kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303371
# 303379
# 303414
# 303435
# 303442
# 303452
# 303456*
 
13 warten ⌀ 11 h, davon
2
bearbeitet
11
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
130 / 85

9883 9884 9885 9886 9887 9888 9889 9890 9891  

Userfoto
# 52401
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    1 
Ingrid2016-07-09 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6642 Waldmünchen (BN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, könnte das Cordalia obscura sein? Länge: 2,9 mm, Fundort: Grashaufen an einem Trockenhang bei Furth im Wald, Bayerischer Wald. Danke und liebe Grüße Ingrid
Art, Familie:
Cordalia obscura  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ingrid, bestätigt als Cordalia obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:45

Userfoto
 A
 B
# 52400
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75 
JörgS2016-07-09 11:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5204 Kreuzau (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, liege ich richtig mit Leiopus nebulosus? ca. 6mm lang; Bachtal bei Hürtgenwald/Eifel, ca. 300m, 07.07.2016 Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Leiopus nebulosus/linnei. Am lebenden Käfer nicht, oder nur sehr schwer zu trennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 11:59

Userfoto
# 52399
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286 
KD2016-07-09 11:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5816 Königstein im Taunus (HS)
2016-07-07
Anfrage:
7.7.16 im Waldstück der Feuchtwiese ruhend gefunden. >1cm lang Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo KD, ich habe jetzt eine Weile draufgestarrt und hier geht es leider nur bis zur Gattung Lagria. Vom Fundzeitpunkt her müsste es sicher hirta sein, wie du ja auch vorgeschlagen hast. Nur sieht der Käfer für mich wie atripes aus und wenn er wirklich größer ein 1 cm war, dann würde das auch passen. Nach Königstein muss ich ja von hier aus hochsehen, dass heißt es ist eher etwas kühler und vielleicht haben die sich da dieses kalte Jahr noch ein wenig länger als üblich gehalten. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 12:04

Userfoto
 A
 B
# 52398
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    17 
JörgS2016-07-09 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5204 Kreuzau (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, liege ich richtig mit Corymbia scutellata? ca. 18mm lang; Bachtal bei Hürtgenwald/Eifel, ca. 300m, 07.07.2016 Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Corymbia scutellata. Danke für die Meldung. Schönes Bild, super zu erkennen. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 11:53

Userfoto
# 52397
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    49 
MiWi2016-07-09 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8217 Tengen-Wiechs am Randen (BA)
2016-07-08
Anfrage:
1 Ind. am 8.7.2016 auf Flurweg (795 m) Merishausen; Schaffhauser Randen Carabus auratus?
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo MiWi, bestätigt als Carabus auratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-09 11:32

Userfoto
# 52396
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52 
Günther2016-07-09 11:19
Land, Datum (Fund):
Österreich   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Guten Tag, könnte dies mit einem Käfer was zu tun haben? Fundort ist Österreich in Tulln an der Donau. Vor ca. 3 Wochen. Gruß und danke Günther
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Günther, hier geht es leider nur bis zur Gattung Drilus. LG, Christoph   Oh weh, das ist ein Vertreter der Familie Dermestidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-07-23 21:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 52395
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.042    92 
chris2016-07-09 11:09
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-07-08
Anfrage:
08.07.2016 - Trichius fasciatus? Kanton Baselland, Talweiher Rothenfluh auf ca. 480 m üNN ausserhalb der MTBs auf Doldenblüten in einem Rückzugsstreifen. Ähhm: Die Ameisen! Sie sind auch nur wegen der Blüten dort, oder? Sie haben nichts mit den Käfern zu tun??? Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Trichius fasciatus. LG, Christoph - PS: Mit den Käfern haben die vorhandenen Ameisen eher nichts zu tun. Vielleicht sind Blattläuse als Melktiere vorhanden. Beobacht mal, was die da treiben. Machen die irgendwas mit dem Pollen?
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 11:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 52394
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.041    18 
chris2016-07-09 11:04
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-07-08
Anfrage:
08.07.2016 - Agapanthia intermedia? Gemessen 12 mm gross. Kanton Baselland, Anwil auf ca. 630 m üNN ausserhalb der MTBs an Gräsern in einem Rückzugsstreifen (Bild C). Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Agapanthia intermedia  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Agapanthia intermedia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 52393
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.040    137 
chris2016-07-09 11:01
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-07-08
Anfrage:
08.07.2016 - Oedemera femorata? Kanton Baselland, Anwil auf ca. 630 m üNN ausserhalb der MTBs an Gräsern in einem Rückzugsstreifen (Bild C). Frage nochmals an Christoph: Hättest Du/Dein Anfragemodul die KL gern ausgeschrieben, auch wenn sie in die Fotos integriert ist? Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oedemera femorata. LG, Christoph - PS: Wenn die Körperlänge als Lineal etc. im Foto sichtbar ist, brauchen wir sie nicht ausgeschrieben im Text. So weit ist das Anfragemodul leider noch nicht, dass es auch Lineale im Foto erkennt und dann zufrieden das grüne Häkchen zeigt :-D
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 11:07

Userfoto
 A
 B
# 52392
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.039    166 
chris2016-07-09 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2016-07-05
Anfrage:
05.07.2016 - Dorcus parallelipipedus ohne Frage! 21 mm gross und ein kleiner Schmutzfink ;-) Kann man sagen, was da frontal und symmetrisch so orange gefärbt ist??? Aargau, gefährliche Waldstrasse Eiken auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Am Kopf siehst Du einen Teil der Mundwerkzeuge. Die Käfer ernähren sich durch das Auflecken süßer Baumsäfte und sind mit einer Pinselzunge ausgestattet.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 11:00

Userfoto
 A
 B
# 52391
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    48 
Robby2016-07-09 10:53
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-28
Anfrage:
28.06.2016, 20mm, Tirol bei Namlos (Lechtal), 1370m, auf Orchideenblüte
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Robby, das ist Rhagium bifasciatum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 52390
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    39 
Baader2016-07-09 10:28
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-09
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam! Diesen Käfer habe ich am 09.07.2016 um 21:00 Uhr in Baumgartenberg/O.Ö. gefunden. L= 6mm. Konnte ihn in keiner meiner Bücher finden. Ist es ein Verwandter von Meligethes aeneus? Besten Dank
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Baader, das ist Glischrochilus quadrisignatus. Insoweit liegst Du mit Deiner Vermutung richtig, dass es ein Verwandter von Meligethes sein könnte. Sie gehören beide zur Familie Nitiduliae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:49

Userfoto
 A
 B
# 52389
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    93 
Sabine2016-07-09 10:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2016-07-07
Anfrage:
Hallo, dieser ca.4-5 mm große Käfer saß vorgestern morgens am Gartenteich in Hüttenfeld. Wie heißt er denn? LG Sabine 07.07.2016
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das ist Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:46

Userfoto
 A
 B
# 52388
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285 
KD2016-07-09 10:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2016-06-24
Anfrage:
24.6.16 Blumenwiese 7-8mm? Auch Cryptocephalus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich eider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 23:59

Userfoto
 A
 B
# 52387
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   284    165 
KD2016-07-09 10:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2016-06-24
Anfrage:
24.6.16 Wiese auf Witwenblume. 7-8mm? Welcher Cryptocephalus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, das ist Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:46

Userfoto
 A
 B
# 52386
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    56 
Sabine2016-07-09 09:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2012-07-22
Anfrage:
Hallo, da ihr diese "nicht rote" Farbform des Männchens vom Rüssel-Rotdeckenkäfer (Lygistopterus sanguineus) auch noch nicht in eurer umfassenden Käfer-Sammlung habt, hier ist sie. Konnte auch sonst im Net kein Foto finden, wo das Männchen von Lygistopterus sanguineus so hellbraun statt rot gefärbt war. Angeblich sollen sie doch immer rot sein. Gefunden hatte ich das ungewöhnliche Paar am Rand des östlichen FFH Reliktwald Lampertheims, am Feldrand bei Hüttenfeld. Liebe Grüße Sabine 22.07.2012
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. So einen hab ich auch noch nicht gesehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:47

Userfoto
# 52385
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   623    37 
Karin2016-07-09 09:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2016-07-08
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 08.07.2016 aus Althütte im Wald unter Totholz. Größe ca. 7mm Loricera pilicornis. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Loricera pilicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Loricera pilicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:45

Userfoto
 A
 B
# 52384
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   622    24 
Karin2016-07-09 08:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2016-07-08
Anfrage:
Moinsen, Fund vom 08.07.2016 aus Althütte am Waldrand. Als ich schon anfing aus lauter Langeweile Wald-Mistkäfer auf Frauenschuh (tragend) zu fotografieren, lief sie mir hier über den Weg. Größe knapp 20mm.Spondylis buprestoides. Vielen Dank. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 09:00

Userfoto
 A
 B
# 52383
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    6 
GertVH2016-07-09 08:37
Land, Datum (Fund):
Belgien  2016-07-04
Anfrage:
Chrysomelidae ? found 2016-07-04 22:28 in Belgium (ref 121086303)
Art, Familie:
Cercyon unipunctatus  Hydrophilidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Cercyon unipunctatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 08:55

Userfoto
# 52382
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   564 
Passarelli2016-07-09 08:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Waldweg, Feuchtgebiet, an Doldenblüte, 637m üNN, ca. 25mm; Name?
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, hier geht es leider nur bis zur Familie Elateridae, eventuell ein Agriotes, aber da müsste ich den Kopf und den Halsschild besser sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:50

Userfoto
# 52381
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   563 
Passarelli2016-07-09 08:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Wiesenrand, an Skabiose, 650m üNN, ca. 8mm; Cryptocephalus sericeus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, da ich die Vertiefungen an der Halsschildbasis nicht so recht ausmachen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 08:50

Userfoto
# 52380
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   562 
Passarelli2016-07-09 08:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Feldwegrandbewachsung, an Distel, 633m üNN, ca. 8mm; Name?
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, hier geht es leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 08:50

Userfoto
# 52379
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   561    307 
Passarelli2016-07-09 08:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Feldweg, Buschreihe, 684m üNN, ca. 14mm; Athous haemorrhoidalis?
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 08:51

Userfoto
# 52378
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560 
Passarelli2016-07-09 08:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Waldweg, an Doldenblüte, 625m üNN, ca. 14mm; Athous haemorrhoidalis?
Art, Familie:
Athous cf. vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, das ist auf jeden Fall ein Athous, aber ich denke er an A. vittatus. Ich setz lieber mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 10:53

Userfoto
# 52377
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   559 
Passarelli2016-07-09 08:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2016-07-06
Anfrage:
06.07.2016, Mundingen, Waldweg, Krautschicht, 628m üNN, ca. 12mm; Cidnopus aeruginosus?
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 08:51

9883 9884 9885 9886 9887 9888 9889 9890 9891


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up