Da braucht man einen Blick auf das Schildchen von oben. Ausserdem den Flügeldeckenabsturz. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:15

Userfoto
# 45363
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    253 
Aalbeek2016-05-19 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-05-18
Anfrage:
Am 18.05.2016 Nähe Ratekau/Sereetz in einem ehem. Kiesabbaugebiet, jetzt bewaldet, gefunden.
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:21

Userfoto
# 45362
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   556 
DanielR2016-05-19 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4342 Bad Schmiedeberg (SN)
2016-05-05
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, kann man hier eine Gattungszuordnung am Foto erreichen? Eventuell Brachygluta sp.? 2 mm. 05.05.2016. LG, Daniel
Art, Familie:
Pselaphidae sp.  Pselaphidae
Antwort:
  Hallo Daniel, trotz aller Bemühung komme ich hier nicht weiter als Familie Pselaphidae. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-20 23:28

Userfoto
# 45361
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   555    115 
DanielR2016-05-19 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4342 Bad Schmiedeberg (SN)
2016-05-05
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, hier vermute ich Athous subfuscus, 9,5 mm, 05.05.2016. Vielen Dank, Daniel
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Athous subfuscus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:16

Userfoto
 A
 B
# 45360
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    48 
Uta2016-05-19 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2932 Dannenberg (Elbe) Süd (NE)
2016-05-07
Anfrage:
Hallo, ist dies ein Furcipus rectirostris ? 07.05.2016 an frühblühender Traubenkirsche. Größe: ca 4 mm. Liebe Grüsse - Uta
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Uta, bestätigt als Furcipus rectirostris, mittlerweile Anthonomus rectirostris. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:09

Userfoto
# 45359
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    132 
Omo2016-05-19 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3323 Schwarmstedt (HN)
2016-05-18
Anfrage:
Hallo, am 18.05.2016 an Erbse im Hausgarten. Cantharis? Dank und Gruß, Omo
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo omo, das ist Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 45358
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.031    3 
markusschoen762016-05-19 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2016-05-18
Anfrage:
Da habt ihr heute ganz schön was zu bestimmen gehabt... Respekt! Gestern, am 18.05.2016, hab ich am Innufer (Bild C), ca. 500m von der Stelle vom letzten Jahr, noch dutzende Nebria picicornis beobachten dürfen, alle versteckt unter Steinen oder Schwemmholz. Neben Asaphidion caraboides, die auch in großer Zahl umherliefen, die mit Abstand häufigste Carabiden-Art; ansonsten nur bereits gemeldete Standarten. :-)
Art, Familie:
Nebria picicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Nebria picicornis. Hübsche Rotköpfe! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:13

Userfoto
# 45357
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   709    86 
Manfred2016-05-19 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2016-05-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, was habe ich denn da für einen Rüssler erwischt? Ich habe ihn nicht zuordnen können. Größe ca. 3 mm, gefunden heute, 19.5.2016 auf einer hohen Grasblüte am Rand des Freigeländes des UNIMOG-Museums in Gaggenau. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist die graue Variante von Phyllobius oblongus. In der Galerie steht die braune. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-19 22:17

10157 10158 10159 10160 10161 10162 10163 10164 10165


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up