kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

6
# 169598
# 169614
# 169616
# 169617
# 169635
# 169656
 
Warten: 6 (seit ⌀ 13 h)
6
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 51)

Seiten:  4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787  

Userfoto
 A
 B
# 47594
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.245 
Bergmänndle (2016-06-01 23:40:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8527 Oberstdorf (BS)
Anfrage:
01.06.2016 Altstädten Fußballplatz am Hinanger Bach 750m Mononychus punctumalbum mir ca. 5mm ein sehr großes Exemplar in einer Pippaublüte.
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2016-06-01 23:40:47) —

Userfoto
# 47593
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.244 
Bergmänndle (2016-06-01 23:33:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8527 Oberstdorf (BS)
Anfrage:
01.06.2016 Altstädten Fußballplatz am Hinanger Bach 750m. Ist das Nebria salina ? ca. 9mm
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle,ich halte den eher für Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2016-06-01 23:42:43) —

Userfoto
 A
 B
# 47592
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  76 
Marion (2016-06-01 23:09:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Gefunden auf einer Wiese an einem Grashalm am 28.05.2016, Größe ca. 11 mm, Anisodactylus? Danke und VG, Marion
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, das ist Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-06-02 09:08:42) —

Userfoto
 A
 B
# 47591
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  75 
Marion (2016-06-01 23:03:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5243 Thalheim (SN)
Anfrage:
Gefunden auf einem Parkweg am 28.05.2016, Größe ca. 13 mm, Amara? VG, Marion
Art, Familie:
Amara aulica  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, das ist Amara aulica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-06-01 23:04:59) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 47590
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.142 
markusschoen76 (2016-06-01 23:02:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8238 Neubeuern (BS)
Anfrage:
01.06.2016; Feldrand; an Spitzwegerichblüte. 480m üNn. Ca.7,5-8mm. Nach allem was ich in vorangegangenen Bestimmungen (und auch im Netz) gelesen habe, bin ich mir eigentlich sicher, dass dies ein Malachius aeneus (Weibchen) sein sollte. :-) ... war auf jeden Fall deutlich größer, als alles was ich an Malachius s.l. bisher gesehen hab.
Art, Familie:
Malachius aeneus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Markus, ich würde den als Malachius aeneus bestätigen. M.s. ist es nicht, da zu viel schwarze Zeichnung auf den Flügeldecken. Auch M. rubidus hat normalerweise nicht so schwarze Schultern und bei rubidus ist das zweite Fühlerglied in beiden Geschlechtern nur so ein kleiner Frummel. Deiner hat da ein deutlich längeres Glied, wenn dieses auch nicht so lang ist wie das erste (was ich nebenbei noch bei fast keinem als M. a. bestimmten Tier erkennen konnte, die waren meist kürzer nur halt nicht so kurz wie bei M. r.). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2016-06-02 00:02:06) —

Userfoto
# 47589
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  103 
Kirsten (2016-06-01 22:55:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2424 Wedel (SH)
Anfrage:
Moin zusammen, am 31.05.16 landete der ca. 3 mm große Rüssler an meinem Rosenbogen. Pflanzen in der Nähe: Rose, Clematis, Lonicera, Malve. Könnte das ein Barypeithes sein? Liebe Grüße und Dank, Kirsten
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, ja, aber hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:58:12) —

Userfoto
# 47588
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  420 
Schwabe (2016-06-01 22:46:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6333 Gräfenberg (BN)
Anfrage:
Auch dieser Käfer krabbelte an einer Hauswand im Leutenbacher Ortsteil Ortspitz herum (Naturpark Fränkische Schweiz). 26.05.2016, Körperlänge 10 mm. Das ist Chrysolina sturmi, stimmt's? Vielen Dank im Voraus!
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:52:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 47587
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.059 
Neatus (2016-06-01 22:45:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
Dissoleucas niveirostris am 31.05.2016 ca. 4 mm auf Pappelstamm
Art, Familie:
Dissoleucas niveirostris  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dissoleucas niveirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:52:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 47586
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.141 
markusschoen76 (2016-06-01 22:42:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8238 Neubeuern (BS)
Anfrage:
01.06.2016; Wiese, von Spitzwegerich geklopft. 480m üNn. Ca.2,5mm. Vermute Trichosirocalus troglodytes.
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:51:59) —

Userfoto
 A
 B
# 47585
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  102 
Kirsten (2016-06-01 22:42:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2424 Wedel (SH)
Anfrage:
Moin liebes Team, heute im Garten an Cosmea, ca. 5 mm. Ich hielt ihn für Malachius bipustulatus, kann aber keine roten Schultern entdecken. Für mich ist er ein seltener Gast und hat für MTB 2424 auch noch keinen Punkt. Liebe Grüße und vielen Dank, Kirsten
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, ja, hier geht es leider nur bis zur Gattung Malachius sensu lato. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:54:01) —

Userfoto
 A
 B
# 47584
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.058 
Neatus (2016-06-01 22:40:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 5.7 mm Mordellochroa abdominalis an Pappelstamm, auf Suche nach Eiablageplatz
Art, Familie:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Mordellochroa abdominalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:41:31) —

Userfoto
# 47583
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.057 
Neatus (2016-06-01 22:35:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 Nedyus quadrimaculatus knapp über 2 mm. Ich hab nur an dem pappelstamm gewartet fiel so einiges von den Nesseln, ganz ohne Schütteln
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:35:55) —

Userfoto
 A
 B
# 47582
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  419 
Schwabe (2016-06-01 22:33:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6333 Gräfenberg (BN)
Anfrage:
Marienkäfer, knapp 5 mm (gemessen), 26.05.2016, Naturpark Fränkische Schweiz, an einer Hauswand in Leutenbach-Ortspitz. Unter euren Färbungsvarianten finde ich irgendwie nix Passendes ... Am Ende doch "nur" wieder Harmonia axyridis? Besten Dank fürs Anschauen!
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, hm, also den halte ich für Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:38:49) —

Userfoto
 A
 B
# 47581
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.056 
Neatus (2016-06-01 22:32:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 3 mm Cryptocephalus rufipes immer wieder hübsch. Leider sehr flugfreudig
Art, Familie:
Cryptocephalus rufipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Cryptocephalus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:36:53) —

Userfoto
 A
 B
# 47580
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.055 
Neatus (2016-06-01 22:27:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 Phyllobius pomaceus an Brennesseln und am Pappelstamm darunter nicht gemessen ca. 1 cm
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:30:43) —

Userfoto
# 47579
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  211 
KD (2016-06-01 22:26:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
Anfrage:
Ruhend in Brennnessel am 31.5.16 4-5mm lang Wer ist das?
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Chrysolina polita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:26:55) —

Userfoto
# 47578
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.054 
Neatus (2016-06-01 22:22:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 2 mm ich weiß Scaphisoma sp., hat mir aber irgendwie gefallen
Art, Familie:
Scaphisoma sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, hier geht es leider nur bis zur Gattung Scaphisoma. Nettes Bild :-D. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:24:10) —

Userfoto
# 47577
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  210 
KD (2016-06-01 22:21:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
Anfrage:
Welcher cassida? Saß am 1.6.16 auf Ackerwinde und floh auf Brennnessel.
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, das sollte Cassida rubiginosa sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:22:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 47576
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.053 
Neatus (2016-06-01 22:21:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5915 Wiesbaden (HS)
Anfrage:
31.05.2016 um die 5 mm sollte Clanoptilus elegans sein
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:22:13) —

Userfoto
# 47575
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  209 
KD (2016-06-01 22:18:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
Anfrage:
Lief in eine Wiese am 1.6.16 1,7-1,9cm Staphylinus...?
Art, Familie:
Staphylinus dimidiaticornis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Staphylinus dimidiaticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:30:37) —

Userfoto
 A
 B
# 47574
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  418 
Schwabe (2016-06-01 22:15:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6333 Gräfenberg (BN)
Anfrage:
Laufkäfer, 7 mm (gemessen), 21.05.2016, Naturpark Fränkische Schweiz, Leutenbach-Ortspitz, gefunden an einer Hauswand. Besten Dank für die Bestimmung!
Art, Familie:
Ophonus azureus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Ophonus azureus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:23:47) —

Userfoto
# 47573
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  208 
KD (2016-06-01 22:15:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
Anfrage:
1.6.16 Bach-Feuchtgebiet an Quirlblättrige Weißwurz gefunden. 5mm.
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es leider nur bis zur Gattung Lilioceris, entweder merdigera oder schneideri. LG, Christoph   Hier mache ich nachträglich L. merdigera draus. L. schneideri lebt nur an der Türkenbundlilie (Lilium martagon). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-12 19:31:48) —

Userfoto
 A
 B
# 47572
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  417 
Schwabe (2016-06-01 22:10:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6333 Gräfenberg (BN)
Anfrage:
Amara sp., zwischen 6,0 und 6,5 mm (gemessen), 21.05.2016, Naturpark Fränkische Schweiz, Leutenbach-Ortspitz, gefunden an einer Hauswand. Danke und viele Grüße!
Art, Familie:
Amara cf. familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist wahrscheinlich Amara familiaris. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-06-02 18:41:26) —

Userfoto
 A
 B
# 47571
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  207 
KD (2016-06-01 22:10:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8327 Buchenberg (BS)
Anfrage:
Moorgebiet am 30.5.16 5-6mm lang. Chrysolina...?
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Oh weh, hier kommt es zur späten Korrektur: C. varians ist es sicher nicht *seufz*. Eher etwas in Richtung fastuosa oder graminis. Bleibt aber unsicher, daher nur Chrysolina sp. LG, Christoph *megaseufz*
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-06-27 20:59:51) —

Userfoto
# 47570
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  290 
Passarelli (2016-06-01 22:08:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7724 Ehingen (Donau) (WT)
Anfrage:
31.05.2016, Ingerkingen, Waldweg, auf Brennnessel, 546m üNN, ca. 5mm; Hippodamia notata?
Art, Familie:
Hippodamia notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Hippodamia notata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-06-01 22:08:59) —

Seiten:  4779 4780 4781 4782 4783 4784 4785 4786 4787


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up