kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 232259
# 232273
# 232279
# 232342
# 232401
# 232435
# 232459
# 232470
# 232472
# 232479
# 232500
# 232544
# 232553
# 232571
# 232576
 
Warten: 15 (seit ⌀ 16 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 209)

Seiten:  7008 7009 7010 7011 7012 7013 7014 7015 7016  

Userfoto
# 54190
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  32 
Yavanna2016-07-31 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2016-07-30
Anfrage:
Cassidinae Moin, dieser kleine Schildkäfer begegnete mir gestern am Hummelsee im Norden Hamburgs. Lässt er sich bis zur Art bestimmen? Größe ca 5-6 mm, 30. 07. 2016 Danke & liebe Grüße
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Yavanna, das sollte eine immature Cassida stigmatica sein, an ihrer Wirtspflanze, dem Rainfarn. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 12:17

Userfoto
 A
 B
# 54189
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  187 
Hermann2016-07-31 08:29
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-30
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 30.07.2016 matt-schwarzer Kürzflügler um Mitternacht an der Hauswand, Schwarzenbach/Mühlviertel 711 m üNN. Größe gemessen 20,5 mm.Leider kann man am Foto die durchgehende schwarze Farbe aufgrund des verwendeten Blitzlichtes nicht wirklich gut erkennen. Durch das lange Halsschild tippe ich auf Ocypus tenebricosus? LG, Hermann.
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Hermann, den haben fast alle Admins gesehen und schweigen sich hartnäckig aus. Ich halte O. tenebricosus für möglich, aber wirklich festmachen kann ich ihn nicht. Evtl. kann Thomas noch mehr draus machen, wenn er Deine Anfrage noch sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-08-02 00:03

Userfoto
# 54188
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  584 
Passarelli2016-07-31 08:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7722 Zwiefalten (WT)
2016-07-19
Anfrage:
19.07.2016, Hayingen, Feldweg, an Doldenblüte, 672m üNN, ca. 10mm; Rhagonycha fulva?
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:22

Userfoto
# 54187
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  583 
Passarelli2016-07-31 08:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7724 Ehingen (Donau) (WT)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016, Dintenhofen, Donauuferweg, an Doldenblüte, 495m üNN, ca. 10mm; Rhagonycha fulva?
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:22

Userfoto
# 54186
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  582 
Passarelli2016-07-31 08:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7724 Ehingen (Donau) (WT)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016, Dintenhofen, Donauuferweg, an Doldenblüte, 495m üNN, ca. 9mm; Oedemera femorata?
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:23

Userfoto
# 54185
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  581 
Passarelli2016-07-31 08:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7722 Zwiefalten (WT)
2016-07-19
Anfrage:
19.07.2016, Hayingen, Feldweg, auf Distel, 626m üNN, ca. 9mm; Larinus turbinatus?
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:23

Userfoto
# 54184
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  580 
Passarelli2016-07-31 08:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7722 Zwiefalten (WT)
2016-07-19
Anfrage:
19.07.2016, Hayingen, am Rande einer Wacholderheide, auf Brennnessel, 617m üNN, ca. 11mm; Clytra laeviuscula?
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:23

Userfoto
# 54183
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  579 
Passarelli2016-07-31 07:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7724 Ehingen (Donau) (WT)
2016-07-15
Anfrage:
15.07.2016, Obersulmetingen am Rande eines Bachlaufes, an Brennnessel, 509m üNN, ca. 5 mm; Larve eines Coccinellidae, vielleicht Harmonia axyridis?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 09:24

Userfoto
# 54182
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
OZ2016-07-31 00:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3048 Joachimssthal (BR)
2016-07-29
Anfrage:
29.07.2016, 21:03 und 21: 56 h. Nach einer längeren Suche fanden wir heute endlich zwei Exemplare des Körnerbocks Aegosoma scabricorne (= Megopis scabricornis), eines an einer lebenden und eines an einer längst abgestorbenen Buche. Die Tiere maßen 32 und 40 mm.
Art, Familie:
Megopis scabricornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo OZ, bestätigt als Megopis scabricornis. In Mittel- und Südeuropa und im Nahen Osten. In lockeren Baumbeständen, Streuobstwiesen etc. Larve in anbrüchigen Laubbäumen (Weide, Pappel, Apfel, Buche). Nachtaktiv. In Deutschland sehr selten, aktuelle Funde nur aus BA, PF, HS, BR. RL 1 (vom Aussterben bedroht) und nach BArtSchV streng geschützt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:58

Userfoto
 A
 B
# 54181
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  239 
Aalbeek2016-07-30 23:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2016-07-30
Anfrage:
Am 30.07.2016 in Timmend.Strand, Hausgarten,auf Staudenbeet, gefunden. Oulema..?
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist entweder Oulema melanopus oder duftschmidi, Unterscheidung nur am Genital. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:51

Userfoto
# 54180
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.687 
Bergmänndle2016-07-30 23:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8328 Nesselwang West (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Grüntensee Süd 890m Rhagonycha fulva ca.7mm
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-30 23:09

Userfoto
# 54179
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.686 
Bergmänndle2016-07-30 23:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8328 Nesselwang West (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Grüntensee Süd 890m Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-30 23:02

Userfoto
# 54178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.685 
Bergmänndle2016-07-30 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8429 Pfronten (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Weißensee Südufer ca.790m Pyrrhalta viburni an Gew. Schneeball-
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Pyrrhalta viburni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 54177
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  69 
mesch2016-07-30 22:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-07-30
Anfrage:
Die Länge des Käfers ist ca. 19-20mm. Die hinteren Beinpaare sind schon sehr lang. Ich habe hoch und runter gesucht und bin bei Pterostichus niger hängen geblieben. Bin mir aber nicht ganz sicher. Fund unter einem alten Eschenstammstück. Funddatum: 30.07.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldlage/ MTB 5516/1 / 250m NN, Art: Pterostichus niger *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-30 23:02

Userfoto
 A
 B
# 54176
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.684 
Bergmänndle2016-07-30 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8429 Pfronten (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Weißensee Südufer ca.790m Otiorhynchus cf. salicicola ca. 9mm
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Otiorhynchus salicicola (wird inzwischen unter O. pseudonothus geführt). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-31 19:57

Userfoto
 A
 B
# 54175
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.683 
Bergmänndle2016-07-30 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8429 Pfronten (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Weißensee Südufer ca.790m Bembidion sp. ca.7mm unter Steinen am Ufer
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Paranchus albipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-30 23:02

Userfoto
 A
 B
# 54174
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  349 
Finnie2016-07-30 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2016-07-29
Anfrage:
29.07.2016, Spazierweg bei Renzenhof, Wiesenrand, auf Distel, Cassida, unterschiedliche Größen. Als ich zu fotografieren begann, haben fast alle 30 - 40 Exemplare auf der Distel ziemlich gleichzeitig ihr Paket hochgehoben. War das Abwehrhandlung oder Zufall? Ich frage mal wie Chris aus der Schweiz.....
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finnie, yup, das ist eine Larve aus der Gattung Cassida. Ich denke schon, dass das eine Verteidigungshaltung war. Damit mit der Fressfeind auch gleich voll ins Häufchen heißen muss *blärch* und dann keinen Appetit mehr hat. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 54172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  119 
Salenia2016-07-30 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-07-30
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 30.07.2016 kam mir Larinus turbinatus? an Kohldistel vor die Kamera. Größe ca.10mm. Habiat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und VG Salenia
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-30 22:22

Userfoto
# 54171
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  920 
Wolfgang2016-07-30 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Leptura quadrifasciata? Jachenau, Reichenau, 29.07.2016 Besten Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-30 21:37

Userfoto
# 54170
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  919 
Wolfgang2016-07-30 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Cassida viridis, Jachenau, Reichenau, 29.07.2016
Art, Familie:
Cassida viridis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Cassida viridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 54169
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  348 
Finnie2016-07-30 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2016-07-29
Anfrage:
29.07.2016, Renzenhof, auf wildem Majoran. Der war, glaub ich, so um 8 - 10 mm groß. Geht hier mehr als Cryptocephalus, liebes Team?
Art, Familie:
Cryptocephalus sericeus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Cryptocephalus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 01:00

Userfoto
# 54168
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.682 
Bergmänndle2016-07-30 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8429 Pfronten (BS)
2016-07-30
Anfrage:
30.07.2016 Weißensee Südufer ca.790m Lilioceris merdigera ca.7mm an Weißwurz
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Lilioceris merdigera (da nicht am Türkenbund). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:59

Userfoto
# 54167
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  918 
Wolfgang2016-07-30 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-07-29
Anfrage:
Cassida-Larve, an Distel, Jachenau, Reichenau, 29.07.2016
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, yup, aber hier geht es leider nur bis zur Gattung Cassida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-31 00:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 54166
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  118 
Salenia2016-07-30 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-07-30
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 30.07.2016 kam mir Anastrangalia sanguinolenta? an Kohldiestel vor die Kamera. Größe ca. 10mm. Habiat: 70m NN, Mischwald, Abwassergräben zur Entwässerung von Wiesen und Wald sowie Flüsschen. Danke und VG Salenia
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Salenia, das ist das Weibchen von Corymbia rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-30 22:23

Userfoto
# 54165
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  347 
Finnie2016-07-30 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2016-07-29
Anfrage:
29.07.2016, Spazierweg bei Renzenhof, Größe kann ich mich nicht mehr erinnern.... Geht da trotzdem was???
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-30 22:24

Seiten:  7008 7009 7010 7011 7012 7013 7014 7015 7016


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up