kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 280711
# 280899
# 281020
# 281028
# 281055
# 281077
# 281185
# 281211
# 281215
# 281232
# 281256
 
Warten: 11 (seit ⌀ 8 h)
10
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 326 (gestern: 353)

Seiten:  9079 9080 9081 9082 9083 9084 9085 9086 9087  

Userfoto
 A
 B
# 50516
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   384    113 
feuerdrache2016-06-22 14:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-06-20
Anfrage:
Pachytodes cerambyciformis, KL 9-10mm, 20.06.2016 mehrere auf Blüten des Waldgeißbart Aruncus dioicus
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 15:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 50515
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135    10 
Babsi2016-06-22 13:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-21
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, ist das Lixus filiformis? Feldweg bei Tulln/NÖ, 21.06.2016, ca. 1 cm. Danke und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Lixus fasciculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, den halte ich für den Beifuß-Stängelrüssler Lixus fasciculatus. Westliches Mitteleuropa und zentrales Osteuropa, Ostasien. 1992 erstmals von R. Schuh für Österreich nachgewiesen (Koleopterologische Rundschau, 1992, 62, 219-224). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 20:47

Userfoto
 A
 B
# 50514
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   237 
Jozef2016-06-22 13:53
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2016-06-18
Anfrage:
Hallo, Cantharis lateralis ist ok ? Länge 8 - 10 mm. 18.06.2016 Danke,Jozef.
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es leider nur bis zur Gattung Cantharis. Ich hätte fulvicollis oder thoracica im Verdacht, allerdings sind beide kleiner als 8 mm. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-23 19:34

Userfoto
# 50513
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    274 
Carnifex2016-06-22 13:50
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Pischelsdorfer Wiesen (NÖ) Hallo, ist das Propylea quatuordecimpunctata? Lg
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 15:23

Userfoto
 A
 B
# 50512
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   383    53 
feuerdrache2016-06-22 13:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-06-20
Anfrage:
nun gehts weiter mit den Käfern vom "Supermontag": Cantharis decipiens ??? KL 6-7 mm, auf Giersch, 20.06.2016
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:49

Userfoto
# 50511
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   382    46 
feuerdrache2016-06-22 13:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-06-14
Anfrage:
..und das CI-Käferchen hat sich auch mal in meinen Garten verirrt: Chrysomela vigintipunctata, KL 8,7 mm, 14.06.2016
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 15:24

Userfoto
# 50510
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   381    70 
feuerdrache2016-06-22 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-06-14
Anfrage:
Färbungsvariante von Anthocomus fasciatus ? KL 4,7 mm, 14.06.2016, Regenfass im Garten
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 50509
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.259    24 
markusschoen762016-06-22 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-22
Anfrage:
22.06.2016; Moorrandwald, Krautschicht, auf Grashalm. 480m üNn. Ca.3,5-4mm. Hispa atra.
Art, Familie:
Hispa atra  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Hispa atra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:49

Userfoto
# 50508
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.258    71 
markusschoen762016-06-22 12:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-22
Anfrage:
22.06.2016; Moorrandwald, auf Doldenblütern, zahlreich. 480m üNn. Ca.10mm. Trichodes apiarius.
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 13:07

Userfoto
 A
 B
# 50507
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.257    79 
markusschoen762016-06-22 12:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-22
Anfrage:
22.06.2016; Moorrandwald, auf Doldenblüter. 480m üNn. Ca.13-14mm. Leptura quadrifasciata.
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 13:07

Userfoto
 A
 B
# 50506
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63 
kiki692016-06-22 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-21
Anfrage:
Hi, ist das wieder ein Mädchen von Oedemera nobilis? Sie kam mir mit ca. 6-7mm sehr klein und nicht so grün vor... am 21.06.16 auf Schafgrabe in einer eingesäten Wiese am Gimbsheimer Ortsrand Danke schön
Art, Familie:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist wahrscheinlich Oedemera lurida. Etwas größer (>= 8 mm) ist O. virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 50505
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
kiki692016-06-22 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-21
Anfrage:
Hi, von diesen ganz kleinen, schwarzen Rüsslern gab es am 21.06.16 (3mm)in einer eingesäten Wiese am Gimbsheimer Ortsrand einige. Einen erwischte ich auf Johanniskraut und einen in einer noch geschlossenen Kamille. Leider gibt meine Handykamera bei diesen Kleinen immer auf. Ich werde mir doch einmal eine extra Kamera kaufen müssen, um auch so schöne Bilder wie Ihr einstellen zu können. Könnt Ihr mir da zu einer raten? Oder habt Ihr da alle sehr teure Kameras? Lieben Dank
Art, Familie:
cf. Apionidae sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kiki, zum Rüssler sag ich lieber mal nichts. Wenn du beiden Fotos mehr erreichen willst, dann kommst du an einer Systemkamera wie Nikon, Canon etc nicht vorbei. Christoph empfiehlt EOS 5D Mark II (neu um 2000 € gebraucht ab 500 €). Ich habe eine Nikon D3200 kostet neu um die 200 € und hat den Vorteil eines eingebauten Systemblitzes, was die Schlepperei draußen schon mal um eine Blitzgerät reduziert (der geringe Kamerapreis bedeutet aber das man Kompromisse machen muss, können wir gerne mal separat diskutieren). Dann brauchst du aber auch noch ein Makroobjektiv. Gibt's ab 200 €. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 22:05

Userfoto
# 50504
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
kiki692016-06-22 11:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-06-21
Anfrage:
Hallo Ihr Lieben, von diesen kleinen (ca. 5mm) schwarzen Käfern gab es am 21.06.16 einige in einer eingesäten Wiese (Margerite, Johanniskraut, viel Schafgarbe) am Gimbsheimer Ortsrand. Sie sind sehr schnell und zappelig und ich brauchte einige Zeit um einen zu erwischen. Leider habe ich ihn wohl zu fest gedrückt. Was sind das da für spitze Teile an seinem Hinterleib? Merci
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es leider nur bis zur Familie Mordellidae, auch Stachelkäfer genannt. Der namensgebende "Stachel" ist das verlängerte Pygidium, welches bei den bei der Flucht ausgeführten purzelnden Bewegungen mithilft. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:54

Userfoto
# 50503
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    3 
Carnifex2016-06-22 10:23
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-19
Anfrage:
19.06.2016 Pischelsdorfer Wiesen (NÖ) Vadonia unipunctata?
Art, Familie:
Vadonia unipunctata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Vadonia unipunctata. Der Ärmste hat's freilich hinter sich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:55

Userfoto
 A
 B
# 50502
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    145 
Fabian2016-06-22 10:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6226 Kitzingen (BN)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 - Neckischer Cicindela campestris vom Magerrasen in Winterhausen südl. Würzburg. Hier mal fast ohne Punkte :) LG, Fabian
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Fabian, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 50501
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.256    162 
markusschoen762016-06-22 09:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; Moorrandwald, Krautschicht. 480m üNn. Ca.10mm. Clytus arietis?
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 50500
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.347    1 
Appius2016-06-22 08:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2016-06-20
Anfrage:
Südwestlicher Ortsrand von Stephanshausen, 345 m NN, 20.06.2016; Brennholzstapel (Eiche), nachmittags recht flink über eine Schnittfläche laufend; Größe 4,1 mm. Den würde ich in die Gattung Xyletinus stecken, und dort mit der gekielten Hinterbrust (Bild C) als Xyletinus ater bestimmen.
Art, Familie:
Xyletinus ater  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Xyletinus ater. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 21:22

Userfoto
# 50499
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   452    302 
Passarelli2016-06-22 08:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Feldrain mit Büschen und Krautschicht, 625m üNN, ca. 7mm; Coccinella septempunctata?
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-22 10:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 50498
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Maggie2016-06-22 08:17
Land, Datum (Fund):
Kanada   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
These collect on top of our dog house every summer. It is mostly in the shade. Our dog rarely ever goes in his house. He has no signs of fleas. The bugs just crawl around,or sit there. They don't fly. The house is plastic on a patio, shaded by trees, but not directly under them. No plants are near the house. This has been happening for three years from about June to September.
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Maggie, this should be a weevil of the genus Trachyphloeus. They are native to the Palearctic and adventive to North America. They are not a pest or dangerous in any way. They are polyphagous and feed on various herbs and leaf litter. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 21:18

Userfoto
# 50497
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    161 
Passarelli2016-06-22 08:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Waldrand, an Doldenblüte, 554m üNN, ca. 14mm; Clytus arietis?
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:57

Userfoto
 A
 B
# 50496
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   450    35 
Passarelli2016-06-22 08:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Waldrand, an einer Distel, aber direkt daneben Minzen, 635m üNN, ca. 8mm; Chrysolina herbacea?
Art, Familie:
Chrysolina graminis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, ich denke, Du hast hier Chrysolina graminis erwischt. In Nord- und Mitteleuropa, an Rainfarn (Tanacetum vulgare), Sumpf-Ziest (Stachys palustris) und Ufer-Wolfstrapp (Lycopus europaeus). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-23 19:36

Userfoto
 A
 B
# 50495
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   449    280 
Passarelli2016-06-22 08:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Feldrain mit Wiesenkerbelbewachsung, 626m üNN, ca. 20mm; Cetonia aurata?
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:57

Userfoto
# 50494
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   448    230 
Passarelli2016-06-22 07:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Feldrain mit Wiesenkerbel, 627m üNN, ca. 12mm; Cantharis fusca?
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:58

Userfoto
# 50493
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   447    57 
Passarelli2016-06-22 07:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Waldrand mit Brombeer- und Himbeergestrüpp, auf Doldenblüte, 549m üNN, ca. 4mm; Byturus tomentosus?
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Byturus tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:59

Userfoto
# 50492
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   446    305 
Passarelli2016-06-22 07:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016, Lauterach, Feldweg, Krautschicht, 621m üNN, ca. 14mm; Athous haemorrhoidalis?
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 19:59

Seiten:  9079 9080 9081 9082 9083 9084 9085 9086 9087


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up