kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

150
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

9610 9611 9612 9613 9614 9615 9616 9617 9618  

Userfoto
 A
 B
# 49086
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.109    12 
Neatus2016-06-12 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Uloma culinaris in Massen an diversen Tothölzern Nauheimer Wald. Immer der Nase nach, die stinken. Ca. 9 mm
Art, Familie:
Uloma culinaris  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Uloma culinaris. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Nicht zu feste dran schnüffeln, sind bestimmt krebserregend, die ganzen Chinone ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 49085
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    33 
moppedopa2016-06-12 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Ich vermute ein Grünrüssler - Phyllobius arborator- ??? Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Totholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 6 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das sollte Phyllobius maculicornis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Ich hätte den eher bei argentatus eingeordnet, da Christoph aber fast immer Recht hat, warten wir da lieber mal auf eine weitere Meinung. Holger  Ich denke P. maculicornis stimmt. P. argentatus hat fast messerscharfe Schienen, hier sind sie rundlich. Beine sind dunkel, bei argentatus meist rot. Augen recht vorstehend, bei argentatus flacher. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-13 12:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 49084
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.108    96 
Neatus2016-06-12 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 7 mm ewig langer Rüssel. Von Eiche geklopft. Curculio glandium
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:29

Userfoto
 A
 B
# 49083
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    298 
Regina2016-06-12 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2016-06-11
Anfrage:
Käferlarve auf Rosenblatt, ca 5 mm 11.06.2016 Fundort Rosen und Brennnessel
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, das ist die Larve des Siebenpunkt-Marienkäfers Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 49082
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    3 
moppedopa2016-06-12 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Dieser Käfer hat merkwürdige Fundumstände. Er saß unter einem modrigen Holzstück (schon mal sehr untypisch für einen Blattkäfer) inmitten eines Ameisennestes, aber ca. 2 cm rund um den Käfer war keine einzige Ameise. Habe mich später geärgert, daß ich davon nicht sofort ein Foto gemacht hatte. Es sollte ein Geglätteter Blattkäfer -Chrysolina polita- sein. Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Totholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 8 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Chrysomela tremulae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, Du Glückspilz, das ist Chrysomela tremulae. Erkennbar an dem breiten, mittig eingebuchteten Halsschild und der fehlenden Schwärzung der Fld.-Spitze. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:33

Userfoto
 A
 B
# 49081
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.107    77 
Neatus2016-06-12 11:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 ca. 8 mm Stenurella nigra Waldrand Nauheim 6016/2 diverse davon auf Blüten
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Stenurella nigra, ein Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 49080
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296 
moppedopa2016-06-12 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Dieser Elateridae war 6 mm groß. Ist er bestimmbar? Könnte Kibunea minutus sein. Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Rinde von Fichtentotholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 6 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
cf. Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, hier würde ich eher einen Vertreter der Gattung Ampedus vermuten, aber den bräuchte ich unterm Bino. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 49079
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    29 
moppedopa2016-06-12 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Dieser Schnellkäfer scheint einfach bestimmbar zu sein und sollte ein Gegürtelter Schnellkäfer -Ampedus balteatus- sein. Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Rinde von Fichtentotholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 7 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Ampedus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:29

Userfoto
 A
 B
# 49078
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.106    9 
Neatus2016-06-12 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 < 3 mm > 2 mm Axinotarsus marginalis beim Zeckensammeln mit vom Gras gestreift. Viel seltener als die Zecken!!
Art, Familie:
Axinotarsus marginalis  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Axinotarsus marginalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 49077
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294    41 
moppedopa2016-06-12 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Nochmal einer dieser schwer bestimmbaren Schnellkäfer, aber ein stattliches Exemplar. Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Rinde von Fichtentotholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 15 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo moppedopa, das ist Ampedus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:30

Userfoto
# 49076
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.105    205 
Neatus2016-06-12 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 Waldrand ca. 8 mm Masseneinflug von Phyllopertha horticola
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 49075
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    40 
moppedopa2016-06-12 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Ein Käfer den ich bisher noch nicht zu Gesicht bekommen hatte. Kleiner Rehschröter -Platycerus caraboides-. Damit ist meine Lucanidaeabteilung bis auf Aesalus scarabaeoides komplett :-)) Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, auf dem Feldweg. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 12 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 49074
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.104    190 
Neatus2016-06-12 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 17 mm Leptura maculata auf Blüten an Waldrand Nauheim 6016/2. In der Literatur findet man immer Angaben zur Begleitfauna. Hab die mal in Bild 3 hinzugefügt. > 20 davon pro Meter Weg
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:22

Userfoto
 A
 B
# 49073
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   428    23 
GerKlein2016-06-12 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2016-06-11
Anfrage:
11.6.2016 ca. 5mm Hallo zusammen, mit der Bitte um Bestimmung. Danke. HG GerKlein
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist Polydrusus pterygomalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 49072
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    76 
moppedopa2016-06-12 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Der zweite Carabus den ich finden konnte. Goldglänzender Laufkäfer -Carabus auronitens- Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Fichten-Totholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 22 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus auronitens. Schöne Fotos! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:20

Userfoto
# 49071
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.103    116 
Neatus2016-06-12 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016 6 mm (geschätzt)Grammoptera ruficornis Waldrand Nauheim 6016/2 auf Blüten
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 49070
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    816 
Regina2016-06-12 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2016-06-11
Anfrage:
11.06.2016, Käferlarve von "rotem" Weichkäfer? auf Brennnesseln zwischen Rosen in deutlicher Nähe zu den Käfern und in hoher Individuenzahl. , ca. 5mm (Bld von Brennnessel zum Größenvergleich)
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, das ist die Larve des Asiatischen Marienkäfers Harmonia axyridis. Weichkäferlarven sehen so oder ähnlich aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 49069
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   247    51 
BUG2016-06-12 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2016-06-12
Anfrage:
Moin,moin Den Schnellkäfer kann ich als Erstfund melden,es sollte laut Blick ins Archiv Actenicerus sjaelandicus sein.. 12.06.2016 Actenicerus sjaelandicus ca 15-20mm Naturschutzgebiet Habichtswald (Bild 3 zeigt er kurz die Unterseite) Danke und schönen Sonntag noch BUG
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo BUG, bestätigt als Actenicerus sjaelandicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 49068
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   291    42 
moppedopa2016-06-12 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5512 Montabaur (RH)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo. Am 01.05.2016 waren wir im Wald nähe Hilgert unterwegs, wo ich einige nette Käferchen finden konnte. Ich beginne mit einem Blauvioletten Waldlaufkäfer -Carabus problematicus- Fundort: Waldgebiet, überwiegend Fichten, unter Fichten-Totholz. (MTB 5512/3) Funddatum: 01.05.2016 Größe: 22 mm gemessen Beste Grüße, Stefan
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo moppedopa, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 49067
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    175 
BUG2016-06-12 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2016-06-12
Anfrage:
Moin, Immer wieder eine Augenweide 12.06.2016 Agapanthia villosoviridescens ca.15mm Naturschutzgebiet Habichtswald Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo BUG, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 49066
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    174 
Regina2016-06-12 11:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2016-06-11
Anfrage:
Auf Brennnnesseln zwischen Rosen in Sonne 11.06.2016, ca. 10 mm, Cantharidae? Anzahl: viele , mind. 10-15 gesehen, mit Sicherheit bedeutend mehr vorhanden.
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Regina, das ist Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 49065
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130    53 
Patrizia2016-06-12 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7426 Langenau (WT)
2016-05-01
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam. Diesen Käfer habe ich am 01.05.2016 auf Brennessel am Fichtenwaldrand nahe dem Fluss Lone gesehen, 527 m ü. NN. 6 mm groß. Ist das ein Gonioctena quinquepunctata? Viele Grüße, Patrizia
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Patrizia, Gonioctena quinquepunctata sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 14:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 49064
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101 
kdjong2016-06-12 10:41
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2016-06-12
Anfrage:
Diese kleine Käfer (3 mm) war heute (12.06.2016) auf Watteninsel Texel. Hoffentlich sind diese Bilder reichend? Sonst konnte ich vielleicht noch mehr Bilder machen.
Art, Familie:
Ernobius sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ernobius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-12 11:07

Userfoto
# 49063
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   356    815 
Christine2016-06-12 10:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7834 München-Pasing (BS)
2016-05-28
Anfrage:
Harmonia axyridis, nur wegen der wieder anderen Musterung, 28.05.2016, nahe Aubing. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-12 11:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 49062
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64 
Regina2016-06-12 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3816 Spenge (WE)
2016-06-10
Anfrage:
Leptura maculata Larve? Wenn meine Bestimmung des vorherigen Käfers richtig ist, könnte es sich um eine Larve dieser Art handeln. Gemeinsames Auftreten an gleicher Stelle an Brennesseln. 5-7 mm? (bin schlechte Schätzerin)10.06.2016 Leptura maculata
Art, Familie:
Adalia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Regina, das ist die Larve des Sechzehnpunkt-Marienkäfers Tytthaspis sedecimpunctata. Bockkäferlarven sehen anders aus und leben in der Regel in Holz (meist morsche, alte Bäume und Sträucher). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Hallo Regina, hier kommt's zur späten Korrektur: Diese Larve gehört zur Gattung Adalia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-02 19:07

9610 9611 9612 9613 9614 9615 9616 9617 9618


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up