kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 169312
# 169337
# 169347
# 169351
# 169359
# 169361
# 169362
# 169364
# 169369
# 169371
# 169411
# 169413
# 169414
# 169418
# 169421
 
Warten: 15 (seit ⌀ 6 h)
14
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 82 (gestern: 45)

Seiten:  4552 4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560  

Userfoto
# 53112
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  910 
Manfred (2016-07-17 07:59:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Österreich  
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier vermute ich einen Cychramus luteus, Größe ca. 4 mm, gefunden am 3.7.2016 auf einer Viehweide oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland) Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cychramus luteus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:15:24) —

Userfoto
# 53111
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  909 
Manfred (2016-07-17 07:56:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Stenurella melanura-Weibchen mit Passagier, vermute ich, Größe ca. 9 mm, gefunden am 16.7.2016 am Rand eines Waldwegs zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:15:35) —

Userfoto
# 53110
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  908 
Manfred (2016-07-17 07:52:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, wohl zum Ampedus pomorum-Komplex gehörend. Größe ca. 12 mm, gefunden am 16.7.2016 am Rand eines Waldwegs zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, den halte ich für Ampedus elongatulus, aber da dürfen die Kollegen noch kommentieren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:16:25) —

Userfoto
# 53109
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  907 
Manfred (2016-07-17 07:50:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Lymexylon navale, vermute ich, Größe ca. 11-12 mm, gefunden am 16.7.2016 auf der Stirnseite eines markierten Stammes am Wegrand zwischen Gernsbach und Baden-Baden. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Lymexylon navale  Lymexylonidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Lymexylon navale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:17:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 53108
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  111 
Chris57 (2016-07-17 07:08:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Bulgarien  
Anfrage:
16.7.2016, zahlreich auf gelben Blüten auf einer Wiese am Sandanska-Bistritsa in Südwest-Bulgarien, Höhe ca 760 m. Danke und Gruss Chris
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Chris57, weiah, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 22:55:20) —

Userfoto
# 53107
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  45 
Duenenfan (2016-07-17 00:33:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6617 Schwetzingen (BA)
Anfrage:
16.7.2016, Pflege Schönau (Sandrasen), 106 m, auf Berg-Haarstrang, ca.8 mm: Scheinbockkäfer
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Duenenfan, das ist Chrysanthia viridissima, wie die Beine ohne Gelbfärbung eindeutig zeigen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:46:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 53106
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.610 
Bergmänndle (2016-07-16 23:50:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Chrysanthia viridissima ca. 7mm
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:47:27) —

Userfoto
# 53105
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  229 
Rolf (2016-07-16 23:36:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
Portugal, Algarve, im Dünenbereich, ca. 2 cm, 12.7.2016
Art, Familie:
Calomera littoralis  Carabidae
Antwort:
  Moin Rolf, meiner Meinung nach eine der vielen Subspezies von Calomera littoralis. Aber da dürfen die anderen noch mal drauf schauen. Viele Grüße, Klaas  Hallo Rolf und Klaas, es ist Calomera littoralis littoralis - die Nominatrasse. In blau sehr selten - ich habe diese Färbung noch nie gesehen und war zuerst schon skeptisch ob es nicht Calomera lunulata sein könnte, diese kommt jedoch auf der iberischen Halbinsel nicht vor. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-07-17 11:07:10) —

Userfoto
# 53104
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.609 
Bergmänndle (2016-07-16 23:34:54)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Coccinellidae Larve ca. 5,5mm
Art, Familie:
Harmonia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, das ist die Larve von Harmonia axyridis. Viele Grüße, Klaas   Bei Harmonia geh ich mit, aber dies Lärvchen halte ich für Harmonia quadripunctata. LG, Christoph   Das zieh ich zurück! Ich kann nicht ausschließen, dass es sich um ein frühes Larvenstadium von H. axyridis handelt *seufz*. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-24 09:26:32) —

Userfoto
# 53103
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.608 
Bergmänndle (2016-07-16 23:33:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Coccinellidae Larve ca. 5,5mm
Art, Familie:
Harmonia sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist die Larve von Harmonia quadripunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Das zieh ich zurück! Ich kann nicht ausschließen, dass es sich um ein frühes Larvenstadium von H. axyridis handelt *seufz*. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-24 09:26:16) —

Userfoto
 A
 B
# 53102
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  335 
Finnie (2016-07-16 23:30:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), an Waldrand, auf "seinem" Haselblatt, 6 mm, unverwechselbar: Apoderus coryli.
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Moin Finnie, bestätigt als Apoderus coryli. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:50:24) —

Userfoto
# 53101
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.607 
Bergmänndle (2016-07-16 23:29:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m ?ca.8mm Pseudovadonia livida
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:50:39) —

Userfoto
 A
 B
# 53100
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  334 
Finnie (2016-07-16 23:27:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), Trockenrasen auf Wanderweg, ca. 15 mm, den hab ich nach dem Foto vor den aggressiven Ameisen gerettet und ein Stück weiter an den Wegrand gesetzt, puh! Liebes Team, ist das Silpha tristis?
Art, Familie:
Silpha obscura  Silphidae
Antwort:
  Moin Finnie, 4es handelt sich um Silpha obscura. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 06:08:02) —

Userfoto
 A
 B
# 53099
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.606 
Bergmänndle (2016-07-16 23:24:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m ? Hoplia argentea ca. 10mm
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, sehr ausgelutscht, aber bestätigt als Hoplia argentea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 06:08:33) —

Userfoto
# 53098
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  333 
Finnie (2016-07-16 23:21:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), Trockenrasen, knapp 10 mm, ich schätze mal Oedemera... aber welcher liebes Team? Danke für die Hilfe!
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Finnie, spannend, dass Du das Männchen erkannt hast, das Weibchen aber nicht. Das ist Oedemera podagrariae. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 06:01:35) —

Userfoto
# 53097
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.605 
Bergmänndle (2016-07-16 23:19:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Dasytes sp. ca 5mm
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das Foto ist sehr gut, ich bin inzwischen aber echt vorsichtig geworden, was Bestimmung von dasytes am Foto betrifft: Hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Dasytes. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:22:36) —

Userfoto
 A
 B
# 53096
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  332 
Finnie (2016-07-16 23:18:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), Trockenrasen, auf wahrscheinlich Färberkamille, knapp 10 mm, auch hier habe ich keinerlei Ahnung ihr Lieben.
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin finnie, es handelt sich um eine der vielen, wunderschönen Varianten von Cryptocephalus sericeus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:52:26) —

Userfoto
# 53095
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.604 
Bergmänndle (2016-07-16 23:16:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Donaciinae ca. 7mm an Sumpfblutauge
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, es handelt sich um Plateumaris sericea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
KR (2016-07-17 05:56:55) —

Userfoto
# 53094
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  331 
Finnie (2016-07-16 23:15:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), Trockenrasen, auf Schafgarbe, gute 15 mm, Stenurella bifasciata und Stenurella melanura, beides Weibchen, wenn ich richtig geraten habe :-).
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Finnie, bestätigt als Stenurella melanura, Weibchen (rechts) und Stenurella bifasciata, Weibchen (links). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Das Foto kannst Du uns nochmal einstellen, mit spezifischem Verweis auf die S. bifasciata, dann können wir auch diesen Fundpunkt erfassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 12:11:02) —

Userfoto
# 53093
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  368 
Martin G. (2016-07-16 23:15:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Tansania  
Anfrage:
Letzter Auslandsfund für heute. 24.05.2016. Ein Lucanidae, aus einem Bergbach gerettet. Ca. 2,5 cm, denke ich. Auch Matema/Livingstone Mountains, Südtansania.
Art, Familie:
Prosopocoilus natalensis  Lucanidae
Antwort:
  Moin Martin, da können wir wenig sagen. Gattung Dorcus höchst wahrscheinlich, aber die Artbestimmung wird wohl nicht gelingen. Viele Grüße, Klaas  Hallo Martin, hallo Klaas, da muss ich mal korrigieren, die meisten afrikanischen Arten sind aufgrund der niedrigen Artenzahl sehr gut bestimmbar. Das ist ein Männchen von Prosopocoilus natalensis. Die Gattung Dorcus ist gar nicht wirklich afrikanisch verbreitet, sodass nur die beiden "Europäer" Dorcus parallelipipedus und D. musimon noch begrenzt im äußersten Norden von Nordafrika vorkommen. P. natalensis ist übrigens eine der häufigen Arten in Tansania - aber die mal lebend zu sehen ist mit Sicherheit ein Erlebnis! Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
TH (2016-07-17 18:35:14) —

Userfoto
# 53092
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  367 
Martin G. (2016-07-16 23:13:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Tansania  
Anfrage:
30.05.2014. An einer Hauswand in Matema/Tansania. Fragt mich mal, wie groß der war. :/
Art, Familie:
Imatismus sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Martin, hier kommt es doch noch zu einer (Teil-) Lösung: Es handelt sich um einen Vertreter der Gattung Imatismus und somit um eine Tenebrionidae. Unser User zimorodek hat's rausgefunden und mir per Mail mitgeteilt (Danke an dieser Stelle!). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-21 18:13:04) —

Userfoto
# 53091
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  330 
Finnie (2016-07-16 23:13:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), Trockenrasen, auf Schafgarbe, gute 15 mm, Leptura maculata.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2016-07-16 23:17:27) —

Userfoto
# 53090
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.603 
Bergmänndle (2016-07-16 23:11:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8328 Nesselwang West (BS)
Anfrage:
16.07.2016 Oy-Mittelberg Schwarzenberg ca. 870m Anastrangalia sanguinolenta Weibchen ca. 12mm
Art, Familie:
Anastrangalia cf. sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Anastrangalia sanguinolenta sollte passen, aber Restunsicherheit bleibt, daher mit cf. Bitte von denen immer Foto von der Seite mitliefern. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 10:24:42) —

Userfoto
 A
 B
# 53089
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  329 
Finnie (2016-07-16 23:09:57)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6232 Forchheim (BN)
Anfrage:
16.07.2016, Ehrenbürg (Zeugenberg), 483 m, Trockenrasen, auf Grashalm, ca. 5 - 7 mm, Null Ahnung :-), Blattkäfer??
Art, Familie:
Labidostomis sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finnie, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Labidostomis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 22:39:32) —

Userfoto
# 53088
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  366 
Martin G. (2016-07-16 23:07:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Tansania  
Anfrage:
Am 30.05.2016 - ein Leuchtkäfer, auch in Tansania. Kann gerade nicht mehr genau sagen, wo das war, sicher in Matema, weiß nicht, ob See-nah oder eher im Wald. An einer Flussmündung gab es zumindest tausende leuchtende Käfer, vermutlich war es da.. 12-15 mm.
Art, Familie:
Lampyridae sp.  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Martin, keine Chance, hier geht es leider nur bis zur Familie Lampyridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2016-07-17 20:32:23) —

Seiten:  4552 4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up