kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

61
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294655
# 294698
# 294740
# 294883
# 294910
# 294950
# 294953
# 294955
# 294957
# 294960
# 294963
# 294964
# 294965
# 294974
# 294978
# 294980
# 294981
# 294985
# 294986
# 294987
# 294988
# 294989
# 294991
# 294993
# 294994
# 294996
# 294998
# 294999
# 295003
# 295004
# 295005
# 295010
# 295011
# 295013
# 295014*
# 295015*
# 295016*
# 295017*
# 295018*
# 295019*
# 295020*
# 295021*
# 295022*
# 295023*
# 295024*
# 295025*
# 295026*
# 295027*
# 295028*
# 295029*
# 295030*
# 295031*
# 295032*
# 295033*
# 295034*
# 295035*
# 295036*
# 295037*
# 295038*
 
61 warten ⌀ 5 h
60
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
38 beantwortet (224 gestern)

9724 9725 9726 9727 9728 9729 9730 9731 9732  

Userfoto
# 47953
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
kiki692016-06-04 19:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-03
Anfrage:
Hallo zusammen, dieser Schnellkäfer (Bild 1) ist deutlich kleiner(keinen cm)als der Melanotus punctolineatus, den ich gestern hatte (zum Vergleich Bild 2) Dieser jetzt hat längere Fühler, glänzt evtl. etwas mehr und kommt mir haariger vor.Auch im Gimbsheimer Sand auf einer bunten Wiese.
Art, Familie:
Limonius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo kiki69, am Foto leider nicht mehr bestimmbar. Von Limonius (Kibunea) minutus ist vor zwei oder drei Jahren via Genital Limonius poneli abgegrenzt worden. LG, Christoph - PS: Foto B nehm ich raus, damit Google de nicht zusammen mit Limonius ausliest, das wär nicht gut ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:11

Userfoto
 A
 B
# 47952
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   455    82 
Schwabe2016-06-04 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6333 Gräfenberg (BN)
2016-05-25
Anfrage:
Rüsselkäfer, 25.05.2016, Fränkische Schweiz, Laubwald bei Egloffstein. Der Käfer flog mir auf die Hand, verweilte dort aber nur kurz. Größe nicht gemessen. Ist das vielleicht Phyllobius maculicornis? Danke fürs Überprüfen!
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Phyllobius arborator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:27

Userfoto
# 47951
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    21 
oldbug2016-06-04 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3627 Peine (HN)
2016-05-26
Anfrage:
Am 26.05.2016 am Nordrand des Woltorfer Holzes auf Weißdorn angetroffen, 7mm gemessen. Oedemera lurida? Danke
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo oldbug, bei 7 mm und in Hannover lassen wir ihn mal als Oedemera lurida durchgehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:03

Userfoto
# 47950
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    152 
oldbug2016-06-04 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-05-28
Anfrage:
Am 28.05.2016 grüner Rüssler im Garten gefunden, 5mm. Vielen Dank fürs Bestimmen
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:03

Userfoto
# 47949
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    43 
Gassigeher im TVB2016-06-04 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2016-06-02
Anfrage:
Im Hundepool schwimmend gefunden, bisher hier nicht gesehen.
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Gassigeher, das ist Necrophorus vespillo mit der gelben Fühlerkeule und den gebogenen Hinterschienen. LG, Christoph - PS: Leider keine Freigabe des Fundpunkts für die Verbreitungskarten, würde mich freuen wenn Du nachträglich per Mail freigeben könntest - am besten über's Kontaktformular.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:05

Userfoto
 A
 B
# 47948
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    240 
kiki692016-06-04 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo alle, ist das 2-Mal der gleiche Schnellkäfer? obwohl der erste (ca. 1,5 cm)etwas größer war als der 2. Sie saßen auf dem Randstreifen zu einem letztjährigen Weizenfeld im Gimbsheimer Sand. Merci
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist beides Agrypnus murina. Groß eckiger Halsschild, mausgrau gefleckt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-04 19:25

Userfoto
# 47947
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    26 
oldbug2016-06-04 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-06-03
Anfrage:
Am 03.06.2016 in einem Garten in Vechelde, 4mm. Könnt das Chilocorus bipustulatus sein? Vielen Dank
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-04 19:23

Userfoto
# 47946
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
kiki692016-06-04 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-03
Anfrage:
Hallo alle, also dieser Mini-Schnellkäfer war leider tot (ca. 5mm).Er hing auf einer Labkraut-Blüte im Gimbsheimer Sand. Wer ist er? Danke und Gruß
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agriotes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:07

Userfoto
# 47945
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    149 
Manni2016-06-04 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5415 Merenberg (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Der Knabe war hartnäckig und wollt immer wieder in unser Haus.
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Manni, das ist Dorcus parallelipipedus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-04 19:14

Userfoto
 A
 B
# 47944
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    118 
kiki692016-06-04 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, diese beiden kleinen (ca. 8mm)saßen aufeinander an einem Sauerampfer im Gimbsheimer Sand. Ich tappe leider im Dunkeln und habe in meinem Bestimmungsbuch mehrerer ähnliche gefunden. Was ist charaktristisch für ihn? Lieben Dank
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Pseudovadonia livida. Wenn du schon mal bei Bockkäfern gelandet bist, dann gibt es tatsächlich noch mehrere ähnliche Arten, aber hier hilft schon mal sehr, dass die Flügeldeckenspitzen nicht geschwärzt sind. Auf Bild A kann man zudem die Fühler ganz gut erkennen und das zweite sehr kurze Fühlerglied und das letzte sehr lange helfen dann zu mehr Sicherheit, sowie dass die Fühler ganz schwarz und nicht gelb geringelt sind. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-04 19:22

Userfoto
# 47943
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    153 
kiki692016-06-04 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-03
Anfrage:
Liebes Team, könnte das ein Bockkäfer sein? er ist nicht sehr groß (nicht ganz 1 cm) und saß in einer bunten, eingesäten Wiese mit Kornblumen und Resede im Gimbsheimer Sand. Danke schön
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist kein Bockkäfer, auch wenn die Fühler sehr dran erinnern, sondern Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-04 20:01

Userfoto
# 47942
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   69    236 
Chris572016-06-04 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016, LSG Schafweide, auf Erlenblatt in kleinem Mischwaldbestand. Danke & Gruß Chris
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 47941
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    151 
Chris572016-06-04 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016. Gefunden bei Erle in einem kleinen Mischwaldbestand auf Sandboden im LSG Schafweide bei Bad Schwartau. Besonders gefiel uns die hell silbergrüne Farbe dieses Rüsslers. Auf dem, letzten Fotokriegte er dann aber doch "Schiß", wie man sieht... Danke & Gruss Chris
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:06

Userfoto
# 47940
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   94    71 
kdjong2016-06-04 18:46
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-03
Anfrage:
Diese Käfer war gestern, 3-6-2016, in die Dünen auf Watteninsel Texel. Er wa vielleicht 0,8 cm.
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Polydrusus cervinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:06

Userfoto
# 47939
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    118 
kiki692016-06-04 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-03
Anfrage:
Hallo Ihr Lieben, sollte ich hier mit Clytra quatripunctata, vierpunktiger Ameisen-Sackkäfer, wirklich meinen ersten selbst-bestimmten Käfer haben? (lach) Er saß in einer bunten Wiese mit Wicken und Labkraut im Gimbsheimer Sand, ca. 1cm Merci
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist nahe dran, aber da die Punkte hinten sehr groß sind, ist dies eher Clytra laeviuscula. Da bleibt immer eine Minirestunsicherheit, außer wenn man den kompletten Halsschild scharf erkennen kann. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-04 20:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 47938
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    34 
Chris572016-06-04 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016. Zwei Käfer, ich denke aber daß es sich um dieselbe Art handelt. Beide auf Erle im LSG Schafweide in kleinem Mischwaldbestand. Danke & Gruß Chris
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 20:07

Userfoto
 A
 B
# 47937
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    73 
Chris572016-06-04 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016, LSG Schafweide bei Bad Schwartau. Ich hoffe das ist nicht off topic, aber ich denke das hier sind doch Käferlarven!!?? Wir fanden etliche auf Baumrinde, meist in den Ritzen, einer alten Lärche. Und was frißt die Larve da wohl? Danke & Gruss Chris
Art, Familie:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris57, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Coccinellidae. LG, Christoph   Hallo zusammne, das halte ich für die Larve von Aphidecta obliterata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-12-11 16:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 47936
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    12 
Chris572016-06-04 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016 - Im LSG Schafweide auf Sandboden in einer Wiese unter einem Stück Holz sitzend. Beim Umdrehen des Holzes flitzte der Käfer los und mußte zum Fotoshooting einmal in die Becherlupe.... Maßstab ist mit auf den Fotos, hope it helps. Danke & Gruß Chris
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Crypticus quisquilius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 18:18

Userfoto
# 47935
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.274    68 
Bergmänndle2016-06-04 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-04
Anfrage:
04.06.2016 Berghofen 770m. Abax parallelepipedus
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, den halte ich für Abax parallelus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 18:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 47934
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Chris572016-06-04 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-06-04
Anfrage:
4.6.2016 - Leider nur total unscharfe Fotos konnte ich von diesem Käfer machen, den ich heute im LSG Schafweide bei Bad Schwartau auf einem Baum zwischen Lärchennadeln entdeckte. Vielleicht läßt sich ja trotzdem genug erkennen. Danke & Gruß Chris
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris57, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hoplia, philanthus und graminicola sind in SH gemeldet. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 18:12

Userfoto
 A
 B
# 47933
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.273 
Bergmänndle2016-06-04 18:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-04
Anfrage:
04.06.2016 Berghofen 770m. Tippe da auf den 4mm kleinen Malthodes minimus
Art, Familie:
Malthodes sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malthodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 18:06

Userfoto
# 47932
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.272 
Bergmänndle2016-06-04 18:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-04
Anfrage:
04.06.2016 Berghofen 770m. Da stehe ich auf dem Schlauch, komme da auf keinen Zweig. Hilfe !!! Ca. 4mm
Art, Familie:
Luperus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, hier geht es leider nur bis zur Gattung Luperus. Luperus ist bestimmungsseitig ohnehin übel und die Trennung der Weibchen von L. luperus und L. flavipes (zu letzterem tendiere ich) zumindest für mich nicht möglich. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-05 10:09

Userfoto
# 47931
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    50 
Yavanna2016-06-04 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2425 Hamburg (SH)
2016-06-04
Anfrage:
Trichius zonatus? Hallo - geht hier mehr als Trichius sp.? Größe um die 10-12 mm Hamburg-Altenwerder, 04.06.2016 Danke & Gruß
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Yavanna, ja, das sollte der Pinselkäfer Trichius zonatus sein. Die beiden Verwechslungsarten sind T. fasciatus, der aber montan vorkommt und anders gezeichnet ist und T. sexualis, den man am Foto zwar nicht abtrennen kann, der aber bei Euch nicht gemeldet ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 17:58

Userfoto
 A
 B
# 47929
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    40 
Thomas L.2016-06-04 17:41
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2016-05-31
Anfrage:
in a house, on a box with rotting wood inside, in North of France, Oxelaere, the 31.05.2016, size around 3-4 mm
Art, Familie:
Stegobium paniceum  Anobiidae
Antwort:
  Hi Thomas, this is Stegobium paniceum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 17:57

Userfoto
# 47928
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    10 
Fia2016-06-04 17:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5029 Fröttstedt (TH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Nach dem eine alte Decke abgerissen wurde (bei einem alten Fachwerkhaus) Er ist Ca. 5 mm groß.
Art, Familie:
Niptus hololeucus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Fia, das ist der Messingkäfer Niptus hololeucus. Ein typischer Bewohner alter Häuser, bei denen Zwischenböden mit Stroh verfüllt sind. Die nachtaktiven Käfer fressen organische Stoffe: Textilien, Federn, Pelze, Knochen, tote Insekten, etc. Die Schäden halten sich meist in Grenzen, weshalb die Tiere eher als Lästlinge einzustufen sind. Ursprünglich pontisch verbreitet, vom Menschen verschleppt, heute Kosmopolit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-04 17:56

9724 9725 9726 9727 9728 9729 9730 9731 9732


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up